1. Flugzeuge von Ryanair.

    Ryanair beendet Langstreckenexperiment

    In Madrid bot Ryanair das Umsteigen auf Langstreckenflüge von Air Europa an. Diese Kooperation ist nun beendet - aber die Partnerschaft mit einer anderen Airline läuft wohl weiter.

    Vom 15.02.2019
  2. Lufthansa Technik wird Drohnen-Kompetenzzentrum des Lufthansa-Konzerns

    Kurzmeldung Safe Drone von Lufthansa Technik (LHT) und der Drohnen-Flottenbetreiber Lufthansa Aerial Services bündeln ihr Know-How. Fortan steuert LHT laut Mitteilung alle Drohnenaktivitäten im Kranich-Konzern. Safe Drone fokussiert sich auf technisches Flottenmanagement, Lufthansa Aerial Services ist für die Drohneneinsätze an Industrieanlagen wie Windkraftanlagen und Stromtrassen verantwortlich.

    Vom 11.02.2019
  1. Im Berliner Innovation Hub von Lufthansa arbeiten derzeit 30 Mitarbeiter - in Singapur sind bislang sechs lokale Angestellte geplant.

    "Wir sind im Lufthansa-Konzern die, die aus der Reihe tanzen"

    Interview Lufthansa eröffnet ihren ersten Innovation Hub im Ausland - in Singapur. Im Interview mit airliners.de erklärt Unternehmenschef Tritus die Gründe für diesen Schritt, warum man im Branding nicht den Kranich nach vorn stellt und wie die Stellung des Hubs im Konzern ist.

    Vom 07.02.2019
  2. Lufthansa verlängert mit der Telekom

    Kurzmeldung Telekom wird auch die kommenden drei Jahre über 60 Lufthansa-Lounges an mehr als 20 Flughäfen mit W-LAN-Hot-Spots ausstatten. Wie ein Airline-Sprecher sagte, sehe der Kontrakt darüber hinaus spezifische Marketingkooperation vor, wodurch Telekom in den Lounges bestimmte Werbeflächen bespielen dürfe. Die Telekom ist seit 2007 Technologie-Partner des Kranich-Konzerns.

    Vom 06.02.2019
  3. Logo der Airbus Group.

    Airbus meldet unberechtigten Datenzugriff

    Kurzmeldung Airbus ist möglicherweise Opfer eines Cyber-Angriffs geworden. Der Luftfahrtkonzern habe einen "Cyber-Vorfall" in seinem Informationssystem entdeckt, teilte er am Mittwochabend mit.

    Vom 31.01.2019
  4. Anzeige schalten »
  5. Travelport kündigt NDC-Lösung für Reisebüros an

    Kurzmeldung Der Technologie-Konzern Travelport will Reisebüros in den deutschsprachigen Märkten "in absehbarer Zeit" eine Lösung für den neuen Vertriebsstandard der Iata zur Verfügung stellen. Laut Mitteilung wird die Integration von NDC (New Distribution Capability) in die Buchungsplattform seit Oktober 2018 in Großbritannien getestet.

    Vom 31.01.2019
  6. Lufthansa investiert in Preisvorhersagen-Start-Up

    Kurzmeldung Lufthansa investiert eine Millionensumme in ein Joint-Venture mit dem kanadischen Start-Up Hopper. Hopper sagt mit Künstlicher Intelligenz die Preisentwicklung bei Flügen und Hotels vorher. Die Airline wolle durch die Kooperation das Umsatzmanagement des Konzerns verbessern, heißt es.

    Vom 21.01.2019
  7. Roccet von Lufthansa Systems.

    Lufthansa Technik entwickelt Roboter für Cockpit-Testing

    Kurzmeldung Die Bedienoberflächen in Cockpits können nun mit einem Roboter von Lufthansa Technik getestet werden. Laut Unternehmensmitteilung ist "Roccet" (Robot Controlled Cockpit Electronics Testing) derzeit weltweit einzigartig. Mit der integrierten Sensorik kann der Roboter die auftretenden Kräfte beim Betätigen der Schalter messen; Kameras ermöglichen, die Leuchtstärke von Lampen zu erfassen.

    Vom 16.01.2019
  8. DFS steigert ihre Drohnenkompetenz

    Kurzmeldung Die Flugsicherungstochter DFS Business wird größter Anteilseigner an der belgischen Softwarefirma Unifly NV. Die Firma ist auf das Verkehrs- und Betriebsmanagement von unbemannten Luftfahrzeugsystemen spezialisiert. Laut DFS-Meldung übernimmt sie 23,6 Prozent der Anteile.

    Vom 10.01.2019
  9. Anzeige schalten »
  10. Das neue Bagtag-System im Praxis-Test.

    Digitale Gepäckanhänger und Lufthansa passen nicht zueinander

    Digital Passenger (31) Nach dem Aus für den Rimowa Bagtag wirft Lufthansa ein portables System auf den Markt. Das ist aber genauso unausgereift wie der inoffizielle Vorgänger, stellt unser Digital Passenger Anderas Sebayang enttäuscht fest. Was fehlt sind Standards.

    Vom 21.12.2018
  11. Sun Express ermöglicht Buchungen per Sprachsteuerungen

    Kurzmeldung Sun Express hat NDC in Amazons Alexa integriert. Damit sind laut Mitteilungen nun Flugbuchungen via Sprachassistentin möglich. Der Skill ist zunächst nur in deutscher Sprache verfügbar.

    Vom 17.12.2018
  12. Eurowings Digital bezieht neue Büros in Köln-Mühlheim

    Kurzmeldung Eurowings Digital hat einen Mietvertrag für neue Büroräume in Köln-Mühlheim abgeschlossen, teilte die Billigtochter des Kranichs mit. Ab kommenden Frühjahr stehen dem Unternehmen dann 1000 Quadratmeter zur Verfügung.

    Vom 13.12.2018
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. IT-Sicherheitsrisiko Flugzeug

    Gastbeitrag Die Luftfahrt ist aufgrund der Komplexität von Flugzeugsystemen im Hinblick auf Cyberattacken besonders gefährdet, konstatiert IT-Expertin Nitha Suresh und gibt einen Überblick über mögliche Bedrohungsszenarien und skizziert Lösungsansätze.

    Vom 12.12.2018
  15. A320 von Lauda Motion.

    Systemfehler in Lauda-Motion-Buchungsmaske

    Die Palma-Flüge von Lauda Motion werden zeitweise "operated by Air Explore" ausgewiesen. Die Airline bemüht sich um Klarstellung. Doch Experten verweisen auf Verbindungen der Slowaken zu Lauda-Mutter Ryanair.

    Vom 05.12.2018
  16. Tablet mit Bordunterhaltung bei Easyjet.

    Easyjet bremst E-Commerce-Offensive herunter

    Billigflieger Easyjet will sein Geschäft erweitern und mehr als Flugtickets verkaufen. Doch der Aufstieg zu einer führenden E-Commerce-Plattform klappt offenbar nicht - der Neubau des IT-Systems wurde abgeblasen.

    Vom 30.11.2018
  17. Ein intelligentes Turnaround-Management nimmt auch die Vorfeldprozesse in den Fokus.

    Ansätze zur Optimierung des Turnaround-Managements

    Gastbeitrag Um die Standzeiten von Flugzeugen möglichst niedrig zu halten, braucht es ein intelligentes Turnaround-Managment sagt Lufthansa-Systems-Berater Michael Muzik. Er skizziert bereits erprobte Strategien, die zu Verbesserungen geführt haben.

    Vom 26.11.2018
  18. Die neue Reiseplattform Yilu.

    Lufthansa gründet Plattform für Tür-zu-Tür-Reisen

    Kurzmeldung Die Lufthansa Group und ihr Digital-Labor "Innovation Hub" haben das Startup Yilu gegründet. Laut Mitteilung soll es Reise- und Mobilitätsdienste verschiedener Anbietern zusammenführen und per Schnittstelle anderen Unternehmen zur Verfügung stellen. Erstes Projekt war die Integration des Taxi-Vermittlers Mytaxi in die Eurowings-App.

    Vom 15.11.2018
  19. Jim Davidson, Gründer und Chef von Farelogix.

    GDS-Konzern Sabre übernimmt Angreifer Farelogix

    Kurzmeldung Der Technologiekonzern Sabre will für rund 360 Millionen Dollar den Konkurrenten Farelogix übernehmen. Laut Mitteilung haben die beiden US-Unternehmen eine entsprechende Vereinbarung geschlossen, der Deal soll Ende 2018 oder Anfang 2019 abgeschlossen werden. Farelogix ist einer der wichtigsten IT-Dienstleister bei der Einführung des neuen NDC-Standards, mit dem Airlines die klassischen Reservierungssysteme ablösen wollen.

    Vom 14.11.2018
Seite: