Feed abonnieren

Thema Gesamtsystem

  1. Seite 2 von 138
  2. V.l.n.r.: Diakon Sebastian Lanz, Edina Brenner (Geschäftsführerin Landesverband Bayerischer Spediteure), Johann Braun (Geschäftsführer Hochbau, Firma Max Bögl), Carsten Wilmsen (Bereichsleiter Immobilienmanagement der FMG), Pastorin Gabriele Pace (Evangelische Flughafenseelsorgerin) und die beiden Geschäftsführer des Münchner Flughafens Dr. Michael Kerkloh und Thomas Weyer.

    München mit weiterer Frachthalle

    Der Betreiber des Flughafens München hat ein zweites Spediteursgebäude in Betrieb genommen. Fünf Frachtgesellschaften stehen damit 16.000 Quadratmeter zusätzlich zur Verfügung.

    Vom 14.09.2012
  3. AC&S zieht nach Wildau

    Die AC&S Aerospace Consulting & Services GmbH verlagert ihre Zentrale vom Bodensee nach Wildau bei Berlin. Brandenburgs Wirtschaftsminister Ralf Christoffers (Linke) sieht großes Fachkräftepotenzial in der Region.

    Vom 12.09.2012
  1. Matthias Platzeck, Ministerpräsident des Landes Brandenburg

    BER-Desaster: Platzeck übt Selbstkritik

    Dreimal wurde der Eröffnungstermin des neuen Hauptstadtflughafens verschoben. Ein Flughafenmanager flog deswegen raus. Aber Fehler machten auch die führenden Politiker im Aufsichtsrat.

    Vom 10.09.2012
  2. Eine Gangway steht auf dem Flughafen Hahn an einer Frachtmaschine der Aeroflot

    Gericht: Riebel darf nicht von Hahn-Pleite reden

    Einstweilige Verfügung Verunsicherte Kunden, reichlich Spekulationen: Aufsichtsratsmitglied Jochen Riebel sprach zuletzt von einer angeblich drohenden Pleite des Flughafens Hahn. Nun entschied ein Gericht, dass sich der CDU-Politiker dazu nicht mehr äußern darf. Das Wirtschaftsministerium kündigte zudem ein Gutachten an.

    Vom 06.09.2012
  3. Roger Lewentz (SPD)

    Hahn: Minister stellt sich hinter Geschäftsführung

    Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) hat der Geschäftsführung des Flughafens Hahn den Rücken gestärkt. Zugleich kritisierte er erneut das Aufsichtsratsmitglieds Jochen Riebel (CDU) und wies dessen Behauptungen zurück.

    Vom 05.09.2012
  4. Kreditkartenbezahlung am Ticketschalter

    Airline muss steigende Gebühren tragen

    Das Landgericht München hat entschieden, dass ein bereits gebuchtes Ticket nicht wegen steigender Gebühren oder Steuern nachbelastet werden kann. Entsprechende Klauseln seien unwirksam.

    Vom 03.09.2012
  5. Anzeige schalten »
  6. Die neue RUNWAY CONCEPT Website.

    airliners.de präsentiert neue Servicemarke

    "Runway Concept" auf der ILA "Runway Concept" heißt die neue airliners.de-B2B-Servicemarke für Luftfahrt-Werbemittel und Merchandisingartikel. Jetzt präsentiert sich "Runway Concept" erstmalig auf der ILA (und verlost Tickets).

    Vom 31.08.2012
  7. Start der künftigen VIP-Boeing 747-8 Intercontinental

    Lufthansa Technik baut VIP 747-8 aus

    Auslieferung 2014 Die erste Boeing 747-8 für einen Privatkunden ist bei Lufthansa Technik in Hamburg eingetroffen. Die bereits mit einem Aeroloft ausgestattete Maschine erhält nun ihr VIP-Interieur.

    Vom 31.08.2012
  8. Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit (SPD) spricht am 30.08.2012 im Abgeordnetenhaus in Berlin.

    BER: Opposition will Untersuchungsausschuss

    Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) hat im Abgeordnetenhaus zum aktuellen Stand am Flughafen BER Auskunft gegeben. Die Opposition drängt auf einen Untersuchungsausschuss.

    Vom 31.08.2012
  9. Berlin-Tegel im Jahr 2005 aus der Vogelperspektive

    Tegel: Masterplan für Nachnutzung

    Terminal bleibt erhalten Berlins Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) hat den Masterplan für die Nachnutzung des Flughafens Tegel vorgestellt. Demnach soll das Areal nach Eröffnung des Hauptstadtairports BER zu einem Forschungs- und Industriepark ausgebaut werden.

    Vom 31.08.2012
  10. Anzeige schalten »
  11. Flughafen Paderborn

    Regionalflughäfen schlagen Alarm

    Ruinöser Wettbewerb Die Flughafen-Chefs mehrerer Regional-Airports haben erneut den Kostendruck und die Luftverkehrsabgabe beklagt. Zudem kritisieren sie Subventionen zum Beispiel in Dortmund. Hier hat sich bereits die EU eingeschaltet.

    Vom 30.08.2012
  12. Blick auf das BER-Terminal am 19. April 2012

    Landesparlament diskutiert BER-Probleme

    Ärger um Ausschuss Auch beim Flughafen ist die schärfste Waffe der Opposition der Untersuchungsausschuss. Doch noch können Grüne, Piraten und Linke sie nicht zücken - erst sollen Ausschüsse über den Ausschuss diskutieren.

    Vom 29.08.2012
  13. Heike Ostendörfer

    ARTS eröffnet Niederlassung in Hamburg

    Der Luft- und Raumfahrtdienstleister ARTS hat in Hamburg eine neue Niederlassung eröffnet. Das Engeneering- und Consultingunternehmen will so näher am Kunden sein.

    Vom 28.08.2012
  14. Unterzeichnung zur Gründung der Aviation Academy Alliance

    Aviation Academy Alliance gegründet

    Vier Aus- und Weiterbildungsunternehmen haben ihre Produkte in der neu gegründeten Aviation Academy Alliance zusammengefasst. Die Bildungsallianz will so auf dem europäischen Markt für Luftfahrt-Trainings wettbewerbsfähiger sein.

    Vom 27.08.2012
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. MBTech-Logo

    MBTech baut Aerospace-Sparte auf

    Der süddeutsche Engineering- und Consulting-Dienstleister MBTech hat den Aufbau einer Luft- und Raumfahrtsparte beschlossen. Als Hauptsitz wurde der Airbus-Standort Hamburg-Finkenwerder ausgewählt.

    Vom 24.08.2012
  17. Flughafen BER im Juni 2012

    BER-Finanzspritze nimmt Formen an

    Kapitalerhöhung und Darlehen Die Gesellschafter des neuen Flughafens Berlin-Brandenburg (BER) haben sich einem Bericht zufolge auf eine milliardenschwere Finanzspritze geeinigt. Neben einer Kapitalerhöhung wollen der Bund sowie die Länder Berlin und Brandenburg ein Gesellschafterdarlehen gewähren.

    Vom 24.08.2012
  18. Sonderflughafen Oberpfaffenhofen

    Oberpfaffenhofen für Geschäftsverkehr freigegeben

    Gericht weist Klage ab Im langjährigen Streit um die Nutzung des Sonderflughafens Oberpfaffenhofen bei München müssen die Anwohner eine Niederlage vor Gericht einstecken: Geschäftsflüge an dem Flughafen sind zulässig, entschied der Verwaltungsgerichtshof und wies ihre Klage ab.

    Vom 23.08.2012
  19. Blick auf das Vorfeld des Flughafens Nürnberg

    Neues Konzept soll Nürnberg retten

    Ein Beratungskonsortium soll bis Mitte 2013 ein Entwicklungsgutachten zur Zukunft des finanziell angeschlagenen Nürnberger Flughafens erstellen. Nach Ansicht der Freien Wähler kommt ein solches Konzept zu spät.

    Vom 22.08.2012
  20. Forschungsautoklav des DLR in Stade

    DLR-Forschungsautoklav geht in Betrieb

    Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat am Standort Stade den weltweit größten Forschungsautoklav in Betrieb genommen. Der Druckbehälter soll neue Erkenntnisse für den CFK-Flugzeugbau liefern.

    Vom 22.08.2012
  21. DFS-Tower vor dem Flughafen BER

    BER: Grüne fordern mehr parlamentarische Kontrolle

    Das Management des neuen Hauptstadtflughafens war schlecht. Aufsichtsrat und Geschäftsführung dürfen sich nach Ansicht der Berliner Grünen nicht selbst kontrollieren. Hier müsse das Parlament besser informiert werden, fordern sie.

    Vom 21.08.2012
Seite: