Feed abonnieren

Thema Fluggesellschaften

Alle airliners.de-Nachrichten zu Fluggesellschaften. Wir berichten tagesaktuell über Airlines aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie die großen europäischen Airlines.

  1. Seite 5 von 856
  2. Ryanair präsentiert September-Zahlen

    Kurzmeldung Billigflieger Ryanair hat im September 12,6 Millionen Fluggäste befördert. Laut Mitteilung sind das sechs Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Auslastung blieb bei 97 Prozent konstant. Dazu kommen rund 500.000 Passagiere bei Lauda Motion (Auslastung: 93 Prozent).

    Vom 02.10.2018
  1. Exklusiv A320 von Condor.

    Condor stimmt über Flottenplanung ab

    Neben Thomas Cook Airlines Balearics fliegt auch die ehemalige Air-Berlin-Tochter Aviation für Condor. Die Kernflotte der Airline soll sich 2019 auf vier Airports konzentrieren. Die Mitarbeiter haben drei Möglichkeiten, über die sie nun abstimmen.

    Vom 02.10.2018
  2. Die Eurowings A330-300 nach dem Paint-Shop-"Besuch" in Malta.

    Eurowings ändert A330-Lackierung

    Kurzmeldung Bei der neuen A330 von Eurowings (ehemals D-AIKJ, jetzt OO-SFJ) bleiben die Triebwerke weiß. Sie werden nicht mehr grau lackiert, wie bisher, sagte eine Sprecherin zu airliners.de. Der Jet geht im Winter betrieben von Brussels Airlines auf die Langstrecke ab Düsseldorf.

    Vom 02.10.2018
  3. Preise für innerdeutsches Fliegen im September gesunken

    Kurzmeldung Die Preise für innerdeutsche Flugtickets sind im September gesunken. Nach Daten des Tools "Destatis" vom Statistischen Bundesamt geht es um ein Minus von einem Punkt auf 96,1 - das Gesamtjahr 2010 ist die Grundlage für den Index und somit 100.

    Vom 01.10.2018
  4. Ryanair-Chef Michael O’Leary.

    Ryanair schließt Basis in Bremen

    O'Leary greift durch: Ryanair fährt nach Frankfurt und am Hahn auch die Winterkapazitäten anderorts zurück. Die Basis in Bremen macht sie komplett dicht - und auch am Niederrhein zieht sie Jets ab.

    Vom 01.10.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Lauda Motion: Keine Buchungen möglich

    Kurzmeldung Bei Lauda Motion können derzeit online keine Flüge für den Winter gebucht werden. Laut einer Sprecherin handelt es sich dabei um ein "technisches Problem". Die IT arbeite "auf Hochtouren, um dieses so rasch wie nur möglich zu beheben".

    Vom 01.10.2018
  7. Flugbegleiter der Eurowings.

    Tarifvertrag bei Eurowings Europe finalisiert

    Eurowings Europe ist tarifiert: Gewerkschaft und Airline schließen einen Tarifvertrag. Neben mehr Geld wird auch die Vorerfahrung der Bewerber von anderen Airlines anerkannt. Doch es gibt einen Haken.

    Vom 01.10.2018
  8. Easyjet-Gründer verklagt Netflix

    Kurzmeldung Easyjet-Gründer Sir Stelios Haji-Ioannou geht wegen der Netflix-Serie "Easy" gerichtlich gegen den Streamingdienst vor. Die Verwendung des Namens verstoße seiner Meinung nach gegen die Marke seines Unternehmens, berichtet der "Guardian". Netflix verteidigt: Die Zuschauer könnten zwischen Serie und Airline unterscheiden.

    Vom 01.10.2018
  9. Ryanair senkt Gewinnprognose

    Kurzmeldung Wegen der Streiks und des hohen Ölpreises hat Ryanair seine Gewinnprognose korrigiert. Statt bis zu 1,4 Milliarden Euro erwartet der Billigflieger laut Pflichtmitteilung 1,1 bis 1,2 Milliarden Euro Überschuss. Besonders belastet hätten die großen Streiks Ende Juli und September.

    Vom 01.10.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. Tarifvertrag für Eurowings Europe unterschrieben

    Kurzmeldung Der Kollektivvertrag der Gewerkschaft Vida für das fliegende Personal von Eurowings Europe in Österreich ist nach airliners.de-Informationen am Freitagnachmittag unterschrieben worden. Dies ist der erste Tarifvertrag der Eurowings-Tochter für rund 600 Mitarbeiter.

    Vom 28.09.2018
  12. Eine A319 der Schweizer Germania-Tochter.

    Schweizer Germania wird Iata-Mitglied

    Kurzmeldung Die Germania Flug AG ist am Donnerstag in den Airline-Verband Iata aufgenommen worden. Laut Mitteilung kann die 2014 gegründete Schweizer Germania-Tochter durch die Mitgliedschaft künftig Codeshare- und Interline-Abkommen mit internationalen Fluggesellschaften abschließen.

    Vom 28.09.2018
  13. Drahtlose Datenübertragung auf einem Air-France-Flug.

    Air France will Internet an Bord einführen

    Kurzmeldung Air France plant, die gesamte Flotte bis 2020 mit WLAN-Verbindungen auszustatten. Den Anfang machen laut Mitteilung bis Ende dieses Jahres 22 Langstrecken- und acht Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge.

    Vom 28.09.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Lufthansa-Chef Carsten Spohr.

    Lufthansa fordert weniger Slots für vier Airports

    Lufthansa verschärft den Ton in der Diskussion um die Verspätungsproblematik und richtet einen Appell an die Bundesregierung. Experten sehen in der Forderung andere Beweggründe als offiziell angegeben.

    Vom 28.09.2018
  16. Exklusiv Boeing 737 von Ryanair.

    Ryanair streicht weitere Flüge in Deutschland

    Insgesamt 140 Verbindungen: Der Riesen-Streik in sechs Ländern belastet Ryanair nach airliners.de-Recherchen bis zum Mittag stärker als angenommen. Indes regt sich unter den deutschen Flughäfen Unmut über die Streithähne.

    Vom 28.09.2018
  17. Verdi bestreikt am Freitag Ryanair

    Kurzmeldung Verdi ruft die rund 1000 deutschen Flugbegleiter am Freitag zum Streik auf. Auch nach vier Verhandlungsrunden sei das Tarifangebot "völlig unzureichend", kritisierte Vorstandsmitglied Christine Behle. "Gerade wenn man sich vor Augen führt, dass viele Beschäftigte ein kaum existenzsicherndes Einkommen haben." Behle.

    Vom 27.09.2018
  18. Eine Boeing 737 des irischen Lowcosters Ryananir.

    Ryanair eröffnet wieder Basen in Frankreich

    Kurzmeldung Ryanair hat angekündigt, im kommenden Sommer in Bordeaux und Marseille Basen mit jeweils zwei feststationierten Flugzeugen zu eröffnen. Laut einer Mitteilung liegt das Investment der Billig-Airline bei rund 400 Millionen Euro. Ryanair hatte sich 2011 nach einem Streit um die Sozialversicherungen des Personals vom französischen Markt zurückgezogen.

    Vom 27.09.2018
Seite: