Feed abonnieren

Thema Fachartikel und Serien

Gastbeiträge von Experten aus verschiedenen Bereichen der Luftfahrtbranche runden die nachrichtlichen Inhalte von airliners.de ab - sie , ordnen ein, informieren oder unterhalten.

Gastautor werden

Wenn auch Sie sich als Gastautor bei airliners.de einbringen möchten, freuen wir uns auf Ihre Ideen. Mehr Informationen zum Thema Gastbeiträge: Jetzt Gastautor werden

  1. Seite 5 von 29
  2. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Wöhrl, Lauda, O'Leary, die edlen Ritter

    Karl Born wundert sich, wie viele Air-Berlin-Retter plötzlich auftauchen. Aber geht es den edlen Rittern um die Airline oder nur um Eigen-PR? Eine Kolumne über den Medien-Hype um Airline-Sanierer und Sparfüchse.

    Vom 31.08.2017
  3. Flugzeuge der Lufthansa und der Air Berlin auf dem Düsseldorfer Flughafen.

    Air-Berlin-Pleite: Ursachen und drohende Probleme

    Apropos (19) Air Berlin hat den Wettbewerb in Deutschland forciert und ist gescheitert. Die Umverteilung ist gar nicht so einfach, beschreibt Verkehrsexperte Manfred Kuhne: Denn es droht eine Monopolstellung im Inlandsverkehr.

    Vom 30.08.2017
  1. Einmal im Monat veröffentlicht die Luftrechts-Expertin Nina Naske auf airliners.de eine neue Kolumne. Alle Luftrechts-Folgen lesen.

    Die Insolvenz in Eigenverwaltung

    Die Luftrechts-Kolumne (53) Nach amerikanischem Vorbild soll das Schutzschirmverfahren der deutschen Insolvenzordnung die Sanierung von Unternehmen erleichtern. Unsere Luftrechts-Kolumnistin Nina Naske erklärt die Grundzüge.

    Vom 29.08.2017
  2. Ein Flugzeug am Himmel über Nürnberg.

    Wie entstehen Kondensstreifen?

    Antworten aus dem Cockpit Im Internet hält sich hartnäckig eine Verschwörungstheorie: Flugzeuge versprühen Chemikalien. Langstreckenpilot Nikolaus Braun erklärt, wie sich diese Kondensstreifen bilden.

    Vom 24.08.2017
  3. Luftaufnahme des Frankfurter Flughafens.

    Geschäftsmodell Flughafen

    Aviation Management Airports werden unterschiedlich definiert. Luftfahrtexperte Knut Walther stellt einige Begriffserklärungen dar und beantwortet die Frage, wie ein Flughafen heutzutage Geld verdient.

    Vom 23.08.2017
  4. Fluggäste nutzen das Inflight-Entertainment-Angebot.

    Mehr Binge-Watching, bitte!

    Digital Passenger (15) Filme sind in den Bordprogrammen oft vorhanden - auch die Auswahl ist reichlich. Doch bei Serien hakt es, meint "Digital Passenger" Andreas Sebayang. Scheinbar fehlt ein Konzept.

    Vom 22.08.2017
  5. Anzeige schalten »
  6. Bahnstrecke: Zwischen Baden-Baden und Rastatt ist aktuell Stillstand auf den Gleisen. (Foto: papanooms, gepostet auf Flickr, CC BY-SA 2.0)

    Schlagader getroffen

    Schiene, Straße, Luft (7) Der Eisenbahnverkehr muss seit einigen Tagen mit der Sperrung eines neuralgischen Punktes im Schienenverkehr leben. Was das im Unterschied zum Flugverkehr bedeutet, beleuchtet Verkehrsjournalist Thomas Rietig.

    Vom 18.08.2017
  7. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Die Paraderolle des Iren

    Die Born-Ansage (66) Die Air-Berlin-Insolvenz demaskiert Ryanair-Chef Michael O’Leary – erneut. Der Ire jankt mal wieder rum, wie ungerecht die Welt ist. Aber hey, wollen wir wirklich einen solchen Wettbewerber im Markt?

    Vom 17.08.2017
  8. Flüge von Düsseldorf nach Palma de Mallorca und retour.

    Was kostet eigentlich ein Flug? (4)

    Aviation Management Ein Rückflugticket von Düsseldorf nach Palma de Mallorca verursacht je Flug über 80 Euro operative Kosten bei der Airline. Luftfahrtprofessor Christian Brützel erklärt, warum Airlines ihre Tickets trotzdem billig verkaufen und noch Gewinn machen.

    Vom 16.08.2017
  9. Anzeige schalten »
  10. Das Electronic Luggage Tag am Rimowa-Koffer ist gut lesbar angebracht.

    Nett, aber nutzlos

    Digital Passenger (14) Wenn es um die Digitalisierung des Fliegens geht, wird gern das Electronic Luggage Tag angeführt. Letztendlich ist das elektronische Gepäckband aber nur eine teure Spielerei, meint Digital Passenger Andreas Sebayang.

    Vom 08.08.2017
  11. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Wie Michael O'Leary auf Französisch

    Die Born-Ansage (65) Geht es um Kleidung oder um eine Airline? Karl Born versteht nicht, warum Air France-KLM ihre neue Tochter Joon so seltsam vermarktet. Was er versteht: Es gibt Gemeinsamkeiten mit Ryanair-Chef Michael O'Leary.

    Vom 03.08.2017
  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  13. Einmal im Monat veröffentlicht die Luftrechts-Expertin Nina Naske auf airliners.de eine neue Kolumne. Alle Luftrechts-Folgen lesen.

    Altersgrenze für Piloten: richtig oder falsch?

    Die Luftrechts-Kolumne (52) Der EuGH bestätigt die Altersgrenze von 65 Jahren für Piloten auf "gewerblichen Flügen". Unsere Luftrechts-Kolumnistin Nina Naske erläutert die Gerichtsentscheidung.

    Vom 01.08.2017
  14. Konsole im Cockpit einer A340

    Wie kann es zu einer Notlandung kommen?

    Antworten aus dem Cockpit Immer wieder liest man von Notlandungen nach dramatischen Ereignissen an Bord. Langstreckenpilot Nikolaus Braun erklärt, wie Fehler an Bord behandelt werden und was wirklich eine Notlandung ist.

    Vom 27.07.2017
  15. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU)

    Was Dobrindts klare Flughafendefinition bedeutet

    Aviation Management Das Luftverkehrskonzept des Bundesverkehrsministers kategorisiert die Flughäfen neu. Flughafenexperte Professor Gerd Stöwer erläutert mögliche Auswirkungen insbesondere für kleinere Standorte. Ein Gastbeitrag.

    Vom 26.07.2017
  16. Bisher sind Laptops auf Flügen aus Europa in die USA erlaubt. (Foto: Public Domain)

    Lieber Kontrolle statt Verbot

    Digital Passenger (13) Die USA haben den Laptop-Ban aufgehoben, stattdessen wird nun verstärkt kontrolliert. Gut so, meint unser Digital Passenger Andreas Sebayang. Denn im Frachtraum haben die Akkus nichts zu suchen.

    Vom 25.07.2017
  17. Völkerrechtlich ist der Luftraum freier als alle anderen Bewegungsräume.

    Freiheit auf dem Mittelsitz

    Schiene, Straße, Luft (6) Ein großer Teil unserer Freiheiten hängt mit Mobilität zusammen. Wir sollten sie schützen und sie genießen - in der Luft wie auf der Straße, meint Verkehrsjournalist Thomas Rietig.

    Vom 21.07.2017
  18. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Frau von Bord

    Die Born-Ansage (64) Easyjet verliert die Chefin - wie viele Frauen an der Spitze von Airlines gibt es eigentlich? "Doch so wenige", stellt Karl Born fest. Ausgerechnet eine muslimische Airline zieht in diesem Punkt gerade an Europas Carriern vorbei.

    Vom 20.07.2017
Seite: