Feed abonnieren

Thema Hainan Airlines

  1. Eine A330 der Hainan Airlines.

    Barig nimmt chinesische Airline als Mitglied auf

    Kurzmeldung Hainan Airlines ist nun Mitglied im Board of Airline Representatives in Germany (Barig). Damit gehört die größte private chinesische Airline ab sofort dem Verband an, hieß es in einer Mitteilung.

    Vom 15.11.2016
  1. Exklusiv Eine A330 der Hainan Airlines.

    Chinesische Hainan will in Deutschland wachsen

    Hainan Airlines will ihre Frequenzen auf der Strecke Peking-Berlin erhöhen. Außerdem hat die chinesische Fluggesellschaft weitere deutsche Airports im Blick. Die Pläne hängen allerdings von einer bestimmten Entwicklung ab.

    Vom 29.07.2015
  2. Eine Boeing 737-800 der Hainan Airlines wird mit Biotreibstoff betankt.

    Mit altem Speiseöl von Shanghai nach Peking unterwegs

    Kurzmeldung In China hat jetzt der erste Passagierflug unter Einsatz von gebrauchtem Speiseöl im Bio-Flugzeugtreibstoff stattgefunden. Eine Boeing 737-800NG der Hainan Airlines wurde für den Flug von Shanghai nach Peking mit einem Mix aus je 50 Prozent Speiseöl und herkömmlichen Kersoin betankt, teilte Boeing mit. Schätzungen gehen davon aus, dass in China jährlich rund 1,8 Milliarden Liter Biotreibstoff aus gebrauchtem Speiseöl hergestellt werden könnten.

    Vom 24.03.2015
  3. Boeing 737 MAX 8 der Hainan Airlines.

    Hainan Airlines will weiter auf Boeing 737 setzen

    Kurzmeldung Hainan Airlines hat sich in Farnborough mit Boeing auf weiterführende Verhandlungen zum Kauf von bis zu 50 Boeing 737 MAX 8 verständigt. Die Airline will damit auch in Zukunft im Mittelstreckenbereich auf Boeing setzen.

    Vom 16.07.2014
  4. Hainan Airlines Airbus A330 in Berlin

    Hainan Airlines baut Kapazitäten nach Berlin aus

    Kurzmeldung Hainan Airlines baut zwischen Juli und Oktober die Kapazität zwischen Peking und Berlin aus. Zusätzlich zu den Flügen am Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag wird dann auch samstags geflogen. Zum Einsatz kommt eine größere Maschine (A330-300 statt -200).

    Vom 25.06.2014
  5. Anzeige schalten »
  6. Eine Maschine der Airline Yangtze River Express am Flughafen Hahn.

    Chinesische HNA-Group will in Afrika investieren

    Kurzmeldung Die chinesische HNA-Group und Hainan-Airlines-Mutter hat mit der kenianischen Astral Aviation eine Absichtserklärung über eine zukünftige enge Zusammenarbeit unterzeichnet. Astral Aviation fliegt von Nairobi aus mit einer Boeing 747-400F und zwei DC-9-Frachtern.

    Vom 13.05.2014
  7. Boeing 737-800 der Hainan Airlines.

    Hainan Airlines least fünf Boeing 737-800 von GECAS

    Kurzmeldung GE Capital Aviation Services (GECAS) hat mit Hainan Airlines einen Vertrag über fünf werksneue Boeing 737-800 geschlossen. Die Flugzeuge sollen ab 2015 ausgeliefert werden. Hainan Airlines betriebt für die Mittelstrecke eine Flotte reine Boeing-737-Flotte von mehr als 100 Maschinen.

    Vom 27.03.2014
  8. Start eines Airbus A330-200 der Hainan Airlines

    Hainan Airlines verbindet Peking mit Paris

    Kurzmeldung Hainan Airlines bietet ab 28. Juni 2014 eine neue Verbindung zwischen Peking und Paris an. Die drei wöchentlichen Flüge werden von der französischen Aigle Azur, an der die HNA-Gruppe zu 48 Prozent beteiligt ist, durchgeführt. Das Flugzeug, ein Airbus A330-200 in Zwei-Klassen-Konfiguration, wird von Hainan Airlines gestellt.

    Vom 19.03.2014
  9. Oliver Lubich, Stefanie Gregg

    Hainan Airlines verstärkt Vertrieb

    Neuer Sales Manager/Sales Assistant Die chinesische Hainan Airlines verstärkt den Vertrieb in Deutschland. Zwei neue Mitarbeiter haben im Januar den Dienst angetreten und organisieren von Berlin aus die Vertriebsaktivitäten - zu Teil sogar über Deutschland hinaus.

    Vom 07.02.2013
  10. Anzeige schalten »
  11. Hainan Airlines Airbus A330-200 am Gate in Berlin-Tegel

    Hainan Airlines baut Berlin aus

    ITB-Videointerview Die chinesische Hainan Airlines stockt im Sommer die Frequenzen zwischen Peking und Berlin auf. Auch die Kooperation mit Air Berlin soll ausgebaut werden – trotz Etihad.

    Vom 12.03.2012
  12. Start eines Airbus A330-200 der Hainan Airlines

    Hainan Airlines neu nach Istanbul

    Die chinesische Fluggesellschaft Hainan Airlines hat die Aufnahme einer neuen Linienverbindung nach Europa bekannt gegeben. Ab Juli soll Schanghai via Ürümqi mit Istanbul verbunden werden.

    Vom 04.07.2011
  13. Airbus A330-200 der Hainan Airlines

    Hainan Airlines neu nach Zürich

    Die chinesische Fluggesellschaft Hainan Airlines hat die Aufnahme einer neuen Linienverbindung nach Europa bekannt gegeben. Ab Ende Mai soll Zürich mehrmals wöchentlich nonstop ab Peking bedient werden. Der Airlinerepräsentant Aviareps wurde zum General Sales Agent für den schweizerischen Markt ernannt.

    Vom 21.03.2011
  14. Airbus A330-200 der Hainan Airlines

    Hainan wird 5-Sterne-Airline

    Skytrax zeichnet Service aus Hainan Airlines hat ihr ehrgeiziges Ziel erreicht: Nachdem die südchinesische Airline im Frühjahr 2009 vom Londoner Ratingunternehmen Skytrax zur Vier-Sterne-Airline erhoben wurde, bekam sie nun als weltweit siebte Fluglinie den fünften Service-Stern verliehen.

    Vom 17.01.2011
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Seitenleitwerk eines A330-200 der Hainan Airlines

    Hainan Airlines und «Discover» erweitern Kooperation

    Die Verkaufs- und Marketing-Agentur «Discover The World Marketing» und Hainan Airlines haben ihre bestehende Zusammenarbeit ausgebaut. Neben Italien und Israel wird der Airline-Repräsentant die chinesische Airline auch in Frankreich und Großbritannien vertreten.

    Vom 06.12.2010
  17. Seitenleitwerk eines A330-200 der Hainan Airlines

    Hainan Airlines erreicht Gewinnzone

    Die südchinesische Hainan Airlines hat das vergangene Jahr mit Gewinn abgeschlossen. Dabei halfen staatliche Finanzspritzen sowie Gewinne aus Immobiliengeschäften.

    Vom 28.04.2010
  18. Airbus A330-200 der Hainan Airlines

    Hainan will Fünf-Sterne-Airline werden

    Air-Berlin-Hub in Tegel soll Codesharing beflügeln Die chinesische Hainan Airlines hat sich ehrgeizige Ziele gesetzt: Sie will zu einer der weltweit führenden Airlines aufsteigen. Derweil läuft die Partnerschaft mit Air Berlin für die Peking-Berlin-Verbindung immer besser.

    Vom 25.03.2010
  19. Hainan Airlines Airbus A330-200

    Hainan Airlines weist Halbjahresgewinn aus

    Finanzspritze und sinkende Ausgaben Die im chinesischen Haikou beheimatete Hainan Airlines hat ihre Halbjahreszahlen bekannt gegeben. Dank einer staatlichen Zuwendung sowie fallenden Beschaffungskosten konnte die Airline das Halbjahr mit einem kleinen Überschuss abschließen.

    Vom 03.09.2009
  20. Boeing 737-700 der China Eastern

    China Eastern gründet neue Tochter

    Basis Kunming wird ausgebaut China Eastern Airlines hat zusammen mit der Provinzverwaltung von Yunnan ein Joint-Venture gegründet. Die noch namenlose Airline soll den Marktanteil ab Kunming steigern und die Konkurrenz in die Schranken weisen.

    Vom 05.06.2009
  21. Embraer ERJ-145

    Hainan Airlines halbiert Embraer-Bestellung

    Nur noch 25 ERJ-145 Die chinesische Hainan Airlines will weniger Embraer ERJ-145 in ihre Flotte integrieren als ursprünglich geplant. Ein bestehender Auftrag bei Harbin Embraer wurde von 50 auf nun 25 Einheiten halbiert, teilte der Hersteller mit.

    Vom 05.05.2009
Seite: