Feed abonnieren

Thema Kurzmeldung

  1. Seite 7 von 65
  2. Bis zur vollständigen Etablierung der BDLS-Strukturen erfolgt die themenbezogene Kommunikation laut Mitteilung durch den Fachverband Aviation im BDSW.

    BDLS nimmt Arbeit auf

    Kurzmeldung Neuer Verband: Der Bundesverband der Luftsicherheitsunternehmen (BDLS) soll die wirtschaftspolitischen Interessen aller 23 Mitglieder auf nationaler und europäischer Ebene vertreten. Als Wirtschafts- und Arbeitgeberverband legt der BDLS laut Mitteilung die Richtlinien der Tarifpolitik fest und koordiniert die Tarif­verhandlungen.

    Vom 13.09.2017
  3. Eingang zum Terminal des Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden.

    Ryanair startet fünf neue Routen in Karlsruhe/Baden-Baden

    Kurzmeldung Ryanair hat den neuen Sommerflugplan für Karlsruhe vorgestellt. Mit insgesamt 18 Strecken will der Billigflieger im kommenden Jahr 850.000 Passagiere am Baden-Airpark befördern. Neu im Angebot sind je 2 wöchentliche Flüge nach Edinburgh, Lissabon, Sevilla, Tel Aviv und Warschau Modlin.

    Vom 12.09.2017
  1. Eingangsbereich des Flughafens Münster-Osnabrück

    Münster/Osnabrück meldet Rekord-Sommer

    Kurzmeldung Der Flughafen Münster/Osnabrück hat die aktuelle Feriensaison von Mitte Juni bis Ende August mit einem Passagierplus abgeschlossen. Nach Angaben des Flughafens stieg die Anzahl der Fluggäste im Vorjahresvergleich deutlichen um rund 35 Prozent auf 270.000.

    Vom 12.09.2017
  2. Airbus A320-200 der Wizz Air

    Wizz Air umwirbt Air-Berlin-Piloten

    Kurzmeldung Wizz Air hat in Düsseldorf (15.09.) und Berlin (16.09.) Piloten zu Info-Veranstaltungen eingeladen. An den beiden Standorten hat Air Berlin den Großteil ihrer Crews stationiert. Man biete "Aufstiegs-Chancen in einer der innovativsten und zuverlässigsten europäischen Fluggesellschaft", teilte der osteuropäische Billigflieger mit.

    Vom 12.09.2017
  3. Flaggen wehen vor dem Airport Paderborn/Lippstadt.

    Paderborn-Lippstadt zieht positive Sommerbilanz

    Kurzmeldung Der Flughafen Paderborn-Lippstadt hat in der Urlaubsreisezeit zwischen Juni und August rund 281.000 Passagiere abgefertigt. Das bedeute einen Zuwachs von acht Prozent im Vergleich zum Vorjahr, teilte der Airport mit. Neben Mallorca und Antalya waren den Angaben nach auch Frankfurt und München stark nachgefragt.

    Vom 12.09.2017
  4. Der Entwurf für das neue Terminal in Amsterdam stammt vom niederländischen Büro KAAN Architecten. Es soll 2023 eröffnen.

    Amsterdam erweitert Terminalkapazitäten

    Kurzmeldung Die Kapazitäten am Flughafen Amsterdam sollen mit einem neuen Terminalanbau um 14 Millionen Passagiere pro Jahr erweitert werden. Jetzt hat sich der Flughafen für einen Entwurf entschieden. Der Flughafen ist der drittgrößte in Europa und hat Frankfurt auf Platz vier verdrängt.

    Vom 12.09.2017
  5. Anzeige schalten »
  6. Zuvor war Dominik Mißkampf bei den Bodenverkehrsdiensten der Fraport AG tätig.

    LUG Aircargo Handling benennt neuen Manager

    Kurzmeldung Personalneuigkeiten von LUG Aircargo Handling: Dominik Mißkampf ist laut Unternehmensmitteilung als Senior Project Manager eingestellt. Er koordiniert die Weiterentwicklung von Prozessen und die Vorbereitungen für Iata-Zertifizierungen.

    Vom 12.09.2017
  7. HOP! fliegt nun zwischen Nürnberg und Lyon.

    HOP! startet neue Nürnberg-Route

    Kurzmeldung Vom Airport Nürnberg aus ist ein weiteres, neues Flugziel erreichbar: Seit dieser Woche verbindet die Air-France-Tochter HOP! Nürnberg sechsmal pro Woche mit dem südfranzösischen Lyon.

    Vom 12.09.2017
  8. Blick ins Terminal des Flughafens Karlsruhe Baden-Baden

    Airport Karlsruhe zählt im August mehr Passagiere

    Kurzmeldung Am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden sind im August rund 146.000 Passagiere registriert worden. Das seien rund drei Prozent mehr als im Vorjahr, teilte der Flughafen mit. Beliebtestes Ziel war Mallorca mit bis zu 30 Flügen pro Woche.

    Vom 12.09.2017
  9. Blick auf den Flughafen Berlin-Tegel.

    Investitionsbank Berlin rechnet mit Milliarden durch Tegel-Nachnutzung

    Kurzmeldung Die Investitionsbank Berlin geht in einer Modellrechnung von einem Wachsen der Wirtschaftsleistung von bis zu 4,6 Milliarden Euro aus, wenn auf dem Gelände des Flughafens Tegel ein Park entsteht. Dies ist das Ergebnis einer Studie, die den Zeitraum 2018 bis 2037 untersucht hat.

    Vom 11.09.2017
  10. Anzeige schalten »
  11. Anzeigetafel im Stuttgarter Flughafen.

    Flughafen Stuttgart verzeichnet neuen Monatsrekord

    Kurzmeldung Im August sind am Airport Stuttgart rund 1,2 Millionen Fluggäste abgefertigt worden. Verglichen mit dem Vorjahresmonat ist das laut Mitteilung ein Plus von 2,2 Prozent und gleichzeitig der "passagierstärkste Monat aller Zeiten". Die Zahl der Flugbewegungen ist mit gut 10.500 Starts und Landungen um 1,3 Prozent gesunken.

    Vom 11.09.2017
  12. Ryanair fliegt nun zwischen Berlin-Schönefeld und Billund.

    Ryanair nimmt neue Dänemark-Strecke auf

    Kurzmeldung Ab sofort verbindet Ryanair den Flughafen Berlin-Schönefeld mit Billund in Dänemark. Der Flug steht zweimal wöchentlich auf dem Flugplan des irischen Low-Cost-Carriers.

    Vom 11.09.2017
  13. Ein Flugzeug startet am Berliner Cityairport Tegel.

    Berlins CDU-Chefin für Offenhaltung Tegels

    Kurzmeldung Die Berliner CDU-Chefin Monika Grütters hat sich für einen Weiterbetrieb des Flughafens Tegel ausgesprochen. "Der BER ist zu klein geplant", sagte Grütters in einem Interview. Die Berliner CDU hatte jüngst ihre Position zur Tegel-Frage relativiert.

    Vom 08.09.2017
  14. Heck einer 737 der Air Baltic.

    Air Baltic kündigt neue Salzburg-Strecke an

    Kurzmeldung Air Baltic will zwischen Salzburg und Riga fliegen. Wie der lettische Carrier mitteilt, soll die Strecke Ende Dezember aufgenommen werden. Die Flüge einmal wöchentlich führt eine Boeing 737 durch.

    Vom 08.09.2017
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Benjamin Lechaud startete seine Karriere 2006 als Inventory Analyst für die Air-France-Mittelstrecken.

    Air France/KLM benennt neuen Chef für Deutschland-Aktivitäten

    Kurzmeldung Benjamin Lechaud ist neuer Commercial Director Deutschland von Air-France/KLM. Damit verantwortet er alle Vertriebsaktivitäten der Gruppe in Deutschland. Lechaud folgt auf Olaf Stokman, der in die Konzernzentrale nach Amsterdam wechselte.

    Vom 08.09.2017
  17. Passagiere am Flughafen Wien.

    Austrian baut "AiRail" aus

    Kurzmeldung Austrian Airlines hat sein "AiRail"-Programm um eine Strecke erweitert: Täglich dreimal wird eine Zugverbindung zwischen den Flughäfen Salzburg und Wien angeboten, heißt es in einer Mitteilung. Die Frequenz der bestehenden innerösterreichischen Flugverbindungen wird im Zuge dessen nicht verringert.

    Vom 08.09.2017
  18. Kleinflugzeug auf dem Vorfeld in Mannheim

    VC kritisiert erneut Flugplatz Mannheim

    Kurzmeldung Die Vereinigung Cockpit (VC) hat erneut den Flugplatz Mannheim als unsichersten in ganz Deutschland kritisiert. Dies geht aus dem neuen Flughafencheck der Gewerkschaft hervor. Unter anderem fehle nach wie vor die von der Icao empfohlene größere Auslaufzone am Ende der Landebahn.

    Vom 07.09.2017
  19. A350-941 von Airbus: Das Modell hebt seit Ende 2014 ab.

    Umbestellung bringt Airbus über eine Milliarde Dollar ein

    Kurzmeldung Airbus hat einen Großauftrag für seinen Maschinentyp A350 XWB von United Airlines erhalten. Sie sollen ältere, weniger effiziente Flugzeuge ersetzen, teilten die Unternehmen mit. Dabei wird ein ursprünglicher Auftrag in 45 Maschinen des Typs A350-900 umgewandelt. Der Listenpreis der Bestellung ändert sich von 12,6 auf 14 Milliarden Dollar.

    Vom 07.09.2017
  20. Boeing 787 "Dreamliner" der Air Canada.

    Air Canada kündigt neue "Dreamliner"-Route an

    Kurzmeldung Air Canada will eine neue Route zwischen Vancouver und Zürich aufnehmen. Wie die Airline mitteilt, soll die Strecke ab Juni 2018 dreimal wöchentlich bedient werden. Zum Einsatz kommt eine Boeing 787 "Dreamliner".

    Vom 07.09.2017
  21. Das neue Jenaer Institut wird mit jährlich 7,8 Millionen Euro durch den Bund und das Land Thüringen finanziert.

    DLR eröffnet neues Institut in Jena

    Kurzmeldung Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat ein neues Institut in Jena eröffnet. Dort sollen heterogene Datensätze gespeichert und analysiert werden, heißt es in einer Mitteilung. Das neue Institut soll sich konkret mit den Anforderungen der Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge beschäftigen.

    Vom 07.09.2017
Seite: