Feed abonnieren

Thema Infrastruktur

  1. Neben sechs stationären Brandstellen stehen bis zu zehn mobile Feuerquellen zur Verfügung, die per Fernbedienung einzeln angesteuert werden können.

    Neue Brandsimulationsanlage am Airport Nürnberg

    Kurzmeldung Die Werksfeuerwehr am Flughafen Nürnberg hat eine neue Brandsimulationsanlage in Betrieb genommen. Dabei handelt es sich laut Airport-Mitteilung um einen in Deutschland einzigartigen Prototypen. Die Anlage mache realitätsnahe Übungen an einem Flugzeugnachbau möglich.

    Vom 16.07.2018
  2. Blick auf das Vorfeld des BER.

    Finanzplan für BER-Ausbau unklar

    6,5 statt der geplanten zwei Milliarden Euro wird der BER bis zur Eröffnung 2020 insgesamt kosten - und die Finanzierung nach der Eröffnung? Diese Entscheidung vertagte der Airport-Aufsichtsrat auf Ende August.

    Vom 16.07.2018
  1. Das Markieren des Vorfeldes führte das in Nürnberg ansässige Unternehmen Hima durch.

    Nürnberg: Markierungsarbeiten auf dem Vorfeld abgeschlossen

    Kurzmeldung Nach vier Wochen Arbeit und rund 40 Tonnen verwendeter Farbe sind die Markierungsarbeiten auf dem Vorfeld des Flughafen Nürnbergs abgeschlossen. Wie der Airport mitteilt, war die Erneuerung wegen der Easa-Zertifizierung notwendig geworden. Im nächsten Jahr stehen Markierungsarbeiten auf der Start- und Landebahn sowie den Rollbahnen an.

    Vom 09.07.2018
  2. Rekordzahl an Flügen in Deutschland

    Die Zahl der Flüge in Deutschland steigt weiter an. Laut Flugsicherung gehört Frankfurt zu den wachstumsstärksten Flughäfen - dort fordert Airport-Chef Schulte nun mehr Flugrouten.

    Vom 05.07.2018
  3. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Der Abstieg eines Flughafens zum Parkplatz

    Die Born-Ansage (89) VW parkt wohl im Sommer noch nicht zugelassene Autos am BER. Der Flughafen wird also endgültig zum Stehhafen, urteilt Karl Born und sieht Parallelen zu einem Grimm-Märchen.

    Vom 05.07.2018
  4. Dortmund: Betriebszeiten-Entscheidung kommt noch im Juli

    Kurzmeldung Noch in diesem Monat will die Bezirksregierung Münster über den Antrag der Betriebszeitenverlängerung des Flughafens Dortmund entscheiden. Dies erfuhr airliners.de aus Behördenkreisen. Der Airport will statt bis 22 Uhr zukünftig bis 23 Uhr für den Flugverkehr geöffnet bleiben.

    Vom 04.07.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. In den folgenden Bauphasen sind weder Pier-Positionen noch das Start- und Landebahnsystem betroffen.

    Hamburg: Vorfeld-Erneuerung zu Zweidrittel abgeschlossen

    Kurzmeldung Phase 5 der Erneuerung des Vorfelds am Hamburger Airport ist abgeschlossen. Damit sind nun auch alle 15 mobilen Fluggastbrücken aufgerüstet. Laut Flughafen sind rund Zweidrittel der Gesamtfläche von 330.000 Quadratmetern erneuert. Im Februar 2019 startet die nächste Bauphase

    Vom 02.07.2018
  7. S-Bahn am Flughafen München.

    Veränderte S-Bahn-Anreise zum Flughafen München

    Kurzmeldung Die Deutsche Bahn saniert in den Sommerferien (28. Juli - 10. September) Teile der Stammstrecke der S1 zum Flughafen München, wie das Unternehmen mitteilte. In der Zeit lässt die Bahn neben einem Schienenersatzverkehr mit Bussen die S1 auf der Strecke der S8 fahren. Damit bleibt eine 10-Minuten-Taktung zum Airport gewährleistet.

    Vom 02.07.2018
  8. Flugzeuge am Airport Düsseldorf.

    Das bedeutet es, in Düsseldorf Home-Carrier zu sein

    Acht Airlines haben am Flughafen Düsseldorf aktuell den Status eines Home-Carriers inne. Dies richtet sich nicht nur der Zahl stationierter Maschinen. Zudem bringt der Status einige Vorteile mit sich.

    Vom 29.06.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. So soll der neue Flugsteig am Terminal 1 in München aussehen.

    München: Aufsichtsrat stimmt Terminal-Ausbau zu

    Für rund 460 Millionen Euro soll Terminal 1 des Flughafen Münchens umgebaut und erweitert werden. Airport-Chef Kerkloh strebt eine "ausgezeichnete Entwicklungsperspektive für die hier operierenden Airlines" an.

    Vom 28.06.2018
  11. Ein Vorhängeschloss sichert einen Bauzaun am 16.06.2014 vor dem Terminal des Flughafens Berlin Brandenburg (BER).

    VW parkt wohl bald am BER

    Wegen neuer Abgasvorschriften ab September produziert der VW-Konzern hunderttausende Autos im Voraus. Die müssen irgendwo geparkt werden. Dafür soll wohl schon bald auch das Gelände des BER genutzt werden.

    Vom 27.06.2018
  12. Die Gebäude sollen auf einem Areal von 24.000 Quadratmetern Größe nördlich der Terminalgebäude entstehen.

    Flughafen Hannover plant "Sky City"

    Kurzmeldung Der Flughafen Hannover plant ein Areal für Büro- und Gewerbeflächen. Das Projekt unter dem Titel "Sky City" stünde noch ganz am Anfang, sagte ein Airport-Sprecher zu airliners.de. Finanzierungsrahmen und Baubeginn richten sich nach den Investoren, die man nun suche.

    Vom 26.06.2018
  13. Ein Flugzeug der Fluggesellschaft British Airways ist im Anflug auf den Flughafen London-Heathrow.

    Britisches Parlament billigt Heathrow-Ausbau

    Für fast 16 Milliarden Euro soll eine dritte Piste am Flughafen London-Heathrow gebaut werden. Das britische Parlament stimmt dem nun zu. Erste Maschinen könnten ab 2025 starten und landen.

    Vom 26.06.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Britischer Minister will wegen Heathrow-Abstimmung zurücktreten

    Kurzmeldung Der britische Handelsminister Greg Hands will angesichts der bevorstehenden Abstimmung über die Expansion des Flughafens London-Heathrow zurücktreten. Dies gab der bekennende Heathrow-Gegner via Twitter bekannt. Am Montag (25. Juni) stimmt das House of Commons über eine dritte Piste des Airports ab.

    Vom 22.06.2018
  16. Eine S-Bahn steht am 26.08.2011 am Bahnhof unter dem neuen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg unweit von Schönefeld.

    BER-Eröffnung: Es wird eng in der Bahn

    Analyse Die Bahn schickt zwei Züge mehr je Stunde und die BVG verdoppelt die Busse zum neuen Berliner Flughafen. Dennoch könnte es in den öffentlichen BER-Zubringern sehr eng werden, wenn Tegel 2020 geschlossen wird.

    Vom 21.06.2018
  17. Eurocontrol, Maastricht

    Eurocontrol: Deutlich mehr Verspätungen im europäischen Luftraum

    Die europäische Flugsicherung Eurocontrol erwartet für die kommenden Jahre deutlich mehr Verspätungen im Luftverkehr. Bis zum Jahr 2040 werde sich die Zahl der um bis zu zwei Stunden verspäteten Flüge voraussichtlich versiebenfachen, warnte Eurocontrol-Chef Eamonn Brennan auf dem ACI-Flughafenkongress in Brüssel.

    Vom 20.06.2018
  18. Ein Passagier im neuen Terminal 2 des Flughafens London-Heathrow.

    Billigflieger Easyjet hat Interesse an Heathrow

    Gatwick, Luton, Stansted, Southend und bald auch Heathrow? Easyjet nimmt den nächsten Londoner-Airport ins Visier. Der Low-Cost-Carrier stellt aber auch ganz klare Bedingungen für sein Engagement.

    Vom 19.06.2018
  19. Eine Fluggasttreppe steht in Lübeck auf dem Vorfeld des Flughafens.

    Flughafen Lübeck kann ausgebaut werden

    Alle vier Klagen gegen den Ausbau des Lübecker Flughafen sind entschieden: Der Planfeststellungsbeschluss hat Bestand, der Airport kann erweitert werden. Es gibt dort zwar derzeit keinen Linienbetrieb, aber die Urteile sollen einen Schub geben.

    Vom 15.06.2018
Seite: