1. Seite 7 von 18
  2. Lufthansa vor Verkauf der IT-Tochter

    Die Lufthansa steht nach einem Bericht des «Manager Magazins» kurz vor dem Mehrheitsverkauf ihrer IT-Tochter Lufthansa Systems. Die Entscheidung soll zwischen den Konzernen IBM und Tata fallen.

    Vom 18.08.2011
  3. ATR42 der First Air in Yellowknife

    First Air optimiert Mitarbeiterflüge

    First Air hat sich für myIDTravel von Lufthansa Systems zur automatischen Abwicklung von Mitarbeiterflügen entschieden. Die kanadische Airline will so die Kosten für das Reisemanagement reduzieren.

    Vom 15.08.2011
  1. British Airways nutzt weiterhin IT von Lufthansa Systems

    British Airways wird auch in den nächsten Jahren das Flugplanungssystem Lido/Flight von Lufthansa Systems nutzen. Die britische Fluggesellschaft hat auch den Vertrag für die Navigationsdatenbank Lido/FMS bei verlängert.

    Vom 11.08.2011
  2. Hanyd- und Laptopnutzung an Bord

    TAM: Surfen und telefonieren bald auch auf Langstrecken

    Die brasilianische Fluggesellschaft TAM will ihren Passagieren in etwa einem Jahr Internet und Mobilfunk auf Langstreckenflügen bieten. Die gesamte Langstreckenflotte soll nach Angaben der Airline in den nächsten Monaten mit entsprechender Technik von OnAir ausgerüstet werden.

    Vom 04.08.2011
  3. Körperscanner im Testbetrieb am Flughafen Hamburg

    Körperscanner-Test geht zu Ende

    Nach zehn Monaten Am Flughafen Hamburg endet am Sonntag der zehnmonatige Probeeinsatz von zwei Körperscannern. Rund 793.000 Fluggäste haben die Geräte bei der Sicherheitskontrolle freiwillig genutzt. Auswertungen des Tests werden in den kommenden Wochen erwartet.

    Vom 29.07.2011
  4. Cockpitcrew in einem Airbus A320

    NetLine/Crew mit neuen Funktionen

    Lufthansa Systems hat ihre Crew Management-Lösung NetLine/Crew um neue Funktionen erweitert. Damit kommt der IT-Dienstleister speziellen Anforderungen von US-Fluglinien nach.

    Vom 22.07.2011
  5. Anzeige schalten »
  6. Pegasus Airlines Boeing 737-800

    Pegasus Airlines nutzt Lido/Flight

    Pegasus Airlines hat sich für das Flugplanungssystem Lido/Flight für ihre Dispatch-Prozesse entschieden. Die türkische Fluggesellschaft und der IT-Anbieter Lufthansa Systems haben einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet.

    Vom 21.07.2011
  7. Check-In bei Air Berlin

    Air Berlin verlängert Amadeus-Vertrag

    Der IT-Anbieter Amadeus und Air Berlin haben ihre Full-Content-Vereinbarung verlängert. Das Vertriebsabkommen garantiert Amadeus-Reisebüros weltweit die gleichen Tarife, Flugpläne, Verfügbarkeiten und Bedingungen wie in allen direkten und indirekten Vertriebskanälen und auf der Website von Air Berlin.

    Vom 19.07.2011
  8. Southern Air Boeing 747-200

    Southern Air ist erster AMOS-Kunde in den USA

    Die Frachtgesellschaft Southern Air hat sich als erster US-Kunde für die MRO-Software AMOS entschieden. Im Zuge des angestrebten Wachstums musste die Fluglinie das bisherige MRO-System ersetzen.

    Vom 18.07.2011
  9. Rumpf einer Bombardier CRJ900 der Adria Airways

    Adria Airways setzt auf IT von Lufthansa Systems

    Adria Airways hat sich für mehrere IT-Lösungen von Lufthansa Systems zur Optimierung ihrer Planungs- und Flugbetriebsprozesse entschieden. Die slowenische Fluglinie nutzt bereits Navigations- und Erlösmanagement-Lösungen von Lufthansa Systems.

    Vom 14.07.2011
  10. Anzeige schalten »
  11. SITA IT Trends Survey

    Airlines setzen auf mobile Dienste

    «Airline IT Trends Survey» Airlines nehmen wieder mehr Geld in die Hand und investieren in den Bereichen Informationstechnologie sowie Telekommunikation. Besonders die Themen Virtualisierung und Multi-Channel-Vertrieb haben es den Verantwortlichen angetan. Fluggäste können sich auf neue mobile Dienste freuen.

    Vom 14.07.2011
  12. Airbus A319 der germanwings

    Germanwings erweitert Vertriebsstruktur

    Ab sofort sind Germanwings-Flüge auch in den globalen Reservierungssysteme (GDS) Galileo, Worldspan und Apollo buchbar. Die Airline und der GDS-Betreiber Travelport haben einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterzeichnet.

    Vom 13.07.2011
  13. Automatische Kontrolle der Bordpässe am Flughafen Dortmund

    Dortmund mit neuem Zugangskontrollsystem

    Der Flughafen Dortmund hat ein neues Zugangskontrollsystem in Betrieb genommen. Die SecureAcces-Lösung der Firma Materna überprüft automatisch die Bordingpässe vor dem Betreten des Sicherheitsbereichs. Das System soll so auch die Abflugorganisation optimieren helfen.

    Vom 07.07.2011
  14. Geplantes Satellitenterminal am Flughafen München

    SITA startet Cloud-Lösung

    Video Der IT-Dienstleister SITA hat mit „SITA Desktop as a Service“ (DaaS), den ersten Cloud-Computing-Dienst des Unternehmens speziell für die Lufttransportbranche präsentiert. Die spezielle Community-Cloud soll der Lufttransportindustrie Kosteneinsparungen in Millionenhöhe ermöglichen.

    Vom 05.07.2011
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Gulf Air Airbus A320-200

    Gulf Air führt Breitband an Bord ein

    Die arabische Gulf Air und Panasonic Avionics haben einen Vertrag über die Einführung von Breitbanddiensten in der gesamten Flotte unterzeichnet. Das System umfasst Breitband-Internet, Telefon sowie ein Fernsehnetzwerk.

    Vom 30.06.2011
  17. Formationsflug von Airbus A380 (hinten) und A400M (vorn)

    Europäische Luftfahrtkonzerne bündeln Kräfte

    «BoostAeroSpace» Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS hat mit der Tochter Airbus sowie den Mitbewerbern Dassault, Safran und Thales die gemeinsame Plattform "BoostAeroSpace" ins Leben gerufen. Mit der Zusammenarbeit wollen die Konzerne durchgehende digitale Prozesse für die gesamte Lieferkette einführen.

    Vom 29.06.2011
  18. V.l.n.r.: Christoph Debus (Air Berlin) und Philippe Chérèque (Amadeus)

    Air Berlin nutzt Amadeus Alteá

    Im Zuge des geplanten Beitritts zur globalen Oneworld-Allianz hat sich Air Berlin für die "Alteá" des IT-Anbieters Amadeus entschieden. Die Umstellung erfolgt bis Frühjahr 2012.

    Vom 27.06.2011
  19. Safi Airways Airbus A320-200

    Safi Airways setzt auf IT von Lufthansa Systems

    Die afghanische Safi Airways und der IT-Dienstleister Lufthansa Systems haben einen Nutzungsvertrag für die Revenue-Management-Lösung ProfitLine/Yield Rembrandt. Zugleich wird Safi Airways ihre Mitarbeiterflüge mit myIDTravel automatisieren.

    Vom 22.06.2011
  20. Leitwerk einer Boeing 737-700 der Air Berlin

    Air Berlin setzt auf Wirecard

    Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin hat sich bei der Zahlungsabwicklung für den international aufgestellten Dienstleister Wirecard entschieden. Gleichzeitig soll durch die Automatisierung von Backoffice-Prozessen Kosteneffizienz erzielt werden.

    Vom 17.06.2011
  21. Europe Airpost Boeing 737-300(QC)

    Europe Airpost navigiert mit Lido

    Europe Airpost hat sich für Lido/FlightBag von Lufthansa Systems entschieden. Später wird die französische Charter- und Frachtfluggesellschaft auch auf die elektronische Variante eRoute Manual umsteigen.

    Vom 17.06.2011
Seite: