Feed abonnieren

Thema Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Alle airliners.de-Nachrichten zu Flughäfen. Wir berichten tagesaktuell über internationale und regionale Airports in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

  1. Seite 4 von 554
  2. Die Top-5 der Flughäfen Europas: London-Heathrow, Istanbul-Atatürk, Frankfurt, Amsterdam-Schiphol und Paris-CDG (von oben links).

    So performten die Flughäfen im Oktober

    Analyse Monatsbilanz: Vor allem die Berliner Airports wachsen deutlich, während Frankfurt im europäischen Passagiervergleich seinen Platz drei an Paris verliert. Die Übersicht der Oktober-Verkehrszahlen.

    Vom 26.11.2018
  3. Engelbert Lütke Daldrup.

    Entrauchungssteuerung am BER wird fertig

    Nach jahrelangen Problemen wird die Entrauchungssteuerung am BER in diesem Monat fertig. Damit steige auch die Sicherheit, dass der Airport 2020 an Netzt gehe, so Flughafenchef Lütke Daldrup.

    Vom 26.11.2018
  1. Über die dritte Piste am Flughafen München wird seit Jahren diskutiert.

    Vize-Regierungschef erneuert Absage an Dritte Bahn

    Der Vorsitzende der Freien Wähler, Aiwanger, bekräftigt seine Position zum Moratorium über die Dritte Bahn in München. Gleichzeitig bekräftigt er: "Solange wir mitregieren, wird diese dritte Startbahn nicht gebaut."

    Vom 26.11.2018
  2. Horst Amann

    Ex-Technikchef: Probleme an Südpiste seit 2012 bekannt

    Auf der Suche nach Fehlern in der Vergangenheit stößt der Flughafen-Untersuchungsausschuss in Berlin auf Missstände, die ganz aktuell sind. Welche Folgen könnten Kabelschächte an der Landebahn haben, die unter Wasser stehen?

    Vom 23.11.2018
  3. Der Flughafen Dortmund ist der wichtigste deutsche Standort für den Billigflieger Wizzair.

    Wizz Air gibt neue Dortmund-Route bekannt

    Kurzmeldung Wizz Air wird im kommenden Sommer vom Flughafen Dortmund ins litauische Palanga starten. Laut Airport-Meldung wird die neue Verbindung ab dem 21. April zweimal wöchentlich angeboten.

    Vom 23.11.2018
  4. Passagiere unter einer Anzeigetafel mit Flugstreichungen.

    Verbraucherschutz-Gipfel findet Anfang Dezember statt

    Verbraucherschutzministerin Barley lädt Vertreter der Branche für Anfang Dezember zu Verhandlungen über Forderungen wie automatische Ausgleichszahlungen ein. Gewerkschaften bleiben bei dem Spitzentreffen weiter außen vor.

    Vom 23.11.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Ein Flugzeug der Lufthansa Regional wird am Paderborn-Lippstadt Airport abgefertigt.

    Die Bedeutung dezentraler Flugplätze wird oft unterschätzt

    Interview Wissenschaftler haben sich mit der Relevanz dezentraler Flugplätze beschäftigt. Im Interview attestiert DLR-Studienmitautor Dr. Sven Maertens den kleinen Standorten eine hohe gesellschaftliche Bedeutung - und warnt vor Fehleinschätzungen in der Öffentlichkeit.

    Vom 23.11.2018
  7. Eine Easyjet-Maschine auf dem Airport Köln/Bonn.

    Köln/Bonn legt in allen Verkehrsbereichen zu

    Kurzmeldung Im Oktober hat der Flughafen Köln/Bonn 1.370.000 Passagiere gezählt, zwölf Prozent mehr als im Oktober 2017. Wie eine Sprecherin mitteilte, lag das Frachtaufkommen bei 77.700 Tonnen (+ vier Prozent). Insgesamt gab es 14.200 Flugbewegungen (+ acht Prozent).

    Vom 22.11.2018
  8. Bislang größte Anti-Terror-Übung in Köln/Bonn

    Kurzmeldung In Köln/Bonn fand in der Nacht zum Mittwoch die bisher größte Anti-Terror-Übung auf einem deutschen Flughafen statt. An der Simulation eines islamistisch motivierten Angriffs auf Reisende waren rund 1000 Beamte der Bundespolizei und der Polizei Köln beteiligt. Das Szenario wurde aus den Erfahrungen der Anschläge in Frankreich und Belgien entwickelt.

    Vom 21.11.2018
  9. Drei Maschinen auf dem Vorfeld des Flughafens in Dresden.

    15 Prozent mehr Passagiere in Dresden

    Kurzmeldung Der Flughafen Dresden hat im Oktober 15,5 Prozent mehr Passagiere als im Oktober des vergangenen Jahres abgefertigt. Damit lag die Zahl der Fluggäste laut eines Sprechers bei 196.067. Die Zahl der Starts und Landung nahm um 16,1 Prozent auf 2893 Flugbewegungen zu. Angaben zur Fracht macht der Airport nicht.

    Vom 21.11.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Das Terminalgebäude des Bodensee-Airports Friedrichshafen.

    Deutlich mehr Flüge in Friedrichshafen

    Kurzmeldung Im Oktober hat der Bodensee Airport in Friedrichshafen 25,8 Prozent mehr Flugbewegungen gezählt als im Oktober des Vorjahrs. Wie ein Sprecher airliners.de mitteilte zählte der Airport 3758 Starts und Landungen. Mit 58.554 Passagieren steigerte der Airport die Zahl der Reisenden um zehn Prozent. Das Cargo-Geschäft ist am Airport zu vernachlässigen.

    Vom 21.11.2018
  12. Airport-Chef Götz Ahmelmann (2. v. r.) und Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (rechts) bei der Unterzeichnung der Absichtserklärung.

    Leipzig/Halle kooperiert mit dem Airport Hanoi

    Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle arbeitet künftig mit Vietnams zweitgrößtem Airport in Hanoi zusammen. Laut Mitteilung wurde am Dienstag eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Die Kooperation soll sich auf die Markt- und Strategieentwicklung mit Schwerpunkt E-Commerce-Handel beziehen und langfristig dazu beitragen, Luftfrachtverkehr zwischen den beiden Flughäfen zu etablieren.

    Vom 21.11.2018
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Flugzeuge am Vorfeld des Airports Leipzig/Halle.

    Leipzig/Halle mit mehr Passagieren, Fracht und Flugbewegungen

    Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle hat im Oktober 298.368 Fluggäste abgefertigt, was einem Zuwachs von 13,4 Prozent entspricht. Der Flughafen teilte airliners.de mit, dass auch die Zahl der Starts- und Landungen um acht Prozent auf 7209 Flugbewegungen zunahm. Die Fracht wuchs um 6,3 Prozent auf 105.697 Tonnen.

    Vom 20.11.2018
  15. Luftrechtmanagement ist vielfältig.

    Accountable Manager und Nominated Persons im Luftfahrtunternehmen

    Basiswissen Luftrecht (2) Unternehmen in der Luftfahrt müssen viel Juristisches beachten. Die Rechtsanwältin Nina Naske erläutert im Luftrecht-Tutorial auf airliners.de das rechtliche Basiswissen – nicht nur für Manager. Dieses Mal: Verantwortliche Betriebsleiter und verantwortliche Personen im Luftfahrtunternehmen.

    Vom 20.11.2018
  16. Flugzeuge der Ryanair am Flughafen Bremen.

    Bremen mit mehr Flugbewegungen und weniger Passagieren

    Kurzmeldung Der Flughafen Bremen hat im Oktober 273.205 Passagiere begrüßt. Damit verliert der Airport laut Mitteilung 5,2 Prozent an Fluggästen im Vergleich zum Oktober 2017. Die Starts- und Landungen nahmen um 2,2 Prozent auf 3547 zu, gab der Airport bekannt. Das Cargo-Geschäft stagnierte nahezu mit 1402 Tonnen (+ 0,4 Prozent).

    Vom 20.11.2018
  17. Terminalgebäude am Flughafen Paderborn-Lippstadt

    Paderborn/Lippstadt verliert Passagiere

    Kurzmeldung Der Flughafen Paderborn/Lippstadt hat im Oktober 93.241 Passagiere abgefertigt. Dies entspricht einem Rückgang von 2,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Gründe für den Rückgang sind der Rückzug der Britischen Armee sowie geringere Buchungszahlen bei Small Planet, teilte der Airport mit. Die Flugbewegungen lagen bei 3539 Starts und Landungen (+15,3 Prozent); das Frachtaufkommen bei 29,7 Tonnen (+5,0 Prozent).

    Vom 19.11.2018
  18. An der Südbahn des BER (links) müssen im kommenden Jahr Stromkabel ausgetauscht werden.

    Wasserschäden an BER-Bahn kosten Millionen

    An der Südpiste des BER müssen Stromleitungen ausgetauscht werden, weil diese dauerhaft im Wasser liegen. Die Arbeiten werden im kommenden Jahr durchgeführt und verschlingen einen Millionenbetrag.

    Vom 19.11.2018
Seite: