Feed abonnieren

Thema Fluggesellschaften

Alle airliners.de-Nachrichten zu Fluggesellschaften. Wir berichten tagesaktuell über Airlines aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie die großen europäischen Airlines.

  1. Seite 9 von 913
  2. Karin Exner-Wöhrer (47) ist neues Aufsichtsratsmitglied bei Austrian

    Umstrukturierung im Austrian-Aufsichtsrat

    Kurzmeldung Der Aufsichtsrat von Austrian wird restrukturiert, wie das Unternehmen mitteilt. Karin Exner-Wöhrer ist neues Mitglied, während Didem Strebinger, Ulrike Donath, Monika Kircher und Ulrik Svensson das Gremium verlassen. Insgesamt hat der Aufsichtsrat nun nur noch sechs statt neun Mitglieder.

    Vom 17.06.2019
  3. Visualisierung des Airbus A321 XLR

    Air Lease Corporation erwartet über 50 Kunden für A321 XLR

    Kurzmeldung Der Chef des Leasingunternehmens Air Lease Corporation, John Plueger, sieht gute Marktchancen für Airbus' neue A321-Version. "In fünf Jahren dürften mehr als 50 Airlines den Airbus A321 XLR bestellt haben", sagte er auf der Paris Air Show.

    Vom 17.06.2019
  1. Geschäftsreisender bei Lufthansa.

    Keine Abkehr vom Flugzeug bei Dienstreisen

    Lesetipp Seit die Klimadiskussion die Luftfahrt mit voller Wucht getroffen hat, wird viel über eine Abkehr vom Flugzeug bei kürzeren Strecken diskutiert. In der Wirtschaft tut sich bislang allerdings nicht allzu viel Substanzielles, berichtet der "Tagesspiegel".

    Vom 17.06.2019
  2. Lufthansa-Chef Carsten Spohr.

    Lufthansa rechnet mit weniger Gewinn

    Das Lufthansa-Management korrigiert die Gewinnprognose für das laufende Jahr nach unten: statt 2,4 bis drei Milliarden rechnet das Unternehmen mit einem Gewinn zwischen zwei bis 2,4 Milliarden Euro. Grund sei der aggressive Preiskampf auf der Kurz- und Mittelstrecke.

    Vom 17.06.2019
  3. Anzeige schalten »
  4. Jeder Fünfte will im Flugzeug in den Sommerurlaub reisen

    Kurzmeldung Dieses Jahr will jeder Fünfte in Deutschland mit dem Flugzeug in den Sommerurlaub reisen. Das geht aus den Ergebnissen einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid für das Nachrichtenmagazin "Focus" hervor. Demnach wollen 36 Prozent der Befragten das Auto nehmen, 20 Prozent wollen fliegen und sieben Prozent mit dem Zug fahren. 32 Prozent der Befragten gaben an, in diesem Jahr keinen Sommerurlaub zu machen.

    Vom 16.06.2019
  5. Entscheidung zu Alitalia erneut verschoben

    Kurzmeldung Italien hat die Entscheidung über die Zukunft der insolventen Alitalia erneut verschoben. Bis spätestens 15. Juli - und damit einen Monat länger als geplant - soll die staatliche Eisenbahngesellschaft Ferrovie dello Stato nun Partner finden, um ein endgültiges und verbindliches Angebot vorzulegen, teilte das Wirtschaftsministerium am Freitagabend mit.

    Vom 15.06.2019
  6. Luftfahrt-Manager fürchten Belastungen durch Klimaschutzmaßnahmen

    Lesetipp In der EU geht es um die Weichenstellung für die kommenden Jahre. Mit Ideen für eine Kerosinsteuer, neue Ticketabgaben und die CO2-Bepreisung gibt es in Sachen Klimaschutz gleich mehrere politische Ideen, die Luftfahrt-Managern Sorgen bereiten, schreibt das "Handelsblatt".

    Vom 14.06.2019
  7. Torte zur Eröffnung der Lauda-Basis in Palma de Mallorca

    Lauda eröffnet Basis in Palma de Mallorca

    Kurzmeldung Die österreichische Billig-Airline Lauda hat eine Basis am Flughafen Palma de Mallorca eröffnet. Das teilte die Fluggesellschaft mit. Zu Beginn seien vier Flugzeuge auf der Insel stationiert.

    Vom 14.06.2019
  8. Eine Fokker 100 der schweizer Helvetic Airways.

    Helvetic Airways mustert letzte Fokker 100 aus

    Kurzmeldung Nach mehr als fünfzehn Jahren in der Flotte der Helvetic Airways ist die letzte Fokker 100 offiziell ausgemustert worden, teilte die Fluggesellschaft mit. Nach einem Rundflug über der Schweiz sei die Maschine in Zürich mit einer Fontäne der Feuerwehr verabschiedet worden.

    Vom 14.06.2019
  9. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  10. Outfit von Lufthansa-Crews.

    Lufthansa-Kabinenmitarbeitern droht "Nullrunde"

    Kurzmeldung Den Kabinenmitarbeitern der Lufthansa droht in diesem Jahr eine "Nullrunde" bei den Gehältern. Der Konzern hat angekündigt die Gehälter der rund 19.000 Flugbegleiter in diesem Jahr nicht zu erhöhen, berichtet das Nachrichtenmagazins "Focus". Grund seien verfehlte Einsparziele.

    Vom 14.06.2019
  11. Lufthansa unterstützt Turkmenistans Airline bei Easa-Anforderungen

    Kurzmeldung Lufthansa Consulting begleitet Turkmenistan Airlines bei der Erfüllung der Easa-Anforderungen. Dies beinhaltet unter anderem die Verbesserung des Sicherheits- und Qualitätsmanagementsystems, die Entwicklung und Implementierung von Dokumentationen und Prozessen sowie die Schulung des Personals, teilte die Airline mit. Einen ersten Zwischenbericht übergaben beide Unternehmen der Easa Ende Mai.

    Vom 14.06.2019
  12. A321 von Alitalia

    Alitalia-Entscheidung könnte erneut verlängert werden

    Kurzmeldung Die Entscheidung über die Alitalia-Zukunft könnte sich erneut verzögern, berichtet die "ATW Online". Grund sei, dass zwei Tage vor Ende der Bieterfrist (15. Juni) ein weiterer Investor Interesse an einer Übernahme geäußert habe. Dabei soll es sich um den Vorsitzenden des römischen Fußballvereins SS Lazio, Claudio Lotito, handeln. Damit kann die Frist innerhalb von 48 Stunden weiter verlängert werden.

    Vom 14.06.2019
  13. Visualisierung eines Airbus A319 der Chair Airlines

    Polnische Enter Air strebt Mehrheit an Chair Airlines an

    Lesetipp Die polnische Enter Air hält aktuell 49,9 Prozent der Anteile an Chair Airlines und strebt an, die Mehrheit zu übernehmen. Derzeit hält Leyla Ibrahimi, die Besitzerin von Air Prishtina, einen Anteil von 50,01 Prozent. Enter Air habe sich das Recht gesichert, weitere 30,01 Prozent des Aktienkapitals zu übernehmen, berichtet das Portal "Travel News".

    Vom 14.06.2019
Seite: