Feed abonnieren

Thema Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Alle airliners.de-Nachrichten zu Flughäfen. Wir berichten tagesaktuell über Flugplätze und Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie über besondere internationale Airport-Themen.

  1. Passagiere gehen zum Terminal des Flughafens Kassel-Calden.

    Kosten für Flughafen Kassel-Calden steigen weiter an

    Vom 27.05.2016

    Auf rund elf Millionen Euro schätzt Hessens Finanzminister Schäfer die Mehrkosten für den Ausbau des Flughafens Kassel-Calden. Vorwürfe des Rechnungshofes weist er zumindest teilweise zurück. Kabinettskollege Al-Wazir spricht derweil von zum Teil schweren Vergabeverstößen.

  2. Kurzmeldung Mitarbeiter eines Unternehmens zur Kampfmittelbergung am Airport Hannover.

    Flughafen Hannover wegen möglicher Weltkriegsbomben gesperrt

    Vom 27.05.2016

    Der Hannover Airport wird am Sonntag (29. Mai) gesperrt. Experten wollen nach möglichen Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg suchen. 54 Flüge würden auf andere Airports umgeleitet, hieß es. Experten hatten bei der Erneuerung des Vorfeldes Stellen entdeckt, an denen sich möglicherweise Weltkriegsbomben befinden.

  3. Anzeige schalten »
  4. Wartende Fluggäste am Flughafen in Düsseldorf.

    Flughäfen können im April zulegen

    Vom 26.05.2016

    Mehr Passagiere, mehr Flugbewegungen, mehr Fracht - so lässt sich die April-Bilanz der deutschen Verkehrsflughäfen im Vergleich zum Vorjahresmonat zusammenfassen.

  5. Anzeige schalten »
  6. Kurzmeldung Annika Neumann

    Neue Pressesprecherin am Flughafen Dortmund

    Vom 26.05.2016

    Annika Neumann (28) ist ab dem 1. Juni neue Pressesprecherin des Flughafens Dortmund. Zuvor arbeitete sie für DB Mobility Logistics, teilte der Airport auf Nachfrage von airliners.de mit. Ihr Vorgänger Sebastian Rosendahl habe sich nach fast vier Jahren im Unternehmen weiterentwickeln wollen und sei nun Marketingleiter bei einem Sportreiseveranstalter.

  7. Kurzmeldung Roger Scheifele, Abteilungsleiter Vertrieb am Flughafen Hahn, ist Geschäftsführer des neuen Unternehmens "Jet Fuel Hahn" im Nebenamt.

    Tochterfirma übernimmt Tanklagerbetrieb am Flughafen Hahn

    Vom 25.05.2016

    Der Flughafen Hahn hat eine Tochterfirma gegründet, die den Betrieb des Tanklagers übernimmt. Mit dem neuen Unternehmen "Jet Fuel Hahn" sollen Kosten bei der Muttergesellschaft gespart werden, teilte der Airport mit. Alle acht Beschäftigten des Tanklagerbetriebs werden übernommen.

  8. Kurzmeldung Ludger Dohm, Geschäftsführer des Flughafens Düsseldorf, übergibt den Arbeitsplatz im ACC - der ab Mitte des Jahres im Zweischichtbetrieb an allen Verkehrstagen besetzt sein soll - an Michael Knitter, Geschäftsführer von Eurowings

    Lufthansa-Töchter nun im Düsseldorfer Airport Control Center präsent

    Vom 25.05.2016

    Ein Performance Duty Officer sorgt im Düsseldorfer Airport Control Center seit Kurzem für die bodenseitige Pünktlichkeit der Flugbetriebe Eurowings und Germanwings. Bei Bedarf ergreift er Maßnahmen zur Sicherstellung der Stabilität im Tagesgeschäft, teilte Germanwings mit.

  9. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  10. Luftaufnahme des Düsseldorfer Flughafens.

    Düsseldorfer Flughafen wehrt sich gegen Millionenklage

    Vom 24.05.2016

    Im Falle eines Erfolgs würde dem Düsseldorfer Airport eine millionenschwere Klagewelle drohen. Ein Anwohner hat den Flughafen wegen der Verseuchung seines Grundstücks verklagt. Doch das Landgericht bescheinigt ihm nun schlechte Karten.

  11. Kurzmeldung Frachtabfertigung am Flughafen Hahn

    Leichtes Lohnplus für Mitarbeiter des Flughafens Hahn

    Vom 24.05.2016

    Die rund 300 Mitarbeiter des Flughafens Hahn bekommen mehr Geld. Der Airport einigte sich mit DBB und Verdi unter anderem auf eine Entgelterhöhung für 2016 in Höhe von 0,5 Prozent und eine Einmalzahlung von 120 Euro, hieß es in einer Mitteilung des Flughafens. Der Tarifabschluss hat eine Laufzeit bis Jahresende.

  12. Ein REST-Spürhund im Einsatz.

    Fraport will Frachtumsatz durch Schnüffelhunde steigern

    Vom 24.05.2016

    In Amsterdam und Paris werden bereits Spezialhunde bei der Kontrolle von Luftfracht eingesetzt. Ihr Einsatz ist wesentlich schneller und kostengünstiger als andere Sicherheitsverfahren - und wird nun auch in Deutschland erprobt.

Seite: