Feed abonnieren

Thema Fluggesellschaften

Alle airliners.de-Nachrichten zu Fluggesellschaften. Wir berichten tagesaktuell über Airlines aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie die großen europäischen Airlines.

  1. Seite 9 von 769
  2. Arbeiten bei Lufthansa Technik in Hamburg.

    Lufthansa Technik will Kosten um 25 Prozent senken

    Nach der Flugzeugüberholung trifft es die Wartungsarbeiten: Lufthansa Technik plant erneut Einsparungen. Die Kosten sollen um ein Viertel sinken. Vermutlich trifft es viele Mitarbeiter in Frankfurt.

    Vom 03.08.2017
  3. Eine A319 der Germania soll bald mit bulgarischem AOC abheben.

    Bulgarischer Germania-Ableger darf starten

    Die Fluggesellschaft Germania will eine A319 mit bulgarischer Registrierung einsetzen. Jetzt haben die Behörden die Betriebserlaubnis erteilt. Stationiert wird die bulgarische Maschine aber nicht in Bulgarien.

    Vom 03.08.2017
  1. Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche.

    Wie Michael O'Leary auf Französisch

    Die Born-Ansage (65) Geht es um Kleidung oder um eine Airline? Karl Born versteht nicht, warum Air France-KLM ihre neue Tochter Joon so seltsam vermarktet. Was er versteht: Es gibt Gemeinsamkeiten mit Ryanair-Chef Michael O'Leary.

    Vom 03.08.2017
  2. Ex-Air-Berlin-Chef Stefan Pichler ist seit Juni 2017 Chef der Royal Jordanian.

    Airline von Ex-Air-Berlin-Chef fliegt großes Minus ein

    Kurzmeldung Royal Jordanian hat im ersten Halbjahr umgerechnet rund 31,4 Millionen Euro Verlust gemacht. Die Airline selbst begründet dies mit gesunkenen Ticketpreisen. Im Juni verbuchte sie ein Plus von rund 1,8 Millionen Euro.

    Vom 02.08.2017
  3. Anzeige schalten »
  4. Alitalia steht zum Verkauf.

    Alitalia fordert verbindliche Kaufangebote

    Nächste Phase für Alitalia: Interessenten sollen jetzt konkrete Kaufangebote für die italienische Airline machen. Möglichen Käufern bieten sich dabei mehrere Optionen.

    Vom 01.08.2017
  5. Air-Berlin-Flugzeug am Airport Berlin-Tegel.

    Das Tegel-Problem von Air Berlin im Juli

    Analyse Die Untersuchung der Juli-Performance von Air Berlin in Berlin-Tegel zeigt zahlreiche Verspätungen und Ausfälle. Experten sehen das Knotensystem der Airline und deren Image in Gefahr.

    Vom 01.08.2017
  6. Air-Berlin-Passagiere beim Check-in.

    Air Berlin ändert Check-in-Zeiten

    Kurzmeldung Für Air-Berlin-Passagiere gelten ab Dienstag neue Check-in-Zeiten: Für Kurz- und Mittelstreckenflüge schließt der Check-in künftig bereits 45 Minuten vor Abflug (bislang 30 Minuten), bei Langstreckenflügen 60 Minuten vor dem Start (bisher 90 Minuten). Das teilte die Airline mit.

    Vom 31.07.2017
  7. Anzeige schalten »
  8. American Airlines betreibt aktuell über 950 Flugzeuge - darunter allein fast 300 Boeing 737.

    American Airlines verdient weniger

    Kurzmeldung American Airlines hat im zweiten Quartal weniger verdient. Der Gewinn unter dem Strich sackte laut Mitteilung im Jahresvergleich um 15,5 Prozent auf 803 Millionen Dollar (686 Millionen Euro) ab. Der Umsatz legte um 7,2 Prozent auf 11,1 Milliarden Dollar (9,5 Milliarden Euro) zu.

    Vom 31.07.2017
  9. Leitwerke von Flugzeugen der Brussels Airlines

    Eurowings startet Test für Brussels-Integration

    Die Integration von Brussels Airlines in Eurowings geht voran: Testweise übernimmt die Billigplattform einige Flüge des belgischen Carriers. Dieser nutzt die freigewordenen Kapazitäten an anderer Stelle.

    Vom 31.07.2017
  10. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  11. Mit der Stationierung baut Eurowings auch sein Engagement in Mallorca aus: In den Sommerferien soll es bis zu 150 Verbindungen zwischen deutschen Airports und Palma pro Woche geben.

    Lufthansa Group landet im "Flugatlas" vor Condor und Niki

    Ein Verband vergleicht neun Airlines in einer Probebuchung nach Mallorca. Die Ergebnisse: Zwei Fluggesellschaften der Lufthansa Group führen die Rangliste an. Und die Abgrenzung von Low-Cost-Carriern wird in der Praxis immer schwieriger.

    Vom 28.07.2017
  12. Ein Flugzeug startet vom Flughafen Köln/Bonn.

    Airport Köln/Bonn soll aktuell nicht als Ausweichflughafen genutzt werden

    Kurzmeldung Airlines sollen aktuell nicht mit dem Airport Köln/Bonn als Ausweichflughafen ("Alternate-Airport") planen. Dies sagte eine Flughafensprecherin airliners.de. Grund sind die derzeitigen Sanierungsarbeiten. Das Notam gilt für drei Monate. "Befindet sich eine Maschine in einer Notlage, kann selbstverständlich in Köln gelandet werden."

    Vom 28.07.2017
  13. A380 der British Airways. Die Airline gehört zur IAG.

    IAG rechnet mit mehr Gewinn

    Quartalsbilanz der International Airlines Group (IAG): Die Lufthansa-Konkurrentin erzielt einen höheren Gewinn. Das macht den Luftverkehrskonzern für das gesamte Jahr optimistisch.

    Vom 28.07.2017
  14. Etihad ist an Air Berlin und Alitalia beteiligt.

    Air Berlin und Alitalia drücken Etihad tief ins Minus

    Golf-Carrier Etihad erleidet im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Milliardenverlust. Die Airline führt das auf hohe Abschreibungen für Flugzeuge zurück - und auf die defizitären Beteiligungen Air Berlin und Alitalia.

    Vom 27.07.2017
Seite: