Feed abonnieren

Thema Karlsruhe/Baden-Baden

Der Airport in Karlsruhe (FKB) ist auf einem früheren Militär-Gelände entstanden. Er ist neben Stuttgart und Friedrichshafen der dritte Flughafen in Baden-Württemberg.

  1. Corendon Airlines bietet im Sommer weitere 20.000 Flugsitze von Deutschland nach Antalya an.

    Corendon Airlines stockt Antalya auf

    Kurzmeldung Corendon Airlines hat bekanntgegeben für den Sommer weitere Antalya-Flüge aufzulegen. Ab sofort bietet die türkische Fluggesellschaft von Stuttgart und Leipzig/Halle einen weiteren Flug pro Woche an. Der Airport Karlsruhe/Baden-Baden bekommt zwei weitere wöchentliche Umläufe, genauso wie die Airports in Friedrichshafen und Memmingen, hier starten die Flüge erst im Juli.

    Vom 14.06.2018
  2. Unwetter lässt 560 Menschen in Karlsruhe/Baden-Baden stranden

    Kurzmeldung Aufgrund von starken Unwettern mussten am Sonntag (10. Juni) vier Flüge am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden gestrichen werden. Betroffen waren rund 560 Reisende, berichtet die dpa. Die Passagiere mussten teilweise in Hotels oder auf Feldbetten übernachten.

    Vom 11.06.2018
  1. Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden aus der Luft.

    Baden-Airpark bleibt trotz Verkehrszuwachs im Minus

    Kurzmeldung Trotz guter Verkehrszahlen muss der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden für 2017 einen Verlust von 3,6 Millionen Euro ausweisen. Damit wurde das Minus im Vergleich zum Vorjahr um die Hälfte reduziert, wie die dpa berichtet. 2017 zählte der Airport mehr Fluggäste und mehr umgeschlagene Fracht.

    Vom 11.04.2018
  2. Neues gastronomisches Angebot am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden.

    Neue Gastronomie am Baden-Airpark

    Kurzmeldung Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden hat sein gastronomisches Angebot um eine Filiale Kaffee-Kette "Coffee Fellow" erweitert. Laut einer Airport-Meldung steht die neue Gastronomie Kunden im Sicherheitsbereich des Flughafens zu Verfügung.

    Vom 15.03.2018
  3. Ein Flugzeug der Ryanair auf dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden.

    Baden-Airpark nennt drei neue Destinationen

    Kurzmeldung Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden präsentiert neue Destinationen. Ab Mitte Juni fliegt Wizz Air nach Tuzla. Ende Oktober startet Ryanair nach Marrakesch und Rom, wie der Airport mitteilt. Alle neuen Verbindungen stehen zweimal wöchentlich im Flugplan.

    Vom 15.03.2018
  4. Eine Ryanair-Maschine beim Start.

    Ryanair baut Italien-Netz aus

    Kurzmeldung Ryanair hat für den Winterflugplan 2018/19 neue Strecken nach Italien angekündigt. Von Köln/Bonn soll es nach Palermo gehen, von Memmingen nach Brindisi und von Baden-Baden nach Caligari, teilte die Fluggesellschaft mit. Alle Strecken werden zweimal wöchentlich angeboten.

    Vom 06.03.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. A319 von Eurowings.

    Eurowings stellt innerdeutsche Route ein

    Kurzmeldung Die Strecke Hamburg-Karlsruhe/Baden-Baden von Eurowings wird eingestellt. Wie der Baden-Airpark mitteilt, soll diese ab dem 23. März nicht mehr bedient werden. Passagiere mit bereits gekauften Tickets würden umgebucht.

    Vom 26.02.2018
  7. Eine Dash-8 der Eurowings.

    Neue innerdeutsche Strecke von Eurowings

    Kurzmeldung Eurowings will im Sommer eine weitere innerdeutsche Route aufnehmen. Ab Ende März soll es täglich bis zu zwei Flüge zwischen Berlin-Tegel und Karlsruhe/Baden-Baden geben. Es fliegt eine Dash-8.

    Vom 06.02.2018
  8. Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden aus der Luft.

    Ryanair verbindet den Baden-Airpark mit Sizilien

    Kurzmeldung Ab dem 26. März wird Ryanair die Route zwischen dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden und dem sizilianischen Trapani bedienen. Laut Airport-Mitteilung steht die Verbindung jeweils montags und freitags auf dem Flugplan des irischen Billigfliegers.

    Vom 30.01.2018
  9. Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden aus der Vogelperspektive

    Baden-Airpark wächst 2017 kräftig, verfehlt aber Allzeitrekord

    Kurzmeldung Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden hat im vergangenen Jahr fast 1,25 Millionen Passagiere abgefertigt. Dies seien zwölf Prozent mehr als im Vorjahr, heißt es in einer Mitteilung. Allerdings ist das bisherige Jahreshoch von 2012, 1,29 Millionen Passagiere, verfehlt.

    Vom 02.01.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Weihe des Pobeda-Flugzeugs durch einen orthodoxen Priester am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden.

    Pobeda plant neue Karlsruhe-Strecke

    Kurzmeldung Die russische Pobeda verbindet seit dem 19. Oktober Karlsruhe mit Moskau-Vnukovo. Die Flüge werden immer dienstags, donnerstags und sonntags angeboten, wie der deutsche Airport mitteilte. Passagiere reisen mit einer Boeing 737.

    Vom 20.10.2017
  12. Eingang zum Terminal des Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden.

    Ryanair startet fünf neue Routen in Karlsruhe/Baden-Baden

    Kurzmeldung Ryanair hat den neuen Sommerflugplan für Karlsruhe vorgestellt. Mit insgesamt 18 Strecken will der Billigflieger im kommenden Jahr 850.000 Passagiere am Baden-Airpark befördern. Neu im Angebot sind je 2 wöchentliche Flüge nach Edinburgh, Lissabon, Sevilla, Tel Aviv und Warschau Modlin.

    Vom 12.09.2017
  13. Blick ins Terminal des Flughafens Karlsruhe Baden-Baden

    Airport Karlsruhe zählt im August mehr Passagiere

    Kurzmeldung Am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden sind im August rund 146.000 Passagiere registriert worden. Das seien rund drei Prozent mehr als im Vorjahr, teilte der Flughafen mit. Beliebtestes Ziel war Mallorca mit bis zu 30 Flügen pro Woche.

    Vom 12.09.2017
  14. Auf dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden landet ein Flugzeug von Air Berlin.

    Flughafen Karlsruhe steigert Passagierzahlen

    Kurzmeldung Der Airport Karlsruhe hat in den ersten sechs Monaten rund 540.000 Fluggäste gezählt. Das sind laut Flughafenangaben 13 Prozent mehr als im Halbjahr 2016. Baden-Airpark-Chef Manfred Jung rechnet nun für 2017 mit insgesamt 1,2 Millionen Passagieren.

    Vom 05.07.2017
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  16. Ryanair betreibt eine reine Boeing-737-Flotte.

    Ryanair kündigt neue Karlsruhe-Verbindung an

    Kurzmeldung Ryanair will ein neues Spanien-Ziel von Deutschland aus anfliegen. Wie der irische Low-Cost-Carrier mitteilte, soll ab Oktober die Strecke Karlsruhe-Sevilla angeboten werden. Die Flüge stehen zweimal wöchentlich im Plan.

    Vom 29.05.2017
  17. Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden

    Sommerprogramm am Flughafen Karlsruhe schrumpft leicht

    Kurzmeldung Mit 27 Zielen im Flugplan geht der Flughafen Karlsruhe in den Sommer 2017. Laut Airport ist das eins weniger als im Vorjahreszeitraum. So kommt dank Ryanair Sofia als Destination hinzu, hingegen entfallen die Ziele Rimini (via Air Berlin) und Kayseri (Tuifly).

    Vom 24.03.2017
  18. Der "Airline-Service-Counter" am Baden-Airpark.

    Neuer Service-Counter am Airport Karlsruhe

    Kurzmeldung Am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden gibt es ab sofort einen neuen "Airline-Service-Counter" für Passagiere. Laut Airport-Angaben können sich die Fluggäste über Zusatzleistungen wie zum Beispiel Visa-Fragen oder Sondergepäck informieren.

    Vom 10.03.2017
  19. Eingang zum Terminal des Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden.

    Ryanair plant neue Winterverbindung ab Karlsruhe

    Kurzmeldung Der irische Billigflieger Ryanair will ab Oktober zweimal pro Woche Karlsruhe mit Lissabon verbinden. Das teilte der Baden-Airpark mit. Die Strecke soll im Rahmen des Winterflugplans eingeführt werden, welcher Ende Oktober greift.

    Vom 23.02.2017
  20. Ein Flugzeug der Ryanair auf dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden.

    Ryanair will Karlsruhe mit zwei neuen Zielen verbinden

    Kurzmeldung Ryanair will den Baden-Airpark eigenen Angaben zufolge neu mit zwei Flughäfen verbinden: Es handelt sich dabei um Edinburgh und Warschau-Modlin. Beide Strecken sollen im Rahmen des Winterflugplans 2017/18 eingeführt werden, welcher Ende Oktober greift.

    Vom 16.02.2017
  21. Eine Boeing 737 der Ryanair.

    Ryanair plant neue Strecke ab Karlsruhe

    Kurzmeldung Ryanair will Anfang Oktober Flüge zwischen dem Airport Karlsruhe/Baden-Baden und Tel Aviv aufnehmen. Die Route soll zweimal pro Woche angeboten werden, teilte der irische Low-Cost-Carrier mit.

    Vom 02.02.2017
Seite: