Feed abonnieren

Thema Kurzmeldung

  1. A320 der Niki.

    Niki dementiert Vorwurf der Zahlungsunfähigkeit

    Kurzmeldung Die Air-Berlin-Tochter Niki nimmt den von einem Reiseveranstalter eingebrachten Konkursantrag gelassen. "Wir haben den Vorgang geprüft und die Forderung ist beglichen worden", sagte eine Sprecherin der Nachrichtenagentur Reuters. Ein Sprecher des Landesgerichts in Korneuburg sagte, dass der Antrag derzeit geprüft wird.

    Vom 21.09.2017
  2. Air Berlin topbonus-Karten

    Topbonus löst wieder Bonusmeilen ein

    Kurzmeldung Air-Berlin-Kunden können wieder Bonusmeilen sammeln und einlösen - allerdings nicht mehr für Flüge. Wie das Unternehmen mitteilte, könnten online unter anderem in Gutscheine für den Autovermieter Sixt erworben werden. Die Programm war nach der Insolvenz der Air Berlin ausgesetzt worden.

    Vom 21.09.2017
  1. Cem Air hat rund 20 Flugzeuge in der Flotte - hauptsächlich Bombardier-Maschinen.

    Aviareps ist General Sales Agent von Cem Air in Deutschland

    Kurzmeldung Die südafrikanische Fluggesellschaft Cem Air hat Aviareps als General Sales Agent in Deutschland und Großbritannien ernannt. Der Carrier möchte laut Mitteilung damit verstärkt Reisende aus Deutschland und Großbritannien ansprechen.

    Vom 21.09.2017
  2. O3B-mPower soll ab 2021 eingeführt werden.

    Boeing baut Satelliten für europäischen Betreiber SES

    Kurzmeldung Boeing baut sieben Satelliten für den europäischen Betreiber SES in Luxemburg. Dank einer neuen Technik läute sein Unternehmen "eine neue Ära der Konnektivität ein", erklärte SES-Chef Karim Michel Sabbagh in einer Mitteilung. Das System (O3B-mPower) werde etwa vier Fünftel der Erdoberfläche abdecken.

    Vom 21.09.2017
  3. Reisende sind am Frankfurter Flughafen auf dem Weg zu ihrer Maschine.

    Weltkriegsbombe am Airport Frankfurt entschärft

    Kurzmeldung Am Flughafen Frankfurt ist in der Nacht eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Dafür wurden fünf Hotels geräumt und mehrere Straßen gesperrt, darunter ein Teilstück der A3. Der Flugverkehr wurde nicht beeinträchtigt, da während der Entschärfung bereits das Nachtflugverbot galt.

    Vom 20.09.2017
  4. Jürgen Wienes.

    Airbus Bank verändert Geschäftsführung

    Kurzmeldung Jürgen Wienes ist nun Managing Director der Airbus Bank. Laut Mitteilung bildet Wienes zusammen mit Christian Unrath die Geschäftsführung der Airbus Bank. Wienes übernimmt die Geschäfte von Franz Plesser, der das Unternehmen Ende September verlässt.

    Vom 20.09.2017
  5. Anzeige schalten »
  6. Bislang ist im Airbus-Werk in Tianjin die Endmontage der A320 beheimatet.

    Airbus-Werk in China liefert nun auch A330 aus

    Kurzmeldung Im Airbus-Werk in Tianjin werden nun auch Flugzeuge des Typs A330 lackiert und ausgeliefert. Die Anlage wird mehr als 250 Mitarbeiter beschäftigen und soll bis Anfang 2019 zwei Flugzeuge im Monat ausliefern.

    Vom 20.09.2017
  7. Embraer 175 der Flybe

    Liebherr-Aerospace wartet Embraer-Flotte von Flybe

    Kurzmeldung Liebherr-Aerospace Lindenberg übernimmt Wartung und Instandsetzung von den Fahrwerksystemen der Embraer-Flotte von Flybe. Wie aus einer Unternehmensmitteilung hervorgeht, gilt die Vereinbarung für die 20 Maschinen vom Typ E175 und E195.

    Vom 20.09.2017
  8. Joost Schuring ist seit 16 Jahren bei Amadeus und bekleidete kaufmännische sowie leitende Positionen in den Bereichen E-Commerce und Account Management.

    Amadeus benennt neuen Chef für EMEA-Region

    Kurzmeldung Joost Schuring ist ab sofort Vice President of EMEA von Amadeus. In dieser Rolle führt er laut Unternehmensmitteilung die Travel-Channel-Geschäfte in Europa, dem Nahen Osten und Afrika und ist für mehrere von Amadeus übernommene Firmen in der Region verantwortlich.

    Vom 19.09.2017
  9. Der Hamburger BUND-Landesgeschäftsführer Manfred Braasch (rechts) übergibt Unterschriften der Volkspetition "Nachts ist Ruhe" an den Pressesprecher der Hamburger Bürgerschaft, Sascha Balasko.

    15.000 unterschreiben Petition für Nachtflugverbot in Hamburg

    Kurzmeldung Der BUND hat der Hamburger Bürgerschaft eine Liste mit 15.000 Unterschriften pro eines Nachtflugverbots am Airport übergeben. Zwar gilt am Flughafen zwischen 23 und sechs Uhr ein Flugverbot, dies werde jedoch "mit zunehmender Häufigkeit missachtet", so der BUND.

    Vom 19.09.2017
  10. Anzeige schalten »
  11. Dortmunds Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager.

    Airport-Chef verlängert in Dortmund

    Kurzmeldung Udo Mager bleibt über Juni 2018 hinaus Geschäftsführer des Flughafens Dortmund. Wie dieser mitteilt, ist der Vertrag des Airport-Chefs vorzeitig bis 2023 verlängert worden. Der ursprüngliche Kontrakt mit Mager läuft bis zum 1. Juli kommenden Jahres.

    Vom 19.09.2017
  12. Auch das Preissystem wurde komplett überarbeitet.

    Flughafen Münster/Osnabrück führt Online-Reservierung für Parkplätze ein

    Kurzmeldung Die Parkplätze am Flughafen Münster/Osnabrück können mit Beginn des Winterflugplans (29. Oktober) online reserviert werden. Bestehende Reservierungen können laut Mitteilung bis 24 Stunden vorher kostenlos geändert oder storniert werden.

    Vom 19.09.2017
  13. Die neue Vereinbarung ist eine Erweiterung des existierenden Vertrags zur Komponentenversorgung, der 2002 in Kraft trat.

    Lufthansa Technik macht neue Neos-"Dreamliner" bereit

    Kurzmeldung Lufthansa Technik ist mit der Komponentenversorgung für die Boeing-787-Flotte der Neos beauftragt worden. Die erste neue Maschine soll laut Mitteilung im Dezember an die italienische Airline ausgeliefert werden.

    Vom 19.09.2017
  14. Körperscanner am Flughafen Hamburg.

    Körperscanner am Airport Hamburg fällt aus

    Kurzmeldung Ein ausgefallener Körperscanner hat am Morgen zu langen Wartezeiten am Hamburger Flughafen geführt. Mehr als eine Stunde mussten Passagiere an den Kontrollstrecken warten, hieß es vom Airport. Nur noch 20 der 24 Sicherheitsspuren seien offen gewesen. Gegen Mittag habe sich die Situation entspannt.

    Vom 18.09.2017
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Passagiere im Flughafen Dortmund

    Flughafen Dortmund wächst leicht in den ersten acht Monaten

    Kurzmeldung Der Airport Dortmund hat zwischen Januar und August rund 1,3 Millionen Passagiere begrüßt. Wie aus einer Mitteilung des Flughafens hervorgeht, sind das etwa 2,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Für das Gesamtjahr peilt der Airport über zwei Millionen Fluggäste an.

    Vom 18.09.2017
  17. Rumpf von einem Airbus der A320-Familie in Hamburg-Finkenwerder

    Airbus steigt in Stoxx 50 auf

    Kurzmeldung Airbus nimmt den Platz der BT Group im Stoxx 50 ein. Dies teilt der Index-Anbieter mit. Wichtig sind Veränderungen des Börsenindikators vor allem für Fonds, die den Index nachbilden (replizierende ETF). Sie müssen dann umgewichten.

    Vom 18.09.2017
  18. Der Berliner Cityairport Tegel.

    Berliner Flughafen Tegel ist der unpünktlichste in Deutschland

    Kurzmeldung Von Januar bis Juli dieses Jahres seien am Flughafen Berlin-Tegel 29,3 Prozent aller Starts und Landungen um mehr als 15 Minuten verspätet gewesen, berichtete die "Bild am Sonntag" unter Berufung auf interne Unterlagen des Flughafenverbands ADV. Den besten Wert erreichte der Flughafen Weeze mit einer Pünktlichkeitsquote von 87,9 Prozent.

    Vom 18.09.2017
  19. Boeing 787 "Dreamliner" von United Airlines.

    United kündigt neue San-Francisco-Route an

    Kurzmeldung Ab Juni kommenden Jahres will United Airlines zwischen Zürich und San Francisco fliegen. Wie Flugplandaten zeigen, soll eine Boeing 787 "Dreamliner" täglich die Strecke bedienen.

    Vom 15.09.2017
  20. Maschinen der Austrian Airlines stehen am Flughafen Wien.

    Austrian ändert Neapel-Verbindung

    Kurzmeldung Austrian Airlines fliegt Neapel von Wien aus bald ganzjährig an. Wie Flugplandaten zeigen, wird die Route ab Ende Oktober dreimal wöchentlich bedient. Zum Einsatz soll ein Airbus A320 kommen.

    Vom 15.09.2017
  21. A330 mit dem neuen Schriftzug: Bereits zwischen 1979 und 2012 trug der Carrier den Beinamen Air.

    Aus TAP Portugal wird TAP Air Portugal 

    Kurzmeldung TAP Portugal hat sich in TAP Air Portugal umbenannt. Durch das Rebranding wird die Zuordnung des Markennamens auf den internationalen Märkten verbessert, heißt es in einer Mitteilung. Der neue Name wird seit Donnerstag benutzt.

    Vom 15.09.2017
Seite: