Feed abonnieren

Thema Flugbegleiter-Kolumne: Jenny Jetstream

Flugbegleiterin, Autorin und Illustratorin Kathrin Leineweber erzählt in 52 Folgen Geschichten aus dem Leben der Stewardess "Jenny Jetstream".

Über die Autorin

Kathrin Leineweber Kathrin Leineweber begleitet als Purser Passagiere einer großen deutschen Airline rund um den Globus und hat über Ihren Beruf mehrere Bücher veröffentlicht. Zudem schreibt und illustriert sie Kinderbücher.

  1. Seite 3 von 3
  2. Jenny Jetstream liebt Ihren Job als Flugbegleiterin.

    Prominenz an Bord

    Jenny Jetstream (13) Früher arbeitete Jenny Jetstream in einem Luxushotel - Begegnungen mit Prominenten eingeschlossen. An Bord ist es ganz ähnlich. Doch einmal traute sie ihren Augen nicht.

    Vom 07.03.2014
  3. Jenny Jetstream liebt Ihren Job als Flugbegleiterin.

    Anschnallgurte

    Jenny Jetstream (12) Warum hat der Flugzeug-Sicherheitsgurt bei vielen Passagieren offenbar ein so schlechtes Image, dass sie es kaum erwarten können, ihn wieder zu lösen? Eine Antwort hat auch Jenny Jetstream nicht, dafür aber gute Gründe, ihn angelegt zu lassen.

    Vom 28.02.2014
  1. Jenny Jetstream liebt Ihren Job als Flugbegleiterin.

    Sicherheitskontrollen

    Jenny Jetstream (11) Sicherheitskontrollen müssen sein, weiß auch Jenny Jetstream. Doch gleichzeitig fragt sie sich, ob manche Regelungen wirklich noch zeitgemäß sind - oder nicht eher Ausdruck von Kleingeistigkeit.

    Vom 21.02.2014
  2. Jenny Jetstream liebt Ihren Job als Flugbegleiterin.

    Kinder, Kinder

    Jenny Jetstream (10) Manchmal wird Jenny Jetstream zur ‚Skynanny’ und kümmert sich an Bord um die mitreisenden Kinder. Doch die "lieben Kleinen" zu betreuen, ist nicht immer einfach - vor allem, wenn die Eltern ihnen alles durchgehen lassen.

    Vom 14.02.2014
  3. Jenny Jetstream liebt Ihren Job als Flugbegleiterin.

    Das tägliche Rückenlehnendrama

    Jenny Jetstream (9) Jenny Jetstream hat Mitgefühl für alle, die stundenlang eingezwängt im Flugzeug sitzen. Trotzdem ist sie es leid, ständig Streitigkeiten um Rückenlehnenpositionen zu schlichten. Warum können Passagiere nicht einfach selbst miteinander kommunizieren?

    Vom 07.02.2014
  4. Jenny Jetstream liebt Ihren Job als Flugbegleiterin.

    Der Spaß mit dem Handgepäck

    Jenny Jetstream (8) Jenny Jetstream läuft oft durch die Kabine, um irgendwo einen Platz für voluminöse Handtaschen, sperrige Rucksäcke oder fluffige Outdoorjacken zu finden. Am liebsten würde sie das Handgepäck einfach wegzaubern.

    Vom 31.01.2014
  5. Anzeige schalten »
  6. Jenny Jetstream liebt Ihren Job als Flugbegleiterin.

    Für jeden Ernstfall gewappnet

    Jenny Jetstream (7) Bergung eines bewusstlosen Piloten, Umbau der Notrutsche in ein Rettungsboot, Orientierung in einer komplett abgedunkelten Kabine - Die Auffrischungskurse für Flugbegleiter sind der pure Stress, weiß Jenny Jetstream.

    Vom 24.01.2014
  7. Jenny Jetstream liebt Ihren Job als Flugbegleiterin.

    Saftschubsen und Superhelden

    Jenny Jetstream (6) Mehr Rücksichtnahme in der Kabine würde allen an Bord zugutekommen, findet Jenny Jetstream. Sie hat dafür gute Gründe und erinnert an Zeiten, an denen der Umgang zwischen Passagieren und Flugbegleitern ein ganz anderer war.

    Vom 17.01.2014
  8. Jenny Jetstream liebt Ihren Job als Flugbegleiterin.

    Tiere an Bord

    Jenny Jetstream (5) So mancher Zeitgenosse will unbedingt sein Haustier mit an Bord des Flugzeugs nehmen. Muss das wirklich sein, fragt sich Jenny Jetstream und plädiert für einen sensibleren Umgang mit "Bello" oder "Mieze".

    Vom 10.01.2014
  9. Jenny Jetstream liebt Ihren Job als Flugbegleiterin.

    Silvester im Flieger

    Jenny Jetstream (4) Wer will, trifft sich zu Silvester mit Freunden oder besucht eine Party. Als Flugbegleiter klappt das nicht immer. Jenny Jetstream merkt im Airbus über dem Berliner Silvesterhimmel, wie schnell das vergangene Jahr verflogen ist.

    Vom 03.01.2014
  10. Anzeige schalten »
  11. Jenny Jetstream liebt Ihren Job als Flugbegleiterin.

    Alle Jahre wieder woanders

    Jenny Jetstream (3) Colombo, Bangor, Nordrhein-Westfahlen. Jenny Jetstream weiß nicht mehr, wie viele Weihnachten sie wo auf dem Globus verbracht hat. Nach einigen sehnsuchtsvolle Tränchen hat sie inzwischen gelernt, worauf es im Leben wirklich ankommt.

    Vom 20.12.2013
  12. Jenny Jetstream liebt Ihren Job als Flugbegleiterin.

    Telefonieren an Bord

    Jenny Jetstream (2) Jenny Jetstream freut sich über die neuen Regelungen für elektrische Endgeräte an Bord. Denn die Diskussionen mit den Fluggästen bekommen dann bestimmt andere Themen, schreibt sie in ihrer neuen Flugbegleiter-Kolumne.

    Vom 13.12.2013
  13. Jenny Jetstream liebt Ihren Job als Flugbegleiterin.

    Mein Job und ich

    Jenny Jetstream (1) Jenny Jetstream kennt alle Bezeichnung für ihren Job: Trolley-Dolley, Saftschubse, Luftkellner, Cockpitmatratze, Notrutsche, Luftloch – schlimmer geht immer. Die Flugbegleiter-Kolumne, ab sofort jeden Freitag neu auf airliners.de!

    Vom 06.12.2013
Seite: