Feed abonnieren

Thema Fluggesellschaften

Alle airliners.de-Nachrichten zu Fluggesellschaften. Wir berichten tagesaktuell über Fluggesellschaften aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie die großen europäischen Airlines.

  1. Nach der Öffnung stehen in Kuba die Zeichen auf Veränderung. Das "alte" Kuba wird es deswegen nicht mehr lange geben, so die Befürchtung. Das macht das Land derzeit zum beliebten Reiseziel. (Foto: Romtomtom, CC BY 2.0)

    Deutsche Airlines setzen auf Kuba

    Vom 27.05.2016

    Keine Isolation mehr - das ist der neue Kurs in Kuba. Das Land öffnet sich, der Tourismus ist im Aufwind. Auch deutsche Airlines setzen auf diese Entwicklung.

  2. Flugbegleiterinnen von Etihad Airways und Air Berlin posieren vor Beginn einer Pressekonferenz in Berlin.

    Air Berlin kann auf weitere Geldspritze hoffen

    Vom 27.05.2016

    Bereits zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit hat Etihad Airways Kapital eingesammelt. Es soll den Beteiligungs-Airlines zugute kommen, darunter ist die finanziell angeschlagene Air Berlin.

  1. Ein Passagier steht vor einem Lufthansa-Automaten am Flughafen Düsseldorf.

    Billigflieger verschärfen den Preiskrieg am Himmel

    Vom 27.05.2016

    An Europas Himmel wird derzeit auch wegen des geringen Kerosinpreises richtig Geld verdient. Am profitabelsten ist der Billigflieger Ryanair, der mit einem schnellen Ausbau die Konkurrenz weiter unter Druck setzen will.

  2. Anzeige schalten »
  3. Kurzmeldung Ludger Dohm, Geschäftsführer des Flughafens Düsseldorf, übergibt den Arbeitsplatz im ACC - der ab Mitte des Jahres im Zweischichtbetrieb an allen Verkehrstagen besetzt sein soll - an Michael Knitter, Geschäftsführer von Eurowings

    Lufthansa-Töchter nun im Düsseldorfer Airport Control Center präsent

    Vom 25.05.2016

    Ein Performance Duty Officer sorgt im Düsseldorfer Airport Control Center seit Kurzem für die bodenseitige Pünktlichkeit der Flugbetriebe Eurowings und Germanwings. Bei Bedarf ergreift er Maßnahmen zur Sicherstellung der Stabilität im Tagesgeschäft, teilte Germanwings mit.

  4. Anzeige schalten »
  5. Kurzmeldung Embraer 170 der People`s Viennaline in Altenrhein.

    People’s Viennaline wirbt mit Wunschticketpreis um Kunden

    Vom 24.05.2016

    Passagiere der People’s Viennaline können bis Ende Oktober auf ausgewählten Flügen zwischen Wien und Altenrhein den Ticketpreis selbst festlegen. Bezahlt werden kann allerdings ausschließlich vor Ort an den jeweiligen Ticketschaltern, teilte die österreichische Fluggesellschaft mit.

  6. Kurzmeldung Start einer Boeing 777-200ER der Austrian Airlines am Flughafen Wien

    Austrian Airlines und Bangkok Airways im Codeshare

    Vom 24.05.2016

    Austrian Airlines und Bangkok Airways haben eine Codeshare-Vereinbarung unterzeichnet. Damit sind ab sofort neue Ziele in Thailand und Kambodscha direkt bei Austrian Airlines buchbar und werden von Wien über Bangkok angeflogen, teilte die österreichische Fluggesellschaft mit.

  7. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  8. Ein REST-Spürhund im Einsatz.

    Fraport will Frachtumsatz durch Schnüffelhunde steigern

    Vom 24.05.2016

    In Amsterdam und Paris werden bereits Spezialhunde bei der Kontrolle von Luftfracht eingesetzt. Ihr Einsatz ist wesentlich schneller und kostengünstiger als andere Sicherheitsverfahren - und wird nun auch in Deutschland erprobt.

  9. Einer führt, der Rest muss folgen. Aber die Karten werden ständig neu gemischt.

    Führen oder vorgeführt werden

    Vom 23.05.2016

    Die Luftfahrtbranche will innovativer werden. Das muss sie auch, glaubt airliners.de-Herausgeber David Haße. Ansonsten kommen ganz neue Konkurrenten. Ein Gedankenflug zum technologischen Wandel.

  10. Michael O'Leary, CEO Ryanair

    Günstiges Kerosin beflügelt Ryanair

    Vom 23.05.2016

    Die Bilanz des abgelaufenen Geschäftsjahrs glänzt bei Ryanair vor allem dank des derzeit günstigen Kerosins. Letztlich konnten die Iren einen neuen Rekordgewinn verbuchen. Im laufenden Jahr wird es aber nicht mehr so deutlich nach oben gehen.

  11. Ryanair-Chef Michael O' Leary

    Brexit-Befürworter zeigen Ryanair an

    Vom 20.05.2016

    Weil sich Ryanair mit einer Rabattaktion für den Verbleib Großbritanniens in der EU einsetzt, haben sich die Brexit-Befürworter jetzt an Scotland Yard gewandt. Doch Ryanair-Chef O'Leary gibt sich unbeeindruckt und setzt noch einen drauf.

Seite: