Feed abonnieren

Thema Flughafen Frankfurt

Der Flughafen Frankfurt am Main ist sowohl nach Passagierzahlen als auch nach Frachtumschlag der größte Airport in Deutschland. Betreibergesellschaft ist die Fraport AG.

  1. Seite 5 von 90
  1. Lange Schlangen vor den Kontrollen im Frankfurter Terminal 1.

    Verdi: Dienstag Streiks in Frankfurt

    Ein Warnstreik des Sicherheitspersonals droht am kommenden Dienstag Deutschlands größten Flughafen in Frankfurt weitgehend lahmzulegen. Die Gewerkschaften Verdi und DBB haben die etwa 5000 Mitarbeiter, die dort für die Luftsicherheitskontrollen von Passagieren und Fracht zuständig sind, für den 15. Januar zu einem fast ganztägigen Warnstreik aufgerufen.

    Vom 11.01.2019
  2. Ein Airbus A330-200 von Turkish Airlines in Istanbul.

    Turkish Airlines schickt A330 öfter nach Deutschland

    Turkish Airlines verstärkt den Einsatz von Langstreckenjets des Typ Airbus A330 in Deutschland: Von Hamburg aus wird der Abendflug nach Istanbul bereits damit durchgeführt. In Berlin-Tegel fliegt die A330 ab Ende März zwei Mal täglich statt wie bisher sechs Mal wöchentlich, in Frankfurt drei statt zwei Mal täglich.

    Vom 11.01.2019
  3. Anzeige schalten »
  4. Hinter dem Mond zu Hause

    Die Born-Ansage (101) Karl Born bemängelt in seiner ersten Born-Ansage 2019 den Floskelgehalt einiger deutscher Luftfahrtmanager beim Thema Sicherheitskontrollen. Und fragt sich, warum Ferien und Feiertage immer so überraschend kommen.

    Vom 03.01.2019
  5. Turkish kommt vom neuen Istanbuler Airport nach Deutschland

    Turkish Airlines wird Frankfurt und München vom 10. Januar an vom neuen Istanbuler Flughafen (ISL) aus anfliegen. Bislang werden die Routen laut Flugplandaten noch vom Airport Atatürk aus bedient. Vom neuen Flughafen in Istanbul aus finden bislang nur wenige Flüge statt.

    Vom 31.12.2018
  6. Boeing 737 von Sun Express Deutschland.

    Lufthansa mietet Boeing-737-Jets

    Kurzmeldung Die täglichen Flüge von Lufthansa ab Frankfurt nach Athen, Paris-CDG und Rom-Fiumicino sollen im ersten Quartal 2019 von Boeing-737-Maschinen bedient werden. Die beiden Flugzeuge kommen von Sun Express Deutschland, geht aus Flugplandaten hervor. Es sind die einzigen Boeing-Jets auf der Lufthansa-Mittelstrecke.

    Vom 27.12.2018
  7. Eine Lufthansa-Maschine wird vom Bodenverkehrsdienstleister der Fraport abgefertigt.

    Lufthansa und Fraport setzen Zusammenarbeit fort

    Kurzmeldung Lufthansa-Maschinen werden in Frankfurt auch weiterhin vom eigenen Bodenverkehrsdienstleister der Fraport abgefertigt, teilte die Flughafenbetreibergesellschaft mit. Der Vertrag tritt am 1. Januar 2019 in Kraft und endet am 31. März 2026.

    Vom 20.12.2018
  8. Eine Boeing 747-400 der Lufthansa.

    Lufthansa setzt keinen "Jumbo" mehr nach Teheran ein

    Lufthansa wird ab dem 13. Januar keine Boeing 747-400 mehr auf den täglichen Flügen von Frankfurt nach Teheran einsetzen, bestätigte ein Kranich-Sprecher airliners.de. Ersetzt wird der Jumbo durch einen Airbus A330-300.

    Vom 11.12.2018
  9. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  10. Die Panorama-Lounge von Lufthansa am Frankfurter Flughafen.

    Lufthansa eröffnet Panorama-Lounge in Frankfurt

    Kurzmeldung Lufthansa hat eine dritte Business-Class-Lounge im Terminal 1A des Frankfurter Flughafens eröffnet. Laut Mitteilung ist die Panorama-Lounge 1100 Quadratmeter groß, die Lounge-Kapazität in diesem Bereich wachse damit um 40 Prozent.

    Vom 11.12.2018
  11. Wisag verlängert in Frankfurt mit Ryanair

    Kurzmeldung Billigflieger Ryanair und Abfertiger Wisag wollen am Frankfurter Flughafen weiter zusammenarbeiten. Laut Wisag haben die Iren das Unternehmen bis Ende 2023 mit den anfallenden Bodenverkehrsdienstleistungen betreut. Wisag übernahm im Februar von Acciona.

    Vom 07.12.2018
  12. Sitze der Premium-Economy-Class bei United Airlines.

    United Airlines führt Premium-Eco auf zwei Deutschland-Routen ein

    Kurzmeldung Die neue Premium-Economy-Class von United Airlines wird ab 30. März 2019 auf zwei Strecken nach Deutschland eingeführt: Laut Mitteilung soll die Zwischenklasse dann auf den Flügen von New York/Newark und San Francisco nach Frankfurt angeboten werden. Der Service umfasst einen breiteren Sitz mit größerem Neigungswinkel und besseres Catering als in der Economy-Class.

    Vom 04.12.2018
Seite: