Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Alle airliners.de-Nachrichten zu Flughäfen. Wir berichten tagesaktuell über Flugplätze und Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie über besondere internationale Airport-Themen.

Feed abonnieren
  1. Die "SkyLine"-Verbindungsbahn am Flughafen Frankfurt/Main.

    "SkyLine" am Flughafen Frankfurt bekommt vierte Station

    Vom 25.07.2014

    Der Flughafen Frankfurt baut die Verbindungsbahn zwischen seinen beiden Passagierterminals aus. Noch bevor die "SkyLine" später bis zum neuen Terminal 3 geführt wird, soll nun ein vierte Stopp zwischen Terminal 1 und 2 gebaut werden.

  2. Eingang zum Terminal des Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden.

    Baden-Airport mit sinkenden Fluggastzahlen

    Vom 24.07.2014

    Wegen der Streichung einiger Strecken und ausgedünnter Flugfrequenzen haben im ersten Halbjahr 2014 deutlich weniger Passagiere den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden genutzt als im Vorjahreszeitraum.

  3. Anzeige schalten
  4. Boeing 737 der Jet2.com am Flughafen Berlin-Schönefeld

    Bund gegen Verlegung von Regierungsterminal in Schönefeld

    Vom 23.07.2014

    Die alten Schönefelder Flughafengebäude sollen für Billigflieger offen bleiben, damit der BER entlastet wird. Das zumindest plant Flughafenchef Mehdorn. Der Bund hat das Konzept jetzt in ungewöhnlich deutlichen Worten abgelehnt.

  5. Passagiere steigen am Flughafen Zweibrücken in eine Boeing 737 der TUIfly

    Flughafen Zweibrücken vor ungewisser Zukunft

    Vom 22.07.2014

    Dem Flughafen Zweibrücken droht nach Einschätzung eines Landesministers das Aus - denn Brüssel fordere die Rückzahlung millionenschwerer Beihilfen. Verschuldet ist der Airport bereits.

  6. WLAN-Nutzung am Flughafen Hamburg

    München und Bremen erweitern WLAN-Angebote

    Vom 22.07.2014

    Zwei weitere deutsche Flughäfen haben die Internetzugänge für Passagiere neu geregelt. Während man in München nun zeitlich unbegrenz surfen kann, gibt es in Bremen zumindest schonmal 30 Minuten Gratis-WLAN.

  7. Anzeige schalten
  8. Zwei Boeing 747 rollen auf dem Flughafen in Frankfurt am Main zum Start.

    Frankfurter Fluglärmkommission zieht Zehnjahresbilanz

    Vom 21.07.2014

    Sie hat viel mitzureden, aber nichts zu entscheiden: Die Frankfurter Fluglärmkommission versteht sich als Akteur mit Einfluss, wenn es um Fluglärm geht. Zum zehnjährigen Jubiläum geht es aktuell um "Lärmpausen".

  9. Flugpassagiere stehen auf dem Flughafen in Stuttgart vor einer Anzeigetafel.

    Stuttgart erwartet kein Wachstum für 2014

    Vom 18.07.2014

    Ein Rekordwert im Juni - sonst alles wie erwartet schwach: Der Flughafen Stuttgart kämpft nach wie vor mit dem Sparkurs der großen Airlines. Die Betreiber zeigen sich dennoch optimistisch.

  10. Terminal und Tower von Flughafen Altenburg-Nobitz.

    Flugplatz Altenburg muss Fördermittel zurückzahlen

    Vom 18.07.2014

    Der Traum vom Drehkreuz für Billigflieger ist für den Flugplatz Altenburg geplatzt. Die Nachwirkungen dauern noch immer an. So müssen die Betreiber dem Land Fördermittel aus jener Zeit zurückzahlen. Auch ein Verfahren der EU-Kommission läuft.

  11. Easyjet-Chefin Carolyn McCall und Schiphol-CEO Jos Nijhuis am 17. Juli 2014 in Amsterdam.

    Easyjet mit neuen Basen in Amsterdam und Porto

    Vom 17.07.2014

    Easyjet wird im Frühjahr in den Niederlanden und Portugal neue Basen eröffnen. Während in Amsterdam Schiphol drei A320 stationiert werden, bekommt Porto zunächst zwei Maschinen.

  12. Airbus A320 der Turkish Airlines auf der Rollbrücke West am Flughafen Leipzig/Halle.

    Passagierplus am Airport Leipzig/Halle - Dresden büßt ein

    Vom 17.07.2014

    Die Mitteldeutsche Flughafen AG hat die Halbjahreszahlen für ihre Flughäfen Leipzig und Dresden veröffentlicht. Dabei ergibt sich ein unterschiedliches Bild. Leipzig wächst weiter, für Dresden gibt es zumindest einen Trend nach oben.

  13. Jürgen Pieper vom Bankhaus Metzler Equity Research.

    Wirtschaftsanalyst warnt vor negativem Luftfahrt-Image

    Vom 17.07.2014

    Jürgen Pieper vom Bankhaus Metzler hat sich mit einem Weckruf an die Politik gewandt. Die Luftfahrt werde von großen Teilen der Öffentlichkeit zunehmend negativ bewertet. Das gefährde langfristig den Wohlstand.

Seite: