Feed abonnieren

Thema Flughafen Köln-Bonn

Der Airport Köln-Bonn ist nach Frankfurt und Leipzig/Halle Deutschlands größter Frachtflughafen. Er ist außerdem einer von sechs internationalen Verkehrsflughäfen in Nordrhein-Westfalen.

  1. A319 von Eurowings in Köln/Bonn.

    Eurowings schrumpft in Köln

    Der Abzug der Langstrecke macht sich bemerkbar: Eurowings schrumpft in Köln laut DLR um über zwölf Prozent. Auch in Berlin-Tegel nimmt die Zahl der Flüge deutlich ab. Das hat Auswirkungen auf den Bundesdurchschnitt.

    Vom 12.02.2019
  2. Johan Vanneste.

    Köln/Bonn will Frachtvolumen beinahe verdoppeln

    Kurzmeldung Der Airport Köln/Bonn soll sein Frachtvolumen nach Worten des Flughafenchefs Johan Vanneste bis 2030 fast verdoppeln. "Die strategische Ausrichtung des Airports hat zum Ziel, das Frachtvolumen von 838.000 Tonnen im Jahr 2017 auf 1,5 Millionen Tonnen im Jahr 2030 zu erhöhen", sagte Vanneste dem "Kölner Stadt-Anzeiger".

    Vom 07.02.2019
  1. 16 gestrichene Flüge in Köln/Bonn

    Kurzmeldung Durch die Unterbrechung des Flugbetriebs am Köln/Bonner Airport am Donnerstagvormittag sind 16 Flüge gestrichen worden. Dabei gehe es um zehn Abflüge und sechs Ankünfte, sagte eine Sprecherin. Die vorübergehende Stilllegung wegen starker Schneefälle habe von 8.30 Uhr bis elf Uhr gedauert. In dieser Zeit waren keine Starts und Landungen möglich, weil die Bahnen freigeräumt werden mussten.

    Vom 31.01.2019
  2. Kurzfristig keine Landungen am Flughafen Köln/Bonn möglich

    Kurzmeldung Am Flughafen Köln/Bonn waren am Mittwochvormittag zwischen elf und 11.30 Uhr vorübergehend keine Landungen möglich. Grund war die Sprengung einer Weltkriegsbombe. Um 11:30 Uhr war die Sperrung wieder aufgehoben, teilte eine Sprecherin mit.

    Vom 30.01.2019
  3. Kameras eines "Remote Tower Control"-Systems.

    DFS will weitere Airports fernsteuern

    Flugsicherungschef Scheurle unterstreicht, dass das kürzlich in Saarbrücken gestartete "Fernsteuerungssystem" RTC an allen deutschen Airports möglich sei. Düsseldorf widerspricht - Schnalke sieht aber Synergieeffekte.

    Vom 28.01.2019
  4. Schriftzug der Wizz Air an einem Flugzeug.

    Wizz Air fliegt von Bremen nach Mazedonien

    Kurzmeldung An einem weiteren deutschen Flughäfen bietet der Billigflieger Wizz Air eine Verbindung nach Mazedonien an. Laut Mitteilung gehen ab 19. März gehen zwei wöchentliche Flüge von Skopje nach Bremen. Zudem werden die Flüge von Skopje nach Hamburg und Köln/Bonn um je einen wöchentlichen Flug aufgestockt.

    Vom 28.01.2019
  5. Anzeige schalten »
  6.  Eine Boeing 777 der Aerologic am Flughafen Leipzig/Halle.

    So performten Deutschlands große Frachtdrehkreuze 2018

    Analyse Jahresbilanz von Deutschlands großen Frachtdrehkreuzen: Der Frankfurter Flughafen muss einen Dämpfer beim Wachstum hinnehmen, während die Konkurrenz aus Leipzig/Halle und Köln/Bonn Gewinne verzeichnet. Ein dritter Airport überrascht.

    Vom 25.01.2019
  7. Köln/Bonn: Airport wächst 2018

    Kurzmeldung 12,96 Millionen Passagiere haben im vergangenen Jahr den Airport Köln/Bonn genutzt. Dies sind laut einer Sprecherin fünf Prozent mehr als 2017. Die Zahl der Flugbewegungen legte um zwei Prozent auf 144.200 Starts und Landungen zu. Das Frachtaufkommen stieg um zwei Prozent auf 860.000 Tonnen zurück.

    Vom 17.01.2019
  8. Eine Boeing 737 Max von Corendon Airlines.

    Corendon verdoppelt das Angebot

    Ferienflieger Corendon Airlines vergrößert im Sommer 2019 die Flotte um acht Maschinen - darunter drei weitere Boeing 737 Max. Neben Antalya werden neue Basen in Köln/Bonn und Izmir eröffnet.

    Vom 09.01.2019
  9. Thorsten Schrank.

    Neuer CFO für Airport Köln/Bonn

    Kurzmeldung Thorsten Schrank ist zum zweiten Geschäftsführer und Finanzchef des Flughafens Köln/Bonn berufen worden. Laut Airport-Mitteilung wird er seine Position voraussichtlich Anfang Mai aufnehmen. Schrank ist seit mehr als 20 Jahren in verschiedenen Funktionen und Führungspositionen am Flughafen München beschäftigt.

    Vom 09.01.2019
  10. Anzeige schalten »
  11. Eine Mitarbeiterin des Sicherheitspersonals kontrolliert auf dem Flughafen in Düsseldorf das Handgepäck der Fluggäste.

    Sicherheitspersonal streikt am Donnerstag an drei Flughäfen

    Kurzmeldung Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat das Sicherheitspersonal an drei Flughäfen zu ganztägigen Warnstreiks am Donnerstag aufgerufen. Betroffen sind die Flughäfen in Düsseldorf, Köln-Bonn und Stuttgart, wie Verdi am Mittwoch mitteilte. Dort sei mit "starken Einschränkungen im Luftverkehr" zu rechnen.

    Vom 09.01.2019
  12. Wizz Air kündigt neue Köln-Strecke an

    Kurzmeldung Wizz Air will ab Juli zwischen Köln/Bonn und Warna fliegen. Wie der deutsche Airport mitteilt, steht die Verbindung zweimal wöchentlich im Plan. Geflogen wird mit einer A320.

    Vom 14.12.2018
  13. Eine Boeing 737 der Sun Express landet in Stuttgart.

    Beirut und Enfidha sind neue Ziele bei Sun Express

    Kurzmeldung Sun Express fliegt ab 8. Juni erstmals nach Beirut - je zwei Flüge pro Woche gehen laut Mitteilung ab Düsseldorf und Stuttgart. Nach drei Jahren kehrt das Ziel Enfidha zurück in den Flugplan. Ab 1. Mai gibt es je zwei wöchentliche Flüge ab Stuttgart, Köln/Bonn und Leipzig/Halle.

    Vom 11.12.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Blick auf den NRW-Airport Köln/Bonn.

    Flughafen Köln/Bonn: 2018 Rekord, 2019 Rückgang

    Kurzmeldung Der Flughafen Köln/Bonn erwartet nach einem neuen Passagierrekord in diesem Jahr für 2019 einen Rückgang. Trotz eines für die Airlines schwierigen Sommers mit zahlreichen Verspätungen und Flugausfällen werde 2018 mit knapp 13 Millionen Passagieren eine neue Rekordmarke geknackt, teilte der Airport mit.

    Vom 07.12.2018
  16. Die große Start- und Landebahn (06/24, 3,8 Kilometer lang) ist grün markiert.

    Köln/Bonn schließt Bahnsanierung ab

    Am Flughafen Köln/Bonn geht an diesem Wochenende die Generalsanierung der großen Start- und Landebahn zu Ende. Ganz fertig ist man allerdings noch nicht - es stehen Nacharbeiten an.

    Vom 30.11.2018
  17. Blick auf den Flughafen Nürnberg vom Vorfeld aus.

    Flughafen Nürnberg erweitert "Alexa"-Skill

    Seit einem Jahr nutzt der Flughafen Nürnberg die Sprachassistentin "Alexa". Jetzt soll ihr Angebot mit neuen Funktionen erweitert werden. Auch andere Airports diskutieren die Einführung des Skills.

    Vom 29.11.2018
  18. Zeitfracht-Chef Wolfram Simon.

    WDL Aviation droht Köln/Bonn mit Abzug

    Die Fluggesellschaft WDL hat Wachstumspläne, ist aber mit den Zukunftsperspektiven am Heimatairport Köln/Bonn nicht zufrieden. Unternehmenschef Simon erwägt nun sogar einen Wegzug.

    Vom 27.11.2018
  19. Eine Easyjet-Maschine auf dem Airport Köln/Bonn.

    Köln/Bonn legt in allen Verkehrsbereichen zu

    Kurzmeldung Im Oktober hat der Flughafen Köln/Bonn 1.370.000 Passagiere gezählt, zwölf Prozent mehr als im Oktober 2017. Wie eine Sprecherin mitteilte, lag das Frachtaufkommen bei 77.700 Tonnen (+ vier Prozent). Insgesamt gab es 14.200 Flugbewegungen (+ acht Prozent).

    Vom 22.11.2018
  20. Bislang größte Anti-Terror-Übung in Köln/Bonn

    Kurzmeldung In Köln/Bonn fand in der Nacht zum Mittwoch die bisher größte Anti-Terror-Übung auf einem deutschen Flughafen statt. An der Simulation eines islamistisch motivierten Angriffs auf Reisende waren rund 1000 Beamte der Bundespolizei und der Polizei Köln beteiligt. Das Szenario wurde aus den Erfahrungen der Anschläge in Frankreich und Belgien entwickelt.

    Vom 21.11.2018
Seite: