Feed abonnieren

Thema Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Alle airliners.de-Nachrichten zu Flughäfen. Wir berichten tagesaktuell über internationale und regionale Airports in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

  1. Seite 9 von 533
  2. Parkplätze am Frankfurter Flughafen nur mit Vorbestellung

    Kurzmeldung Die rund 1400 "Holiday-Parking" Stellplätze am Frankfurter Flughafen können nur noch mit Vorausbuchung genutzt werden. Grund sei, dass die Parkplätze in den vergangenen Monaten immer komplett belegt waren, teilte der Flughafen mit.

    Vom 25.05.2018
  3. Ein Passagier verlässt das Terminal am Flughafen Münster/Osnabrück.

    Neues Winterziel ab Münster/Osnabrück

    Kurzmeldung Germania wird ab Dezember Verbindungen vom Flughafen Münster/Osnabrück nach Salzburg anbieten. Wie der Airport mitteilte, soll die neue Strecke jeden Samstag auf dem Flugplan stehen. Germania wird einen Airbus A319 auf der Strecke einsetzen.

    Vom 25.05.2018
  1. Von Bienen besetzte Honigwabe

    Fast zwei Tonnen Honig vom Flugplatz

    Schiene, Straße, Luft (17) Auf einmal interessiert sich alle Welt für die kleinen Flugmaschinen, die auch noch Mehrwert produzieren: Bienen. Gute Idee, denn auch Luft- und Schienenverkehr haben den Wert der Brummer schon erkannt, beobachtet Verkehrsjournalist Thomas Rietig.

    Vom 25.05.2018
  2. Die Implementierung der gesamte Vorfeldbeleuchtung mit LED-Leuchten hat sechs Jahre gedauert.

    Airport München: Vorfeldbeleuchtung auf LEDs umgerüstet

    Kurzmeldung Der Flughafen München hat seine gesamte Vorfeldbeleuchtung auf LEDs umgerüstet. Laut einer Airport-Meldung sind 185.000 LEDs in rund 1900 Lampen verbaut. Die jährliche CO2-Einsparung liegt bei rund 12.000 Tonnen.

    Vom 24.05.2018
  3. Der Flughafen in Dresden.

    Dresden: Teildetonierte Bombe ist entschärft

    Kurzmeldung Die in der Nacht teildetonierte Fliegerbombe in Dresden ist am Nachmittag entschärft worden. Dies teilte die Polizei via Twitter mit. Die Sperrung des Luftraumes könne nun aufgehoben werden. Laut Info des Flughafens finden nun auch wieder Flüge statt.

    Vom 24.05.2018
  4. Flughafen Wien Gruppe verdient im ersten Quartal mehr

    Kurzmeldung Die Flughafen Wien Gruppe meldet für die ersten drei Monate des Jahres einen leichten Umsatzanstieg (plus 2,1 Prozent) auf 163,9 Millionen Euro. Gleichzeitig stieg das Nettoergebnis sogar um 35,3 Prozent auf 21,6 Millionen Euro. Infolgedessen verringerte sich die Verschuldung; der Free-Cashflow nahm im Vergleich zum Vorjahresquartal ab.

    Vom 24.05.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Bombenentschärfung: Flugzeuge werden in Dresden umgeleitet

    Kurzmeldung Der Dresdner Flughafen ist wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe bis auf weiteres lahmgelegt. Wie die dpa einen Flughafensprecher zitiert, wurden bereits mehrereankommende Flugzeuge nach Leipzig umgeleitet oder hoben am Herkunftsort gar nicht erst ab. Davon war am Nachmittag zum Beispiel die Maschine aus Moskau betroffen, deren Rückflug von Dresden deshalb auch ausfällt.

    Vom 23.05.2018
  7. Jahresbilanz: Friedrichshafen verringert Minus

    Kurzmeldung Der Flughafen Friedrichshafen hat den Jahresverlust 2017 verringert. Das Minus sank laut Mitteilung von 1,55 auf rund 1,34 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) sei hingegen positiv, heißt es ohne Nennung genauer Zahlen.

    Vom 23.05.2018
  8. Markus Kopp, Vorstand der Mitteldeutschen Airport Holding, zu der die Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden gehören.

    Medien: Kritik an Airport-Vorstand von Dresden und Leipzig/Halle

    Kurzmeldung Der Airport-Vorstand der Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle, Markus Kopp, steht nach Informationen der "Mitteldeutschen Zeitung" in der Kritik. Denn seit mehr als zehn Jahren stagniert das Passagiergeschäft der Mitteldeutschen Flughafen AG. Mitte Juni entscheidet das Präsidium des Aufsichtsrats über eine Vertragsverlängerung Kopps über 2019 hinaus.

    Vom 23.05.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. Piktogramme an einer Scheibe vor dem Terminal des Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER).

    Auftakt von Betrugsprozess im BER-Umfeld: Angeklagter schweigt

    Ein früherer Bauunternehmer soll beim Bau des Hauptstadtflughafens BER falsche Rechnungen gestellt und dadurch rund 250.000 Euro Schaden verursacht haben. Der 53-Jährige schwieg am Dienstag zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Cottbus zu den Vorwürfen.

    Vom 23.05.2018
  11. Wegen Streiks und Gewitter mehr als 100 Flüge in Frankfurt gestrichen

    Kurzmeldung Am Frankfurter Flughafen sind am Dienstag mehr als 100 Starts und Landungen gestrichen worden. Als Grund nannte eine Flughafen-Sprecherin Gewitter in Europa und den Fluglotsen-Streik in Frankreich, berichtet die dpa. Mehrere Fluggesellschaften seien betroffen, konkrete Namen nannte sie nicht.

    Vom 23.05.2018
  12. Condor feiert zusammen mit dem Frankfurter Flughafen die Aufnahme der neuen Verbindung mach Phoenix.

    Neues von der Condor-Langstrecke und der Germania-Mittelstrecke

    Aktuelle Streckenmeldungen Condor fliegt ab sofort nach Phoenix, wird aber im Winter die angekündigte Strecke nach Quito nicht aufnehmen. Germania nimmt neue Verbindungen auf und kündigt noch mehr für den Sommer an. Unsere aktuelle Streckenzusammenfassung.

    Vom 23.05.2018
  13. Fluglärm: Frankfurter Stabsstelle mit eigener Messstation

    Kurzmeldung Die Frankfurter Stabstelle für Fluglärmschutz kann jetzt auf eigene Messdaten zurückgreifen. Am Dienstag wurde die erste Lärmmessstation eröffnet, berichtet die "dpa". Die neue Lärmmessstation soll die bestehende Messstellen ergänzen.

    Vom 22.05.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Flughafen Hamburg saniert kürzere Piste

    Kurzmeldung Die Start- und Landebahn 05/23 (Niendorf/Langenhorn) am Flughafen Hamburg wird am Donnerstag (24. Mai) zwei Wochen für jährliche Wartungsarbeiten gesperrt. Da der Flugverkehr dann über die Piste 15/33 (Norderstedt/Alsterdorf) abgewickelt wird, kommt es zu mehr Flügen über die Innenstadt. Der Airport informiert via Whats App über Beeinträchtigungen.

    Vom 22.05.2018
  16. Ein Baugerüst steht in einem Gebäude des neuen Hauptstadtflughafens BER.

    Erneute Verzögerungen am BER

    Nach sieben verschobenen Eröffnungen ist der Start am neuen Hauptstadtflughafen BER für Herbst 2020 geplant. Doch Berichte von Prüfern und Zuständigen für die Projektsteuerung lassen daran zweifeln.

    Vom 22.05.2018
  17. Fahrgäste des Fernbusanbieters Flixbus.

    Mehr Flixbusse zum Allgäu-Airport

    Kurzmeldung Flixbus hat das Angebot am Flughafen Memmingen ausgebaut. Der Fernbusanbieter fährt nach Angaben des Airports nun öfter auf den Routen nach Freiburg über Wangen, Ravensburg, Meersburg und Überlingen sowie nach Bamberg über München, Nürnberg und Erlangen. Insgesamt gibt es damit bis zu elf Flixbus-Verbindungen pro Tag nach Memmingen.

    Vom 18.05.2018
  18. Hans-Henning Romberg.

    Früherer Berliner Flughafenchef Romberg gestorben

    Kurzmeldung Der frühere Berliner Flughafenchef Hans-Henning Romberg ist am Dienstag im Alter von 76 Jahren nach einem Herzinfarkt gestorben. Er ist 1992 von der Lufthansa zur Berlin Brandenburg Flughafen Holding gewechselt, deren Chef er bis 1997 blieb. Danach arbeitete er als Berater und machte sich für die Offenhaltung des Flughafens Tegel stark.

    Vom 18.05.2018
  19. Kokain im Wert von 375.000 Euro sichergestellt

    Kurzmeldung Der Zoll am Frankfurter Flughafen hat bei einem Passagier rund zehn Kilogramm Kokain sichergestellt. Der Reisende war laut Polizei von Sao Paulo nach Frankfurt unterwegs. Der Der Schwarzmarktwert liegt bei rund 375.000 Euro. Das Zollfahndungsamt Frankfurt hat die Ermittlungen übernommen.

    Vom 18.05.2018
Seite: