Feed abonnieren

Thema Kurzmeldung

  1. Seite 9 von 65
  2. Eine Maschine der Wizz Air am Flughafen Hahn.

    Wizz Air nimmt neue Ukraine-Flüge vom Hahn auf

    Kurzmeldung Wizz Air fliegt nun zwischen den Flughäfen Hahn und Kiew (Ukraine). Wie aus Flugplandaten hervorgeht, werde die Route dreimal wöchentlich bedient. Geflogen wird mit einer A320.

    Vom 29.08.2017
  3. Am 24. September können die Berliner abstimmen, ob sich der Senat für einen Weiterbetrieb des Cityairports Tegel einsetzen soll.

    Berliner CDU setzt trotz Merkel auf Offenhaltung Tegels

    Kurzmeldung Trotz der Aussage von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), der Berliner Airport Tegel müsse geschlossen werden, hält die CDU an ihrer Haltung fest, dass der Flughafen auch nach BER-Eröffnung weiterbetrieben werden soll. "Die Kanzlerin hat die geltende Rechtslage beschrieben. Aber diese Rechtslage kann man ändern", sagte CDU-Generalsekretär Stefan Evers. "Das ist in diesem Fall Ländersache."

    Vom 29.08.2017
  1. Wizz Air fliegt nun zwischen Nürnberg und Kiew.

    Wizz Air nimmt neue Nürnberg-Route auf

    Kurzmeldung Wizz Air fliegt nun zwischen Nürnberg und Kiew. Wie der deutsche Airport mitteilt, wird die Route zweimal pro Woche bedient. Geflogen wird mit einer A320.

    Vom 29.08.2017
  2. Passagiere sind am Airport Köln/Bonn auf dem Weg zu ihrer Maschine.

    Verwaltungsgericht Köln: Fernbusse dürfen weiter nur am Flughafen halten

    Kurzmeldung Fernbusse dürfen in Köln weiter nicht am Hauptbahnhof oder an der Lanxessarena halten. Damit bestätigt das Verwaltungsgericht Köln eine Eilentscheidung. Zwei Fernbusunternehmen hatten geklagt, weil die Stadt nur den Halt am Flughafen Köln/Bonn außerhalb der Innenstadt erlaubt.

    Vom 29.08.2017
  3. Durch die neuen Fahrzeuge können laut Airport pro Jahr bis zu 15 Tonnen CO2 eingespart werden.

    Neue E-Schlepper am Flughafen Köln/Bonn

    Kurzmeldung Der Flughafen Köln/Bonn hat zwei voll elektrisch betriebene Flugzeugschlepper angeschafft. Die neuen Geräte, für die der Airport nach eigener Mitteilung rund 300.000 Euro investiert, ersetzen herkömmliche Schlepper mit Diesel-Antrieb.

    Vom 28.08.2017
  4. Eine zweistöckige Maschine der Lufthansa.

    Lufthansa setzt Frankfurt-US-Route aus

    Kurzmeldung Lufthansa setzt die bestehende Verbindung von Frankfurt nach San José (Kalifornien) im Winter aus. Wie die Airline mitteilt, werden Fluggäste auf die San-Franciso-Route ab München umgebucht werden. Die Frankfurt-Route soll im Sommer wieder ganzjährig angeboten werden.

    Vom 28.08.2017
  5. Anzeige schalten »
  6. Leitwerke der Icelandair

    Icelandair kündigt Berlin-Flüge an

    Kurzmeldung Icelandair nimmt den Flughafen Berlin-Tegel ins Portfolio auf. Ab Anfang November fliegt der Carrier zwischen Tegel und Keflavik. In einer Mitteilung heißt es, die Flüge finden dreimal pro Woche statt.

    Vom 28.08.2017
  7. Sunexpress-Chef Jens Bischof (links) mit Eintracht-Vorstand Axel Hellmann.

    Sunexpress sponsort Bundesliga-Klubs

    Kurzmeldung Sunexpress wird Sponsor bei den drei Fußball-Bundesliga-Klubs Eintracht Frankfurt, Hannover 96 und Bayer Leverkusen. Die Airline wird nach eigenen Angaben "Premium Partner" und erscheint so auf den Webseiten und Social-Media-Kanälen der Vereine.

    Vom 25.08.2017
  8. Air Berlin schreibt seit Jahren rote Zahlen.

    Air-Berlin-Bonusprogramm meldet Insolvenz an

    Kurzmeldung Topbonus, das Bonusprogramm der Air Berlin, hat einen Insolvenzantrag gestellt. "Aufgrund der aktuellen Situation von Air Berlin und dem unmittelbaren Zusammenhang für das Vielfliegerprogramm hatte Topbonus keine andere Wahl", heißt es in einer Mitteilung. Topbonus ist zu 70 Prozent in der Hand von Etihad.

    Vom 25.08.2017
  9. Der Flughafen Tegel ist einer von zwei Flughäfen in Berlin.

    Umfrage-Mehrheit für Weiterbetrieb von Airport Berlin-Tegel

    Kurzmeldung Einen Monat vor dem Berliner Volksentscheid über die Zukunft des Flughafens Tegel hat sich eine Mehrheit in einer Umfrage für dessen Weiternutzung ausgesprochen. Laut des Instituts Civey befürworteten 55,9 Prozent eine Offenhaltung des Cityairports.

    Vom 25.08.2017
  10. Anzeige schalten »
  11. MD11F der Lufthansa Cargo. Die Flotte der Kranich-Frachttochter besteht aus zwölf Flugzeugen des Typs MD11F und fünf Boeing 777F.

    Lufthansa Cargo setzt Natal-Flüge aus

    Kurzmeldung Da die Piste am brasilianischen Flughafen Natal ab Mitte September einen Monat lang wegen Bauarbeiten gesperrt ist, setzt Lufthansa Cargo die wöchentlichen Flüge von Frankfurt aus dort hin aus. Wie ein Airline-Sprecher auf Nachfrage mitteilte, werde aktuell noch nach einem Ausweichflughafen gesucht.

    Vom 25.08.2017
  12. Leitwerke von El Al

    El Al führt Tel-Aviv-Flüge im Winter fort

    Kurzmeldung El Al bietet die Flüge von Airports aus Deutschland und Österreich zum Flughafen Tel Aviv auch im Winterflugplan 2017/18 fort. Wie die Airline mitteilt, werden die Flüge ab Berlin-Schönefeld, Frankfurt, München und Wien jeweils bis zu zweimal täglich.

    Vom 24.08.2017
  13. Mit dieser Maschine werden die Flugvermessungen durchgeführt.

    DFS-Flugvermessungen in Frankfurt

    Kurzmeldung Die Deutsche Flugsicherung (DFS) plant von Donnerstag (24. August) bis Sonntag nachts Flugvermessungen am Airport Frankfurt. Dabei wird die Genauigkeit der Instrumentenlandesysteme der Nordwest-Landebahn überprüft. Zum Einsatz kommt eine zweimotorige Propellermaschine. 

    Vom 24.08.2017
  14. Flugzeug der Germania am Airport Düsseldorf.

    Germania legt sechs neue Düsseldorf-Routen auf

    Kurzmeldung Germania will ab Ende März vom Flughafen Düsseldorf aus zu den griechischen Inseln Kreta, Karpathos, Kos, Lesbos, Rhodos und Zakynthos fliegen. Die Flüge würden bis zu dreimal wöchentlich angeboten, teilte die Fluggesellschaft mit.

    Vom 24.08.2017
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. A350-941 von Airbus: Das Modell hebt seit Ende 2014 ab.

    Easa gibt Sicherheitswarnung für A350 heraus

    Kurzmeldung Die Luftsicherheitsbehörde Easa hat eine Explosionswarnung für die jüngste Modellreihe des Airbus-Langstreckenjets A350-91 erteilt. Dies berichten mehrere Medien. Auslöser für die Warnung sei ein jüngst aufgetretener Überhitzungsfehler an einer Hydraulikpumpe.

    Vom 24.08.2017
  17. Ein Airbus A312neo beim Start.

    A321neo-Milliardenauftrag für Airbus

    Kurzmeldung Airbus kann auf einen Großauftrag aus Hongkong hoffen: Die Cathay Pacific Group will nach eigener Mitteilung 32 Airbus A321neo für Cathay Dragon kaufen. Laut Preisliste hat der Großauftrag einen Gesamtwert von umgerechnet rund 3,5 Milliarden Euro.

    Vom 24.08.2017
  18. Ein Flugzeug der Germania.

    Germania kündigt Flüge ab Berlin-Tegel an

    Kurzmeldung Germania wird ab Ende März wieder vom Flughafen Berlin-Tegel aus starten. Wie die Fluggesellschaft mitteilt, geht es dann ab dem Cityairport zu zwei ägyptischen Zielen, vier griechischen, zwei portugiesischen und vier spanischen. Unter anderem soll täglich die Basis auf Palma de Mallorca angeflogen werden.

    Vom 23.08.2017
  19. Schild am Airport in Brüssel

    Brussels Flüge müssen wegen Streiks ohne aufgegebenes Gepäck starten

    Kurzmeldung Flüge der Brussels Airlines mussten am Brüsseler Flughafen am Dienstag ohne aufgegebenes Gepäck starten, denn die Gepäckabfertiger haben spontan die Arbeit niedergelegt. Laut der Nachrichtenagentur Belga waren fast 200 Flüge (rund 10.000 Passagiere) betroffen.

    Vom 23.08.2017
  20. Der Simulator ist dem Cockpit eines Airbus A320 nachempfunden und dient zur praktischen Vermittlung von Flugbetriebs- und Flugführungsverfahren.

    TU Hamburg nimmt neuen Cockpitsimulator in Betrieb

    Kurzmeldung Das Institut für Lufttransportsysteme (ILT) der Technischen Universität Hamburg (TUHH) hat nach zweijähriger Entwicklungszeit einen Cockpitsimulator in Betrieb genommen. Gebaut wurde er von Studierenden, so die TU in einer Mitteilung.

    Vom 23.08.2017
  21. Eine A380 der Lufthansa steht am Frankfurter Flughafen.

    Lufthansa A380 kollidiert mit Hubwagen

    Kurzmeldung Auf dem Rollfeld des Flughafens Frankfurt ist eine A380 der Lufthansa mit einem Catering-Hubwagen zusammengestoßen. An dem Flugzeug entstand laut Polizei ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro. Der Fahrer des Hubwagens wurde leicht verletzt.

    Vom 22.08.2017
Seite: