Feed abonnieren

Thema Germanwings 4U9525

Ein Airbus A320 der Germanwings (D-AIPX) ist am 24. März 2015 auf dem Weg von Barcelona nach Düsseldorf abgestürzt.

  1. Trauer um die Opfer, die beim Absturz einer Germanwings-Maschine gestorben sind.

    Germanwings-Hintebliebene klagen gegen Lufthansa

    Nachdem sie vor einem US-Gericht in Arizona abgeblitzt sind, klagen die Hinterbliebenen der Opfer des Germanwings-Absturzes nun in Deutschland gegen Lufthansa. Fast 200 von ihnen ziehen nun vor das Landgericht Essen.

    Vom 25.09.2017
  1. Blumen liegen vor der Germanwings-Zentrale in Köln.

    Angehörige von Absturz-Opfern verklagen Germanwings

    Angehörige von Opfern des Germanwings-Absturzes haben die Airline verklagt. Die Klagen befinden sich derzeit in einem schriftlichen Vorverfahren. Es geht um mehr als drei Millionen Euro Schadenersatz.

    Vom 08.05.2017
  2. Anzeige schalten »
  3. Lubitz, Vater des Germanwings-Co-Piloten des in den Alpen abgestürzten Flugzeugs, nimmt am 24.03.2017 in Berlin an einer Pressekonferenz teil.

    Alternative Fakten verzweifelt gesucht

    Gedankenflug Der Vater von Germanwings-Copilot Andreas Lubitz hat zu einer Pressekonferenz geladen. Aber was kommt heraus, wenn persönliche Verzweiflung auf Sensationseifer trifft, fragt airliners.de-Herausgeber David Haße.

    Vom 24.03.2017
  4. Anzeige schalten »
  5. Ein Flug- und Ausbildungskapitän sitzt in einem Boeing 747-Flugsimulator der Lufthansa.

    Bundestag beschließt strengere Piloten-Kontrollen

    Piloten werden in Zukunft strenger auf Drogen und Alkohol kontrolliert. Das hat der Bundestag jetzt entschieden. Mit dem Schritt reagieren die Politiker auf das Germanwings-Unglück. Die Piloten-Gewerkschaft sieht die Kontrollen kritisch.

    Vom 14.04.2016
  6. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  7. Ein Grablicht mit der Flugnummer "4U9525" des abgestürzten Airbus A320 steht vor der Germanwings-Zentrale in Köln.

    So einfach ist das manchmal

    Die Ursache für den Germanwings-Absturz ist abschließend geklärt. Unverständlich, dass manche noch immer zweifeln, meint airliners.de-Herausgeber David Haße. Ein Gedankenflug über Theorien, Fakten und Schuld.

    Vom 14.03.2016
  8. Cockpitcrew in einem Airbus A320

    Taskforce hält an Cockpittür-Regeln fest

    Wie sicher soll und darf ein Cockpit sein? Seit dem tragischen Germanwings-Absturz wird verstärkt über diese Frage debattiert. Jetzt legte eine eigens gegründete Arbeitsgruppe ihren Abschlussbericht vor.

    Vom 27.01.2016
Seite: