Feed abonnieren

Thema Kurzmeldung

  1. Seite 7 von 147
  2. Tim Clark

    Emirates-Chef schließt Etihad-Zusammenschluss aus

    Kurzmeldung Emirates-Chef Tim Clark hat den Übernahmeplänen von Etihad Airways erneut eine Absage erteilt, berichtet ch-Aviation.com. So sagte er auf einer Konferenz, dass der Zusammenschluss nie in Betracht gezogen wäre und auch künftig kein Thema sei. Den einzigen Zusammenschluß an dem Emirates derzeit arbeite, sei mit der Billigfluggesellschaft Fly Dubai, so Clark.

    Vom 06.11.2018
  3. Das Elektroflugzeug HY4.

    Flughafen Stuttgart fördert elektrisches Fliegen

    Kurzmeldung Die Flughafen Stuttgart GmbH hat nach eigenen Angaben 250.000 Euro für das das Forschungsprojekt "Elektrisches Fliegen" der Universität Ulm und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) gespendet. Im Rahmen des Projekts startete im September 2016 das weltweit erste viersitzige Elektroflugzeug HY4 an dem Airport, 2019 soll das neueste Modell abheben.

    Vom 06.11.2018
  1. Ryanair geht zwölf Stunden offline

    Kurzmeldung Wegen Wartungsarbeiten sind die Website und die mobile App von Ryanair am 7. November ab 18 Uhr (MEZ) für zwölf Stunden außer Betrieb. Laut Mitteilung ist in dieser Zeit auch der Online-Check-In nicht verfügbar.

    Vom 05.11.2018
  2. Skytrain am Flughafen Düsseldorf

    Sky Train am Flughafen Düsseldorf macht Pause

    Kurzmeldung Die Kabinenbahn "Sky Train" am Düsseldorfer Flughafen wird an sieben Abenden wegen Bauarbeiten außer Betrieb gesetzt. Vom 7. bis 9. November und vom 19. bis 22. November fährt sie zwischen 19 Uhr und ein Uhr nicht, wie der Airport ankündigt. In dieser Zeit werden Shuttle-Busse eingesetzt.

    Vom 05.11.2018
  3. Die neue First Class von Emirates.

    Emirates schickt neue First-Class nach Wien

    Kurzmeldung Emirates setzt ab 1. Dezember ihre Boeing 777-300ER mit modernisierter Kabine auf einem ihrer beiden täglichen Flüge zwischen Dubai und Wien ein, teilte der Golf-Carrier mit. Die Maschinen sind mit sechs neuen First-Class-Suiten ausgestattet. Der zweite tägliche Flug wird weiterhin mit einem Airbus A380 durchgeführt.

    Vom 05.11.2018
  4. Der "LabCampus" soll in den kommenden Jahren als Innovationszentrum am Flughafen München entstehen.

    Flughafen München kooperiert mit dem MIT

    Kurzmeldung Der Flughafen München will beim geplanten Innovationszentrum "LabCampus" mit dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) zusammenarbeiten. Laut Mitteilung wird das "MIT Senseable City Lab" den Campus zunächst drei Jahre lang als Forschungspartner unterstützen. Es ist die vierte Wissenschaftseinrichtung, die bei dem Projekt mitwirkt.

    Vom 05.11.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Zur Airline-Gruppe IAG gehören Aer Lingus, British Airways, Iberia und Vueling.

    British-Airways-Mutter IAG erhöht Gewinnprognose bis 2023

    Kurzmeldung Die British-Airways-Mutter IAG will von 2019 bis 2023 jährlich rund 7,2 Milliarden Euro operativen Gewinn (Ebitdar) erzielen, kündigte sie am Freitag an. Die bisherige Prognose sah 6,5 Milliarden Euro pro Jahr vor. Bei der operativen Marge geht die Lufthansa-Konkurrentin weiterhin von einem Wert zwischen zwölf und 15 Prozent pro Jahr aus.

    Vom 02.11.2018
  7. Self-Bag-Drop in Terminal 1 des Flughafens Stuttgart.

    Berliner Flughäfen führen Automaten für Gepäckaufgabe ein

    Kurzmeldung Auf den Berliner Flughäfen wird ein Teil der Check-In-Schalter durch Selbstbedienungsautomaten für die Gepäckabgabe ersetzt. In Schönefeld soll der Umbau laut einer dpa-Meldung zeitnah im Terminal 2 beginnen, in Tegel soll er bis zum kommenden Sommer stattfinden.

    Vom 02.11.2018
  8. Drogenspürhund Tito.

    Spürhund am Frankfurter Flughafen erschnüffelt zweimal Kokain

    Kurzmeldung Am Frankfurter Flughafen hat ein Rauschgiftspürhund vier Kilogramm Kokain in zwei Reisekoffern gefunden. Laut Zollmitteilung waren die Drogen hinter doppelten Kofferböden versteckt. Die Gepäckstücke wurden vom einer Passagierin aufgegeben, die aus Sao Paulo anreiste. Sie wurde vorläufig festgenommen.

    Vom 02.11.2018
  9. Die E-Busflotte am Flughafen Stuttgart.

    Flughafen Stuttgart setzt nur noch E-Busse ein

    Kurzmeldung Alle 16 Passagierbusse am Flughafen Stuttgart werden jetzt elektrisch angetrieben. Laut Mitteilung wurde der erste E-Bus 2013 eingeführt. Die abgasfreie Flotte am Airport soll bis 2020 noch weiter ausgebaut werden - gefördert vom Bundesumweltministerium.

    Vom 02.11.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Erstflug der Tuifly in Paderborn/Lippstadt.

    Tui stockt in Paderborn/Lippstadt um 60 Prozent auf

    Kurzmeldung Die Tui will die Flugkapazität in Paderborn/Lippstadt im Sommer 2019 ausbauen. Wie der Airport mitteilte, sollen dann 76.000 Flugsitze angeboten werden, 60 Prozent mehr als in diesem Sommer. Eingesetzt wird die eigene Airline Tuifly, die das Programm der insolventen Small Planet Airlines übernommen hat. Sie startet ab sofort siebenmal wöchentlich mit einer Boeing 737-700 in Paderborn.

    Vom 02.11.2018
  12. Flughafen Frankfurt will in diesem Jahr noch neun E-Fahrzeuge anschaffen

    Kurzmeldung Der Flughafen Frankfurt will in diesem Jahr noch neun E-Fahrzeuge anschaffen: fünf elektrische Förderbandwagen und vier batterieelektrische Ground-Power-Units. Laut Betreiber Fraport sind 2018 schon 29 E-Fahrzeuge in Betrieb genommen worden.

    Vom 01.11.2018
  13. Arbeitsplätze für Passagiere am Flughafen Frankfurt.

    Mehr Zeitvertreib am Frankfurter Flughafen

    Kurzmeldung Der Frankfurter Flughafen bietet einige neue Service-Einrichtungen für Passagiere auf der Schengen-Ebene im Terminal 2. Neben Ruhezonen und Arbeitsplätzen wurden laut Mitteilung eine Kinderspielfläche, eine Gaming World und ein Café eröffnet. Zudem gibt eine Aussstellung Einblicke in die Prozesse am Airport.

    Vom 31.10.2018
  14. Leitwerke von KLM und Air France

    Air France/KLM macht 23 Prozent mehr Gewinn

    Kurzmeldung Für das dritte Quartal 2018 meldet die Lufthansa-Konkurrentin Air France/KLM einen Gewinn von 786 Millionen Euro - 23 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Grund dafür sind unter anderem geringere Steuern. Das bereinigte operative Ergebnis ging um sieben Prozent auf knapp 1,07 Milliarden Euro zurück. Der Umsatz stieg dank höherer Ticketpreise und verbesserter Auslastung um vier Prozent auf gut 7,5 Milliarden Euro.

    Vom 31.10.2018
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  16. Entwurf des Moxy-Hotels am Flughafen Köln/Bonn.

    Köln/Bonn bekommt ein Moxy-Hotel

    Kurzmeldung Am Flughafen Köln/Bonn soll ein Hotel der Marke Moxy entstehen, die zur Marriott-Gruppe gehört. Laut Mitteilung wird der Neubau mit 250 Zimmern gegenüber dem Terminal 1 rund 35 Millionen Euro kosten. Der Baubeginn ist für Ende 2019 geplant, die Eröffnung für 2021.

    Vom 31.10.2018
  17. Boeing und Embraer arbeiten künftig zusammen.

    Embraer: Brasiliens neuer Präsident sieht Boeing-Deal positiv

    Kurzmeldung Brasiliens künftiger Präsident Jair Bolsonaro steht dem geplanten Joint-Venture der Flugzeugbauer Embraer und Boeing positiv gegenüber. Das meldet die Agentur "Reuters" unter Berufung auf den designierten Verteidigungsminister Augusto Heleno. Der im Juli geschlossene Deal muss von der Regierung abgesegnet werden, die bei Embraer ein Veto-Recht hat.

    Vom 31.10.2018
  18. Uwe Wriedt.

    Neuer Deutschlandchef bei Korean Air

    Kurzmeldung Uwe Wriedt ist bereits seit 1. September der Regional Manager Germany von Korean Air, wie die Fluggesellschaft jetzt mitteilte. Er war zuletzt Commercial Director bei Gulf Air in Frankfurt und arbeitete auch in verschiedenen Vertriebspositionen für die Lufthansa.

    Vom 31.10.2018
  19. Friedrich Merz.

    Airport-Aufsichtsratschef will CDU führen

    Kurzmeldung Der Aufsichtsratsvorsitzende des Flughafens Köln/Bonn, Friedrich Merz, hat offiziell seine Kandidatur für den CDU-Parteivorsitz angekündigt. Er werde im Dezember kandidieren, kündigte Merz in einer Pressemitteilung an. Der CDU-Finanzexperte hatte sich 2002 aus der Politik zurückgezogen und war im vergangenen Jahr Aufsichtsratschef des NRW-Airports geworden.

    Vom 30.10.2018
  20. Airbus-Finanzchef Harald Wilhelm.

    Kreise: Airbus will wieder Deutschen als Finanzchef

    Kurzmeldung Airbus will in den kommenden Wochen einen Nachfolger für Finanzchef Harald Wilhelm benennen. Das berichtete die Agentur "Reuters" unter Berufung auf mit der Sache vertraute Kreise. Ausgewählt werden soll demnach ein Deutscher, der nicht aus dem Konzern stammt. Wilhelm hatte seinen Rücktritt für 2019 angekündigt.

    Vom 30.10.2018
  21. Design-Entwurf für ein Elektroflugzeug der Easyjet.

    Easyjet plant Elektroflieger auf Kurzstrecken

    Kurzmeldung Easyjet und das Partnerunternehmen Wright Electric erzielen nach eigenen Angaben Fortschritte bei der Entwicklung eines Elektroflugzeugs. Demnach hat Wright ein Patent für ein Triebwerk für Fluggeräte "in Easyjet-Größe" angemeldet. 2019 soll zunächst ein E-Flugzeug mit neun Sitzen starten.

    Vom 30.10.2018
Seite: