Feed abonnieren

Thema Fluggesellschaften

Alle airliners.de-Nachrichten zu Fluggesellschaften. Wir berichten tagesaktuell über Airlines aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie die großen europäischen Airlines.

  1. Seite 3 von 856
  2. Tuifly übernimmt Small-Planet-Flüge in Paderborn

    Kurzmeldung Tuifly wird am Flughafen Paderborn/Lippstadt nach airliners.de-Informationen aus Unternehmenskreisen alle bislang von Small Planet angebotenen Strecken nach Spanien und Ägypten übernehmen. Die Airline setzt dafür Boeing 737-700 ein.

    Vom 10.10.2018
  1. Ein Airbus A380 der Emirates.

    A380-Programm wieder in Gefahr

    Emirates und Triebwerkshersteller Rolls Royce sind sich bei den Standards für die A380 uneinig. Der Golf-Carrier lässt eine Frist verstreichen und bringt damit den für Airbus wichtigen Auftrag in Gefahr.

    Vom 10.10.2018
  2. Wizz Air verschärft Handgepäckregeln

    Kurzmeldung Wizz Air verschärft seine Regeln zur Mitnahme von Handgepäck. Ab 1. November dürfen Passagiere nur noch eine Tasche mit den Maßen 40x30x20 Zentimeter kostenlos mit an Bord nehmen, wie die Billigfluggesellschaft ankündigt. Wer zusätzlich einen kleinen Rollkoffer mit ins Flugzeug nehmen möchte, muss Priority Boarding hinzubuchen.

    Vom 10.10.2018
  3. Fluggastbrücken am Flughafen Hannover

    Chinesische Post verschiebt Start in Hannover

    Der geplante Start der chinesischen Post am Flughafen Hannover muss verschoben werden. Der Grund: Die Suche nach einer EU-Charterairline gestaltet sich schwieriger als gedacht.

    Vom 10.10.2018
  4. Fokker 50 der VLM Airlines.

    VLM Airlines verliert auch in Slowenien Lizenz

    Kurzmeldung Nach der Insolvenz von Regionalflieger VLM hat nun auch dessen Tochtergesellschaft in Slowenien ihre Betriebslizenz verloren. Das geht aus einem Dokument der slowenischen Luftfahrtbehörde hervor, das airliners.de vorliegt. Bei der Gesellschaft sind drei Maschinen vom Typ Fokker 50 registriert.

    Vom 10.10.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Airbus A350-900 der Lufthansa.

    Änderungen bei mehreren Langstrecken von Lufthansa-Airlines

    Aktuelle Streckenmeldungen Die Lufthansa Group baut ihr Langstreckenangebot in Frankfurt, München und Wien um. Gleichzeitig nimmt Condor die saisonalen Flüge nach Texas nicht mehr auf. Noch mehr Neuigkeiten in unserer Streckenzusammenfassung.

    Vom 10.10.2018
  7. New-York-Flüge: Norwegian überholt British Airways

    Kurzmeldung Norwegian hat in den vergangenen zwölf Monaten bis Ende Juli rund 1,67 Millionen Passagiere von und nach Airports in New York befördert. Laut Daten der Hafenbehörde von New York und New Jersey kam British Airways auf 1,63 Millionen Fluggäste. Die British-Airways-Mutter IAG hatte im Frühjahr mehrere Versuche unternehmen, Norwegian zu kaufen.

    Vom 09.10.2018
  8. Ein Airbus A321 in der Bemalung der ehemaligen Niki. Aktuell fliegt die Maschine für Lauda Motion.

    Lauda Motion gibt Niki-Jets an Lufthansa zurück

    Einigung im Rechtsstreit: Lauda Motion gibt die bei Lufthansa gemieteten Niki-Jets zurück. Sie sollen fortan bei Eurowings fliegen. Beim österreichischen Carrier hinterlassen sie eine Lücke. in der Flotte, die wohl schon bald geschlossen wird.

    Vom 09.10.2018
  9. Alitalia-Maschinen am Boden.

    Kredit: Alitalia soll mehr Zeit bekommen

    Einen Verkauf der Alitalia peilt der Staat weiter für den Herbst an - doch die Tilgung des staatlichen Kredits soll aufgeschoben werden. Indes zeichnet sich ein "Hintertürweg" für die präferierte "italienische Lösung" ab.

    Vom 09.10.2018
  10. Anzeige schalten »
  11. La Nova will Turboprops vom Typ ATR 72-500 einsetzen.

    Airline La Nova verschiebt Start auf 2019

    Kurzmeldung Die neue Schweizer Fluggesellschaft La Nova hat ihren für Oktober geplanten Betriebsstart verschoben. Wie das Unternehmen auf seiner Website mitteilt, sollen die ersten Flüge jetzt im Februar 2019 abheben. Geplant sind nun unter anderem Verbindungen von Bern nach München und Hamburg. Die Route Genf-Stuttgart ist für März vorgesehen.

    Vom 09.10.2018
  12. Ein Mann sieht auf einem Flughafen auf sein Smartphone.

    NRW will "Fluggastrechte-App" für Entschädigungen

    Angesichts der vielen Ausfälle und Verspätungen im Flugverkehr fordern die Regierungsparteien in Nordrhein-Westfalen eine Stärkung der Verbraucherrechte: Eine "Fluggastrechte-App" solle künftig ermöglichen, Entschädigungen per Handy geltend zu machen

    Vom 09.10.2018
  13. A321 Neo LR mit noch abgedeckten Triebwerken.

    Airbus-A321-Neo-LR-Auslieferung terminiert

    Primera Air bekommt nicht den ersten A321 Neo LR - die israelische Arkia rückt als Erstkundin auf. Unklar ist aber, was mit den fast fertigen Jets für die insolventen Skandinavier passiert.

    Vom 09.10.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Polnische Small Planet sucht Investoren

    Kurzmeldung Nach dem deutschen hat nun auch der polnische Ableger der Small Planet eine Restrukturierung in Angriff. Laut Mitteilung wolle man attraktiv für Investoren werden. Ziel sei es auch, die Zahl der Maschinen (2018: 10) zu reduzieren.

    Vom 09.10.2018
  16. Exklusiv Boeing 737 von Ryanair.

    Ryanair gründet Wartungstochter in Deutschland

    Ryanair will den eigenen Maintenance-Bereich massiv ausbauen: Allein in Deutschland sollen es 2019 doppelt so viele Techniker an mehreren neuen Standorten sein. Das hat einen einfachen Grund.

    Vom 08.10.2018
  17. Exklusiv Flugzeug der litauischen Small Planet: Gerangel um die deutsche Partner-Airline.

    Zeitfracht bietet für deutsche Small Planet

    Vor fast drei Wochen rutschte die deutsche Small Planet in die Insolvenz. Nach airliners.de-Informationen bietet die Berliner Zeitfracht für den Carrier. Bis Ende der Woche muss eine Entscheidung getroffen sein.

    Vom 08.10.2018
  18. Flugbegleiterinnen von Sun Express.

    Sun Express schließt Basis in Nürnberg

    Sun Express Deutschland will zum Sommer das in Nürnberg stationierte Flugzeug nach Düsseldorf schieben und die Basis am Franken-Airport schließen. Für die Crews sollen Lösungen gefunden werden.

    Vom 08.10.2018
Seite: