Feed abonnieren

Thema Kurzmeldung

  1. Seite 2 von 159
  2. Flughafen Münster/Osnabrück

    Münster/Osnabrück fertigt ein Fünftel mehr Passagiere ab

    Kurzmeldung Der Flughafen Münster/Osnabrück hat im Januar 46.181 Fluggäste begrüßt. Dies sind laut Mitteilung 20,2 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen ging um 20,2 Prozent auf 1933 Starts und Landungen zurück. Auch das Frachtaufkommen sank um 14,7 Prozent auf 1223 Tonnen.

    Vom 15.02.2019
  3. A380-Aus: FACC erwartet zwölf Millionen Euro Sonderkosten

    Kurzmeldung Der österreichische Luftfahrtzulieferer FACC korrigiert nach dem angekündigten Aus für den Airbus A380 seine Jahresprognose nach unten. Laut Börsen-Pflichtmitteilung wird nun ein Ergebnis von rund 40 Millionen Euro erwartet. Zuvor lag die Prognose bei bis zu 55 Millionen Euro. FACC erwartet zwölf Millionen Euro negative Einmaleffekte für Abschreibungen von Entwicklungskosten.

    Vom 15.02.2019
  1. Feste Abfahrtszeiten haben die vier Busse nicht.

    Bus-Streik: Berliner Flughafen richtet Shuttle-Service ein

    Kurzmeldung Wegen des Streiks im Berliner Personennahverkehr setzt der Airportbetreiber FBB vier Shuttle-Busse ein, die kontinuierlich zwischen dem Flughafen Tegel und der S-Bahnstation Jungfernheide pendeln. "Damit können wir natürlich nicht das komplette Bus-Angebot auffangen, das durch den Streik ausfällt, aber wir sind optimal vorbereitet", so Sprecher Daniel Tolksdorf zu airliners.de. Tegel ist im Nahverkehr nur an das Busnetz angeschlossen.

    Vom 15.02.2019
  2. Brexit: Britisches Parlament lehnt Nachverhandlungen ab

    Kurzmeldung Die britischen Abgeordneten wollen die Möglichkeit eines No-Deal-Brexits aufrecht erhalten: Sie haben am Donnerstag mehrheitlich abgelehnt, dass Regierungschefin Theresa May das EU-Abkommen nachverhandelt oder den Austrittsantrag gar zurückzieht. May will dennoch in Brüssel verhandeln.

    Vom 15.02.2019
  3. Eine Boeing 737 der Blue Air am Flughafen Berlin-Tegel.

    Zeitfracht darf bei Blue Air einsteigen

    Kurzmeldung Das Berliner Logistikunternehmen Zeitfracht darf bei Blue Air einsteigen. Laut einer Unternehmensmeldung hat das Bundeskartellamt den Kauf von Anteilen an der rumänischen Airline genehmigt. Über die genaue Anteilshöhe wurde Stillschweigen vereinbart.

    Vom 15.02.2019
  4. Flybe mit neuer Sales-Agentur

    Kurzmeldung Flybe hat "Discover the World" zum ihrem General Sales Agent ernannt. Laut einer Airline-Meldung ist die neue Vertriebsagentur für die Märkte Deutschland, Frankreich, Benelux, Italien und Spanien verantwortlich.

    Vom 14.02.2019
  5. Anzeige schalten »
  6. Terminaleingang des Flughafens Erfurt-Weimar

    Erfurt wächst auf niedrigem Niveau dreistellig

    Kurzmeldung Der Flughafen Erfurt/Weimar weist für den Januar ein Passagierwachstum von 115 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat aus. Laut Mitteilung nutzten damit 6798 Reisende den Airport. Die Zahl der Flugbewegungen lag bei 350 (plus 125 Prozent). Das Frachtaufkommen lag bei 267 Tonnen (plus 78,3 Prozent).

    Vom 14.02.2019
  7. Der Flughafen Leipzig/Halle ist das zweitgrößte Frachtdrehkreuz Deutschlands.

    Leipzig/Halle legt auch im Passagierbereich zu

    Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle hat im Januar 122.530 Passagiere begrüßt. Das sind laut Aussage eines Sprechers 6,6 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg auf 6043 Starts und Landungen, was einem Plus 5,1 Prozent entspricht. Das Frachtaufkommen nahm um 0,6 Prozent auf 99.804 Tonnen zu.

    Vom 14.02.2019
  8. Lauda Motion will weitere Jets in Düsseldorf stationieren

    Kurzmeldung Die Ryanair-Tochter Lauda Motion will weitere Flugzeuge in Düsseldorf stationieren. Im Winter sind dort laut einer Sprecherin vier Jets - für den Sommer sind sieben geplant. "Nach der Verteilung der Germania-Slots wird die Flotte in Düsseldorf neu kalkuliert und zusätzlich benötigte Aircraft stationiert", heißt es nun.

    Vom 14.02.2019
  9. Lufthansa am Flughafen Nürnberg

    Nürnberg mit leichtem Passagierplus

    Kurzmeldung Der Flughafen Nürnberg hat im Januar 241.361 Fluggäste abgefertigt. Dies sind laut Mitteilung 1,8 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen nahm hingegen um 1,5 Prozent auf 4083 ab. Das Frachtaufkommen legte um 5,8 Prozent auf 6044 Tonnen zu.

    Vom 14.02.2019
  10. Anzeige schalten »
  11. Airbus-Finanzchef Harald Wilhelm.

    Airbus-CFO Wilhelm soll Finanzchef bei Daimler werden

    Kurzmeldung Der Aufsichtsrat von Daimler hat Airbus-Finanzchef Harald Wilhelm zum Vorstandsmitglied ohne Geschäftsbereich berufen. Laut Autokonzern soll er nach der Hauptversammlung am 22. Mai dann den Posten von CFO Bodo Uebber übernehmen, der zuvor angekündigt hatte, Daimler zu verlassen. Wilhelm ist seit Juni 2012 CFO von Airbus.

    Vom 14.02.2019
  12. Trockenen Fußes vom Terminal ins Parkhaus - der Skywalk am Flughafen Dresden.

    Dresden bei Passagieren nahezu auf Vorjahresniveau

    Kurzmeldung Der Dresdener Airport hat im Januar 96.326 Passagiere begrüßt. Dies sind laut Mitteilung 0,9 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Gleichzeitig stieg die Zahl der Flugbewegungen um 14,3 Prozent auf 2406 Starts und Landungen. Die Zahlen veröffentlichte die Betreibergesellschaft. Fracht weist der Airport wegen Geringfügigkeit nicht aus.

    Vom 13.02.2019
  13. Januar: Boeing wächst weniger stark als Airbus

    Kurzmeldung Boeing hat im Januar 46 Flugzeuge ausgeliefert. Nach Angaben des Flugzeugbauers sind das zwei mehr als im Vorjahresmonat. Konkurrentin kam im Januar auf 39 Auslieferungen - zwölf mehr als im ersten Monat 2018. Allerdings verbuchte Boeing auch 43 Neuaufträge; wohingegen bei Airbus keine Neubestellungen eingingen.

    Vom 13.02.2019
  14. Diese Zahlen weist Zürich für Januar aus

    Kurzmeldung Der Flughafen Zürich verbucht für Januar 2.134.608 Millionen Fluggäste. Dies sind laut Mitteilung 5,8 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um 3,0 Prozent auf 21.680 Starts und Landungen. Im Frachtbereich verzeichnet der Airport 35.104 Tonnen (minus 7,2 Prozent).

    Vom 13.02.2019
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  16. Anzeigentafel am Flughafen Brüssel: Verkehr komplett eingestellt.

    DFS: Auswirkungen auf Deutschland durch belgischen Streik schwer abschätzbar

    Kurzmeldung Die Auswirkungen des 24-stündigen landesweiten Generalstreiks in Belgien sind laut Deutscher Flugsicherung (DFS) schwer abschätzbar. Wie eine Sprecherin sagte, seien Überflüge über Belgien jedoch nicht betroffen. Am Mittag war in dem Land der komplette Flugverkehr eingestellt worden.

    Vom 13.02.2019
  17. Sundair eröffnet Basis in Bremen

    Kurzmeldung Sundair wird im Sommer einen A320-Jet in Bremen stationieren. Laut Mitteilung ist der Erstflug für den 31. August nach Rhodos geplant. Danach folgen die Ziele Mallorca, Kreta, Antalya, Gran Canaria und Fuerteventura. Im Spätsommer bietet Sundair 22 wöchentliche Flüge ab Bremen an.

    Vom 13.02.2019
  18. Der neue Hangar der Lufthansa Technik in Dubai South.

    Lufthansa Technik will am Golf weiter wachsen

    Kurzmeldung Lufthansa Technik Middle East befindet sich weiter auf Wachstumskurs. So gab die Technik-Sparte des Kranichs bekannt, dass man am Standort in Dubai die Hangarflächen auf 5000 Quadratmeter verdoppelt habe und auch weitere Dienstleistungen anbiete, unter anderem Komposit-Reparaturen an den Triebwerken der Boeing 787.

    Vom 13.02.2019
  19. Lufthansa Technik versorgt A350-Jets von spanischer Airline mit Komponenten

    Kurzmeldung Lufthansa Technik hat von der spanischen Fluggesellschaft Evelop den Auftrag für die Komponentenversorgung (Total Component Support) ihrer zukünftigen Airbus A350-Flotte erhalten. Der Vertrag mit einer Laufzeit von zehn Jahren betrifft laut Mitteilung zwei A350-900, die Evelop im März diesen und nächsten Jahres in Betrieb nimmt.

    Vom 12.02.2019
  20. Ryanair stationiert fünftes Flugzeug in Tegel

    Kurzmeldung Ryanair will im Sommer "mindestens ein weiteres Flugzeug" in Berlin-Tegel stationieren. Der Billigflieger fordert in einer Mitteilung zudem ehemalige Germania-Crews auf, sich zu bewerben. Die Basis in Tegel übernimmt Ryanair im Sommer von Lauda Motion.

    Vom 12.02.2019
  21. Januar: Wien zählt 24 Prozent mehr Passagiere

    Kurzmeldung Der Flughafen Wien verbucht für Januar 1.830.923 Fluggäste. Dies sind laut Mitteilung 24,4 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um 15,3 Prozent auf 18.171 Starts und Landungen. Im Frachtbereich verzeichnet der Airport 21.226 Tonnen (minus 2,8 Prozent).

    Vom 12.02.2019
Seite: