Feed abonnieren

Thema Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Alle airliners.de-Nachrichten zu Flughäfen. Wir berichten tagesaktuell über internationale und regionale Airports in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

  1. Luc Gaillet ist neuer Präsident des Verwaltungsrats am Flughafen Basel/Mulhouse.

    Euro-Airport ernennt neuen Verwaltungsratspräsidenten

    Kurzmeldung Der Flughafen Basel/Mulhouse hat mit Luc Gaillet einen neuen Verwaltungsratspräsidenten. Gaillet wurde laut Mitteilung auf einer außerordentlichen Sitzung des Verwaltungsrats einstimmig gewählt. Er folgt auf Jean-Pierre Lavielle, der am 2. August verstorben ist.

    Vom 23.10.2018
  2. Maschine beim Landeanflung am Airport Berlin-Tegel

    Mehr Schallschutz für Tegel erst ab 2020

    In Berlin-Tegel bekommen die Anwohner mit zehnjähriger Verspätung mehr Schallschutz - womöglich kurz vor der Airport-Schließung. Das wird auf jeden Fall Millionen kosten, die Schätzungen gehen in die Milliarden.

    Vom 23.10.2018
  3. Das satellitengestützte Navigationsverfahren der DFS ermöglicht am Flughafen Köln/Bonn ermöglicht eine höhere Spurgenauigkeit bei Abflügen.

    Genauere Navigation in Köln/Bonn

    Kurzmeldung Am Flughafen Köln/Bonn hat die Deutsche Flugsicherung (DFS) ein satellitengestütztes Navigationsverfahren eingeführt. Laut Mitteilung ist dadurch eine genauere Einhaltung der Abflugrouten möglich - zunächst auf vier Strecken. Das neue Verfahren wird bereits in Frankfurt angewandt.

    Vom 22.10.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Blick auf den Flughafen Dresden.

    Flughafen Dresden könnte von Bombenentschärfung betroffen sein

    Kurzmeldung Am 23. Oktober wird in Dresden eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Wie der Flughafen mitteilt, sind Einschränkungen für den Flugverkehr grundsätzlich nicht auszuschließen. Denn der Fundort der Bombe liege im An- und Abflugbereich des Airports.

    Vom 22.10.2018
  6. Boeing 737-700 der Germania am Flughafen Erfurt

    Erfurt/Weimar steigert Passagierzahlen im September

    Kurzmeldung Der Flughafen Erfurt/Weimar hat im September 37.209 Passagiere abgefertigt. Dies sind laut Airport 5,8 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Insgesamt 868 Starts und Landungen zählte der Airport, das entspricht einem Zuwachs von 3,1 Prozent; das Frachtaufkommen legte auf 315,3 Tonnen zu (plus 21,5 Prozent).

    Vom 22.10.2018
  7. Das Vorfeld am Hamburger Flughafen.

    Weniger Passagiere und weniger Flugbewegungen am Hamburg Airport

    Kurzmeldung Im September ging die Zahl der Fluggäste am Hamburg Airport im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,3 Prozent auf rund 1,69 Millionen zurück, das teilte der Airport gegenüber airliners.de mit. Bei den gewerblichen Flugzeugbewegungen wurde mit 14.434 Starts und Landungen ein Minus von 3,2 Prozent verzeichnet. Das Frachtaufkommen lag im September mit 6834 Tonnen 6,3 Prozent über Vorjahreswert.

    Vom 19.10.2018
  8. Anzeige schalten »
  9. Flugzeuge von Etihad (links) und Emirates.

    Fusion am Golf hängt auch an der Zukunft der Airports

    Hintergrund In Dubai entsteht der größte Airport der Welt und auch Abu Dhabi baut seinen Flughafen aus. Bei der Frage um eine mögliche Fusion der Golf-Carrier Emirates und Etihad spielt auch die Zukunft der Airports eine Rolle.

    Vom 19.10.2018
  10. Mishba ist ein neues gastronomisches Angebot am Flughafen Köln/Bonn.

    Neue Gastronomie in Köln/Bonn eröffnet

    Kurzmeldung Der Flughafen Köln/Bonn hat sein Gastronomieangebot vergrößert, teilte eine Sprecherin airliners.de mit. Im landseitigen Bereich im Terminal 1 gibt es seit dem 17. Oktober eine Filiale des Gastronomiekonzept "Mishba". Angeboten werden unter anderem Salate, Burritos und Kumpir.

    Vom 19.10.2018
  11. Blick auf den Flughafen Memmingen.

    Passagierplus am Flughafen Memmingen

    Kurzmeldung Der Flughafen Memmingen hat im September 138.012 Passagiere begrüßt, was einem Zuwachs von elf Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahresmonat entspricht. Auch die Zahl der Flugbewegungen ist um rund zwölf Prozent auf 2125 Starts und Landungen gewachsen. Frachtzahlen weist der Airport nicht aus.

    Vom 19.10.2018
  12. Fluggäste der Eurowings am Flughafen Köln/Bonn.

    Köln/Bonn-Schalter wegen Umbauarbeiten gesperrt

    Der Flughafen Köln/Bonn sperrt für rund sieben Wochen die Check-In-Schalter in Terminal 1. Die zwei betroffenen Airlines müssen temporär umziehen. Kapazitätsengpässe sind aber nicht zu erwarten.

    Vom 18.10.2018
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Eingang des Terminals 2 am Flughafen Köln/Bonn.

    September: Köln/Bonn steigert Passagierzahl

    Kurzmeldung Im September sind rund 1,36 Millionen Passagiere in Köln/Bonn gestartet oder gelandet, das entspricht einem Zuwachs von rund acht Prozent im Vergleich zum September 2017. Die Zahl der Flugbewegungen lag im vergangen Monat bei 13.500 Flugbewegungen, teilte eine Sprecherin mit. Die umgeschlagene Fracht erreichte 69.800 Tonnen.

    Vom 18.10.2018
  15. Flugzeuge verschiedener Airlines stehen am Albrecht Dürer Airport Nürnberg.

    Nürnberg mit bestem September der Geschichte

    Kurzmeldung Der Flughafen Nürnberg hat im vergangenen Monat 489.913 Passagiere (plus 8,7 Prozent) begrüßen können und damit den besten September der Unternehmensgeschichte verbucht, wie ein Sprecher zu airliners.de sagte. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um vier Prozent auf 6496 Starts und Landungen. Insgesamt wurden 739 Tonnen Luftfracht (plus 15,1 Prozent) umgeschlagen.

    Vom 18.10.2018
  16. DHL-Leitwerk am Flughafen Leipzig/Halle

    Leipzig/Halle baut für 210 Millionen aus

    Der Flughafen Leipzig/Halle stellt sich auf weiteres Frachtwachstum ein. Ausgebaut werden Vorfeld, Rollwege und Hochbauten - vor allem für das DHL-Drehkreuz.

    Vom 18.10.2018
  17. Flugzeug der litauischen Small Planet: Gerangel um die deutsche Partner-Airline.

    Tui plant den Winter ohne Small Planet

    Tui setzt im Winter für ihre Leipzig-Charterflüge auf Germania statt auf die strauchelnde Small Planet Deutschland. Die Berliner Konkurrenz übernimmt die Flüge - aber nicht für den ganzen Winterflugplan.

    Vom 18.10.2018
  18. Hubert Aiwanger ist Landesvorsitzender der Freien Wähler in Bayern.

    Freie Wähler drängen auf Start der Koalitionsverhandlungen

    Nach den ersten Sondierungen mit der CSU wollen die Freien Wähler schon am Freitag mit den Koalitionsverhandlungen beginnen. "Ich habe keine roten Linien erkennen können, die unüberwindbar wären", sagte Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger.

    Vom 17.10.2018
Seite: