Feed abonnieren

Thema Luftfahrtindustrie

Von Airbus bis Recaro: Auf dieser Themenseite werden alle airliners.de-Artikel gesammelt, die sich mit der Luftfahrtindustrie beschäftigen.

  1. Seite 3 von 291
  2. Eine A380 der Emirates.

    Emirates bestellt wohl 20 neue A380

    Emirates betreibt so viele A380, wie keine andere Airline. Laut eines Medienberichts sollen es nun mehr werden. Doch der Golfcarrier stellt Bedingungen an Airbus.

    Vom 08.06.2017
  1. Bei Airbus in Toulouse wird eine A350 montiert.

    Arbeiten in der Luftfahrtindustrie

    Beruf & Karriere Wer an Luftfahrt denkt, hat dabei fast immer zuerst das fliegende Personal vor Augen. Dabei sind die meisten Beschäftigten am Boden tätig, beispielsweise in der Luftfahrtindustrie. Facharbeiter haben derzeit gute Chancen.

    Vom 06.06.2017
  2. Der Prototyp des MC-21 vom Hersteller Irkut.

    Russischer Mittelstreckenjet Irkut MC-21 absolviert Erstflug

    Kurzmeldung Ein Prototyp des neuen russischen Mittelstreckenflugzeugs Irkut MC-21 hat erfolgreich seinen ersten Testflug absolviert. Das teilte der Hersteller mit. Der Jet soll den Marktführern Airbus und Boeing Konkurrenz machen.

    Vom 29.05.2017
  3. Anzeige schalten »
  4. Andreas Ockel.

    Airbus-Manager geht zur FACC AG

    Kurzmeldung Andreas Ockel ist ab Januar 2018 Produktionsvorstand (COO) der FACC AG. Er übernimmt den Posten von Robert Machlinger, der zum Vorstandsvorsitzenden des chinesisch-österreichischen Flugzeugkomponentenhersteller bestellt wurde, teilte die FACC AG mit. Ockel verantwortet derzeit als Vice Präsident die A320-Endtmontage in China.

    Vom 29.05.2017
  5. Blick in die Lehrwerkstatt der Trainico.

    Trainico bildet Mechaniker für Rolls-Royce weiter

    Kurzmeldung Trainico intensiviert die Zusammenarbeit mit Rolls-Royce. Wie der Luftfahrt-Ausbilder mitteilte, fagen die ersten Absolventen eines Intensivlehrgangs für die Montage der neuesten Trent-Triebwerksgeneration Trent XWB bereits am Standort des Triebwerkherstellers Dahlewitz bei Berlin an.

    Vom 24.05.2017
  6. Die Aufnahme zeigt einen am 3D-Drucker hergestellten Halter für einen Hydrauliktbehälter am Flugzeugfahrwerk, fotografiert im Airbus-Werk Bremen.

    Hintergrund: Das Flugzeug aus dem 3D-Drucker

    Der 3D-Druck hält unaufhörlich Einzug in die Flugzeugproduktion. Bald soll neben Titan auch Aluminium verbaut werden. Experten sehen enorme wirtschaftliche und ökologische Vorteile.

    Vom 19.05.2017
  7. Anzeige schalten »
  8. Malindo Air hat als erste Airline eine Boeing 737 MAX 8 in Betrieb genommen.

    Probleme mit Triebwerk ausgeräumt: Boeing liefert erste 737 MAX aus

    Kurzmeldung Nach zwischenzeitlichen Bedenken wegen möglicher Triebwerksprobleme hat der US-Flugzeugbauer Boeing erstmals seinen neuen Mittelstreckenjet 737 MAX 8 ausliefern können. Die erste Maschine sei an die malaysische Fluggesellschaft Malindo Air übergeben worden, teilte Boeing mit.

    Vom 17.05.2017
  9. Die Boeing-Maschinen der 737-MAX-Reihe konkurrieren mit der A320neo-Familie von Airbus. Das Foto zeigt eine Boeing 737 MAX 8.

    Boeing stoppt 737-MAX-Testflüge

    Kurzmeldung Boeing hat die 737-MAX-Testflüge wegen möglicher Triebwerksprobleme vorübergehend gestoppt. Es handele sich um eine Vorsichtsmaßnahme wegen potenzieller Qualitätsmängel, teilte der Airbus-Rivale mit. Die erste Boeing 737 MAX soll in diesem Monat ausgeliefert werden.

    Vom 11.05.2017
  10. Rumpf von einem Airbus der A320-Familie in Hamburg-Finkenwerder

    Luftfahrt-Boom beflügelt deutsche Industrie

    Die deutsche Luft- und Raumfahrtindustrie hat im vergangenen Jahr ihren Umsatz gesteigert. Es wurde ein Rekordwert erzielt. Knapp ein Drittel des Umsatzes entfällt auf die zivile Luftfahrt.

    Vom 08.05.2017
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  12. Fertigung bei Airbus in Toulouse.

    Triebwerksprobleme belasten Airbus

    Airbus kann im ersten Quartal den Umsatz steigern, doch der Gewinn im Kerngeschäft bricht ein. Dabei belastet vor allem die Umstellung auf die "neo"-Modelle weiterhin die ersten Kennzahlen des Jahres.

    Vom 27.04.2017
  13. Airbus A350-Teil aus dem 3D-Drucker.

    Airbus und Daimler planen Aluteile aus dem 3D-Drucker in Großserie

    Kurzmeldung Die Airbus-Tochter Premium Aerotec will zusammen mit dem Autokonzern Daimler und dem Maschinenbauer EOS den 3D-Druck auch von Aluminium in die industrielle Großserien-Fertigung bringen. Man verspreche sich von der Automatisierung große Kostenvorteile, teilten die drei Firmen mit.

    Vom 20.04.2017
  14. Ein Triebwerkstechniker arbeitet bei Rolls-Royce Deutschland in Dahlewitz an einem Flugzeugtriebwerk.

    Rolls-Royce darf spanischen Triebwerkshersteller übernehmen

    Kurzmeldung Rolls-Royce darf den spanischen Triebwerkshersteller ITP übernehmen. Die EU-Kommission hat jetzt die Genehmigung erteilt. Beide Unternehmen sind zusammen mit dem deutschen Hersteller MTU im Konsortium EPI, das die Triebwerke für den Militärtransporter A400M fertigt.

    Vom 20.04.2017
Seite: