Feed abonnieren

Thema Fraport

  1. Seite 10 von 41
  2. Eine Computergrafik zeigt die Abflughalle des zukünftigen Terminal 3 auf dem Flughafen von Frankfurt.

    Fraport-Chef Schulte will Terminal 3 ab Sommer bauen

    Der Bau des Terminal 3 am Frankfurter Flughafen beginnt im Sommer. Davon geht Fraport-Chef Stefan Schulte fest aus. Die hessische Landesregierung prüft den Bedarf eines dritten Terminals - verbieten kann sie den Bau aber nicht.

    Vom 19.01.2015
  3. Flugreisende drängen sich im Flughafen Frankfurt vor dem Einlass zur Sicherheitskontrolle.

    Passagierrekord am Frankfurter Flughafen

    Im vergangenen Jahr wurden am Frankfurter Flughafen so viele Passagiere gezählt wie noch nie: Es waren rund 60 Millionen. Flughafenbetreiber Fraport sieht darin eine Bestätigung für den Bedarf eines dritten Terminals.

    Vom 15.01.2015
  1. Abendlicher Start eines Airbus A380

    Fraport sieht Trend zu leiseren und größeren Maschinen

    Die Flugzeuge werden leiser, aber auch größer und dafür besser ausgelastet. So sieht es zumindest der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport. Wirtschaftlich gesehen profitiert das Unternehmen jedoch mehr von den lauteren Maschinen.

    Vom 11.12.2014
  2. Anzeige schalten »
  3. Anzeige schalten »
  4. Ein Passagierflugzeug ist über Wohnhäusern in Flörsheim im Landeanflug auf die Nordwest-Landebahn des Flughafens von Frankfurt unterwegs.

    Fraport kauft 245 Häuser und Wohnungen in Lärmzone auf

    Im Rahmen eines speziellen Programms hat Fraport 245 Immobilien in Flörsheim übernommen und 247 Ausgleichszahlungen in Flörsheim und Raunheim geleistet. Gezahlt wurde für Wohnimmobilien, die von Flugzeugen in geringer Höhe überflogen werden.

    Vom 03.11.2014
  5. Fraport will den Flughafen Ljubljana in Slowenien kaufen.

    Fraport will Flughafen Ljubljana komplett übernehmen

    Zu drei Vierteln gehört der Flughafen Ljubljana bereits dem Flughafenbetreiber Fraport. Jetzt hat der Frankfurter Konzern ein Angebot in Höhe von fast 60 Millionen Euro zur Übernahme der restlichen Anteile abgegeben.

    Vom 24.10.2014
  6. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Seite: