Feed abonnieren

Thema Infrastruktur

  1. Seite 5 von 76
  2. Spatenstich der Aircraft Composites Sachsen GmbH (Acosa) in Kordersdorf.

    EFW-Tochter Acosa investiert 40 Millionen Euro

    Spatenstich im sächsischen Kodersdorf: Die Aircraft Composites Sachsen GmbH baut dort eine neue Airbus-Zulieferer-Fabrik. Das Unternehmen ist eine Tochter der Elbe Flugzeugwerke (EFW).

    Vom 13.03.2017
  1. Bauarbeiter am BER.

    BER geht laut Gutachten womöglich erst 2019 in Betrieb

    Es drohen weitere Verzögerungen am neuen Hauptstadtflughafen. Ein Gutachten legt wohl nahe, dass sich die Eröffnung zum wiederholten Male länger hinzieht als gedacht. In dem Papier wird auch begründet, warum.

    Vom 09.03.2017
  2. Der Schriftzug "Kassel Airport" an einem Gebäude des Flughafens Kassel-Calden.

    Terminaldach am Airport Kassel ist repariert

    Kurzmeldung Die Risse im Terminaldach des Flughafens Kassel-Calden sind beseitigt. "Die temporären Stützen wurden entfernt und die Sanierungsarbeiten für die Holzkonstruktion beendet", so eine Sprecherin. Der Betreibergesellschaft seien für die Mangelbeseitigung keine Kosten entstanden.

    Vom 08.03.2017
  3. Anzeige schalten »
  4. Der Technische Bauleiter am BER Jörg Marks muss gehen.

    BER-Technikchef Jörg Marks muss gehen

    Der BER bekommt den fünften Bauleiter in fünf Jahren: der einstige Hoffnungsträger Jörg Marks muss wegen Verzögerungen beim Eröffnungstermin gehen. Ein Nachfolger steht schon fest.

    Vom 23.02.2017
  5. Eine Ryanair-Maschine steht am Flughafen Frankfurt.

    Fraport erwägt spezielles Billigflieger-Terminal

    Der Flughafen Frankfurt macht sich Gedanken über die Tauglichkeit seiner Infrastruktur für Billigflieger: Nach der neuen Gebührenordnung mit Lowcost-Fokus prüft Fraport dabei nicht nur den Ausbau von Bus-Terminals.

    Vom 23.02.2017
  6. Anzeige schalten »
  7. Schriftzug am österreichischen Flughafen in Wien.

    Gericht verbietet dritte Piste am Airport Wien

    Aus Klimaschutzgründen darf am Flughafen Wien keine dritte Start- und Landebahn gebaut werden. Das entschied das Bundesverwaltungsgericht. Der Airport kündigte juristischen Widerstand an.

    Vom 10.02.2017
  8. Für den 31.700 Quadratmeter großen dritten Abschnitt am Hamburg Airport sollen die Arbeiten bis Juni 2017 abgeschlossen sein.

    Am Airport Hamburg läuft die dritte Phase der Flugfeld-Erneuerung

    Kurzmeldung Am Hamburger Flughafen hat die dritte Bauphase für die Erneuerung des Flugfeldes begonnen. Das Projekt liege zeitlich voll im Plan, teilte der Airport mit. Der Flughafen setzt in zehn Bauabschnitten bis zum Jahr 2020 für rund 120 Millionen Euro das gesamte Hauptvorfeld instand.

    Vom 09.02.2017
  9. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  10. Ein ICE der Deutschen Bahn verlässt den Fernbahnhof am Flughafen von Frankfurt.

    Der Traum von einer effizienten Infrastruktur

    Schiene-Straße-Luft (1) Bei der Vernetzung von Verkehrsträgern wurschteln alle Beteiligten vor sich hin, meint Verkehrsjournalist Thomas Rietig: Nach dem Bahnchef-Rücktritt ist jetzt Zeit zum Träumen. Die neue airliners.de-Mobilitätskolumne.

    Vom 03.02.2017
  11. Aktenordner mit Nachträgen zum Bauantrag des neuen Hauptstadflughafens BER.

    Die letzten BER-Bauanträge sind genehmigt

    Wieder schickt das Bauamt zahlreiche Unterlagen an die Berliner Flughafengesellschaft zurück. Damit sind alle Anträge für den neuen Hauptstadtflughafen genehmigt. Doch die Arbeit im Terminal ist längst nicht erledigt.

    Vom 27.01.2017
Seite: