Feed abonnieren

Thema Interview

  1. InterSky ATR72-600

    "Oftmals ist der Plan B der bessere Plan A"

    Interview Roger Hohl leitet den Zulieferer ACM - und ging als Chef von Intersky mit nach ganz oben und später auch nach ganz unten. Im Interview mit airliners.de spricht er über Risiken der verschiedenen Geschäfte und erklärt, wann Planungen schmerzhaft werden.

    Vom 14.11.2018
  2. Michael Kerkloh im Gespräch mit airliners.de.

    "Es werden nur noch Knappheiten verwaltet"

    Interview Münchens Flughafenchef Kerkloh fasst im Gespräch mit airliners.de zusammen, was das Moratorium bei der dritten Bahn für den Airport bedeutet. Er unterstreicht, dass die Piste auch eine Bedeutung für den gesamten Luftverkehrsstandort Deutschland hat.

    Vom 07.11.2018
  1. A320 von Easyjet.

    "Wir müssen bei Easyjet die Bilanz sauberhalten"

    Interview Easyjet-Europe-Chef Haagensen erläutert im Interview mit airliners.de, unter welchen Bedingungen die Airline strauchelnde Konkurrenten abfängt und wie der Low-Coster gegen die Probleme des Sommers kämpft.

    Vom 31.10.2018
  2. Check-In an der Lufthansa-Station Frankfurt

    "Die Loyalität der Kunden geht zurück"

    Interview Fluggesellschaften machen immer mehr Leistungen zum Bezahl-Service - und verprellen damit ihre Vielflieger, meint Luftfahrtberater Daegling. Im airliners.de-Interview mahnt er, das Low-Cost-Prinzip nicht zu weit zu treiben und die Meilenprogramme neu auszurichten.

    Vom 30.10.2018
  3. Michael O'Leary: "Die Verzögerungen bei den Tarifverhandlungen sind nicht unsere Schuld."

    "Viele Airlines werden den Winter nicht überleben"

    Interview Ryanair-Chef Michael O'Leary skizziert im Interview mit airliners.de, was sich nach dem Chaos im Sommer nun ändern muss, bewertet die Slot-Idee von Lufthansa und wagt eine Prognose für weitere Pleiten.

    Vom 18.10.2018
  4. Jean-Christophe Hérault.

    "Deutschland ist noch relativ hochpreisig"

    Interview Der Preiskampf im Transatlantik-Verkehr ist scharf: Air-Canada-Manager Jean-Christophe Hérault spricht im airliners.de-Interview über die Konkurrenz der Billigflieger, die Zusammenarbeit mit Lufthansa und den Boom im Kanada-Tourismus.

    Vom 16.10.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Thomas Jarzombek: "Der Luftraum ist einfach schon verdammt voll und wird immer voller."

    Luftfahrtgipfel: "Wir wollen kein Blame-Game"

    Interview Branche und Politik treffen sich am Freitag, um zu besprechen, woran es in diesem Sommer hakte. Im Vorfeld erklärt Luftfahrtkoordinator Jarzombek seine Sichtweise, legt dar, was bis Ende 2019 neu geregelt sein muss, und er bewertet einen Lösungsansatz von Lufthansa-Chef Spohr.

    Vom 04.10.2018
  7. Flugzeuge der Eurowings am Airport Düsseldorf.

    "Lufthansa hat das Thema Low-Cost unterschätzt"

    Interview Das rapide Wachstum der Eurowings sorgt für Turbulenzen. Aber der Lufthansa-Konzern hatte gar keine andere Wahl als sein Low-Cost-Geschäft schnell auszubauen, sagt Luftfahrtberater Nirschl im airliners.de-Interview. Und er zeigt die Risiken und Chancen von Airline-Plattformen auf.

    Vom 27.09.2018
  8. Markus Wahl: "Eine Teillösung hilft uns hier nicht weiter."

    "Weitere Streiks bei Ryanair sind möglich"

    Interview VC-Vize Wahl skizziert Lösungen für den Konflikt mit Ryanair, er erklärt, warum die Tarifverträge in Irland sowie Italien keine Blaupause für Deutschland sein können und prophezeit, ob der Billigflieger so viele Pilotenstreiks erleben wird wie zuletzt Lufthansa.

    Vom 12.09.2018
  9. Jochen Seier: "Das Urteil gibt die jetzige Rechtslage wieder und ist daher richtig."

    "Die sächsischen Richter haben 2016 laut gedacht"

    Interview Arbeitsrechtler Seier erklärt im Gespräch mit airliners.de die Entscheidung der hessischen Richter im Sun-Express-Fall, welche Möglichkeiten die Mitarbeiter nun auf Mitbestimmung haben und wie sächsische Richter 2016 bei einem ähnlichen Fall urteilten.

    Vom 05.09.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Matthias von Randow

    "Der Luftverkehr stößt an Grenzen der Infrastruktur"

    Interview BDL-Hauptgeschäftsführer von Randow verlängert seinen Vertrag bis 2024. Im airliners.de-Interview spricht er über seine Ziele, formuliert Forderungen an die Politik und erklärt, warum es richtig war den BDL zu gründen.

    Vom 30.08.2018
  12. Das Vorfeld am Flughafen Bremen.

    "Wir wollen, dass Ryanair in Bremen noch ausbaut"

    Interview Elmar Kleinert ist seit 1. Juli Chef am Flughafen Bremen. Im airliners.de-Interview spricht er darüber, warum Streiks zum Tagesgeschäft gehören, wie sein Airport aufgestellt ist und wie man Ryanair glücklich macht.

    Vom 22.08.2018
  13. Ralph Beisel: "Im Rückblick hat das letzte Jahr die deutsche Luftfahrt gehörig durcheinandergewirbelt."

    "Air Berlin war stets ein zuverlässiger Partner"

    Interview ADV-Hauptgeschäftsführer Beisel spricht im Interview mit airliners.de über die Veränderungen an den deutschen Flughäfen im Jahr nach Air Berlin und welche Airlines er nun genau im Blick hat. Außerdem erklärt er, welche Airports noch mit Lücken kämpfen.

    Vom 17.08.2018
  14. Andreas Gruber: "Niki hat immer gut performt."

    "Die Air-Berlin-Pleite führt zu mehr Wettbewerb"

    Interview Lauda-Motion-Chef Andreas Gruber spricht im Interview mit airliners.de über die Folgen der Insolvenz von Air Berlin, das Standing der Niki-Nachfolgerin und deren Engagement im Charter-Geschäft.

    Vom 16.08.2018
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  16. Wolfram Simon: "Die Frage nach einem Gewinner und einem Verlierer der Air-Berlin-Pleite stellt sich nicht."

    "Bei Zeitfracht ticken die Uhren anders"

    Interview Zeitfracht-Chef Simon spricht im Interview mit airliners.de über Kultur sowie Strategie des eigenen Unternehmens. Und er beschreibt, an welchen Stellen bei der Integration von Air-Berlin-Teilen die größten Schwierigkeiten bestanden.

    Vom 15.08.2018
  17. Thomas Haagensen: "Tegel war schnell im Fokus."

    "Ohne Air Berlin gibt es weniger Sicherheit"

    Interview Easyjet-Europachef Thomas Haagensen spricht im Interview mit airliners.de über die Möglichkeit nach Air Berlin am Flughafen Berlin-Tegel einzusteigen, welche anderen interessanten Märkte er noch sieht und wie die Airline-Pleite den Markt verändert hat.

    Vom 14.08.2018
  18. Air-Berlin-Abwickler Lucas Flöther: "Eine schnelle Lösung war unumgänglich."

    "Air Berlin ist nicht tot"

    Interview Air-Berlin-Insolvenzverwalter Lucas Flöther spricht im Interview mit airliners.de über den Verkauf der insolventen Airline, über den Status-Quo des Unternehmens und den Weg, der noch vor ihm liegt.

    Vom 13.08.2018
  19. Markus Wahl, Vorstandsmitglied der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC).

    "Ryanair wollte den Streik herbeireden"

    Interview Seit drei Uhr in der Nacht bestreiken die deutschen Piloten Ryanair. VC-Vizepräsident Wahl zieht im Gespräch mit airliners.de ein erstes Resümee und erklärt, wieso es durchaus zu weiteren Streiks kommen könnte.

    Vom 10.08.2018
  20. Rostocks Flughafen-Chefin Dörthe Hausmann im Gespräch mit airliners.de.

    "Wir wollen Rostock als Ostseeflughafen etablieren"

    Interview Der Flughafen Rostock-Laage hat sich mit Kreuzfahrt-Gästen ein neues Geschäft erschlossen. Doch Airport-Chefin Dörthe Hausmann hat noch viel mehr vor: Mit Urlaubern und Business Travellern will sie den Verkehr verdoppeln, erklärt sie im airliners.de-Interview.

    Vom 09.08.2018
  21. Thomas Haagensen: "Europäer können sich nicht mehr frei bewegen."

    "Easyjet hat genügend Puffer im Flugplan"

    Interview Easyjet-Europachef Haagensen spricht im Interview mit airliners.de über Ausfälle, konservative Flugplanungen und warum der Billigflieger in Tegel nach Partnern sucht.

    Vom 03.08.2018
Seite: