Feed abonnieren

Thema Germanwings

Germanwings ist eine Tochter der Lufthansa. Die Airline ist unter dem Dach der Eurowings unterwegs, die Marke "Germanwings" wird nach und nach verschwinden.

  1. Seite 7 von 20
  2. Airbus A319 in den Farben der Germanwings.

    Germanwings und ANA arbeiten zusammen

    Aufgrund eines neuen Interlining-Abkommens mit der Fluggesellschaft ANA können Japan-Reisende über Düsseldorf mit Germanwings anreisen und ihr Gepäck Richtung Japan durchchecken.

    Vom 08.04.2014
  1. Airbus A319 der Germanwings am Flughafen Berlin-Tegel

    Germanwings übernimmt weitere Lufthansa-Strecken ab Berlin

    Kurzmeldung Germanwings übernimmt im Sommer weitere Lufthansa-Strecken ab Berlin. So fliegt die Lowfare-Tochter ab dem 4. Juli von Tegel täglich nach Barcelona und viermal wöchentlich nach Zagreb. Zum 31. August kommen dann Moskau-Wnukowo und Paris CDG als Destinationen hinzu. Moskau wird dann durch Germanwings sechs Mal bedient. Paris steht zwölfmal pro Woche im Flugplan.

    Vom 24.02.2014
  2. Der Besttarif ist der Komforttarif der Germanwings.

    Germanwings bietet Best-Tarif auf weiteren Strecken an

    Bislang gab es die Best-Tarife von Germanwings standardmäßig auf allen Deutschland-Verbindungen und ausgewählten internationalen Verbindungen. Demnächst können auch Reisende an einige andere Ziele den Tarif nutzen.

    Vom 06.02.2014
  3. Anzeige schalten »
  4. Flugzeuge der Germanwings am Flughafen Berlin-Tegel

    Germanwings mit zwei neuen Strecken nach London-Heathrow

    Kurzmeldung Germanwings hat seit heute zwei neue Verbindungen zum Flughafen London-Heathrow im Angebot: Die Jets der deutschen Airline starteten am Vormittag ab Berlin-Tegel und Hamburg zum Flughafen in der britischen Hauptstadt, teilte die Fluggesellschaft mit. Sie bietet ab sofort bis zu drei tägliche Abflüge ab Hamburg nach London-Heathrow mit den entsprechenden Rückflügen an. Ab Berlin-Tegel startet die Airline ebenfalls bis zu dreimal täglich.

    Vom 13.01.2014
  5. Allgäu-Airport Geschäftsführer Ralf Schmid (3.v.r) begrüßte am 8.12.2013 die ersten Germanwings-Passagiere und die Crew in Memmingen.

    Wieder innerdeutsche Linienflüge ab Memmingen

    Nach gut einjähriger Unterbrechung gibt es wieder innerdeutsche Linienflüge ab Memmingen. So verbindet Germanwings den Airport mit zwei beliebten Metropolen. Dabei setzt der Flughafen vor allem auf das Incoming-Geschäft.

    Vom 09.12.2013
  6. Anzeige schalten »
  7. Lufthansa Airbus A320 mit Sharklets

    Lufthansa erhöht Preise für Oneway-Tickets

    Lufthansa erhöht bei Buchungen ab dem 22. Oktober den Mindestpreis bei innerdeutschen Flügen. Die meisten dieser Strecken übernimmt derzeit allerdings ohnehin schrittweise die Lufthansa-Tochter Germanwings.

    Vom 15.10.2013
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  9. Flughafen Memmingen

    Ab Memmingen starten bald wieder innerdeutsche Flüge

    Die Tage ohne innerdeutsche Flüge am Allgäu Airport sind gezählt: Ab Dezember werden nach gut einjähriger Unterbrechung wieder zwei deutsche Metropolen angeflogen. Germanwings will dabei den Bombardier-Regionaljet CRJ 900 einsetzen.

    Vom 11.10.2013
  10. Airbus A319 der Germanwings im Endanflug

    Germanwings mit mehr innerdeutschen Flügen ab Berlin

    Germanwings verbindet die deutsche Haupstadt ab Ende Oktober noch häufiger mit Köln/Bonn und Stuttgart: Bis Frühjahr 2014 überträgt die Mutter Lufthansa zudem weitere Strecken an die günstigere Tochter.

    Vom 05.09.2013
Seite: