Feed abonnieren

Thema LAN

  1. So sieht das neue Latam-Logo aus.

    Neue Marke: Aus Lan und Tam Airlines wird Latam

    Kurzmeldung Die südamerikanischen Fluggesellschaften Lan und Tam Airlines agieren künftig unter der Marke Latam. Das teilte die Latam Airlines Group mit. Letztere war durch den Zusammenschluss der beiden Airlines im Jahr 2012 entstanden. Der neue Name gelte für alle Passagier- und Frachtflugzeuge innerhalb des Unternehmens, hieß es. Die Maschinen sollen zwischen 2016 und 2018 die neue Livery bekommen. Wie diese aussieht, konnte die Airline nocht nicht mitteilen.

    Vom 07.08.2015
  2. Die erste A321 von LAN Airlines

    LAN Airlines erhält erste A321

    Kurzmeldung LAN Airlines hat jetzt ihre erste A321 in Empfang genommen. Die Maschine landete auf dem Flughafen in Santiago de Chile. Die A321 hat nach Airline-Angaben 220 Sitze und wird auf Flügen innerhalb Chiles eingesetzt. Die Fluggesellschaft hat noch 47 weitere Maschinen des gleichen Typs bestellt.

    Vom 05.12.2014
  1. Boeing 777F der LAN CARGO.

    LAN Cargo nimmt wöchentlichen Frachtflug ab EuroAirport auf

    Kurzmeldung Mit dem Beginn des Winterflugplans hat LAN Cargo am 27. Oktober wöchentliche Frachtflüge mit einer Boeing 777F ab dem EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg aufgenommen. Der neue Frachtflug verlässt ab sofort jeden Montag Amsterdam um 16.00 Uhr und landet am EuroAirport eine Stunde später. Um 19.00 Uhr fliegt die Maschine dann nach Sao Paolo-Guarulhos, Buenos Aires und Santiago de Chile weiter.

    Vom 28.10.2014
  2. Ein kleines Flugzeug zeigt bei diesem Smartphone an, ob das Gerät im Flugmodus ist.

    LAN und TAM Airlines lockern Regeln zur Nutzung elektronischer Geräte

    Kurzmeldung Passagiere von LAN und TAM Airlines können ihre mobilen Geräte wie Smartphones oder Tablets künftig während des gesamten Fluges im Flugmodus verwenden. Das gilt auch während des Starts und der Landung. Das neue Verfahren wird ab sofort zunächst auf Flügen innerhalb Südamerikas und dann schrittweise an Bord aller Flugzeuge der LATAM Airlines Group eingeführt.

    Vom 17.10.2014
  3. Leitwerke von LAN Airlines

    LAN und Qantas erweitern Codeshare-Abkommen

    Kurzmeldung Die chilenische LAN Airlines, Mitglied der LATAM Airlines Group, und die australische Qantas ergänzen ihre gemeinsamen Codeshare-Flüge um Ziele in Ozeanien und Südamerika. Von den zehn wöchentlichen Flügen zwischen Santiago und Sydney werden sieben von LAN und drei von Qantas absolviert.

    Vom 05.08.2014
  4. LAN und TAM haben einen neuen Bereich für bevorzugten Check-in am Flughafen von Santiago de Chile eröffnet.

    LAN und TAM eröffnen neuen Check-in-Bereich für Premium-Kunden

    Kurzmeldung Am Flughafen in Santiago de Chile haben die Fluggesellschaften LAN und TAM einen neuen Bereich für bevorzugtes Check-in eröffnet. Der neue Bereich verfügt über 18 Schalter, neue Schalter für Self Check-in sowie einen direkten Zugang zu den Gates und der VIP-Lounge von LAN und TAM, die in der ersten Jahreshälfte 2015 eröffnet werden soll, wie es weiter hieß. Genutzt werden kann er von den Premium-Kunden der Fluggesellschaften.

    Vom 02.06.2014
  5. Anzeige schalten »
  6. Leitwerke der Fluggesellschaften TAM und LAN.

    LAN bietet elektronische Bordkarte für Smartphones

    Kurzmeldung LAN Airlines bietet ab sofort mobile Bordkarten für Smartphones an. Das neue System steht für den Online-Check-In für die meisten Inlandsflüge und interkontinentalen Flugverbindungen zur Verfügung, teilte die Fluggesellschaft mit. Die elektronische Bordkarte bekommen die Fluggäste per E-Mail auf ihr Handy.

    Vom 28.05.2014
  7. Boeing 787 de LAN am Frankfurter Flughafen

    LAN Airlines setzt Boeing 787 nach Frankfurt ein

    Die chilenische LAN Airlines hat ihr Fluggerät auf der Frankfurt-Verbindung umgestellt: Statt Boeing 767 kommt seit Monatsanfang ein neuer "Dreamliner" ab Santiago de Chile zum Einsatz. Damit steigt die Kapazität.

    Vom 05.11.2013
  8. Ein Airbus A340-300 der LAN landet am Flughafen Frankfurt

    Frankfurt: LAN und TAM legen Check-In-Schalter zusammen

    Als Folge des Zusammenschlusses von LAN und TAM haben beide Airlines ihre Check-In-Schalter am Flughafen Frankfurt im Terminal 1 Halle C zusammengelegt. TAM bereitet sich damit auch auf den Übertritt zur Oneworld vor.

    Vom 03.05.2013
  9. Anzeige schalten »
  10. V.l.n.r.: Bruce Ashby, CEO Oneworld; Tom Horton, Präsident Oneworld; Ignacio Cueto, CEO LAN Airlines und Damián Scokin, CEO LATAM International Passenger OPeration

    TAM verlässt Star Alliance für Oneworld

    Bündnisentscheidung getroffen Mehr als zwei Jahre nach Einleitung der Fusion hat sich LATAM, Mutter der LAN und TAM, für Oneworld als künftiges Airlinebündnis entschieden. Für Lufthansa ist der Schritt bitter.

    Vom 07.03.2013
  11. Boeing 787 am Flughafen Peking

    Alle Boeing 787 am Boden

    Weltweites Grounding Alle Boeing 787 müssen wegen der Gefahr von Batteriebränden vorerst auf dem Boden bleiben. Auch die europäische Luftsicherheitsbehörde schloss sich am Donnerstag einer entsprechenden FAA-Verfügung an.

    Vom 18.01.2013
  12. Cristi

    LATAM mit neuem Regionaldirektor

    LATAM, Muttergesellschaft der lateinamerikanischen Fluggesellschaften LAN und TAM, hat Cristián Lizana zum Regional Director Central & Eastern Europe ernannt.

    Vom 15.10.2012
  13. LAN Airbus A340-300

    LAN und TAM schließen Fusion ab

    Größte Airline Lateinamerikas Die beiden lateinamerikanischen Fluggesellschaften LAN und TAM haben sich unter dem Dach der neuen Holding "Latam Airlines Group" zusammengeschlossen. Weiter ungeklärt ist die Frage der Bündniszugehörigkeit.

    Vom 25.06.2012
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  15. Illustration einer Boeing 787 in den Farben der LAN

    LAN bringt 787 nach Frankfurt

    Drei Langstreckenziele LAN soll die ersten Boeing 787 zum Jahresende erhalten. Nun hat die chilenische Fluggesellschaft neben der Kabinenaufteilung auch erste Ziele benannt, die mit dem neuen Jet angesteuert werden sollen.

    Vom 30.03.2012
  16. Leitwerke von LAN Airlines

    LAN meldet Gewinneinbruch

    Bilanz 2011 Die lateinamerikanische LAN hat im Gesamtjahr 2011 trotz einer Umsatzsteigerung einen Gewinneinbruch von rund 24 Prozent hinnehmen müssen. Grund waren der Aufbau der LAN Colombia, Vulkanasche in der Region sowie die stark gestiegenen Treibstoffkosten.

    Vom 23.02.2012
  17. Air Berlin topbonus-Karten

    Air Berlin baut Topbonus-Kooperationen aus

    Air Berlin und die Oneworld-Mitglieder Cathay Pacific und LAN haben ihre Vielfliegerprogramme verknüpft. Topbonus-Teilnehmer können damit im gesamten Streckennetz der beiden Fluggesellschaften Prämienmeilen sammeln und Prämienflüge buchen.

    Vom 15.02.2012
  18. LAN Boeing 767-300ER mit Winglets

    TAM und LAN kommen Fusion näher

    Größte Fluglinie Lateinamerikas Die brasilianische Wettbewerbsbehörde hat die geplante Fusion von LAN und TAM grundsätzlich genehmigt. Die beiden Fluggesellschaften müssen sich allerdings noch auf die Zugehörigkeit zu einer Airline-Allianz einigen.

    Vom 15.12.2011
  19. LAN Airbus A340-300

    LAN und TAM bekräftigen Fusionsabsicht

    Bündniswahl weiter offen Die lateinamerikanischen Fluggesellschaften LAN Airlines TAM Airlines haben nach der Rückmeldung des chilenischen Kartellgerichts Berufung gegen mehrere Auflagen eingelegt. Der Fusionsprozess soll zeitgleich fortgesetzt und bis zum Frühjahr 2012 abgeschlossen werden.

    Vom 17.10.2011
  20. Leitwerke von LAN Airlines

    LAN erleidet Gewinneinbruch

    Quartalszahlen LAN Airlines hat im zweiten Quartal 2011 trotz einer Umsatzsteigerung einen deutlich geringeren Gewinn erwirtschaftet als im Vorjahreszeitraum. Grund waren unter anderem die stark gestiegenen Treibstoffkosten. Unterdessen treibt die Airline ihre Flottenerweiterung voran.

    Vom 25.08.2011
Seite: