Feed abonnieren

Thema Luftfahrtindustrie

Von Airbus bis Recaro: Auf dieser Themenseite werden alle airliners.de-Artikel gesammelt, die sich mit der Luftfahrtindustrie beschäftigen.

  1. Seite 4 von 319
  1. Die neue VIP-Kabine von Lufthansa Technik und Ameco Beijing.

    Neue VIP-Kabine von Lufthansa Technik und Ameco Beijing

    Lufthansa Technik hat zusammen mit dem chinesischen Unternehmen Ameco Beijing eine VIP-Kabine für den Airbus ACJ320 und die Boeing 737 BBJ entwickelt. Die neue VIP-Kabine verfügt unter anderem über eine Live-Cooking-Bordküche, einen Gästebereich und ein Kino, teilte das Unternehmen mit. Es wurden viele traditionelle chinesische Farben verwendet, wie Hellbeige, Bambusgrün, Jade sowie Purpurrot.

    Vom 17.04.2019
  2. Eine Maschine des brasilianischen Flugzeugbauers Embraer.

    Embraer E195-E2 erhält Behördenzulassung

    Kurzmeldung Das bisher größte Mitglied der E2-Regionaljetfamilie des brasilianischen Herstellers Embraer, die E195, hat die Zulassungsurkunden der brasilianischen Luftfahrtbehörde Anac sowie der US-amerikanischen und europäischen Pendants FAA und EASA erhalten. Erstkunde für die E195-E2 ist die brasilianische Fluggesellschaft Azul, die ihr erstes Exemplar im Sommer dieses Jahres übernehmen will.

    Vom 16.04.2019
  3. Anzeige schalten »
  4. Guillaume Faury.

    Guillaume Faury streicht seinen ehemaligen Posten

    Kurzmeldung Der neue Airbus-Chef Guillaume Faury besetzt seinen alten Posten als Chef der Verkehrsflugzeugsparte nicht neu. Das geht aus der Zusammensetzung des neuen Executive Committees hervor, das Airbus jetzt veröffentlichte. Faury will Airbus schlanker und digitaler aufstellen als sein Vorgänger Tom Enders.

    Vom 11.04.2019
  5. René Obermann

    Obermann soll Airbus-Chefaufseher werden

    Kurzmeldung René Obermann soll im kommenden Jahr Verwaltungsratsvorsitzender bei Airbus werden. Das kündigte der aktuelle Vorsitzende, der Franzose Denis Ranque, bei der Airbus-Hauptversammlung am Mittwoch an, berichtet die dpa. Obermann gehört bereits dem Board of Directors an.

    Vom 11.04.2019
  6. Guillaume Faury

    Das ist der neue Airbus-Chef Guillaume Faury

    Guillaume Faury übernimmt bei Airbus die Führung des Konzerns von Tom Enders. Ein Portrait zeigt, warum die Vorschusslorbeeren für den Franzosen so groß sind. Es hat auch mit der Schmiergeldaffäre bei Airbus zu tun.

    Vom 10.04.2019
  7. Endmontage der Boeing 737 Max im Boeing-Werk Renton im US-Staat Washington.

    Weniger Boeing-Auslieferungen im ersten Quartal

    Kurzmeldung Boeing hat im Zuge weltweiter Startverbote für die 737 Max weniger Flugzeuge ausgeliefert. Im ersten Quartal gingen 89 Maschinen der 737-Serie an die Kundschaft, wie der Konzern am Dienstag mitteilte. Im Vorjahreszeitraum waren es noch 132 gewesen. Insgesamt gab es einen Rückgang von 184 auf 149 Maschinen.

    Vom 10.04.2019
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  9. AERO in Friedrichshafen.

    Aero in Friedrichshafen setzt auf Geschäftsluftfahrt

    Kurzmeldung Business-Flüge stehen im Zentrum der diesjährigen Aero am Bodensee, teilte die Messe Friedrichshafen mit. Die jährlich stattfindende Aero gilt als die europäische Leitmesse der Allgemeinen Luftfahrt. Mehr als 700 Aussteller zeigen bei der Schau vom 10. bis 13. April die Trends der Branche.

    Vom 09.04.2019
  10. Einmal im Monat veröffentlicht die Luftrechts-Expertin Nina Naske auf airliners.de eine neue Kolumne. Alle Luftrechts-Folgen lesen.

    Brexit oder später Brexit oder nicht Brexit?

    Luftrechtskolumne (70) Die Unsicherheiten rund um den Brexit sind groß. Helfen der Luftfahrt jetzt die Konnektivitäts- und die Flugsicherheits-Verordnungen der EU? Unsere Luftrechtskolumnistin Nina Naske ordnet ein: Unternehmen sollten sich schnell und intensiv kümmern.

    Vom 09.04.2019
  11. Airbus und RWTH Aachen erforschen gemeinsam zu Metallwerkstoffen

    Kurzmeldung Airbus und die RWTH Aachen kooperieren bei der Erforschung optimierter Einsatzmöglichkeiten für metallische Legierungen. Wie Airbus mitteilte, forsche man zusammen mit dem Lehrstuhl für Korrosion und Korrosionsschutz an neuen Werkstoffen und Fertigungstechnologien.

    Vom 09.04.2019
  12. Boeing-Aktien weiter auf Talfahrt

    Kurzmeldung Die Boeing-Aktien haben einen neuen Dämpfer bekommen. Die negativen Nachrichten zur Baureihe des Flugzeugs 737 Max reißen nicht ab. Neben Produktionsdrosselungen springen nun auch weitere Kunden ab. Für die Aktien, die noch am 1. März bei rund 446 US-Dollar ein Rekordhoch erreicht hatten, ging es weiter abwärts. Insgesamt steht seither ein Kursverlust von knapp 16 Prozent zu Buche.

    Vom 08.04.2019
Seite: