Feed abonnieren

Thema Kennzahlen

Regelmäßig legen Flughafenbetreiber und Fluggesellschaften neben Verkehrszahlen auch Informationen zum wirtschaftlichen Erfolg als Unternehmen vor. airliners.de berichtet über die Geschäftsberichte.

  1. Seite 3 von 64
  2. Eine umlackierte Frachtmaschine von Lufthansa Cargo wird beladen.

    Lufthansa Cargo macht weiter Gewinn

    Lufthansa Cargo ist im vergangenen Jahr aus den roten Zahlen gekommen. Den Trend will man auch im aktuellen Jahr fortsetzen - zunächst habe man das auch geschafft, so Chef Gerber. Helfen soll ein Sparprogramm.

    Vom 23.03.2018
  3. Skyguide weist negatives Betriebsergebnis aus

    Kurzmeldung Das Schweizer Flugsicherungsunternehmen Skyguide hat das Geschäftsjahr 2017 mit einem negativen Betriebsergebnis von rund 10,5 Millionen Schweizer Franken abgeschlossen. Laut einer Unternehmensmeldung liegt der Grund in Rückstellungen für die Pensionskasse. Den Umsatz konnte Skyguide um 3,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr steigern.

    Vom 20.03.2018
  1. Flugzeugwartung bei Lufthansa Technik.

    Lufthansa Technik wächst, aber die Marge sinkt

    Lufthansa Technik steigert 2017 Umsatz und Gewinn und stellt für dieses Jahr weiteres Wachstum in Aussicht. Der Preisdruck auf dem Wartungsmarkt bleibt ungemindert - doch das Unternehmen hofft mittelfristig auf Besserung.

    Vom 19.03.2018
  2. Air Charter Service steigert Umsatz um fast 40 Prozent

    Kurzmeldung Air Charter Service konnte seinen Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr um Jahr 39 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf umgerechnet rund 549 Millionen Euro steigern, wie das Unternehmen mitteilte. Der Flugzeug-Charter-Spezialist bietet Charter-Lösungen für Privatjets, Verkehrsflugzeuge und Frachtflugzeuge sowie Onboard-Kurierlösungen.

    Vom 19.03.2018
  3. Fraport-Vorstandschef Stefan Schulte im Interview auf der ITB 2018.

    Fraport meldet mehr Umsatz und weniger Gewinn

    Jahreszahlen vom Betreiber des Flughafens Frankfurt: Fraport verbucht ein Umsatzplus, aber ein Minus beim Ergebnis - das hat Gründe. Im laufenden Jahr soll der Gewinn aber wieder zunehmen.

    Vom 16.03.2018
  4. Mitarbeiter vor einer neu lackierten Lufthansa-Maschine.

    Das steht in der Lufthansa-Bilanz

    Analyse Lufthansa hat im vergangenen Jahr ein Drittel mehr verdient. Doch bei dem neuen Geschäftsbericht lohnt sich ein Blick "vor den Strich", denn eine aussagekräftige Prognose für kommende Bilanzen lässt sich nur ohne Sondereffekte machen.

    Vom 15.03.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Dortmunds Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager.

    Flughafen Dortmund reduziert das Jahresminus

    Die Jahresbilanz 2017 des Dortmunder Flughafens fällt zwar um rund eine Million besser aus als im Vorjahr. Dennoch schreibt der Airport weiter rot im zweistelligen Millionenbereich.

    Vom 12.03.2018
  7. Sunexpress ist ein Joint-Venture von Lufthansa und Turkish Airlines.

    Sun Express mietet zusätzliche Kapazitäten

    Der Türkei-Tourismus erholt sich: Ferienflieger Sun Express verzeichnet ein deutliches Buchungsplus und verstärkt die Flotte mit geleasten Jets. Erstmals spricht die Airline auch über konkrete wirtschaftliche Zahlen.

    Vom 09.03.2018
  8. Amadeus wächst mit Vertrieb und Airline-IT

    Kurzmeldung Der Technologie-Konzern Amadeus hat 2017 seinen Umsatz um 8,5 Prozent auf 4,9 Milliarden Euro gesteigert. Das bereinigte Ergebnis (Ebitda) verbesserte sich laut Unternehmensangaben um 9,7 Prozent auf 1,9 Milliarden Euro. Die Zahl der GDS-Flugbuchungen wuchs um 6,3 Prozent, im Segment Airline-IT stieg Zahl der abgefertigten Passagiere um 19,8 Prozent.

    Vom 06.03.2018
  9. Airbus A340 der Swiss am Flughafen Zürich

    Zürich macht mehr Umsatz und Gewinn

    Der Flughafen Zürich hat im vergangenen Jahr sein Betriebsergebnis verbessert und erwartet auch für 2018 Zuwächse. Größtes Projekt am Airport ist derzeit der neue Geschäftskomplex "The Circle".

    Vom 05.03.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Warren Buffett ist laut "Forbes" der drittreichste Mann der Welt. (Foto: Fortune Live Media, gepostet auf Flickr, CC BY-NC-ND 2.0)

    Warum Lufthansa für Buffet interessant ist

    Hintergrund Einen dreistelligen Milliarden-Betrag verwaltet Investor Buffett mit Berkshire Hathaway. Das Geld möchte er auch in eine Airline investieren. Für ihn lohnt sich der Blick nach Deutschland.

    Vom 02.03.2018
  12. Terminal am Flughafen Wien

    Flughafen Wien erwartet starkes Wachstum

    Trotz der Pleiten von Air Berlin und Niki hat der Wiener Airport 2017 sein Unternehmensergebnis verbessert. Für dieses Jahr rechnet die Unternehmensgruppe mit mehr Passagieren und einem noch höheren Gewinn.

    Vom 27.02.2018
  13. Zur Airline-Gruppe IAG gehören Aer Lingus, British Airways, Iberia und Vueling.

    Gute Ergebnisse bei British Airways und Iberia

    Die Airline-Gruppe IAG meldet für 2017 mehr Umsatz und Gewinn als im Vorjahr. Bei allen Konzern-Airlines hat sich das Ergebnis stark verbessert. Nur für einen Neuling gibt es noch keine Zahlen.

    Vom 23.02.2018
  14. Bombardier CS100

    Bombardier-Flugzeugsparte übertrifft Ziele

    Kurzmeldung Der kanadische Zug- und Flugzeughersteller hat seine Jahresbilanz vorgestellt. Nach einem Bericht der Nachrichtenagentur dpa stieg das Ebit vor Sondereffekten im Jahresvergleich um 57 Prozent auf 672 Millionen Dollar an. Auch die Flugzeugsparte übertraf mit 140 ausgelieferten Flugzeugen die gesteckten Ziele.

    Vom 22.02.2018
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  16. MTU-Turbine: Wegen neuer Bilanzierungsregelungen stieg der Umsatz nur auf 3,7 Milliarden statt gut fünf Milliarden Euro (plus sechs Prozent).

    Triebwerksbauer MTU legt 2017 kräftig zu

    Kurzmeldung MTU hat 2017 einen operativen Gewinn (bereinigtes Ebit) von knapp 607 Millionen Euro erwirtschaftet. Dies sind laut Mitteilung 21 Prozent mehr als 2016. Der bereinigte Überschuss wuchs um 24 Prozent auf 429 Millionen Euro.

    Vom 21.02.2018
  17. Blick in die im vergangenen Jahr eingerichtete neue Notruf- und Serviceleitstelle (NSL) bei Kötter.

    Leichtes Umsatzplus bei Dienstleister Kötter

    Kurzmeldung Der Sicherheitsdienstleister Kötter hat im vergangenen Jahr seinen Umsatz um 0,7 Prozent auf 549 Millionen Euro gesteigert. Dies geht aus einer Unternehmensmitteilung hervor. Im laufenden Jahr will Kötter unter anderem weiter in Aus- und Weiterbildung investieren.

    Vom 19.02.2018
  18. Airbus-Chef Tom Enders.

    Airbus verdreifacht den Jahresgewinn

    Die Airbus Group verdreifacht ihren Gewinn, trotz der anhaltenden Probleme mit dem A400M. Aber nicht nur der Militärtransporter bereitet dem Flugzeugbauer Schwierigkeiten.

    Vom 15.02.2018
  19. Tui-Chef Friedrich Joussen mit einem Flugzeug von Tuifly.

    Tui verliert 20 Millionen Euro durch Niki-Pleite

    Ferienflieger Tuifly hat durch die Niki-Insolvenz Geld verloren. Doch der Mutterkonzern Tui schreibt trotzdem gute Quartalszahlen. Profit bringen vor allem die Hotels und Kreuzfahrtschiffe.

    Vom 13.02.2018
Seite: