1. Seite 10 von 18
  2. Airbus A319 der germanwings

    Germanwings stärkt Reisebürovertrieb

    Interlining mit Lufthansa gestartet Die Lowfare-Airline Germanwings will ihren Vertrieb über Reisebüros ausbauen. Dazu hat die Lowfare-Airline gemeinsam mit dem IT-Dienstleister Amadeus eine Lösung entwickelt, um E-Ticket-Services und Interlining mit Lufthansa ohne komplexe Abrechnung und BSP-Verträge zu erlauben.

    Vom 07.02.2011
  1. Cathay-Pacific-Maschinen

    Cathay Pacific automatisiert Mitarbeiterflüge

    Die in Hongkong beheimatete Cathay Pacific hat sich für myIDTravel von Lufthansa Systems zur automatischen Abwicklung von Mitarbeiterflügen entschieden. Diese sollen künftig auf ein Selbstbedienungsportal zugreifen. Die Airline will so die Kosten für das Reisemanagement reduzieren.

    Vom 04.02.2011
  2. Air Canada am Flughafen Toronto

    Air Canada nutzt weiterhin IT von Amadeus

    Der IT-Anbieter Amadeus und Air Canada haben ihre bestehende Kooperation verlängert. Die Fluggesellschaft wird auch weiterhin Amadeus Technologie für ihre Endkunden- und Reisebüro-Websites nutzen.

    Vom 04.02.2011
  3. Delta ermöglicht mit eBording das papierlose Einchecken

    Delta weitet eBording auf Deutschland aus

    Delta Air Lines hat ihr eBording-Angebot in den vergangenen Monaten deutlich ausgebaut und bietet das papierlose Einchecken nun auch ab elf deutschen Flughäfen an. Mit eBoarding können Passagiere statt einer ausgedruckten Bordkarte ein Smartphone nutzen, um die Sicherheitskontrollen zu passieren und in das Flugzeug einzusteigen.

    Vom 03.02.2011
  4. SunExpress-Crew vor einer Boeing 737-800

    SunExpress optimiert Crew-Management

    SunExpress hat sich für weitere Crew-Management-Module von Lufthansa Systems entschieden. Die zusätzlichen Module aus der Netline-Suite sollen die Umlaufplanung und die Dienstplanerstellung verbessern.

    Vom 01.02.2011
  5. Anzeige schalten »
  6. Screenshot AirlineProfiler

    Neue Datenbank ermöglicht objektive Airline-Analysen

    AirlineProfiler Der Flug-Logistik und Aviation Consulting Anbieter Tarmac Aviation GmbH hat mit dem „AirlineProfiler“ eine neue Datenbank zur systematischen Analyse von Fluggesellschaften vorgestellt. Das System ermöglicht auch einen objektiven Vergleich wirtschaftlicher, operationeller und sicherheitsrelevanter Daten.

    Vom 01.02.2011
  7. SAS-Flugzeuge am Flughafen Stockholm-Arlanda

    Computerprobleme bremsen SAS aus

    Bei der skandinavischen Fluggesellschaft SAS kam es am Donnerstag zu Flugverspätungen. Aufgrund von Computerproblemen war das Einchecken der Passagiere zeitweise nicht möglich.

    Vom 27.01.2011
  8. Flight Management System in einem Airbus A330

    Air Arabia nutzt Lido/Flight

    Air Arabia hat sich für das Flugplanungssystem Lido/Flight sowie weitere Zusatzmodule für ihre Dispatch-Prozesse entschieden. Die in Sharjah ansässige Lowfare-Airline und der IT-Anbieter Lufthansa Systems haben einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet.

    Vom 25.01.2011
  9. Handy-Nutzung an Bord

    Row 44 erhält Nordatlantiklizenz

    Row 44, Dienstanbieter von bordeigenen WLAN-Hot-Spots für die zivile Luftfahrt, hat von der US-amerikanischen Federal Communications Commission (FCC) die Zulassung erhalten, ihre Breitbandverbindungen auch über dem Nordatlantik anzubieten.

    Vom 14.01.2011
  10. Anzeige schalten »
  11. Handynutzung an Bord

    Breitbandinternet: Row 44 erhält EASA-Zertifikat

    Row 44, Dienstanbieter von bordeigenen WLAN-Hot-Spots für die zivile Luftfahrt, hat von der European Aviation Safety Agency (EASA) das Supplemental Type Certificate für die Boeing 737-700/-800-/900 erhalten. Row 44 kann somit ihr System auch in Europa vermarkten.

    Vom 07.01.2011
  12. Flight Management System in einem Airbus A330

    MNG Airlines nutzt Lido/FMS

    Die türkische Frachtfluggesellschaft MNG Airlines und der IT-Dienstleister Lufthansa Systems haben einen Vertrag über die Nutzung der Lido/FMS-Datenbank unterzeichnet. Die Datenbank enthält Streckeninformationen zur Routenoptimierung.

    Vom 06.01.2011
  13. Iberia-Maschinen

    Iberia nutzt weiterhin Lido/FMS

    Die spanische Fluggesellschaft Iberia und der Dienstleister Lufthansa Systems haben ihren bestehenden Vertrag über die Nutzung der Lido/FMS-Datenbank um weitere fünf Jahre verlängert. Die Datenbank enthält Streckeninformationen zur Routenoptimierung sowie Angaben zur optimalen Triebwerksleistung.

    Vom 20.12.2010
  14. Airbus A320-200 der Nouvelair

    Lufthansa Systems führt Lido/Flight bei Nouvelair ein

    Der IT-Anbieter Lufthansa Systems hat die Flugwegplanungslösung Lido/Flight bei der tunesischen Fluggesellschaft Nouvelair implementiert. Beide Seiten hatten zuvor einen langjährigen Nutzungsvertrag unterzeichnet.

    Vom 17.12.2010
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Airbus A320 der Donbassaero

    Donbassaero nutzt Lido/FMS

    Die ukrainische Donbassaero und der IT-Dienstleister Lufthansa Systems haben einen Vertrag über die Nutzung der Lido/FMS-Datenbank unterzeichnet. Die Datenbank enthält Streckeninformationen zur Routenoptimierung.

    Vom 10.12.2010
  17. Bug einer Boeing 737-800 der Air Europa

    Air Europa nutzt Lido/Flight

    Air Europa hat sich für das Flugplanungssystem Lido/Flight sowie weitere Zusatzmodule für ihre Dispatch-Prozesse entschieden. Die spanische Fluggesellschaft und der IT-Anbieter Lufthansa Systems haben einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet.

    Vom 09.12.2010
  18. Swiss-App f

    Swiss startet Blackberry-App

    Swiss hat eine neue App für BlackBerry-Smartphones lanciert. Mit der Applikation können Nutzer unter anderem buchen, den Flugstatus prüfen oder unterwegs einchecken.

    Vom 08.12.2010
  19. Windrose Aviation Embraer 195

    Windrose Aviation nutzt Lido/FMS

    Die ukrainische Windrose Aviation und der IT-Dienstleister Lufthansa Systems haben einen Vertrag über die Nutzung der Lido/FMS-Datenbank unterzeichnet. Die Datenbank enthält Streckeninformationen zur Routenoptimierung.

    Vom 03.12.2010
  20. MD-11F der Ethiopian Cargo

    Ethiopian nutzt Lido/TakeOff

    Ethiopian Airlines hat sich Aircraft-Performance-Lösung Lido/TakeOff von Lufthansa Systems entschieden. Das Tool berechnet künftig für die Frachtflüge der afrikanischen Airline den optimalen Startschub.

    Vom 02.12.2010
  21. Internetnutzung an Bord eines Lufthansa-Fluges

    Lufthansa startet FlyNet

    Breitbandinternet zunächst auf USA-Flügen Die Lufthansa startet ein neues Breitbandinternet-Angebot auf ihren Langstreckenflügen. Das "FlyNet" soll zunächst auf ausgewählten Nordatlantikrouten zur Verfügung stehen.

    Vom 30.11.2010
Seite: