1. Seite 6 von 18
  2. BoardConnect im Einsatz bei Condor

    Blockbuster im BoardConnect-System

    Video-Interview Die IFE-Lösung BoardConnect von Lufthansa Systems hat eine Zertifizierung erhalten, um auch aktuelle Kinofilme auf wireless bespielten Endgeräten zeigen zu dürfen. Um die Filmstudios dafür gewinnen zu können, waren einige Sicherungstechniken notwendig.

    Vom 28.03.2012
  3. Boeing 767-300ER der Condor

    Condor erweitert Langstreckennetz

    Video-Interview Condor investiert weiter in die Langstrecke. Um eine Reihe neuer Destinationen bedienen zu können, wächst die Boeing-767-Flotte. Condor-Chef Ralf Teckentrup erläutert auf der ITB die künftigen Langstreckenpläne des Ferienfliegers.

    Vom 09.03.2012
  1. Air Berlin Boeing 737-800

    Air Berlin und Aerodata starten Forschungsprojekt

    Air Berlin und Aerodata, Anbieter von Flugvermessungssystemen, haben in Kooperation mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ein gemeinsames Forschungsprojekt gestartet. Gegenstand ist die Einbindung der Flugzeuge in die IT-Infrastruktur des Unternehmens.

    Vom 02.03.2012
  2. Hinweisschild am Flughafen Atlanta

    Nahfeldkommunikation am Flughafen

    SITA-Konzept Der IT-Anbieter SITA hat ein Konzept erarbeitet, wie Passagiere ihren Weg durch den Flughafen weit reibungsloser zurücklegen können, wenn sie Telefone nutzen, die sich für Nahfeldkommunikation (NFC) eignen.

    Vom 23.02.2012
  3. WLAN-Nutzung am Flughafen Hamburg

    Hamburg schaltet WLAN frei

    Passagiere und Gäste können ab sofort am Flughafen Hamburg kostenlos das WLAN nutzen. Nach 60 Minuten ist jedoch Schluss. Wer länger surfen will, muss zahlen.

    Vom 10.02.2012
  4. Amadeus-Niederlassung in Nizza

    Systemausfall bei Amadeus

    Der IT-Anbieter Amadeus hat am Montag einen nahezu kompletten Systemausfall erlitten. Von den Störungen im Buchungsystem waren viele Fluggesellschaften und Veranstalter betroffen.

    Vom 31.01.2012
  5. Anzeige schalten »
  6. Screenshot der Website des Flughafens Köln-Bonn vom 18.1.2012

    Köln Bonn Airport mit neuer Website

    Relaunch Der Flughafen Köln Bonn hat seinen Online-Auftritt überarbeitet. Die neue Website soll mit einer klaren Gliederung mit vertrauten Airport-Piktogrammen Nutzer schneller ans Ziel führen.

    Vom 18.01.2012
  7. Terminal im Flughafen München

    München gibt WLAN frei

    Passagiere und Gäste können ab sofort am Flughafen München kostenlos das WLAN nutzen. Nach 30 Minuten ist jedoch Schluss. Wer länger surfen will, muss zahlen.

    Vom 10.01.2012
  8. Check-in-Schalter der Lufthansa am Flughafen M

    Lufthansa checkt Vielflieger automatisch ein

    Zunächst auf 160 Strecken Die Lufthansa bietet ab sofort einen neuen Service für Vielflieger an. Teilnehmer des "Miles & More"-Programms können sich künftig den Gang zum Schalter oder Automaten sparen und sich stattdessen automatisch über ein Computersystem einchecken lassen.

    Vom 08.12.2011
  9. Passagiere im Terminal 2 am Flughafen Frankfurt/Main.

    Frankfurt und Köln/Bonn schalten WLAN frei

    Passagiere und Gäste können ab sofort an den Flughäfen Frankfurt und Köln-Bonn kostenlos das WLAN nutzen. Während in Frankfurt nach 30 Minuten jedoch Schluss ist, gilt das Angebot am Köln Bonn Airport rund um die Uhr.

    Vom 01.12.2011
  10. Anzeige schalten »
  11. John Jarrell

    John Jarrell leitet Airport-IT bei Amadeus

    Der IT-Anbieter Amadeus richtet eine Airport-IT-Sparte ein und hat dafür John Jarrell ins Management geholt. Jarrell war zuvor bei SITA, Sensis, EDS und EMS Technologies.

    Vom 30.11.2011
  12. SITA Airport IT Trends Survey

    Flughäfen setzen auf Service und Sicherheit

    «Airport IT Trends Survey» Die Flughafenbetreiber nehmen wieder mehr Geld für IT-Infrastruktur und Mobilfunkdienste in die Hand. Im Vordergrund stehen dabei Self-Service-Lösungen sowie die Flughafensicherheit. So wird verstärkt in neue Technologien wie biometrische Identifizierung investiert.

    Vom 21.11.2011
  13. Pad des Navaero-EFB-Systems

    Neues EFB-System bei Air Berlin

    Konzernweite Einführung Air Berlin hat sich für ein neues «Electronic Fligh Bag» (EFB) entschieden. Das «t-Bag-C2»-System des Anbieters Navaero soll flottenweit von Q400 bis A330 installiert werden und das derzeitige System ablösen.

    Vom 18.11.2011
  14. Ein Passagier nutzt sein Tablet an Bord eines Flugzeugs.

    SR Technics installiert IFEC-System bei Gulf Air

    Der MRO-Anbieter SR Technics wird bei Gulf Air ein neues In-Flight Entertainment- und Kommunikationssystems (IFEC) installieren. Die Arbeiten an der Airbus-Flotte werden rund 18 Monate dauern.

    Vom 26.10.2011
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. HP liefert Rechenzentrum an Airbus

    Airbus hat die Rechenkapazitäten mit neuen Servern von HP verdoppelt. Die firmeninterne Cloud-Struktur mit über 2.000 Servern ist in zwei zwölf Meter langen Containern untergebracht. Airbus braucht die Rechenpower unter anderem für die komplexen Simulationen bei der Flugzeugentwicklung.

    Vom 28.09.2011
  17. Google-Startseite

    Google startet neue Flugsuchmaschine

    Zunächst nur für USA-Flüge Google hat am Dienstag seine neue Flugsuchmaschine gestartet. Dazu hatte das Unternehmen im Frühjahr eigens den Software-Spezialisten ITA übernommen. Vorerst kann jedoch ausschließlich nach inneramerikanischen Flügen gesucht werden.

    Vom 14.09.2011
  18. Passagiere warten am Flughafen Düsseldorf vor einem Check-In-Schalter.

    IT-Lösung soll Gepäckverlust eindämmen

    «Altéa Baggage Tracking» Die beiden IT-Dienstleister Amadeus und SITA haben eine IT-Lösung erarbeitet, die es Passagieren erlaubt, ihr aufgegebenes Gepäck in Echtzeit am Flughafen zu verfolgen. Neben der Verbesserung der Kundenzufriedenheit soll die Lösung auch Kosten sparen.

    Vom 09.09.2011
  19. Operation Center der Lufthansa Systems

    Lufthansa Systems eröffnet Rechenzentrum bei London

    Der IT-Dienstleister Lufthansa Systems hat die Eröffnung eines neuen Rechenzentrums in der Nähe von London angekündigt. Das Unternehmen will dort die IT-Infrastruktur unter anderem für die Thomas Cook Group betreiben.

    Vom 02.09.2011
  20. iPad als Electronic Flight Bag bei United

    United Continental verteilt iPads an Piloten

    Electronic Flight Bag Die Holding der Fluggesellschaften United Airlines und Continental Airlines hat die Einführung von iPads bekannt gegeben. Bis Jahresende sollen 11.000 Geräte an die Piloten verteilt werden, die die iPads künftig als Electronic Flight Bags nutzen.

    Vom 24.08.2011
  21. United Boeing 757-200

    United Continental investiert in Bordprodukt

    United Continental hat die Kabinenumrüstung weiterer Flugzeuge angekündigt. Für rund 550 Millionen US-Dollar will die Holding Flachbett-Sitzen und neue Economy-Sitze verbauen. Zugleich wird in das Entertainmentsystem sowie einen WLAN-Zugang in mehreren 100 Flugzeugen investiert.

    Vom 23.08.2011
Seite: