Feed abonnieren

Thema Genf

  1. Boeing 747 von Air France und Embraer von Hop.

    Air France mit neuer Genf-Route

    Kurzmeldung Air France fliegt ab Ende Juni zwischen Genf und Marseille. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, soll die Route einmal wöchentlich bedient werden. Es fliegt eine Embraer-Maschine der Hop.

    Vom 22.01.2018
  2. Blick in das erweiterte Terminal-Gebäude.

    Flughafen Genf: Terminal erweitert

    Kurzmeldung Die Terminal-Bauarbeiten am Flughafen Genf sind abgeschlossen. Laut Airport-Mitteilung ist das Gebäude für rund 30 Millionen Euro um 1600 Quadratmeter erweitert worden. Unter anderem sollen durch drei neue Röntgenmaschinen 240 Passagiere mehr pro Stunde abgefertigt werden.

    Vom 29.12.2017
  1. Rumpf einer Bombardier CRJ900 der Adria Airways

    Adria Airways mit neuen DACH-Zielen

    Kurzmeldung Adria Airways kündigt Flüge zwischen Ljubljana und Hamburg beziehungsweise Genf an. Laut Mitteilung soll die deutsche Hansestadt ab Ende März viermal wöchentlich angeflogen werden - die Strecke in die Schweiz werde drei Mal pro Woche bedient.

    Vom 30.11.2017
  2. Bombardier CS300 der Air Baltic.

    Air Baltic bietet Genf-Strecke ganzjährig an

    Kurzmeldung Air Baltic will die Flüge zwischen Genf und Riga auch im Winter fortführen. Wie der lettische Carrier mitteilt, werde die Strecke ab Ende Oktober zweimal wöchentlich von einer CS300 geflogen.

    Vom 07.09.2017
  3. Ein Airbus von Air Mauritius.

    Genf-Mauritius ab November wieder nonstop

    Kurzmeldung Air Mauritius will die Strecke Genf-Mauritius ab November einmal wöchentlich wieder nonstop bedienen. Dies geht aus Flugplandaten hervor. Derzeit wird die Route über Paris-Charles de Gaulle angeboten.

    Vom 21.04.2017
  4. Eine A320 der Eurowings.

    Eurowings streicht Hamburg-Verbindungen

    Kurzmeldung Eurowings streicht im Sommer die beiden Strecken nach Birmingham und Genf von Hamburg aus. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, soll die britische Strecke im Mai eingestellt werden - die in die Schweiz im Juni. Derzeit führt Germanwings für Eurowings die Strecken durch.

    Vom 20.04.2017
  5. Anzeige schalten »
  6. Modell einer Swiss-Maschine

    Swiss treibt Flottenumbau weiter voran

    Die Flottenumstellung bei Swiss geht voran: Jetzt wird in Genf die erste CS100 stationiert - und es soll nicht die letzte Maschine der CSeries an dem Standort bleiben.

    Vom 24.03.2017
  7. British-Airways-Leitwerk

    British Airways plant neue Strecke ab Genf

    Kurzmeldung Laut Flugplandaten will British Airways im Sommer London-Stansted mit Genf verbinden. Die Strecke soll zwischen dem 20. Mai und dem 18. Juni einmal pro Woche angeboten werden.

    Vom 07.02.2017
  8. Das neue Radisson-Blu-Hotel entsteht zentral zwischen Flughafen Genf und der Stadt.

    Am Flughafen Genf entsteht ein neues Hotel

    Kurzmeldung Radisson Blu wird am Genfer Flughafen ein Business- und Konferenzhotel mit 250 Gästezimmern bauen. Ein Ballsaal sowie umfangreiche Konferenzmöglichkeiten runden das Angebot ab. Die Eröffnung ist für 2021 geplant.

    Vom 20.01.2017
  9. Vueling Airbus A320

    Vueling plant neue Genf-Verbindung

    Kurzmeldung Laut Flugplandaten plant Vueling eine neue Strecke ab Genf. Der Schweizer Airport soll ab dem 6. Juli mit Las Palmas de Gran Canaria verbunden werden. Die Strecke soll immer donnerstags mit einer A320 durchgeführt werden.

    Vom 05.12.2016
  10. Anzeige schalten »
  11. Eine Maschine der Lufthansa-Tochter Swiss am Flughafen Genf.

    Swiss räumt ein: "Haben Easyjet unterschätzt"

    Swiss will am Flughafen Genf wachsen - hat jedoch die Konkurrenz durch Easyjet unterschätzt, so ein Swiss-Manager. Die Lufthansa Group überlegt derzeit, in Genf statt der Swiss die Eurowings Europe einzusetzen.

    Vom 29.08.2016
  12. Airbus A319 der Swiss am Flughafen Genf

    Lufthansa setzt Tochter-Airline unter Druck

    Der Flughafen Genf könnte künftig von Eurowings Europe statt von der Swiss bedient werden. So lautet zumindest eine Überlegung des Lufthansa-Mutterkonzern. Die Swiss blickt aber zuversichtlich nach vorn.

    Vom 22.08.2016
  13. Boeing 737-800 der Thomson Airways mit Split Scimitar Winglets.

    Thomson Airways plant neue Genf-Verbindung

    Kurzmeldung Thomson Airways will im Winter die Flughäfen London-Stansted und Genf verbinden. Die Strecke soll ab dem 24. Dezember immer samstags mit einer Boeing 737 bedient werden, geht es Flugplandaten hervor.

    Vom 19.08.2016
  14. Easyjet ist nach Ryanair der größte Billigflieger in Europa.

    Easyjet plant neue Strecke ab Genf

    Kurzmeldung Flugplandaten zufolge will Easyjet im Winter Flüge zwischen Genf und dem polnischen Krakau aufnehmen. Los gehen soll es am 1. November 2016. Geplant ist, die Verbindung zweimal pro Woche anzubieten.

    Vom 18.07.2016
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Der "Leo" benannte Roboter wurde vom Sita Lab entwickelt und bietet schon jetzt einen Einblick in die Gepäckabfertigung der Zukunft:

    Gepäckroboter hilft Passagieren am Flughafen Genf

    Kurzmeldung Passagiere am Flughafen Genf können sich nun von einem Gepäckroboter helfen lassen. Darüber informierte der Luftfahrt-IT-Anbieter Sita, der das Gerät entwickelt hatte. Vom Roboter können sich Fluggäste ihr Gepäck zur Abfertigung bringen lassen.

    Vom 20.05.2016
  17. Airbus A319 der SWISS

    Swiss nimmt Genf-München-Verbindung auf

    Kurzmeldung Die Swiss hat die Strecke Genf-München aufgenommen. Die Verbindung wird täglich angeboten und mit einem Flugzeug des Typs Airbus A319 bedient, wie aus Informationen der Fluggesellschaft hervorgeht. Zum Teil wird in der Anfangszeit auch eine Avro RJ100 von Swiss Global Air Lines eingesetzt.

    Vom 04.04.2016
  18. Leitwerke von Flugzeugen der Swiss

    Swiss beendet im April einige Europa-Strecken

    Kurzmeldung Die Swiss stellt Mitte April die Verbindungen von Genf nach Belgrad, Kopenhagen und Sarajevo ein. Wie aus Flugplandaten weiter hervorgeht, wird zudem die Swiss-Strecke Zürich-Helsinki ab Ende April nicht mehr bedient.

    Vom 02.03.2016
  19. Airbus A320 der Wizz Air

    Wizz Air will ab Warschau auch Basel und Genf anfliegen

    Kurzmeldung Wizz Air will im kommenden Winter Warschau auch mit Basel und Genf verbinden. Die beiden Schweizer Städte sollen Flugplandaten zufolge ab Ende Oktober montags und freitags beziehungsweise mittwochs und sonntags angeflogen werden.

    Vom 11.05.2015
  20. Airbus A319 der Swiss am Flughafen Genf

    Swiss nimmt drei Ziele ab Genf in Flugplan auf

    Kurzmeldung Die Swiss nimmt demnächst drei neue Strecken ab Genf auf. So soll Biarritz ab dem 25. Juni zwei Mal wöchentlich mit einer Dash8-Q400 bedient werden. Ab dem 26. Juni geht es dann vier Mal wöchentlich mit einem Airbus A319 nach Dublin und einen Tag später dann drei Mal in der Woche nach Algier. Auf dieser Verbindung soll Flugplandaten zufolge entweder eine A319 oder A320 eingesetzt werden.

    Vom 10.03.2015
Seite: