Feed abonnieren

Thema Kurzmeldung

  1. Seite 9 von 159
  2. Neue Uniformen für Lauda Motion

    Kurzmeldung Lauda Motion hat für 2019 neue Uniformen angekündigt. Wie diese genau aussehen werden, ist derzeit allerdings noch nicht bekannt. Laut einer Airline-Sprecherin sollen diese erst in den kommenden Monaten der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

    Vom 04.01.2019
  3. Piste 15/33 ist die beinahe senkrecht verlaufende Bahn auf dem Bild.

    Flughafen Hamburg sperrt Pisten

    Kurzmeldung Für Instandhaltungsarbeiten wird der Hamburg Airport 2019 zweimal über mehrere Wochen Start- und Landebahnen außer Betrieb nehmen. Laut Ankündigung wird vom 8. bis 22. Mai die Piste 05/23 (Niendorf/Langenhorn) gesperrt, vom 4. bis 18. September die Piste 15/33 (Norderstedt/Alsterdorf).

    Vom 03.01.2019
  1. Volker Prange.

    Neuer Chef für den Flughafen Kiel

    Kurzmeldung Volker Prange ist neuer Geschäftsführer des Flughafens Kiel. Der 53-Jährige war bislang Prokurist und folgt in seiner neuen Funktion auf Dirk Claus, wie der Airport mitteilte. Claus konzentriert sich künftig auf seine Aufgabe der Muttergesellschaft Seehafen Kiel.

    Vom 03.01.2019
  2. Flughafen Sofia: Angebotsfrist verlängert

    Kurzmeldung Die Betriebslizenz für den Airport Sofia wird später als geplant vergeben: Wie die Agentur Reuters berichtete, hat Bulgariens Regierung die Bewerbungsfrist zum dritten Mal verlängert, nun bis zum 5. Februar. Zu den Interessenten gehört der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport.

    Vom 03.01.2019
  3. Erster Airbus A321 für Jetblue Airways

    Jetblue könnte Langstrecken-Neos bei Airbus bestellen

    Kurzmeldung Die US-Airline Jetblue will möglicherweise Maschinen vom Typ Airbus A321LR bestellen. Laut dem Portal "Flight Global" soll die Entscheidung darüber in diesem Jahr fallen. Jetblue hatte 2016 30 neue A321 geordert, darunter 15 Neos.

    Vom 03.01.2019
  4. Sören Stark war zuletzt Manager bei Lufthansa Cargo.

    Neues Vorstandsmitglied für Lufthansa Technik

    Kurzmeldung Sören Stark hat mit dem Jahreswechsel seine neue Position als Vorstandsmitglied von Lufthansa Technik angetreten. Er soll die Bereiche Fleet Services, Base Maintenance, Components, Logistik, IT und Qualitätsmanagement verantworten, teilte der Kranich mit. Er folgt auf Thomas Stüger, der nach 14 Jahren im Vorstand in den Ruhestand geht.

    Vom 02.01.2019
  5. Anzeige schalten »
  6. Andreas Pötzsch.

    DFS Aviation Services bekommt zweiten Geschäftsführer

    Kurzmeldung Andreas Pötzsch ist seit dem 1. Januar neuer Mit-Geschäftsführer der DFS Aviation Services GmbH, einer Tochtergesellschaft der Deutschen Flugsicherung (DFS). Laut einer Unternehmensmeldung leitet er die Geschäfte zusammen mit Oliver P. Cristinetti, wobei Pötzsch sich auf den operativen Bereich konzentrieren soll. Er übernimmt die Position von Dirk Mahns, der Leiter des Bereichs Enroute and Approach bei der DFS wird.

    Vom 02.01.2019
  7. Airbus-Tochter richtet nach Brand Krisenstab ein

    Kurzmeldung Premium Aerotec hat einen Krisenstab eingerichtet, um Engpässe in der Produktion von Airbus zu vermeiden. "Unser Krisenteam arbeitet mit Hochdruck an Alternativ-Lösungen. Lieferengpässe gegenüber unserem Kunden Airbus sind voraussichtlich nicht zu erwarten", so Produktionsleiter Jens Walla zur "Augsburger Allgemeinen". In der Nacht zu Freitag war aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer im Augsburger Werk ausgebrochen und hatte einen Schaden von zehn Millionen Euro verursacht.

    Vom 31.12.2018
  8. HNA-Gründer am Flughafen Hahn zu Besuch

    Kurzmeldung Chen Feng, Mitgründer des chinesischen Großkonzerns HNA, hat den aufgekauften Hunsrück-Flughafen Hahn besucht. Nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa besichtigte er den abgelegenen Airport im Dezember ohne öffentliche Wahrnehmung. Der Flughafen äußerte sich nicht dazu. HNA hält 82,5 Prozent an dem Flughafen.

    Vom 31.12.2018
  9. Ryanair: Neue Warnstreiks im Januar

    Kurzmeldung Die spanischen Gewerkschaften Uso und Sitcpla, die die 1800 Kabinenpersonal-Mitarbeiter von Ryanair in Spanien vertreten, haben für den 8., 10. und 13. Januar zu jeweils 24-stündigen Warnstreiks aufgerufen - sollte der Arbeitgeber nicht einlenken. Es sei "widerlich", dass Ryanair sich weiter weigere, "nationales Recht mit all seinen Konsequenzen anzuerkennen", so Uso. Spanien ist der drittgrößte Markt von Ryanair.

    Vom 31.12.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Boeing 737 von Norwegian mit CFM-Triebwerken.

    Norwegian kündigt Sparprogramm an

    Kurzmeldung Der finanziell angeschlagene Low-Coster Norwegian hat ein Kostensenkungsprogramm angekündigt. Im Rahmen von "#Focus19" solle das Streckennetz verkleinert werden - auch habe man mit Rolls-Royce eine Einigung im Streit um Triebwerksprobleme erzielt. Einsparpotenzial: umgerechnet rund 200 Millionen Euro. Lufthansa, IAG und Ryanair hatten Interesse an Norwegian geäußert.

    Vom 28.12.2018
  12. Terminal des Flughafens Düsseldorf.

    Prognose: Düsseldorf schrumpft im Gesamtjahr leicht

    Kurzmeldung Rund 1,6 Prozent weniger Fluggäste als noch 2017 prognostiziert der Flughafen Düsseldorf für dieses Jahr. Mit 24,3 Millionen Passagieren liege man "trotz des Aus der Air Berlin nur leicht unter dem Rekordergebnis des Vorjahres", heißt es in einer Mitteilung. Die Zahl der Flugbewegungen sinke voraussichtlich um 1,9 Prozent auf etwa 219.000 Starts und Landungen.

    Vom 28.12.2018
  13. Flugzeug von Easyjet hebt ab.

    Easyjet wandelt hunderte britische Pilotenlinzenzen um

    Kurzmeldung 580 von insgesamt 1400 britischen Pilotenlizenzen hat Easyjet in österreichische umgewandelt. Dies berichtet "ATW Online" unter Berufung auf Austro Control. Abhängig von den Ergebnissen der Brexit-Verhandlungen könnten britische Pilotlizenzen nach dem Austritt Großbritanniens innerhalb der EU keine Gültigkeit mehr haben.

    Vom 27.12.2018
  14. Boeing 737 von Sun Express Deutschland.

    Lufthansa mietet Boeing-737-Jets

    Kurzmeldung Die täglichen Flüge von Lufthansa ab Frankfurt nach Athen, Paris-CDG und Rom-Fiumicino sollen im ersten Quartal 2019 von Boeing-737-Maschinen bedient werden. Die beiden Flugzeuge kommen von Sun Express Deutschland, geht aus Flugplandaten hervor. Es sind die einzigen Boeing-Jets auf der Lufthansa-Mittelstrecke.

    Vom 27.12.2018
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  16. Blick ins neue Terminal.

    Blick ins neue Terminal von London-City

    Kurzmeldung Der Flughafen London-City hat Bilder seines noch bis 2022 im Bau befindlichen neuen Terminalgebäudes veröffentlicht. Das jetzige ist laut Mitteilung nur für eine Million Fluggäste ausgelegt - in diesem Jahr wird aller Voraussicht nach die Fünf-Millionen-Grenze gerissen. Neben dem Terminalneubau sind für rund 500 Millionen Pfund auch die Taxiways erneuert werden.

    Vom 27.12.2018
  17. A319 Neo mit Leap-Triebwerken.

    A319 Neo mit Leap-Motoren zertifiziert

    Kurzmeldung Die europäische EASA und die amerikanische FAA haben die A319 Neo mit CFM-Leap-1a-Triebwerken zugelassen. Die Schwestermodelle A320 und A321 Neo sind laut Airbus bereits seit März 2017 sowohl für Leap-Motoren als auch für die von Pratt & Whitney (PW1100G) zertifiziert.

    Vom 24.12.2018
  18. Weihnachten am Airport London-Gatwick.

    Gatwick-Bilanz: 1000 Flüge von Drohnen-Störfall betroffen

    Kurzmeldung Wegen der umherfliegenden Drohnen am Londoner Flughafen Gatwick sind etwa 1000 Flüge ausgefallen oder umgeleitet worden. Betroffen von dem schweren Vorfall kurz vor Weihnachten waren laut Angaben eines Sprechers circa 140.000 Passagiere. Zwischen Mittwochnacht und Freitagmorgen sowie am Freitagabend für einige Stunden war der Flughafen wegen 40 Drohnensichtungen gesperrt.

    Vom 24.12.2018
  19. A330-Montage in Toulouse.

    Airbus hält an 800er-Ziel fest

    Kurzmeldung Airbus ist weiterhin optimistisch, das selbstgesteckte Ziel von 800 ausgelieferten Verkehrsflugzeugen in diesem Jahr noch zu erreichen. "Wie in jedem Jahr ist der Dezember wieder ein Monat mit zahlreichen Auslieferungen", sagte ein Sprecher. Bislang fehlen dem Konzern noch 127 Jets, die in diesem Monat ausgeliefert werden müssen - im November waren es 89.

    Vom 24.12.2018
  20. Flugzeuge von Mahan Air: Der Carrier fliegt mehrmals pro Woche von München und Düsseldorf nach Teheran.

    Bericht: Mahan Air soll Betrieb in Deutschland einstellen

    Kurzmeldung Die iranische Fluggesellschaft Mahan Air soll einem Bericht zufolge ihren Flugbetrieb in Deutschland einstellen. Das habe die Bundesregierung entschieden, berichtete die "Bild"-Zeitung. Hintergrund sei, dass US-Sicherheitsbehörden das Unternehmen verdächtigten, Kämpfer und Waffen für die iranischen Revolutionsgarden unter anderem nach Syrien zu befördern.

    Vom 24.12.2018
  21. Anzeigetafel in London-Gatwick.

    Flugbetrieb in Gatwick nach neuerlicher Unterbrechung wieder aufgenommen

    Kurzmeldung Der nach einer neuerlichen Drohnensichtung unterbrochene Flugbetrieb am Airport Gatwick ist wieder aufgenommen worden. Dies teilte der Betreiber des Flughafens in der Nähe der britischen Hauptstadt London am Freitagabend über den Kurzbotschaftendienst Twitter mit.

    Vom 21.12.2018
Seite: