Feed abonnieren

Thema Kabine

  1. Mit der Boeing 777-200LR kommt Emirates erst einmal nicht nach Frankfurt.

    Emirates sucht Kabinenpersonal in Hamburg

    Kurzmeldung Emirates sucht künftige Flugbegleiter in Hamburg. Wie der arabische Carrier mitteilte, veranstaltet er ein offenes Casting am 21. April im Grand Elysée Hotel. Aktuell beschäftigt die Airline über 22.500 Flugbegleiter aus über 135 Ländern, darunter auch mehr als 180 Deutsche.

    Vom 18.04.2018
  2. Diehl Aviation und Lufthansa Technik planen Zusammenarbeit

    Kurzmeldung Lufthansa Technik und Diehl Aviation planen einen Ausbau ihrer Zusammenarbeit, wie beide Unternehmen mitteilten. Umfassen soll die Kooperation die Bereiche Produktentwicklung, Herstellung und Installation von Kabinenelementen. Bislang entwickeln beide Unternehmen zusammen einzelne Kabinenmonumente.

    Vom 13.04.2018
  1. Die Airspace Cabin wird in Hamburg als A320-Mockup gezeigt.

    Mehr Platz für Koffer in der A320 ab 2020

    Airbus stellt auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg seine Airspace-Kabine für Narrowbody-Jets vor. Es gibt unter anderem mehr Platz für Koffer. Dennoch hinkt Airbus dem Konkurrenten Boeing weiter hinterher.

    Vom 10.04.2018
  2. Kabinenmesse AIX beginnt

    Kurzmeldung In Hamburg startet am Morgen die "Aircraft Interiors Expo", die weltweit größte Fachmesse für Flugzeuginnenausstattung. Bis Donnerstag präsentieren mehr als 500 nationale und internationale Aussteller die neusten Trends der Branche, etwa bei Flugzeugsitzen, Bordküchen und Beleuchtung. In diesem Jahr steht laut Veranstalter Hamburg Aviation der Bereich Bordunterhaltung und Konnektivität im Fokus.

    Vom 10.04.2018
  3. Der "Smart Belt" von Aircraft Cabin Modification.

    ACM präsentiert Flugzeuggurt mit App-Technik

    Kurzmeldung Die Aircraft Cabin Modification GmbH stellt auf der "Aircraft Interiors Expo" in Hamburg ihren "Smart Belt" vor. Dabei handelt es sich laut Mitteilung um einen Gurt, bei dem die Kabinen-Crew per App bei jedem Fluggast kontrollieren kann, ob er geschlossen ist. Zum Einsatz kommt eine selbstentwickelte Sensortechnik.

    Vom 10.04.2018
  4. Mit SPAIRS können einzelne Kabinenelemente ausgetauscht werden.

    Lufthansa Technik bietet neue Technik für Kabinenreparaturen

    Kurzmeldung Lufthansa Technik bietet eine neue Möglichkeit, Kabinenausstattungen reparieren oder tauschen zu lassen. Laut einer Unternehmensmeldung können Kunden durch das Programm Spairs (Service Provider for Aircraft Interior Refurbishment Solutions) einzelne Teile oder Kabinenelemente reparieren oder erneuern lassen, ohne die gesamte Kabine modifizieren zu müssen.

    Vom 09.04.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Lufthansa Technik will Kabinen-Layouts vermieten

    Kurzmeldung Lufthansa Technik wird auf der AIX ein neues Leasing-Produkt von Kabineninterieur vorstellen. Statt eine komplette Flugzeugkabine zu kaufen, können Airlines mit "Lease your cabin" ihr Kabinen-Layout (Engineering, Sitzanpassung, Einbaumaterial) mieten, wie das Unternehmen mitteilte. Bezahlt wird eine Einmalzahlung bei einem Modifikationswechsel sowie eine monatliche Leasing-Rate für die Sitze.

    Vom 09.04.2018
  7. Die Guide-U-1000-Serie wird auf der Aircraft Interiors Expo kommende Woche präsentiert.

    Lufthansa Technik stattet "Dreamliner" mit Notfallmarkierungen aus

    Kurzmeldung Lufthansa Technik stattet die neue Boeing-787-"Dreamliner"-Maschinen von Singapore Airlines mit ihrem Fluchtwegmarkierungssystem Guide-U 1000 aus. Laut Mitteilung führen die nicht-elektrischen Streifen am Boden die Passagiere bei Ausfall der Kabinenbeleuchtung zu den Notausgängen. Das System kommt auch in der A350-Flotte der Airline zum Einsatz.

    Vom 06.04.2018
  8. Flugbegleiterin von Lufthansa.

    Lufthansa-Mitarbeiter fordern Sonderzahlung

    Die Kabinen-Crews der Lufthansa wollen stärker am erneuten Rekordgewinn des Kranichkonzerns beteiligt werden und fordern über ihre festgeschriebene Gewinnbeteiligung hinaus eine Entlohnung. Das müsse nicht zwangsläufig Geld sein - es gehe um ein "Zeichen des Vorstands".

    Vom 03.04.2018
  9. Das Unternehmen aus Memmingen besitzt darüber hinaus die notwendige Easa-Zulassung zur Hersteller unabhängigen Wartung von Sicherheitsgurten.

    ACM stellt neuen Sitzgurt auf der AIX vor

    Kurzmeldung Aircraft Cabin Modification wird auf der Aircraft Interiors Expo Mitte April den neuentwickelten "Smart Belt" vorstellen. Dies kündigte ein ACM-Manager im Gespräch mit airliners.de an. ACM will sich im Bereich Sitzgurt damit deutlich gegen den Monopolisten AM Safe positionieren.

    Vom 29.03.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Recaro wird auf der AIX seine neuen Business-Class-Sitze vorstellen.

    Recaro präsentiert neue Sitze

    Kurzmeldung Flugzeugsitzhersteller Recaro stellt auf der Aircraft Interiors Expo seine neuen Economy-Class-Sitz für Kurz- und Mittelstreckenflüge sowie die drei jüngsten Business-Class-Modelle vor, teilte das Unternehmen mit. Die AIX findet in der zweiten Aprilwoche in Hamburg statt.

    Vom 26.03.2018
  12. Austrian-Langstreckenflotte mit neuer Premium Economy ausgestattet

    Kurzmeldung Der Einbau der neuen Premium Economy Class von Austrian Airlines ist abgeschlossen. Die Airline hat laut Mitteilung alle elf Langstreckenflugzeuge ihrer Flotte mit der Reiseklasse ausgestattet. Insgesamt wurden rund 230 Sitze verbaut.

    Vom 13.03.2018
  13. Mit der Boeing 777-200LR kommt Emirates erst einmal nicht nach Frankfurt.

    Emirates: Neue Business-Class für 777-200LR-Flotte

    Kurzmeldung Emirates hat die neue Business-Class-Kabine ihrer Boeing 777-200LR-Flotte vorgestellt. Die zehn Maschinen erhalten erstmalig eine 2-2-2-Bestuhlung, neue breitere Sitze und einen Mini-Lounge-Bereich, wie der Golf-Carrier mitteilte. Im Gegenzug fällt die First Class weg. Die Umrüstung soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

    Vom 07.03.2018
  14. Koffer stehen am Flughafen bereit

    Die Krux mit dem Gepäck: 63 Liter für die Kabine

    Schiene, Straße, Luft (13) Mit dem Gepäck ist es beim Fliegen eine Sache: Gefühlt jede Airline hat eigene Bestimmungen. Verblüffend einfach sind aber die Regeln in den Zügen, meint Verkehrsexperte Thomas Rietig.

    Vom 02.02.2018
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Eine Flugbegleiterin steht anlässlich des Arbeitskampfes von Eurowings und Germanwings in Köln.

    Ryanair geht auf Flugbegleiter zu

    Erneute Kehrtwende in der Tarifpolitik des irischen Billigfliegers: Ryanair reagiert auf die Kritik unter anderem der Kabinenvertreter Ufo und kündigt Gespräche nun auch mit Gewerkschaften von Flugbegleitern an.

    Vom 19.12.2017
  17. Blick in die "Bizz Class" von Eurowings.

    Eurowings stellt Business Class vor

    Kurzmeldung Auf USA-Flügen setzt Eurowings ab dem kommenden Sommer eine Business Class ein. Diese soll laut Mitteilung auf der ITB im März präsentiert werden. Die "Bizz Class" soll in den A340-Maschinen verbaut werden, die Brussels für Eurowings betreiben wird.

    Vom 12.12.2017
  18. Alitalia-Mitarbeiter bekommen bis zum Sommer neue Uniformen.

    Neue Uniformen für Alitalia

    Kurzmeldung Das Luft- und Bodenpersonal des ehemaligen Staats-Carriers bekommt neue Arbeitskleidung. Rund 7000 Mitarbeiter erhalten bis zum Sommer ihre neuen Uniformen. Gestaltet werden sie von Alberta Ferretti. 1991 wurden die Uniformen Giorgio Armani entworfen.

    Vom 07.12.2017
  19. Boeing 747 der KLM.

    Niederländische Kabinengewerkschaft kündigt Streik an

    Kurzmeldung Das Kabinenpersonal von KLM wird Anfang Januar die Arbeit niederlegen. Die Gewerkschaft FNV will mit dem 24-stündigen Ausstand am 8. Januar gegen die Reduzierung der Crewstärke auf Langstreckenflügen protestieren. FNV hat dabei vor allem den Airport Amsterdam-Schiphol im Visier.

    Vom 06.12.2017
Seite: