Feed abonnieren

Thema Kurzmeldung

  1.  Sicherheitskontrolle am Flughafen.

    Verspätungen in Berlin Tegel wegen kranker Kontrolleure

    Kurzmeldung Am Flughafen Berlin-Tegel hat es am Montag wegen kurzfristig krank gemeldeter Personen- und Gepäckkontrolleure Flugverspätungen gegeben. Es gebe einen Personalengpass, teilte die Bundespolizei mit. Ob sich die Situation am Dienstag bessert, blieb offen.

    Vom 20.05.2019
  2. Empennage einer A350

    Deutschland macht Bestellung für drei Airbus A350 fix

    Kurzmeldung Die deutsche Bundesregierung hat drei A350-900 bei Airbus fest bestellt, wie der Hersteller mitteilte. Die Flugzeuge sollen für Regierungsaufgaben, Truppentransporte und medizinische Evakuierungsflüge eingesetzt werden. Die erste Maschine soll 2020 ausgeliefert werden, die beiden anderen 2022.

    Vom 20.05.2019
  1. André Walter (52), stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH.

    André Walter ist neuer Vize-Chef bei Airbus Operations in Hamburg

    Kurzmeldung André Walter ist neuer stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH, wie das Unternehmen mitteilt. Er verantwortet Produktionsthemen. Sein Vorgänger Andreas Fehring wechselte nach Toulouse.

    Vom 20.05.2019
  2. Die Beluga XL von Airbus bei ihrem Jungfernflug.

    Beluga XL kommt zum ersten Mal nach Hamburg-Finkenwerder

    Kurzmeldung Der "BelugaXL" wird am Dienstag gegen 16 Uhr zum ersten Mal auf dem Airbus-Werksgelände in Finkenwerder landen. Das Flugzeug befinde sich in der Typzulassung und komme für erste Abfertigungstests nach Hamburg, teilte der Flugzeughersteller mit.

    Vom 20.05.2019
  3. Rendering der Bombardier Global 7500 von K5-Aviation

    K5-Aviation erhält erste Global 7500 mit Dusche

    Kurzmeldung Der VIP-Charteranbieter K5-Aviation übernimmt im August die erste Bombardier Global 7500, die mit einer Dusche ausgestattet ist. Das 14-sitzige Flugzeug mit einer Reichweite von 7700 Meilen wird in München stationiert, teilte das Unternehmen mit.

    Vom 20.05.2019
  4. Die große Start- und Landebahn (06/24, 3,8 Kilometer lang) ist grün markiert.

    Köln/Bonn verschiebt Arbeiten an Landebahn wegen Witterung

    Kurzmeldung Der Flughafen Köln/Bonn kann Asphaltarbeiten an der großen Start- und Landebahn aus Witterungsgründen nicht wie geplant an diesem Wochenende durchführen. Das gab der Airport bekannt. Nächste Woche Mittwoch und Donnerstag wird die Bahn allerdings von acht bis 18 Uhr wegen anderer Arbeiten gesperrt.

    Vom 17.05.2019
  5. Anzeige schalten »
  6. Der Schriftzug "Dortmund" ist am Flughafen der Stadt zu sehen.

    Flughafen Dortmund mit 20 Prozent Plus bei Passagierzahlen

    Kurzmeldung Der Flughafen Dortmund hat im April mit insgesamt rund 230.000 Fluggästen fast 20 Prozent mehr Passagiere abgefertigt als im Vorjahresmonat, teilte eine Sprecherin mit. Die Flugbewegungen gingen um gut acht Prozent auf rund 2.700 zurück. Fracht weist der Flughagen nicht aus.

    Vom 17.05.2019
  7. Neues Boarding Pass Design von Austrian

    Austrian führt neues Design für Boarding Pass ein

    Kurzmeldung Austrian hat das Design seiner Boarding Pässe modernisiert. Gate, Boardingzeit und Sitznummer seien nun wesentlich größer dargestellt, teilte die Airline mit. Im nächsten Schritt will Austrian das Inflight Entertainment und das WLAN Portal "FlyNet" neu designen.

    Vom 17.05.2019
  8. Visualisierung des Immobilienprojekts "Sky City" am Flughafen Hannover

    Flughafen Hannover findet Investor für "Sky City"

    Kurzmeldung Der Flughafen Hannover lässt sein neues Büro- und Gewerbegebäude mit dem Namen "Sky City" vom Immobilienentwickler "BAUM" realisieren, teilte der Airport mit. Der erste Abschnitt umfasst ein Grundstück von 17.000 Quadratmetern, später sollen weitere 18.500 Quadratmeter hinzukommen.

    Vom 17.05.2019
  9. Blick auf den Flughafen Memmingen.

    Passagierzahlen am Flughafen Memmingen wachsen um 34 Prozent

    Kurzmeldung Der Flughafen Memmingen hat im April rund 34 Prozent mehr Passagiere abgefertigt als im Vorjahresmonat. Damit lag die Zahl der Fluggäste nach Flughafenangaben bei knapp 164.000. Die Flugbewegungen gingen hingegen um gut fünf Prozent auf 2079 zurück.

    Vom 17.05.2019
  10. Forscher des DLR beim Test von Drohnen an der Köhlbrandbrücke im Hamburg Hafen

    DLR-Drohnen machen wichtigen Schritt hin zu autonomem Fliegen

    Kurzmeldung Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hat Drohnen getestet, die sich selbstständig erkennen und ausweichen können, teilte die Organisation mit. Die Fluggeräte melden ständig ihre Position und ermöglichen dadurch ein kontinuierliches Lagebild.

    Vom 17.05.2019
  11. Antoine Bouvier.

    Airbus baut Führungsmannschaft um

    Kurzmeldung Antoine Bouvier übernimmt zum 1. Juni die Position des Strategiechefs bei Airbus. Laut Meldung kommt Bouvier vom Rüstungskonzerns MBDA. Er folgt auf Patrick de Castelbajac. Dieser werde Asien-Pazifik-Chef von Airbus.

    Vom 16.05.2019
  12. Austrian lässt Kunden über den Wolken im BILLA Online Shop einkaufen.

    Austrian führt Lebensmittel-Shopping ein

    Kurzmeldung Passagiere von Austrian Airlines können künftig auf Kurz- und Mittelstreckenflügen der A320-Flotte online Lebensmittel einkaufen. Laut Mitteilung ist der Service in Kooperation mit der Supermarktkette Billa verfügbar.

    Vom 16.05.2019
  13. Torsten Schrank (l.), neuer CFO des Köln Bonn Airport, und CEO Johan Vanneste

    Thorsten Schrank ist neuer CFO am Flughafen Köln/Bonn

    Kurzmeldung Der Flughafen Köln/Bonn hat mit Torsten Schrank einen neuen Chief Financial Officer. Das teilte der Airport mit. Schrank kommt vom Flughafen München und wird die Bereiche Finanzen, Personal, Infrastruktur und Informationstechnik verantworten.

    Vom 16.05.2019
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. A330-Langstreckenflugzeug von Qatar in Berlin-Tegel - im Hintergrund: Maschinen von Air Berlin; Aufnahme von 2015.

    Qatar ersetzt gesamte A330-Flotte in den kommenden drei Jahren

    Kurzmeldung Qatar Airways wird alle Airbus A330 innerhalb von drei Jahren ausflotten, wie CEO Akbar al-Baker der Gulf Times sagte. Die Flugzeuge würden durch A350 und 787 ersetzt. Insgesamt werde Qatar dieses Jahr noch etwa 20 neue Flugzeuge bekommen.

    Vom 16.05.2019
  16. Airbus A321 der Condor.

    Condor flottet Ex-Wow-Air-Jet ein

    Kurzmeldung Condors jüngstes Flottenmitglied, ein Airbus A321 (D-AIAI), wird am Freitag seinen Erstflug unter dem Condor-AOC absolvieren. Wie eine Sprecherin auf Anfrage von airliners.de bestätigte, werde die Maschine von Frankfurt nach Monastir starten. Zuvor flog der Airbus für die isländische Wow Air.

    Vom 16.05.2019
  17. Rollkoffer stehen an einer Wand.

    Übergepäck bei Eurowings kostet künftig pro Kilo

    Kurzmeldung Eurowings hat ihre Regelungen für Übergepäck geändert. Künftig werden Zahlungen am Check-in-Schalter pro Kilogramm Übergewicht abgerechnet, berichtet "Touristik aktuell". Demnach kostet das Kilo auf Kurz- und Mittelstrecke zwölf Euro und auf der Langstrecke werden 20 Euro fällig. Bisher berechnete Eurowings Übergewicht mit Pauschalpreisen.

    Vom 16.05.2019
  18. Thomas Cook mit Milliardenverlust

    Kurzmeldung Der Reiseveranstalter Thomas Cook hat im Winterhalbjahr einen Nettoverlust von knapp 1,5 Milliarden britischen Pfund (rund 1,7 Milliarden Euro) erwirtschaftet, wie das Unternehmen mitteilte. Ein Jahr zuvor hatte das saisontypische Minus nur 255 Millionen Pfund betragen. Seit Anfang des Jahres stehen die Airlines des Konzerns zum Verkauf.

    Vom 16.05.2019
  19. Bremer Tower zweimal kurzfristig geschlossen

    Kurzmeldung Wegen der Erkrankung eines Fluglotsen am Bremer Flughafen sind fünf Flugzeuge am Mittwoch erst mit längerer Verspätung gestartet, berichtet die dpa. "Zwischen 6 und 7 Uhr war der Tower leider geschlossen", sagte eine Sprecherin der DFS. Auch zwischen 10 und 10:30 war der Tower nicht besetzt, um dem Lotsen eine Pause zu ermöglichen.

    Vom 15.05.2019
  20. Darstellung der Cefa Analyse-Software.

    Ryanair setzt auf Pilotensoftware von Cefa Aviation

    Kurzmeldung Ryanair wird künftig die Pilotensoftware von Cefa Aviation nutzen. Laut Mitteilung gilt die Vereinbarung für die kommenden sechs Jahre. Das Flugdatenanalyseprogramm wertet die realen Daten nach einem Flug aus und zeigt Piloten Verbesserungsmöglichkeiten.

    Vom 15.05.2019
Seite: