Feed abonnieren

Thema ICAO

  1. Ein Flugzeug wird betankt.

    Icao-Staaten legen Klimaschutzabkommen für die Luftfahrt auf

    Die Icao-Mitgliedstaaten haben die Deckelung der CO2-Abgase im internationalen Luftverkehr beschlossen. Die Branche ist die erste, für die ein globales Klimaschutzabkommen gilt. Es wird die Fluggesellschaften bis zu 24 Milliarden Dollar kosten.

    Vom 07.10.2016
  1. Ein Flugzeug der Lufthansa wird mit Kraftstoff betankt, der eine zehnprozentige Beimischung der neuen Biokerosinkomponente Farnesan enthält.

    Zivilluftfahrt soll in den Klimaschutz einbezogen werden

    Die Internationalen Zivilluftfahrtgesellschaft Icao will verbindliche Standards zur Reduzierung der CO2-Emissionen von Flugzeugen einführen. Demnächst soll ihre Vollversammlung über die neuen Richtlinien entscheiden.

    Vom 05.09.2016
  2. Anzeige schalten »
  3. Ein Flugzeug fliegt vor dem Mond vorbei.

    UN-Luftfahrtbehörde verschärft Regeln für Flugzeugortung

    Kurzmeldung Passagierflugzeuge müssen künftig Ortungsgeräte an Bord haben, um die Lage einer Maschine im Notfall im Minutentakt zu übermitteln. Eine Unfallstelle soll so umgehend in einem Umkreis von sechs Seemeilen geortet werden können.

    Vom 08.03.2016
  4. Anzeige schalten »
  5. Flugzeug beim Sonnenuntergang

    Luftverkehr hat fünf Prozent mehr Passagiere transportiert

    Nach einer Statistik der Internationale Zivilluftfahrtorganisation ICAO hat der weltweite Luftverkehr in diesem Jahr fünf Prozent mehr Passagiere transportiert als im Vorjahr. Die Zahl der Flüge erreichte einen Rekord von 33 Millionen.

    Vom 19.12.2014
  6. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  7. Ein Flugzeug durchfliegt einen Regenbogen

    ETS-Aussetzung immer wahrscheinlicher

    ICAO vor globaler Lösung? Im internationalen Streit um den EU-Handel mit Abgasrechten für den Flugzeugverkehr wird ein teilweises Aussetzen immer wahrscheinlicher. Dies soll aber nur für Interkontinentalflüge gelten.

    Vom 09.01.2013
  8. Ein Flugzeug durchfliegt einen Regenbogen

    Berlin strebt ETS-Kompromiss an

    Das Bundesumweltministerium hat eine Aussetzung des EU-Emissionshandels abgelehnt. Doch ebenso wie die ICAO strebt die Bundesregierung eine globale Regelung an.

    Vom 13.09.2012
  9. Verunglückter WindJet-A319 (24.09.2010)

    ICAO will mehr Sicherheit auf den Pisten

    Runway Safety Symposium Fast ein Drittel der Flugzeugunfälle in den letzten Jahren haben sich beim Start oder der Landung ereignet. Beim Runway Safety Symposium der ICAO in Montréal diskutierten Luftfahrtakteure über Herausforderungen und Möglichkeiten, die Sicherheit auf den Pisten zu erhöhen.

    Vom 26.05.2011
  10. Airbus A340-300 der Swiss

    ICAO verabschiedet Klima-«Roadmap»

    Kritik von der EU Nach jahrelangen Verhandlungen haben die 190 ICAO-Mitgliedsstaaten eine «Roadmap» zum Klimaschutz verabschiedet. Das Konzept gilt jedoch erst ab 2020 und löste Kritik aus. Die EU will einseitig schärfer vorgehen.

    Vom 11.10.2010
  11. 2006 traten neue Sicherheitsbestimmungen für Handgepäck in Kraft

    Ende des Flüssigkeitsverbots eher als geplant?

    ICAO-Jahrestagung Bei der am Dienstag beginnenden Jahrestagung der ICAO soll ein neues Abkommen die Verbesserung der Sicherheit an Flughäfen regeln. Bis 2012 sollen die meisten Flughäfen über neue Kontrollanlagen verfügen, sodass Medienberichten zufolge das Verbot für Flüssigkeiten an Bord in zwei Jahren aufgehoben werden könne.

    Vom 28.09.2010
  12. Rollverkehr am Flughafen Frankfurt

    ICAO erwartet weiteren Aufschwung

    Steigende Nachfrage im Passagiergeschäft Die ICAO rechnet bis 2012 mit einer positiven Entwicklung im Passagiergeschäft der Fluggesellschaften weltweit. Dabei werden die europäischen Airlines zwar einen vergleichsweise schwachen Anstieg verzeichnen, sie sind aber nicht das Schlusslicht der Statistik.

    Vom 16.07.2010
Seite: