Feed abonnieren

Thema Fluggesellschaften

Alle airliners.de-Nachrichten zu Fluggesellschaften. Wir berichten tagesaktuell über Airlines aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie die großen europäischen Airlines.

  1. Seite 12 von 834
  2. Flugbegleiter von Ryanair.

    Ryanair erkennt weitere Kabinenvertreter an

    Flugbegleitergewerkschaften in Portugal und Spanien fordern Zugeständnisse von Ryanair und drohen mit Streiks, indes erkennt der Billigflieger in Italien zwei Kabinenorganisationen offiziell an. In Deutschland laufen Gespräche mit Verdi und Ufo nur schleppend.

    Vom 06.06.2018
  3. Akbar Al Baker, CEO der Fluglinie Quatar Airways

    Qatar-Airways-Chef Al Baker entschuldigt sich

    Kurzmeldung Qatar-Airwyas-Chef Akbar Al Baker hat sich für seine frauenfeindliche Äußerungen auf der Iata-Konferenz entschuldigt. "Die Hingabe, das Engagement und die Fähigkeiten, die Frauen in ihre Arbeit einbringen, zeigen mir, dass keine Rolle in jeglichen Management-Ebenen zu schwer für sie ist", sagte der neue Iata-Chef. Zuvor hatte er gesagt: "Natürlich muss eine Airline von einem Mann geführt werden, da das eine sehr herausfordernde Arbeit ist."

    Vom 06.06.2018
  1. Lufthansa-Chef Carsten Spohr bei der Hauptversammlung 2018.

    Spohr pocht bei Brussels auf mehr Kooperation

    Brussels soll in Eurowings integriert werden. Auf der Langstrecke arbeiten beide Lufthansa-Airlines schon zusammen. Konzernchef Spohr machte nun klar, dass er mehr Kooperation erwartet.

    Vom 06.06.2018
  2. Eine A330 von Sun Express Deutschland fliegt für Eurowings auf der Langstrecke.

    Streit um Wet-Leases für USA-Flüge

    Die EU und die USA wollen bald Wet-Leases auf Transatlantik-Flügen unbegrenzt erlauben. Das könnte auch Erleichterungen für die Eurowings-Verbindungen bringen. Doch die Liberalisierung ist umstritten.

    Vom 06.06.2018
  3. Cargolux ist nach Lufthansa Cargo die zweitgrößte Fracht-Airline in Deutschland.

    Cargolux beendet Jagdtrophäen-Transport

    Kurzmeldung Cargolux stoppt die Beförderung von Jagdtrophäen. Die Praxis stehe nicht im Einklang mit ihren Grundsätzen und ihrer ethischen Verpflichtung, teilte die Cargo-Airline mit. Die neue Transportrichtlinie ist ab sofort gültig.

    Vom 06.06.2018
  4. Auch das Bezahlen im Bordshop soll zukünftig über das System laufen.

    Sun Express führt neues System für Bordunterhaltung ein

    Kurzmeldung Sun Express rüstet ihre gesamte Boeing-737-800NG- und MAX-Flotte bis Anfang 2019 mit einem neuen Inflight Entertainment System von Immfly Digital Services aus. Über eigene Endgeräte werden so jedem Passagier laut Mitteilung Inhalte on demand angeboten.

    Vom 06.06.2018
  5. Anzeige schalten »
  6. Condor-Langstrecken für den Sommer 2019 nun buchbar

    Kurzmeldung Condor hat nach Kurz- und Mittelstrecken nun auch die interkontinental-Verbindungen für den Sommer 2019 zur Buchung freigegeben. Wie die Airline mitteilte, werden 31 Langstrecken-Verbindungen ab Frankfurt angeboten. Die Langstrecke ab München wird nur noch im Winter geflogen.

    Vom 06.06.2018
  7. Ryanair streicht im Mai über 1100 Flüge

    Kurzmeldung Ryanair hat im Mai mehr als 1100 Flüge streichen müssen - im April waren es laut Airline-Mitteilung noch 43 Ausfälle gewesen. Verantwortlich dafür seien die Streiks von Fluglotsen in ganz Europa. Die Iren fordern von der EU daher, "sofortige Maßnahmen, um weitere Streiks und Personalengpässe bei den Fluglotsen zu verhindern".

    Vom 06.06.2018
  8. Für den Bereich "Ancilliary Services" ist Erik Mosch auch für die gesamte Lufthansa Group als "Product Management Ancillary Services" verantwortlich.

    Austrian benennt neuen Produktchef

    Kurzmeldung Erik Mosch ist neuer Leiter des Produktmanagements bei Austrian Airlines. In dieser Funktion verantwortet er laut Mitteilung seit dem 1. Juni alle Produkte der Airline - vom Catering bis hin zu Zusatzleistungen. Mosch tritt die Nachfolge von Andrea Pernkopf an, die konzernintern gewechselt ist.

    Vom 06.06.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. Medien: Bericht entlastet LBA im Air-Berlin-Fall

    Kurzmeldung Das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) bekommt Rückendeckung von einem internen Bericht: Dass die Behörde nach Insolvenzanmeldung Air Berlin nicht die Lizenz entzogen habe, sei rechtmäßig gewesen, zitiert das "Handelsblatt" aus dem Gutachten des Bundesverkehrsministeriums. Denn: Der Massekredit der Bundesregierung habe die Übergangsfinanzierung gesichert.

    Vom 06.06.2018
  11. Matteo Salvini.

    Italiens Rechte wollen nationale Alitalia-Lösung

    Italiens neuer Innenminister konkretisiert die Verkaufsvorstellungen der rechtsextremen Partei Lega für die insolvente Alitalia: Salvini propagiert einen "nationalen Verkaufsplan". Notfalls springe der Staat ein.

    Vom 06.06.2018
  12. Ryanair fliegt auch vom Flughafen Berlin-Tegel.

    Ryanair-Start in Tegel und Easyjet-Comeback

    Aktuelle Streckenmeldungen Ryanair startet jetzt von beiden Berliner Airports und Easyjet begeht mit dem Start einer weiteren innerdeutschen Verbindung ein Comeback. Unsere aktuelle Streckenzusammenfassung der Woche.

    Vom 06.06.2018
  13. Iata fordert Herausgabe von blockierten Airline-Einnahmen

    Kurzmeldung Weltweit halten derzeit 16 Länder Ticketerlöse in Höhe von 4,9 Milliarden Dollar zurück. Wie der Airline-Verband Iata mitteilte, liegt die größte Summe an blockierten Geldern weiterhin in Venezuela, nämlich 3,8 Milliarden Dollar.

    Vom 05.06.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Eine Condor-Maschine landet auf Korfu.

    Urlaubsflüge werden vielfach günstiger

    Die Flugpreise für viele touristische Ziele sind in diesem Sommer gesunken, zeigt eine Analyse. Denn trotz der Pleite von Air Berlin und Niki gibt es Richtung Mittelmeer deutlich mehr Flugverbindungen.

    Vom 05.06.2018
  16. A380-800 von Singapore Airlines.

    Allererste A380-Jets sollen zerlegt werden

    Vier A380-Doppelstöcker hat die Dr. Peters Group bei Singapore Airlines untergebracht. Nachdem die Leasing-Verträge nun ausgelaufen sind, ist klar, was mit den ersten beiden Maschinen passieren soll. Die Anleger müssen der Lösung noch zustimmen.

    Vom 05.06.2018
  17. Ein Airbus A320 der Air Arabia Maroc.

    Weitere Direktflüge von Wien nach Marrakesch angekündigt

    Kurzmeldung Air Arabia Maroc hat angekündigt, ab Ende Oktober Direktflüge von Wien nach Marrakesch aufzunehmen. Geplant sind zwei Verbindungen pro Woche. Die Flotte des marokkanischen Low-Cost-Carriers umfasst ausschließlich Maschinen des Typs A320.

    Vom 05.06.2018
  18. Einmal im Monat veröffentlicht die Luftrechts-Expertin Nina Naske auf airliners.de eine neue Kolumne. Alle Luftrechts-Folgen lesen.

    Was kommt nach dem Brexit?

    Luftrechtskolumne (62) Der Tag des Brexit rückt immer näher, doch noch ist für den Luftverkehr nichts Konkretes vereinbart. Unsere Luftrechtskolumnistin Nina Naske erläutert rechtliche Hintergründe.

    Vom 05.06.2018
  19. VLM Airlines feiert ihren Erstflug der Stop-Over-Verbindung von Rostock-Laage über Köln/Bonn nach Antwerpen.

    VLM bietet Multistop-Flüge ab Rostock

    Kurzmeldung VLM Airlines verbindet seit Montag (4. Juni) Rostock-Laage mit Köln/Bonn und Antwerpen. VLM teilte mit, dass die Flüge fünfmal wöchentlich stattfinden. Alle Verbindungen sind einzeln buchbar. Eingesetzt wird eine Fokker 50.

    Vom 05.06.2018
  20.  Edelweiss-Flugbegleiterinnen verabschieden am Flughafen Zürich den Edelweiss-Erstflug nach Denver.

    Edelweiss startet Denver-Flüge

    Kurzmeldung Edelweiss fliegt ab sofort zweimal wöchentlich von Zürich nach Denver. Der Ferienflieger gab bekannt, die Strecke immer montags und freitags zu bedienen. Edelweiss setzt einen Airbus A330-300 ein.

    Vom 05.06.2018
Seite: