Feed abonnieren

Thema Fluggesellschaften

Alle airliners.de-Nachrichten zu Fluggesellschaften. Wir berichten tagesaktuell über Fluggesellschaften aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie die großen europäischen Airlines.

  1. Emirates und Lufthansa in Düsseldorf.

    Einladung zum airliners.de-Fachgespräch "Level Playing Field"

    Vom 05.05.2016

    Die Luftverkehrsbranche ist von internationalem Wettbewerb und regionalen Rahmenbedingungen geprägt. Ist ein "Level Playing Field" so überhaupt möglich? Und welche Auswirkungen hat das auf die Beschäftigten? Kommen Sie auf unsere Fachveranstaltung und diskutieren Sie mit.

  1. Kurzmeldung Die Lufthansa berechnet als Kreditkartengebühr künftig 1,65 Prozent des Ticket-Preises - maximal jedoch 25 Euro.

    Lufthansa Group ändert Regeln für Kreditkartengebühren

    Vom 04.05.2016

    Passagiere der Lufthansa Group müssen ab Ende Mai bei Kreditkartenzahlung 1,65 Prozent des Ticket-Preises - maximal jedoch 25 Euro - als Gebühr bezahlen. Kunden mit günstigen Tickets profitieren von der Neuregelung, für Langstreckenflüge erhöht sich die Abgabe im Vergleich zu den bisherigen Festbetragsregeln, wie "Touristik aktuell" berichtete.

  2. Kurzmeldung Ein Flugzeug der Germania.

    Germania übernimmt ehemalige Ryanair-Strecke ab Münster/Osnabrück

    Vom 04.05.2016

    Germania fliegt nun ein Mal pro Woche nonstop von Münster/Osnabrück nach Málaga im Süden Spaniens. Die Flüge starten immer mittwochs, teilte die Fluggesellschaft mit. Zuletzt bediente Ryanair die Strecke, bietet im Sommer 2016 aber keine Flüge mehr am Flughafen Münster/Osnabrück an.

  3. Transavia hat in München ihre erste deutsche Basis eröffnet.

    Transavia nimmt innerdeutsche Flüge auf

    Vom 04.05.2016

    Mit einer Verbindung zwischen München und Berlin nimmt die Air France/KLM-Billigflugtochter Transavia erstmals innerdeutsche Flüge ins Portfolio auf. Die Wahl der Route ist ein direkter Angriff auf die Konkurrenz - auch am Boden.

  4. Anzeige schalten »
  5. Stefan Pichler ist Chef der Air Berlin.

    Air Berlin setzt weiter auf Netzwerk-Optimierung

    Vom 04.05.2016

    Weniger Passagiere und weniger Angebot bei besser gefüllten Maschinen - so fällt der April-Rückblick von Air Berlin im Vergleich zum Vorjahresmonat aus. Auch in den nächsten Monate will Airline-Chef Pichler das Netzwerk weiter optimieren.

  6. Kurzmeldung Derzeit besteht die Flotte der Skywork Airlines aus Maschinen des Typs Dornier 328.

    Skywork kann Saab 2000 erst später einsetzen

    Vom 03.05.2016

    Skywork Airlines kann ihre beiden Saab 2000 erst später einsetzen. Der bisherige Leasingnehmer Braathens habe die erste Maschine nicht termingerecht für die Rückgabeinspektion an die Leasingfirma bereitgestellt, hieß es von der Schweizer Gesellschaft. Diese sollte ab dem 1. Mai abheben. Ein neues Datum steht noch nicht fest. Auch bei der zweiten Maschine kommt es zu Verzögerungen.

  7. Blick aus einer A330 der Alitalia.

    Alitalia sieht sich auf Kurs Richtung schwarze Zahlen

    Vom 03.05.2016

    Alitalia sieht sich nach einem deutlich verringerten Jahresverlust auf Kurs Richtung Profitabilität. Damit das gelingt, setzen die Italiener unter anderem auf ein verbessertes Bordprodukt und die Kooperation mit Air Berlin.

  8. Anzeige schalten »
  9. Apropos: Luftverkehrs-Experte Manfred Kuhne bezieht auf Basis von Analysen und Prognosen Position zu verkehrswirtschaftlichen- und politischen Fragestellungen der Luftfahrt.

    Apropos (9): Hub-Flughäfen: Naben des Weltluftverkehrs

    Vom 03.05.2016

    Der Luftverkehr wird mit zunehmender Flugdistanz vornehmlich über Drehkreuze abgewickelt. Verkehrsexperte Manfred Kuhne analysiert, welche Gründe zum Entstehen und zur dynamischen Entwicklung der europäischen Hubs geführt haben.

  10. Eine Lufthansa-Maschine steht am Terminal 2 des Airport München.

    Österreichische Reisebüros klagen gegen Lufthansa Group

    Vom 02.05.2016

    Die Lufthansa Group beherrscht den österreichischen Markt und nutzt das aus - so der österreichische Fachverband der Reisebüros. Der Luftfahrtkonzern wehrt sich gegen diese Darstellung. Ein Kartellgericht soll die Sache klären.

  11. Kurzmeldung Fokker 50 der VLM Airlines

    VLM Airlines startet Kommunikationsoffensive in Deutschland

    Vom 02.05.2016

    Wilde & Partner Public Relations übernimmt ab sofort die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von VLM Airlines. Mit dem PR-Auftrag sollen die belgische Regionalfluggesellschaft sowie ihr Strecken- und Serviceangebots in Deutschland besser bekannt gemacht werden, wie es in einer Mitteilung der Münchener Agentur hieß.

  12. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  13. Germanwings-Airbus A319 in Sonderbemalung.

    Alles ungerecht auf der Spielwiese

    Vom 02.05.2016

    Die internationale Luftverkehrsbranche wird gerne als "Spielwiese" bezeichnet, auf der es "gerecht" zugehen soll. airliners.de-Herausgeber David Haße fragt sich, wie gerecht es auf einem Spielplatz zugehen kann, auf dem es ums Überleben geht.

  14. Leitwerke von Iberia (links) und British Airways (rechts)

    Billiges Kerosin verhilft IAG zu Quartalsgewinn

    Vom 29.04.2016

    Erfolgreiches Quartal für die IAG: Der Luftfahrt-Konzern steigerte seinen Profit von 26 auf 104 Millionen Euro. Ohne den Zukauf einer Airline wären die Erlöse aber nicht so stark gewachsen.

Seite: