Feed abonnieren

Thema Fachartikel und Serien

Gastbeiträge von Experten aus verschiedenen Bereichen der Luftfahrtbranche runden die nachrichtlichen Inhalte von airliners.de ab - sie , ordnen ein, informieren oder unterhalten.

Gastautor werden

Wenn auch Sie sich als Gastautor bei airliners.de einbringen möchten, freuen wir uns auf Ihre Ideen. Mehr Informationen zum Thema Gastbeiträge: Jetzt Gastautor werden

  1. Seite 9 von 27
  2. Eine Frau steht am Flughafen Franz Josef Strauß in München vor einem Ticketschalter der Lufthansa.

    Tickets kauft man heute bei Airlines - und morgen?

    Aviation Management Werden wir zukünftig unsere Flugtickets bei Veranstaltern kaufen, statt bei Airlines? Aviation-Management-Professor Christoph Brützel prophezeit ein neues Rollenspiel mit gewaltigen Folgen.

    Vom 25.05.2016
  1. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Lufthansa-Vorstand verhält sich vorbildlich

    Die Born-Ansage (33) Personalquerelen beim fliegenden Lufthansa-Personal sorgen derzeit für Schlagzeilen. Warum eigentlich, wenn der Vorstand der Airline doch mit gutem Beispiel voran geht, findet gewohnt satirisch unser Kolumnist Karl Born.

    Vom 12.05.2016
  2. Einmal im Monat veröffentlicht die Luftrechts-Expertin Nina Naske auf airliners.de eine neue Kolumne. Alle Luftrechts-Folgen lesen.

    Fluggastrechte in den USA und Europa: Same same but different

    Die Luftrechts-Kolumne (36) Fluggastrechte in der EU: Für die Airlines heißt das "Zahlen!", egal wie schwierig das Geschäft ist. Die USA dagegen setzen auf die Vertragsfreiheit. Unsere Luftrechts-Kolumnistin Nina Naske stellt den Vergleich an.

    Vom 10.05.2016
  3. Anzeige schalten »
  4. Apropos: Luftverkehrs-Experte Manfred Kuhne bezieht auf Basis von Analysen und Prognosen Position zu verkehrswirtschaftlichen- und politischen Fragestellungen der Luftfahrt.

    Hub-Flughäfen: Naben des Weltluftverkehrs

    Apropos (9) Der Luftverkehr wird mit zunehmender Flugdistanz vornehmlich über Drehkreuze abgewickelt. Verkehrsexperte Manfred Kuhne analysiert, welche Gründe zum Entstehen und zur dynamischen Entwicklung der europäischen Hubs geführt haben.

    Vom 03.05.2016
  5. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Ich trete in den Warnstreik

    Die Born-Ansage (32) Kolumnist Karl Born hat sich selbst zum Warntreik aufgerufen. Er will das auch durchziehen. Gegen wen er seinen Arbeitskampf richtet, steht in seiner aktuellen Kolumne.

    Vom 28.04.2016
  6. Das Heck einer Boeing 747 der Lufthansa vor einem Airbus A380 der Emirates.

    Ist Luftverkehr öffentliche Aufgabe oder Markt und Wettbewerb?

    Aviation Management Die Frage mag anachronistisch klingen, schreibt Aviation-Management-Professor Christoph Brützel. Jedoch: Kaum eine andere Industrie ist so stark durch Widersprüche zwischen politischem Einfluss einerseits und wettbewerblichen Ansprüchen andererseits geprägt wie der Luftverkehr.

    Vom 27.04.2016
  7. Anzeige schalten »
  8. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Das dümmste Interview des Jahres

    Die Born-Ansage (31) Das Jahr ist noch jung - trotzdem steht für Kolumnist Karl Born jetzt schon fest, wer das dümmste Interview dieses Jahres gegeben hat. Es ist Daniel Abbou. Der ehemalige Pressesprecher der Berliner Flughäfen hatte sich zum Thema BER geäußert und danach seinen Job verloren.

    Vom 14.04.2016
  9. Einmal im Monat veröffentlicht die Luftrechts-Expertin Nina Naske auf airliners.de eine neue Kolumne. Alle Luftrechts-Folgen lesen.

    Luftsicherheit: Behörden ohne Befugnisse?

    Die Luftrechts-Kolumne (35) Beim Stichwort Luftsicherheit geht es meist um Themen wie Sicherheitskontrollen oder die Übermittlung von Passagierdaten. Dabei gibt es eigentlich noch ganz andere offene Fragen, wie Luftrechts-Kolumnistin Nina Naske erläutert.

    Vom 12.04.2016
  10. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  11. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Ach, wie schön

    Die Born-Ansage (30) Der neue Hauptstadtflughafen BER hat schon für viele Negativschlagzeilen gesorgt - doch unser Kolumnist Karl Born kann heute ausnahmensweise nur Gutes über den Airport sagen.

    Vom 31.03.2016
  12. Apropos: Luftverkehrs-Experte Manfred Kuhne bezieht auf Basis von Analysen und Prognosen Position zu verkehrswirtschaftlichen- und politischen Fragestellungen der Luftfahrt.

    Mit dem Zug zum Flug macht noch Probleme

    Apropos (7) Das verkehrspolitische Ziel einer Verlagerung des Ultrakurzstreckenluftverkehrs auf die Bahn lässt sich nur durch eine enge Kooperation von Luft und Schiene erreichen. Intermodalität ist leichter gesagt als getan, zeigt Verkehrsexperte Manfred Kuhne.

    Vom 08.03.2016
Seite: