Feed abonnieren

Thema Kurzmeldung

  1. Seite 8 von 107
  2. Airbus-Flugzeug der Easyjet.

    Easyjet macht Winterflugplan buchbar

    Kurzmeldung Easyjet hat am Donnerstag einen Teil des Winterflugplans 2018/2019 zur Buchung freigeschaltet. Wie der Billigflieger mitteilt, sind Flüge bis zum 3. Februar 2019 verfügbar. Nähere Informationen zu den Deutschland-Strecken sollen in der kommenden Woche bekannt gegeben werden.

    Vom 13.04.2018
  3. Die neue Lauda-Motion-Website lehnt sich an Ryanair an.

    Lauda Motion stellt auf Ryanair.com um

    Kurzmeldung Der Ferienflieger Lauda Motion hat seine Website am Donnerstag auf die Buchungsmaschine von Ryanair umgestellt. Auch das Design ist stark an die des irischen Billigfliegers angelehnt, der 75 Prozent an Lauda Motion übernehmen will. Nach dem Ende der Partnerschaft mit Condor hatte Lauda Motion angekündigt, ihren Vertrieb bis Ende April umzustellen.

    Vom 13.04.2018
  1. Flugzeuge am Flughafen Rostock/Laage.

    Rostock-Laage weist gutes erstes Quartal aus

    Kurzmeldung Das erste Quartal hat der Flughafen Rostock-Laage mit einem deutlichen Passagieranstieg abgeschlossen. Laut einer Airport-Meldung nutzten knapp 40.000 Fluggäste den Regional-Airport in den ersten drei Monaten. Das entspricht einem Zuwachs von rund 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

    Vom 13.04.2018
  2. Ein Avro-Jet von WDL Aviation.

    WDL ist neues Iata-Mitglied

    Kurzmeldung WDL Aviation ist Mitglied des internationalen Airline-Verbands Iata. Dies geht aus einer Mitteilung hervor, die airliners.de vorab vorliegt. WDL wurde im Herbst 2017 von Zeitfracht übernommen.

    Vom 13.04.2018
  3. VW und der Hamburger Flughafen stellen autonomes Parken vor

    Kurzmeldung Der Hamburger Flughafen stellte am Freitag zusammen mit VW eine Versuchstechnik zum autonomen Parken vor. Laut einer dpa-Meldung soll der Passagier am Parkhaus ankommen, sein Auto abgeben und zu seinem Gate gehen. Das Fahrzeug wird automatisch abgestellt. Elektroautos sollen geladen werden.

    Vom 13.04.2018
  4. Office Park 4 Spatenstich mit DI Oliver Oszwald, Architekt von HNP architects ZT GmbH,  Prof. Heinz Neumann, Architekt von HNP architects ZT GmbH, und Dr. Günther Ofner, Vorstand der Flughafen Wien AG (v.l.n.r.)

    Spatenstich am Flughafen Wien

    Kurzmeldung Am Flughafen Wien ist der Spatenstich für den Bau des Office Park 4 in der Airport City Vienna erfolgt. Laut einer Airport-Meldung soll das 26.000 Quadratmeter große Gebäude im Mai 2020 bezugsbereit sein.

    Vom 12.04.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Do & Co bleibt Catering-Partner der Austrian Airlines.

    Austrian Airlines verlängert Caterer

    Kurzmeldung Austrian Airlines hat die Catering-Partnerschaft mit Do & Co um drei weitere Jahre verlängert. Der Vertrag enthält auch die Option auf eine Verlängerung um weitere zwei Jahre, wie die Airline mitteilte. Do & Co ist seit 2007 Catering-Partner der Lufthansa Tochter.

    Vom 12.04.2018
  7. Die drei Neuen im Airbus-Verwaltungsrat: Victor Chu, Jean-Pierre Clamadieu und René Obermann.

    Drei neue Mitglieder im Verwaltungsrat von Airbus

    Kurzmeldung Die Hauptversammlung von Airbus hat laut Unternehmensmitteilung drei neue Mitglieder in den Verwaltungsrat des Konzerns berufen. Der Ex-Telekom-Chef René Obermann übernimmt dort den Sitz von Hans-Peter Keitel, Jean-Pierre Clamadieu ersetzt Jean-Claude Trichet und Victor Chu folgt auf Sir John Parker.

    Vom 12.04.2018
  8. Lufthansa Technik in Puerto Rico.

    Lufthansa Technik gewinnt drei neue Kunden

    Kurzmeldung Lufthansa Technik Puerto Rico wird zukünftig auch die Flugzeugwartung der Airlines Avianca Brazil, Sky Airline, Allegiant Air übernehmen. Laut einer dpa-Meldung erhielt das Wartungsunternehmen auch die Wartungszulassung der brasilianischen und chilenischen Luftfahrtbehörden.

    Vom 12.04.2018
  9. Temasek zeigt Interesse an Swissport und Gategroup

    Kurzmeldung Swissport und Gategroup haben das Interesse des aus Singapur stammende Staatsfonds Temasek geweckt. Laut einer Meldung der dpa, prüfe das Unternehmen eine Übernahme der zum finanziell angeschlagenen HNA-Konzern gehörenden Unternehmen. Erst Kürzlich verschob HNA den Börsengang der Dienstleister.

    Vom 12.04.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Airlines routen Flüge wegen drohender Syrien-Angriffe um

    Kurzmeldung Nachdem US-Präsident Donald Trump mit Angriffen auf Syrien gedroht hat, ändern mehrere Fluggesellschaften ihre Routen in der Region. So hat Air France nach eigenen Angaben unter anderem die Flugpläne nach Beirut und Tel Aviv umgestellt. Die Lufthansa-Gruppe erklärte, der betreffende Luftraum werde von ihren Airlines seit längerem nicht mehr überflogen. Am Dienstag hatte die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) die Airlines wegen der Syrienkrise zu Vorsichtsmaßnahmen aufgerufen.

    Vom 12.04.2018
  12. Airbus prüft wohl Verkauf von Premium Aerotec

    Kurzmeldung Airbus erwägt laut Insidern, das deutsche Tochterunternehmen Premium Aerotec zu verkaufern. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet, sollen Finanzinvestoren wie CVC, Onex und KKR Interesse bekundet haben. Die Unternehmen wollten sich nicht dazu äußern. Im Rahmen des Airbus-Sparprogramms wird seit Wochen auch über einen Stellenabbau bei Premium Aerotec spekuliert.

    Vom 11.04.2018
  13. Thomas Jarzombek ist neuer Koordinator der Bundesregierung für die Deutsche Luft- und Raumfahrt.

    Bundesregierung gibt neuen Koordinator Luft- und Raumfahrt bekannt

    Kurzmeldung Die Bundesregierung hat Thomas Jarzombek zum neuen Koordinator für die Deutsche Luft- und Raumfahrt ernannt, wie aus einer Meldung des Wirtschaftsministeriums hervorgeht. Jarzombek vertritt die Bundesregierung auf nationaler und internationaler Ebene und ist Ansprechpartner für Anliegen von Bürgern, Wirtschaft und Verbänden.

    Vom 11.04.2018
  14. LGW betreibt 20 Bombardier-Flugzeuge Dash 8.

    Dash-Flotte der LGW komplett umlackiert

    Kurzmeldung Die Umlackierung aller 20 Dash-Maschinen der LGW auf die Farben von Eurowings ist Mitte April abgeschlossen. Wie ein Unternehmenssprecher erklärte, sei damit eine weiterer Meilenstein in der Standardisierung aller Eurowings-Produkte erreicht. Ursprünglich sollte die Umlackierung Ende März abgeschlossen sein.

    Vom 11.04.2018
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden aus der Luft.

    Baden-Airpark bleibt trotz Verkehrszuwachs im Minus

    Kurzmeldung Trotz guter Verkehrszahlen muss der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden für 2017 einen Verlust von 3,6 Millionen Euro ausweisen. Damit wurde das Minus im Vergleich zum Vorjahr um die Hälfte reduziert, wie die dpa berichtet. 2017 zählte der Airport mehr Fluggäste und mehr umgeschlagene Fracht.

    Vom 11.04.2018
  17. Lauda Motion betreibt derzeit für vier Maschinen für Eurowings.

    Nur vier Lauda-Motion-Maschinen fliegen für Eurowings

    Kurzmeldung Derzeit sind nur vier Maschinen der Lauda Motion im Wet-Lease für Eurowings unterwegs, das bestätigte Eurowings-Geschäftsführer Oliver Wagner in einem Pressegespräch. Ursprünglich war von bis zu acht Flugzeugen die Rede. Man sei aktuell in Gesprächen, ob der Wet-Lease über den Mai verlängert wird. Kommentieren wollte Wagner den Verhandlungsstand nicht.

    Vom 11.04.2018
  18. SAS setzt zukünftig auf eine Airbus-Einheitsflotte.

    SAS setzt auf Airbus

    Kurzmeldung SAS Scandinavian Airlines hat 35 Flugzeuge vom Typ A320neo bei Airbus bestellt, die ab 2023 ausgeliefert werden. 15 weitere Flugzeuge des Typs will die Airline ab 2019 leasen, wie SAS mitteilte. Die neuen Airbus-Jets sollen die Boeing 737-Maschinen nach und nach ersetzen.

    Vom 11.04.2018
  19. Ein Qatar-Airways-Frachter vom Typ Boeing 777

    Qatar Airways ordert fünf Boeing 777-Frachter

    Kurzmeldung Qatar Airways hat eine Absichtserklärung über fünf Boeing 777-Frachter unterzeichnet, wie aus einer Meldung des US-Flugzeugproduzenten hervorgeht. Damit wächst die Cargo-Flotte der arabischen Airline auf 28 Großraum-Jets. Laut Listenpreis hat der Deal einen Wert von 1,7 Milliarden US-Dollar.

    Vom 11.04.2018
  20. Lion Air hat 50 Boeing 737 MAX 10 bestellt.

    Lion Air ordert 50 Boeing 737 MAX 10

    Kurzmeldung Die indonesische Lion Air hat 50 Maschinen des Typs Boeing 737 MAX 10 bestellt, wie aus einer Mitteilung des Flugzeugherstellers hervorgeht. Boeing liegen derzeit über 4400 Bestellungen der 737-MAX-Reihe vor. Lion Air betreibt bereits die Versionen MAX 8 und MAX 9.

    Vom 10.04.2018
  21. Air France Boeing 777-200ER beim Start

    Steik bei Air France geht weiter

    Kurzmeldung Der Streik bei Air France wird auch am Mittwoch (11. April) fortgesetzt. Laut einer Meldung der dpa rechnet die Airline damit, dass sie 30 Prozent ihrer geplanten Verbindungen streichen muss. Weitere Streiks sind für den 17., 18., 23. und 24. April angekündigt.

    Vom 10.04.2018
Seite: