Feed abonnieren

Thema Kennzahlen

Regelmäßig legen Flughafenbetreiber und Fluggesellschaften neben Verkehrszahlen auch Informationen zum wirtschaftlichen Erfolg als Unternehmen vor. airliners.de berichtet über die Geschäftsberichte.

  1. Seite 10 von 72
  2. Bug einer A400M.

    Technische Erprobung von Militär-Airbus A400M geht voran

    Lange Zeit wurde vor allem über Pannen berichtet, nun kommt die Bundeswehr bei der technischen Erprobung des Militärtransporters A400M voran: Bald kann das Flugzeug als fliegendes Lazarett und zur Luft-zu-Luft-Betankung genutzt werden.

    Vom 30.04.2018
  1. Fachkräfte arbeiten im Airbuswerk Finkenwerder in Hamburg an Flugzeugen der A320-Familie.

    Deutsche Luftfahrtindustrie legt zu

    Die Deutsche Luftfahrtindustrie verzeichnet für das Jahr 2017 ein gutes Wachstum - auch weil der weltweite Trend zum Fliegen weiter anhält. Jedes sechste Flugzeug kommt aus Hamburg.

    Vom 24.04.2018
  2. Anzeige schalten »
  3. Ein Flugzeug startet vom Bodensee-Airport in Friedrichshafen.

    Bodensee-Airport Friedrichshafen wächst

    Kurzmeldung In den ersten drei Monaten verzeichnete der Flughafen Friedrichshafen ein Passagierplus von rund neun Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Wachstumstreiber sind laut Betreibergesellschaft die neu angebotenen touristischen Ziele sowie die Linienverbindung nach Düsseldorf.

    Vom 20.04.2018
  4. Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden aus der Luft.

    Baden-Airpark bleibt trotz Verkehrszuwachs im Minus

    Kurzmeldung Trotz guter Verkehrszahlen muss der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden für 2017 einen Verlust von 3,6 Millionen Euro ausweisen. Damit wurde das Minus im Vergleich zum Vorjahr um die Hälfte reduziert, wie die dpa berichtet. 2017 zählte der Airport mehr Fluggäste und mehr umgeschlagene Fracht.

    Vom 11.04.2018
  5. Jüngste Streiks kosten Air France 170 Millionen Euro

    Kurzmeldung Die jüngsten Streiks bei Air France kosten die französische Fluggesellschaft wohl rund 170 Millionen Euro. Das Unternehmen gab am Dienstag eine Einschätzung der Folgen von sieben Tagen Arbeitsniederlegungen für das Betriebsergebnis ab. Dabei schloss Air France auch die für Dienstag und Mittwoch geplanten Streiks mit ein.

    Vom 10.04.2018
  6. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  7. FACC steigert Ebit um 93 Prozent

    Kurzmeldung Der österreichische Zulieferer FACC hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 6,4 Prozent mehr Umsatz (750,7 Millionen Euro) gemacht und das operative Ebit um 93 Prozent auf 48 Millionen Euro gesteigert. Das Plus ist laut Mitteilung vor allem auf die Erhöhung der Fertigungsraten wesentlicher Flugzeugprogramme zurückzuführen.

    Vom 04.04.2018
  8. Ein Hinweisschild vor dem Flughafen Kassel-Calden.

    Flughafen Kassel reduziert sein Defizit

    Nach einem vergleichsweise erfolgreichen Jahr 2017 wird der Kassel Airport sein Defizit voraussichtlich weiter senken. Die Flughafengesellschaft rechne nach derzeitigem Stand mit einem Minus von um die sechs Millionen Euro, gegebenenfalls sogar knapp darunter, sagte eine Sprecherin.

    Vom 28.03.2018
  9. Eine umlackierte Frachtmaschine von Lufthansa Cargo wird beladen.

    Lufthansa Cargo macht weiter Gewinn

    Lufthansa Cargo ist im vergangenen Jahr aus den roten Zahlen gekommen. Den Trend will man auch im aktuellen Jahr fortsetzen - zunächst habe man das auch geschafft, so Chef Gerber. Helfen soll ein Sparprogramm.

    Vom 23.03.2018
  10. Skyguide weist negatives Betriebsergebnis aus

    Kurzmeldung Das Schweizer Flugsicherungsunternehmen Skyguide hat das Geschäftsjahr 2017 mit einem negativen Betriebsergebnis von rund 10,5 Millionen Schweizer Franken abgeschlossen. Laut einer Unternehmensmeldung liegt der Grund in Rückstellungen für die Pensionskasse. Den Umsatz konnte Skyguide um 3,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr steigern.

    Vom 20.03.2018
Seite: