Feed abonnieren

Thema Kassel-Calden

Der umstrittene Flughafen Cassel-Kalden gehört zu 68 Prozent Hessen, zu je 13 Prozent Stadt und Landkreis Kassel und zu sechs Prozent der Gemeinde Calden.

  1. Der Geschäftsführer des Kassel Airport, Lars Ernst

    Flughafen Kassel erwartet steigende Passagierzahlen

    Der Flughafen Kassel erwartet nach einem Rekordsommer weiter steigende Passagierzahlen. Für die Zukunft des Regionalairports könnte das entscheidend werden. Denn Kassel steht auf dem Prüfstand.

    Vom 15.11.2017
  2. Ein Mitarbeiter des Flughafens Kassel-Calden

    Entscheidung über Rückstufung von Kassel zieht sich

    Kurzmeldung Das Land Hessen will erst nach Start des Winterflugplans in Kassel über die Zukunft des defizitären Airports entscheiden. Auch das gerade angekündigte Flugangebot für den Sommer 2018 werde eine Rolle spielen. Die schwarz-grüne Landesregierung hatte im Koalitionsvertrag vereinbart, den Regionalflughafen auf den Prüfstand zu stellen und über eine Rückstufung zu entscheiden.

    Vom 17.10.2017
  1. Airbus A320 der Sundair.

    Sundair baut Kassel-Programm um

    Kurzmeldung Sundair will ab Mai 2018 zusätzliche Flüge nach Griechenland vom Airport Kassel-Calden aus anbieten, gleichzeitig fallen Verbindungen auf die spanischen Kanaren weg. So entfallen Gran Canaria und Fuerteventura als Ziele, sagte eine Sprecherin des Reiseveranstalters Schauinsland. Dafür sind Kos und Rhodos neu dabei.

    Vom 10.10.2017
  2. Airbus A320 der Sundair.

    Sundair erhält Betriebsgenehmigung

    Das Luftfahrt Bundesamt hat der neuen deutschen Ferienfluggesellschaft Sundair die Betriebsgenehmigung erteilt. Die zum Reiseveranstalter Schauinsland gehörende Airline wollte eigentlich schon früher starten.

    Vom 27.09.2017
  3. Sundair-Werbung am Messestand des Flughafens Kassel auf der ITB 2017 in Berlin.

    Sundair nimmt Flugbetrieb auf

    Die Stralsunder Airline Sundair hat jetzt mit dem Flugverkehr begonnen - zunächst mit gecharterten Maschinen. Schon bald will die Airline eigene Maschinen einsetzen.

    Vom 03.07.2017
  4. Anzeige schalten »
  5. Terminal des Flughafens Kassel-Calden

    Wieder Linienflüge ab Kassel: Sundair startet mit Ersatzmaschine

    Kurzmeldung Auch ohne eigenes Flugzeug will Sundair am Samstag in Kassel starten. Es gehe wie geplant los, sagte jetzt Sundair-Geschäftsführer Marcos Rosello. Man habe Flugzeuge chartern können. Die für Kassel eigentlich vorgesehene Sundair-Maschine wird bis Ende Juli noch umgerüstet.

    Vom 28.06.2017
  6. Ein Mitarbeiter des Flughafens Kassel-Calden

    Kassel-Calden verliert Amazon als Frachtkunden

    Kurzmeldung Der Flughafen Kassel-Calden hat mit dem Versandhändler Amazon einen Frachtkunden verloren. Die fünf wöchentlichen Flüge seien gestoppt worden, berichtet die HNA unter Berufung auf Airport-Angaben. Demnach hat Amazon sein Logistik-Konzept geändert.

    Vom 15.05.2017
  7. Sundair-Werbung am Messestand des Flughafens Kassel auf der ITB 2017 in Berlin.

    Sundair fliegt auch im Winter ab Kassel-Calden

    Im vergangenen Winter gab es am Flughafen Kassel kein touristisches Flugprogramm. Das ändert sich in diesem Jahr. Die Charterairline Sundair wird den Airport mit mehrere Zielen verbinden.

    Vom 24.04.2017
  8. Anzeige schalten »
  9. Passagiere am Flughafen Kassel-Calden

    Anlässlich Kunstaustellung: Neue Linienflüge ab Kassel-Calden

    Kurzmeldung Während der Kunstausstellung documenta (8. April bis 17. September) bietet die Fluggesellschaft Aegean Airlines wöchentlich zwei Linienflüge zwischen Kassel-Calden und Athen an. Besuchern soll so eine direkte Reise zwischen den Ausstellungsorten ermöglicht werden, hieß es.

    Vom 10.04.2017
  10. Lars Ernst ist Geschäftsführer des Flughafens Kassel-Calden.

    Das sind die Pläne des neuen Airport-Chefs in Kassel

    Zu teuer, keine Auslastung - mit diesen Vorwürfen muss der Flughafen Kassel-Calden leben. Inzwischen gibt es einen neuen Chef: Lars Ernst. Dieser hat jetzt erläutert, was er plant und was seine Ziele sind.

    Vom 04.04.2017
  11. Der Schriftzug "Kassel Airport" an einem Gebäude des Flughafens Kassel-Calden.

    Terminaldach am Airport Kassel ist repariert

    Kurzmeldung Die Risse im Terminaldach des Flughafens Kassel-Calden sind beseitigt. "Die temporären Stützen wurden entfernt und die Sanierungsarbeiten für die Holzkonstruktion beendet", so eine Sprecherin. Der Betreibergesellschaft seien für die Mangelbeseitigung keine Kosten entstanden.

    Vom 08.03.2017
  12. Lars Ernst wird neuer Chef am Flughafen Kassel-Calden.

    Aufsichtsrat bestätigt neuen Kassel-Airport-Chef

    Kurzmeldung Der Aufsichtsrat der Flughafen GmbH Kassel hat Lars Ernst jetzt bei seiner turnusmäßigen Sitzung als neuen Chef des Kasseler Flughafens bestätigt. Das teilte der Airport mit. Dass Ernst den Posten von Ralf Schutereder übernehmen soll, ist schon seit Anfang Januar bekannt.

    Vom 06.03.2017
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  14. Lars Ernst wird neuer Chef am Flughafen Kassel-Calden.

    Flughafen Kassel bekommt einen neuen Chef

    Chefwechsel am Airport Kassel: Geschäftsführer Ralf Schustereder geht zum 1. April - und zwar auf eigenen Wunsch. Sein Nachfolger steht schon fest, er ist bereits am Flughafen tätig.

    Vom 09.01.2017
  15. Gepäcktrolleys stehen am Flughafen Kassel-Calden.

    Für Flughafen Kassel-Calden geht es in diesem Jahr ums Ganze

    Häme und heftige Kritik muss sich Kassel Airport gefallen lassen: zu teuer, keine Auslastung. Zuletzt aber kann der Flughafen zwei Erfolge verbuchen. Doch reicht das, wenn die Landesregierung den Airport in diesem Jahr auf den Prüfstand stellt?

    Vom 03.01.2017
  16. Der Schriftzug "Kassel Airport" an einem Gebäude des Flughafens Kassel-Calden.

    Kassel Airport gewinnt neuen Frachtkunden

    Erneut eine Erfolgsmeldung für Kassel Airport: Der krisengeschüttelte Regionalflughafen hat einen weiteren Frachtkunden gewonnen - und zwar von einem Mitbewerber.

    Vom 09.12.2016
  17. Im Terminal des Flughafens Kassel-Calden hängen Luftballons.

    Decke des Kassel Airport wird vorsorglich gestützt

    Kurzmeldung Die Decke des Flughafens Kassel-Calden hat Risse, darum wird sie mit zehn Stützen vorsorglich abgesichert, berichtet die "HNA". Laut Airport-Angaben sind Sanierungsarbeiten nötig, aber es gibt keine "akute Gefährdung". Das Gebäude sei zugänglich.

    Vom 02.12.2016
Seite: