Feed abonnieren

Thema Kurzmeldung

  1. Seite 6 von 148
  2. Blick auf den Flughafen Wien.

    Verkehrszahlen Oktober: Wien weiter auf Wachstumskurs

    Kurzmeldung Der Flughafen Wien hat im Oktober 2.583.961 Passagiere begrüßt. Das sind laut Mitteilung 18,2 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg auf 22.684 Starts und Landungen, was einem Plus 11,8 Prozent entspricht. Das Frachtaufkommen nahm um 7,5 Prozent auf 27.411 Tonnen zu.

    Vom 14.11.2018
  3. Passagiere im Terminal 1 des Stuttgarter Flughafens.

    Flughafen Stuttgart: Über eine Million Fluggäste im Oktober

    Kurzmeldung Der Flughafen Stuttgart hat im Oktober 1.158.082 Passagiere (plus 9,5 Prozent) begrüßt. Gleichzeitig stieg laut Mitteilung die Zahl der Flugbewegungen im Vergleich zur Vorjahresperiode um 5,6 Prozent auf 13.017 Starts und Landungen. Bei der Luftfracht wurden 2.458 Tonnen registriert, was einem Rückgang von 6,3 Prozent entspricht.

    Vom 14.11.2018
  1. Arkia Israeli Airlines übernimmt die erste A321LR.

    Arkia übernimmt erste A321LR

    Kurzmeldung Im Airbus-Werk in Hamburg-Finkenwerder ist das erste Flugzeug vom Typ A321LR ausgeliefert worden. Erstkundin für die Langstrecken-Version des Neo-Jets ist laut Mitteilung Arkia Israeli Airlines. Die Maschine hat eine Reichweite von bis zu 7400 Kilometern und wird von der Airline mit 220 Sitzen ausgestattet.

    Vom 14.11.2018
  2. Embraer 170 von Lot Polish Airlines am Flughafen Hannover.

    Hannover legt bei Passagieren und Flugbewegungen zu

    Kurzmeldung Der Flughafen Hannover hat im Oktober 719.285 Passagiere abgefertigt. Dies sind laut Airport 12,9 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Insgesamt 8007 Starts und Landungen zählte der Airport - das entspricht einem Zuwachs von 10,9 Prozent. Das Frachtaufkommen lag analog zum Vorjahresmonat bei 769 Tonnen.

    Vom 14.11.2018
  3. CSA fliegt wieder für Eurowings

    Kurzmeldung CSA Czech Airlines übernimmt im Wet-Lease wieder Verbindungen für Eurowings. Aktuell ist der Einsatz von bis zu fünf Maschinen ab Januar geplant, sagte eine Sprecherin der Lufthansa-Tochter zu airliners.de. Die Airline flog in diesem Jahr bereits mehrere Monate für Eurowings.

    Vom 13.11.2018
  4. Lufthansa-Chef Carsten Spohr

    Lufthansa-Chef Spohr kündigt Preiserhöhung an

    Kurzmeldung Im kommenden Jahr wird Lufthansa die niedrigsten Flugpreise von 29 Euro auf 35 Euro anheben. Das kündigte Lufthansa-Chef Carsten Spohr laut dpa am Dienstag an. Die Lufthansa Group rechnet wegen des höheren Ölpreises für 2019 mit einem Anstieg der Treibstoffkosten um 900 Millionen Euro auf rund 7 Milliarden Euro.

    Vom 13.11.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Recaro-Sitze in einer Halle

    Sitzhersteller Recaro erreicht 500 Millionen Euro Umsatz

    Kurzmeldung Recaro Aircraft Seating hat nach eigenen Angaben erstmals 500 Millionen Euro Umsatz in einem Jahr erzielt. 2018 wurden bislang 110.000 Sitze produziert, der Umsatz werde bis Jahresende noch weiter wachsen, kündigte das Unternehmen an. Im vergangenen Jahr erreichte das Geschäft ein Volumen von 487 Millionen Euro.

    Vom 13.11.2018
  7. Garry Wilson.

    Neuer Chef bei Easyjet Holidays

    Kurzmeldung Garry Wilson ist laut Unternehmensmitteilung ab sofort Geschäftsführer von Easyjet Holidays. Zugleich wird er Mitglied der Easyjet-Geschäftsführung. Wilson leitete bislang bei Tui den Bereich Group Product & Purchasing. Der Reiseveranstalter Easyjet Holidays wurde 2014 in Kooperation mit der Hotelbeds Group in Palma de Mallorca gegründet.

    Vom 13.11.2018
  8. Zürich im Oktober: Mehr Passagiere, weniger Fracht

    Kurzmeldung Der Flughafen Zürich hat im Oktober 2,91 Millionen Fluggäste begrüßt. Dies sind laut Mitteilung 5,3 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um 3,5 Prozent auf fast 25.100 Starts und Landungen. Im Frachtbereich verbuchte der Airport ein Minus von 4,8 Prozent auf rund 43.500 Tonnen.

    Vom 13.11.2018
  9. Swiss stockt Wet-Lease mit Helvetic auf

    Kurzmeldung Swiss wird im kommenden Jahr bis zu acht Embraer-Flugzeuge bei Helvetic Airways mieten. Laut Mitteilung geht es um einen Wet-Lease (Flugzeugmiete inklusive Crew, Wartung und Versicherung). Bislang sind vier Embraers von Helvetic für Swiss im Einsatz.

    Vom 13.11.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Startups beim Airbus BizLab.

    Airbus kooperiert mit 24 weiteren Startups

    Kurzmeldung Für die Entwicklungsplattform "BizLab" hat der Airbus-Konzern 24 neue Startup-Unternehmen ausgewählt - sie sollen an den vier Standorten in Hamburg, Toulouse, Madrid und Bangalore an Innovationen für die Luft- und Raumfahrt mitarbeiten. Dazu zählen auch drei Firmen aus Deutschland.

    Vom 12.11.2018
  12. Forschungsprojekt zum autonomen Parken am Flughafen Braunschweig.

    Autonomes Parken wird am Flughafen Braunschweig erforscht

    Kurzmeldung Am Flughafen Braunschweig wird in einem neu erbauten Forschungsparkhaus das autonome Parken erforscht. Das Projekt "SynCoPark" wird laut Mitteilung von der TU Braunschweig und diversen Instituten und Unternehmen betrieben und vom Bundesverkehrsministerium gefördert.

    Vom 12.11.2018
  13. Jubiläumspassagierin Annika Segler (Mitte) erhielt einen Fluggutschein über zwei Flüge.

    Easyjet begrüßt fünfmillionsten Gast in Berlin-Tegel

    Kurzmeldung Am Flughafen Berlin-Tegel hat Easyjet mittlerweile fünf Millionen Passagiere befördert. Laut Mitteilung wurde die runde Zahl am Montag erreicht. Den Erstflug in Tegel absolvierte die Airline am 5. Januar, seither hat sie an dem Flughafen 25 Flugzeuge stationiert.

    Vom 12.11.2018
  14. Neuer Gewerbemieter am Flughafen München

    Kurzmeldung Der Gewerbeneubau Skygate am Münchner Flughafen hat das Pharmaunternehmen Pieris Pharmaceuticals als Mieter gewonnen. Laut Mitteilung wird das Unternehmen ab Ende 2019 rund 12.000 Quadratmeter mit Büros und Labors beziehen. Im Munich Airport Business Park sind insgesamt 250 Firmen angesiedelt.

    Vom 12.11.2018
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  16. Ryanair-Flugzeug in Frankreich beschlagnahmt

    Kurzmeldung Frankreich hat eine Maschine der Ryanair am Flughafen Bordeaux beschlagnahmt, berichtet die dpa. Hintergrund ist, dass der Low-Coster in Frankreich noch offene staatliche Beihilfen zurückzahlen muss. Das Flugzeug war auf dem Weg von Bordeaux nach London.

    Vom 09.11.2018
  17. Tarifabschluss für Sicherheitsdienste in Hessen

    Kurzmeldung Die Gewerkschaft Verdi und der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) haben sich in Hessen auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Laut Mitteilung bringt er für rund 23.000 Beschäftigte der privaten Sicherheitsdienste mehr Geld. Für die meisten Lohngruppen gibt es eine Erhöhung um 3,8 Prozent, der unterste Stundengrundlohn steigt 2020 auf 10,75 Euro.

    Vom 09.11.2018
  18. Der Airport Tegel ist der größere der beiden Berliner Flughäfen.

    Umfrage: Berliner sind unzufrieden mit Tegel-Schließung

    Kurzmeldung Eine Mehrheit der Berliner ist weiterhin unzufrieden mit der geplanten Schließung des Flughafens Tegel - trotz eines Volksentscheids dagegen. Das hat eine repräsentative Umfrage des Institus Insa ergeben, wie die "Berliner Morgenpost" berichtet. Demnach halten 64 Prozent der Befragten für falsch, dass der Berliner Senat den Volksentscheid ignoriert, 24 Prozent finden es richtig.

    Vom 09.11.2018
  19. Leitwerke von Maschinen der KLM und der Air France.

    Air France/KLM befördert drei Prozent mehr Passagiere

    Kurzmeldung Die Lufthansa-Konkurrentin Air France/KLM hat im Oktober 9,16 Millionen Passagiere befördert, 3,3 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Das Angebot an Sitzplatzkilometern wuchs um vier Prozent auf 28,3 Milliarden, die verkaufte Kapazität um 4,7 Prozent auf 24,8 Milliarden. Die Auslastung bei der Airline-Gruppe stieg um 0,5 Prozentpunkte auf 87,5 Prozent.

    Vom 09.11.2018
  20. Condor baut Dubai-Charter aus

    Kurzmeldung Condor wird im kommenden Jahr die Charter-Verbindung Nürnberg-Dubai aufstocken. Wie airliners.de aus Unternehmenskreisen erfuhr, wird die Route dann zwei- statt einmal wöchentlich bedient. Die Flüge sind im Auftrag von FTI.

    Vom 09.11.2018
  21. So viele Passagiere zählte IAG im Oktober

    Kurzmeldung Die Airlines der Lufthansa-Konkurrentin IAG haben im Oktober 10,03 Millionen Passagiere befördert. Dies sind nach eigenen Angaben 7,9 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Auslastung sank um 0,1 Punkte auf 83,3 Prozent.

    Vom 08.11.2018
Seite: