Feed abonnieren

Thema Germania

Die insolvente Germania war eine deutsche Airline mit Sitz in Berlin. Ein hundertprozentiges Tochter-Unternehmen war die Germania Technik Brandenburg. Außerdem gab es die Germania Flug AG mit Sitz in der Schweiz.

  1. Seite 6 von 22
  2. Ulrich Topp, Director Aviation Marketing des Flughafens Düsseldorf (2.v.l.), und die Crew des Germania-Erstflugs nach Ponta Delgada.

    Germania startet neue Düsseldorf-Flüge

    Mit einem Flug auf die Azoren hat Germania ihr neues Tourismusprogramm ab Düsseldorf gestartet. Das teilte die Airline jetzt mit. Zudem stehen touristische Destinationen in Ägypten, Griechenland, auf den Kanarischen Inseln und Zypern im Programm. Mit 22 Sommerzielen ab Düsseldorf baut die Airline ihr Angebot vor Ort aktuell stark aus.

    Vom 02.05.2018
  1. Germania verbindet Berlin mit Jerewan

    Germania fliegt demnächst zwischen Berlin und Jerewan. Die Route zwischen der deutschen und der armenischen Hauptstadt steht nach Flughafen-Angaben erstmals im Programm. Die Flüge gehen ab Juni immer samstags.

    Vom 02.05.2018
  2. Germania kündigt neues Marokko-Ziel ab Münster an

    Germania fliegt im kommenden Winter zwischen Münster/Osnabrück und Agadir. Ab dem 6. November geht es nach Angaben des Flughafens wöchentlich einmal in die marokkanische Touristenhochburg. Zum Einsatz kommt ein Airbus A319.

    Vom 02.05.2018
  3. Ein Flugzeug der Germania.

    Germania fliegt von Erfurt/Weimar nach Griechenland

    Germania wird ab dem 7. Mai den Flughafen Erfurt/Weimar mit Thessaloniki verbinden. Wie aus einer Airport-Meldung hervorgeht, wird die neue Route einmal wöchentlich angeboten. Durchgeführt werden die Flüge mit einer Boeing 737.

    Vom 30.04.2018
  4. Germania hat ihre neue Kollektion für das fliegende Personal vorgestellt.

    Germania präsentiert neue Uniformen

    Kurzmeldung Germania stattet ihre rund 1200 Piloten und Flugbegleiter mit neuen Uniformen aus. Die neue Arbeitskleidung sei Teil der Modernisierungsstrategie Fluggesellschaft, teilte die Airline mit. Insgesamt beinhaltet die neue Kollektion 36 verschiedene Kleidungsstücke.

    Vom 27.04.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Germania stattet ihre Flugbegleiter mit Tablets aus.

    Germania-Flugbegleiter erhalten Tablets

    Kurzmeldung Germania stattet ihre Flugbegleiter ab Mai mit 750 Tablets aus. Wie die Airline mitteilte, sollen sie zahlreiche Bordvorgänge steuern und beschleunigen. Anfänglich werden die Tablets vorrangig für den Bordservice und Bordverkauf genutzt.

    Vom 17.04.2018
  7. Ein Flugzeug von Germania startet in Berlin-Tegel.

    Germania erhöht Winterfrequenzen ab Berlin

    Germania stockt ihre Frequenzen ab Berlin im Winter deutlich auf. Wie eine Sprecherin sagte, wird die Airline von Tegel aus zukünftig zweimal wöchentlich nach Hurghada, Madeira und Teneriffa fliegen. Ganzjährig werden auch die Routen nach Marsa Alam und Palma de Mallorca bedient. Tel Aviv wird zukünftig sechsmal pro Woche angeflogen. Schönefeld bekommt zwei wöchentliche Verbindungen nach Antalya.

    Vom 10.04.2018
  8. Flugzeug der Germania.

    Germania streicht Kanaren-Flüge in Düsseldorf

    Germania hat im Sommerflugplan die Flüge von Düsseldorf auf die Kanarischen Insel überwiegend gestrichen. Wie die Airline gegenüber airliners.de bestätigt, werden lediglich wöchentliche Verbindungen nach Gran Canaria und La Palma angeboten. Ursprünglich waren elf wöchentliche Flüge vorgesehen - auch nach Teneriffa, Fuerteventura und Lanzarote.

    Vom 10.04.2018
  9. Airbus A319 der Germania.

    Germania fliegt im Winter nach La Palma

    Germania fliegt im Winter vom Berliner Cityairport Tegel nach La Palma. Wie eine Sprecherin gegenüber airliners.de bestätigte, wird die Verbindung einmal wöchentlich im Flugplan stehen. Zum Einsatz kommt ein Airbus A319.

    Vom 10.04.2018
  10. Flugzeug der Germania.

    Germania bietet Zürich-Ziel auch im Winter an

    Germania fliegt auch im Winter von Zürich nach Teneriffa. Immer samstags starten Maschinen zum Airport Teneriffa Süd, wie eine Sprecherin gegenüber airliners.de bestätigte. Germania fliegt die Verbindung bereits im aktuellen Sommerflugplan.

    Vom 06.04.2018
  11. EIn Airbus A321 der Germania startet auf Teneriffa.

    Germania plant mehr Codeshares

    Ferienflieger Germania hat seine technischen Möglichkeiten erweitert. Nun soll es mehr Codeshares mit ausländischen Carriern geben, auch eine App ist in Vorbereitung und der Vertrieb soll ausgebaut werden.

    Vom 05.04.2018
  12. Germania engagiert sich im Geschäftsreiseverband VDR

    Kurzmeldung Germania ist dem Verband deutscher Geschäftsreisenden (VDR) beigetreten. Durch das verdichtete Streckennetz an ihren regionalen Standorten wächst die Nachfrage des Germania-Flugangebots durch Firmen, deren Mitarbeiter international tätig sind, heißt es in einer Mitteilung.

    Vom 03.04.2018
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Eine Boeing 737 der Germania ist beim Push-Back am Flughafen Tel Aviv mit einer Boeing 767 der israelischen Airline El Al kollidiert.

    Germania-Maschine kollidiert am Flughafen Tel Aviv

    Kurzmeldung Eine Boeing 737 der Germania ist beim Push-Back am Flughafen Tel Aviv mit einer Boeing 767 der israelischen Airline El Al kollidiert. Dabei verhakten sich der Vertical Stabilzer der D-ABLA mit dem Horizontal Stabilzer des anderen Flugzeugs, berichtet "airlive.net". Die Germania-Maschine war auf dem Weg nach Berlin-Tegel.

    Vom 28.03.2018
  15. Zertifizierung: Schweizer Germania kann jetzt Codeshares und Leasings anbieten

    Kurzmeldung Germania Flug aus der Schweiz hat jetzt ihre IOSA-Zertifizierung erhalten. Wie aus einer Mitteilung der Germania-Tochter-Airline hervorgeht, könne man nun Codeshares und Leasings anbieten.

    Vom 27.03.2018
  16. Flixbusse in Frankfurt

    Flixbus kooperiert mit drei deutschen Ferienfliegern

    Kurzmeldung Flixbus vertreibt ab sofort Bus-Zubringer für Flüge von Condor, Germania und Sunexpress ab München, Frankfurt, Berlin (Tegel und Schönefeld), Stuttgart und Köln/Bonn. Weitere Flughäfen sollen folgen, wie der Fernbusanbieter jetzt mitteilte.

    Vom 08.03.2018
  17. Flugzeug der Germania.

    Germania veröffentlicht einen Teil des Winterflugplans 18/19

    Kurzmeldung Germania will im kommenden Winter das Flugangebot von Zürich nach Mallorca verdoppeln und Teneriffa als weitere Kanaren-Verbindung ins Streckennetz aufnehmen, wie die Fluggesellschaft mitteilte. Zudem sollen Ziele in Nordafrika angeflogen werden.

    Vom 08.03.2018
Seite: