Feed abonnieren

Thema IATA

Die International Air Transport Association (IATA) wurde als Dachverband der Fluggesellschaften im April 1945 in Havanna auf Kuba gegründet.

  1. Seite 3 von 12
  2. Andreas Wobig, CEO von Germania, und Mathias Jakobi, Area Manager Germany, Austria, Liechtenstein, Luxembourg and Switzerland der IATA, bei der Übergabe des IATA-Zertifikats.

    IATA übergibt Mitgliedszertifikat an Germania

    Germania ist jetzt offizielles Mitglied der International Air Transport Association (IATA). Damit eröffnen sich der Berliner Fluggesellschaft neue Möglichkeiten, vor allem im Interline- und Codesharingbereich.

    Vom 14.07.2014
  1. Eine Boeing 737 fliegt vor der untergehenden Sonne.

    Weniger Tote in der Luftfahrt registriert

    Trotz steigender Passagierzahlen wird der zivile Luftverkehr immer sicherer. 2013 seien weniger als halb so viele Opfer zu beklagen gewesen wie im mehrjährigen Durchschnitt, teilte der Weltluftfahrtverband IATA mit.

    Vom 02.04.2014
  2. Anzeige schalten »
  3. Flugzeugstart vor untergehender Sonne

    IATA-Zahlen: Nachfrage im Passagierverkehr steigt weiter an

    Die Nachfrage im internationalen Passagiergeschäft zog im Oktober weiter an. Airlines in Europa verzeichnen Plus von 5,4 Prozent. Die IATA führt die Entwicklung auf ein verbessertes Geschäftsklima in den wichtigsten Märkten zurück.

    Vom 10.12.2013
  4. Anzeige schalten »
  5. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  6. Ein Airbus A320 steht im Morgengrauen auf einem Flughafen.

    IATA: Luftfahrtbranche erwartet 2014 sprudelnde Gewinne

    Der Branchenverband IATA sagt für die Fluggesellschaften rosige Zeiten voraus. Ein Anstieg auf mehr als drei Milliarden Fluggäste weltweit wird in diesem Jahr erwartet. Doch die Airlines in Europa weisen dabei die geringste Marge auf.

    Vom 24.09.2013
  7. Reisegepäck wird am Flughafen Düsseldorf in eine Air-Berlin-Maschine verladen

    IATA verzeichnet steigende Passagier- und Luftfrachtzahlen

    Der internationale Airline-Dachverband IATA hat die weltweiten Verkehrszahlen für den Monat Juli veröffentlicht. Demnach stieg die Nachfrage nicht nur im Passagierbereich, auch das Frachtgeschäft legte nach 18 Monaten Flaute leicht zu.

    Vom 09.09.2013
  8. Luftfahrtjournalist und Vielflieger Andreas Spaeth mit Beobachtungen und Erlebnissen aus der weiten Welt der Luftfahrt.

    Familientreffen in Kapstadt

    Spaethfolge 136 Einmal im Jahr treffen sich fast alle Airline-Chefs der Welt zu ihrem großen Konklave. Das ist ein Wanderzirkus mit manchmal seltsamen Ritualen und Charakteren. Diese Woche war ich in Kapstadt wieder mit dabei.

    Vom 05.06.2013
Seite: