Feed abonnieren

Thema Fluggesellschaften

Alle airliners.de-Nachrichten zu Fluggesellschaften. Wir berichten tagesaktuell über Airlines aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie die großen europäischen Airlines.

  1. Seite 13 von 882
  2. Neuer Tarifvertrag für Edelweiss-Piloten

    Kurzmeldung Die Mitglieder der Schweizer Pilotengewerkschaft Aeropers haben mit 94,5 Prozent dem neuen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) für Edelweiss-Cockpitcrews zugestimmt. Das neue Tariofwerk hat laut Mitteilung eine Laufzeit von fünf Jahren und tritt per 1. Januar 2019 in Kraft.

    Vom 19.12.2018
  3. EU will harten Brexit mit 14 Maßnahmen abfedern

    Die EU bereitet sich auf einen unkontrollierten Austritt Großbritanniens vor: Die Kommission legt einen 14-Punkte-Plan für den harten Brexit vor. Auch der Flugverkehr wird bedacht - allerdings hängt hier vieles vom Kurs der Briten ab.

    Vom 19.12.2018
  1. Easyjet-Maschine bei der Landung

    Easyjet baut "Flight Club" aus

    Low-Coster Easyjet will das eigene Vielfliegerprogramm ausbauen. Bonuspunkte sollen künftig in einem ganzen Netzwerk gesammelt werden können. Auch bekommt "Flight Club" 2020 ein neues Design.

    Vom 19.12.2018
  2. Letzte VLM-Division meldet Insolvenz an

    Kurzmeldung VLM Airlines Brussels hat Insolvenz angemeldet. Die Airline hat den Betrieb Anfang dieses Monats eingestellt, da ihre einzige Maschine vom Leasinggeber zurückgeholt worden sei, begründet das Unternehmen. Auch die niederländische und slowenische Division der VLM Airlines haben in diesem Jahr den Betrieb eingestellt. Die belgische Sparte war zuletzt als Käuferin der deutschen Small Planet im Gespräch.

    Vom 19.12.2018
  3. Wizz Air setzt weiter auf MRO-Plattform von Lufthansa Technik

    Kurzmeldung Wizz Air und Lufthansa Technik haben einen Vertrag über die Nutzung der digitalen Plattform Aviatar mit einer Laufzeit von zehn Jahren unterzeichnet, teilte das deutsche Unternehmen mit. Aviatar ist eine Plattform für digitale MRO-Produkte und -Dienstleistungen.

    Vom 18.12.2018
  4. Ein Flugzeug der Lufthansa wird betankt (Archivfoto).

    Ölpreise sinken weiter

    Die Rohölpreise fallen weiter. Grund sind die steigenden Fördermengen aus den USA, die Sorge um einen weltweiten Abschwung der Konjunktur und die Frage, ob die Opec wirklich die Fördermenge reduzieren wird.

    Vom 18.12.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Die neueste Boeing 787 Max 8 der Tui wird auf den Namen "Kittilä" getauft.

    Tui bennent alle neuen Boeing 737 Max 8 nach Urlaubsregionen

    Kurzmeldung Tui tauft alle neuen Jets auf die Namen verschiedener Urlaubsregionen. So hat der Touristikkonzern seine vierte in Dienst gestellte Boeing 737 Max 8 auf den Namen "Kittilä" getauft, teilte Tui mit. Kittilä ist eine beliebte Destination im finnischen Lappland.

    Vom 18.12.2018
  7. Die vollautomatisierte Gepäck-Aufgabe am Flughafen Hamburg.

    Gepäck: Eurowings bietet Selbst-Aufgabe an

    Kurzmeldung Passagiere von Eurowings können am Flughafen Hamburg die vollautomatisierten Schalter zur eigenen Aufgabe von Gepäck nutzen. Laut Mitteilung nutzt die Billigmarke der Lufthansa dazu die zehn in Terminal 1 installierten Self-Bag-Drop-Automaten. Diese wurden im November 2017 errichtet und werden bislang von Air France, Easyjet und KLM genutzt.

    Vom 17.12.2018
  8. Anzeige schalten »
  9. Mittelstreckenflugzeuge des Thomas-Cook-Konzerns.

    Condor reduziert Wet-Leases

    Weniger Flugzeuge von externen Partnern, mehr Reserven, "umsichtigere" Flugplanung: Condor arbeitet daran, den Verspätungssommer 2018 2019 nicht wiederholen zu lassen. Auch soll die eigene Flotte wachsen.

    Vom 17.12.2018
  10. Ryanair empfängt letzte herkömmliche Boeing 737

    Kurzmeldung Ryanair hat mit der EI-GXN ihre 531. und letzte Boeing 737 in Seattle entgegengenommen. Wie aus dem Umfeld des Low-Costers zu hören ist, stünden nun nur noch die Max-Auslieferungen auf der Liste. Von den Flugzeugen hat Ryanair 135 bestellt.

    Vom 17.12.2018
  11. Boeing 777 von Etihad.

    Etihad wehrt sich gegen Air-Berlin-Klage

    Es geht um Milliarden: Air-Berlin-Abwickler Flöther fordert von Etihad Schadenersatz. Die nun eingereichte Klage lässt die Golfairline nicht auf sich sitzen und kündigt Widerstand an.

    Vom 17.12.2018
  12. A321 von Anisec unterwegs für Level.

    Im März flottet Anisec erste A320 ein

    Kurzmeldung Der erste von mindestens drei A320-Jets für die IAG-Tochter Anisec wird im März in Wien stationiert. Ob die angedachte Basis am Flughafen Amsterdam anschließend mit den bereits verfügbaren vier A321-Maschinen oder nur den A320-Flugzeugen bestückt werden, ist laut "Austrian Aviation" noch unklar.

    Vom 17.12.2018
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Boeing 767 von Austrian Airlines

    Austrian schichtet Crews auf der Langstrecke um

    Auf ihren Langstrecken baut Austrian die Personalausstattung um: Auf Boeing-777-Strecken sollen mehr und auf einigen anderen Routen weniger Flugbegleiter zum Einsatz kommen. Auch die deutsche Lufthansa-Mutter baut um.

    Vom 14.12.2018
  15. Sunexpress ist ein Joint-Venture von Lufthansa und Turkish Airlines.

    Sun Express und Lufthansa starten Codeshare-Flüge in die Türkei

    Kurzmeldung Sun Express und Lufthansa bieten ab 11. Dezember Strecken in die Türkei im Codeshare an, teilte der Ferienflieger mit. Dabei handelt es sich um die die täglichen Flüge zwischen München und Ankara. Im Sommer sind weitere Codeshare-Verbindungen geplant.

    Vom 14.12.2018
  16. Neue Wirtschaftsprüfer: Lufthansa will 2020 Ernst & Young

    Kurzmeldung Die Lufthansa Group will Ernst & Young ab 2020 ihren Jahresabschluss prüfen lassen. Wie der Konzern mitteilt, muss das Mandat von PwC gemäß Rotationsprinzip spätestens 2021 an eine andere Wirtschaftsprüfungsgesellschaft übergehen. Die Kranich-Aktionäre müssen dem Vorschlag noch zustimmen.

    Vom 14.12.2018
Seite: