Feed abonnieren

Thema Fluggesellschaften

Alle airliners.de-Nachrichten zu Fluggesellschaften. Wir berichten tagesaktuell über Airlines aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie die großen europäischen Airlines.

  1. Seite 11 von 827
  2. Aegean-Präsident gestorben

    Kurzmeldung Theodoros Vassilakis, Präsident und Hauptanteilseigner von Aegean Airlines ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Das gab die Airline bekannt. 1994 erwarb Vassilakis die kleine Business-Airline Aegean Aviation und baute den Betrieb zur heutigen Aegean Airlines aus.

    Vom 18.05.2018
  3. Die neu lackierte D-ABVM.

    Neues Blau: Auswirkungen bei Lufthansa noch ungewiss

    Ändert sich durch die Aktualisierung der neuen Lufthansa-Livery der Zeitplan fürs Umlackieren? Beim Kranich-Konzern weiß man noch nicht, wie man mit den Flugzeugen verfährt, die die "neue-alte" Bemalung tragen.

    Vom 18.05.2018
  1. Tuifly fliegt im Sommer 2019 mit Boeing 737 MAX

    Kurzmeldung Tuifly bietet im Sommer 2019 Verbindungen ab deutschen Airports zu 26 Zielen an. Wie aus einer Mitteilung hervorgeht liegt der Fokus vor allem auf den Flughäfen Düsseldorf und Frankfurt. Zum Einsatz kommen soll auch die Boeing 737 MAX, die Tuifly kurz vorher ausgeliefert bekommt.

    Vom 17.05.2018
  2. Die neue Air-France-Tochter Joon hat Flüge nach Berlin-Tegel aufgenommen.

    Joon stockt Berlin-Umäufe auf

    Kurzmeldung Die Air-France-Tochter Joon fliegt ab sofort siebenmal täglich von Paris nach Berlin. Laut einer Meldung der Berliner Flughäfen erhöht sich somit tägliche Frequenz um einen Umlauf. Eingesetzt werden Maschinen der Airbus A320-Familie.

    Vom 17.05.2018
  3. Thomas-Cook-Konzernchef Peter Frankhauser.

    Air-Berlin-Pleite treibt Thomas Cook an

    Subcharter, Start der Belaerics-Airline und Kauf der Air Berlin Aviation: Die Thomas Cook Group hat die Kapazitäten im Jahr eins nach dem Berliner Pleite-Carrier in der Airline-Sparte kräftig ausgebaut - mit Erfolg.

    Vom 17.05.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. SAS kündigt neue Berlin-Verbindung an

    Kurzmeldung SAS wird zum Winterflugplan die Verbindung von Berlin-Tegel nach Göteborg aufnehmen. Die Strecke soll viermal wöchentlich angeboten werden, wie aus Flugplandaten hervorgeht. Zum Einsatz soll eine Boeing 737 kommen.

    Vom 17.05.2018
  6. Das Bild zeigt die Leitwerke von KLM, Air France, Delta Air Lines und Virgin Atlantic: Neues transatlantisches Bündnis geschmiedet.

    Air France/KLM will Virgin Atlantic kaufen

    Air France/KLM steigt bei Virgin Atlantic ein, an denen auch Delta Air Lines fast die Hälfte der Anteile hält. Mit diesen Kreuzbeteiligungen verstärken die Carrier ihre Zusammenarbeit im Transalantik-Verkehr. Auch um besser gegen die existierenden Transatlantik-Joint-Ventures zu bestehen.

    Vom 17.05.2018
  7. Niki Lauda (links) und Michael O'Leary.

    Warum Ryanair auf einmal zukauft

    Analyse Ryanair scheint nach Jahrzehnten die Strategie zu ändern. Chef O'Leary setzt mit Lauda Motion sowie eventuell auch Norwegian auf Zukäufe. airliners.de versucht zu ergründen, warum das der richtige Weg ist.

    Vom 17.05.2018
  8. TAP Air Portugal wird die erste A330neo im Sommer übernehmen.

    A330neo von Erstkundin absolviert Jungfernflug

    Kurzmeldung Der erste Airbus A330neo für Erstkundin TAP Air Portugal hat ihren Jungfernflug absolviert. Wie Airbus mitteilte, war der neue Langstreckenjet knapp viereinhalb Stunden in der Luft. Im Sommer will TAP den Airbus übernehmen.

    Vom 17.05.2018
  9. Anzeige schalten »
  10. Eine Boeing 737 der Sun Express im "Eintracht-Look".

    Sun Express mit Sonderflügen zum DFB-Pokalfinale

    Kurzmeldung Sun Express wird im Rahmen des DFB-Pokalfinals (Samstag, 19. Mai) Sonderflüge unter anderem nach Berlin anbieten. Laut einer Airline-Meldung wird die Fluggesellschaft am Sonntag auch die Mannschaft und den Stab des Finalisten Eintracht Frankfurt zurück nach Frankfurt fliegen. Sun Express hat dazu eine Boeing 737 im "Eintracht-Look" beklebt.

    Vom 17.05.2018
  11. Lufthansa-Vorstand Harry Hohmeister.

    Lufthansa kritisiert Fraport wegen Computerpanne

    Am Frankfurter Flughafen kommt es zu einer folgenschweren Computerpanne: Die Planungssoftware fällt mehrere Stunden aus, der Flugplan muss dezimiert werden. Hauptkundin Lufthansa kritisiert daraufhin erneut Betreiber Fraport.

    Vom 17.05.2018
  12. Brussels-Piloten verhandeln erneut

    Kurzmeldung Vorerst sind keine weiteren Streiks der Piloten von Brussels Airlines geplant. Nach Informationen von airliners.de verhandelt die belgische Lufthansa-Tochter am heutigen Donnerstag (17. Mai) erneut mit den drei Gewerkschaften ACLVB/CGSLB, CSC/ACV und Setca/BBTK. Es geht um höhere Bezüge, aber vor allem eine transparente Zukunftsplanung des Kranich-Konzerns.

    Vom 17.05.2018
  13. Ryanair setzt auf Amazon-Cloud-Lösungen

    Kurzmeldung Ryanair wird wohl in den kommenden drei Jahren ihre eigenen Rechenzentren schließen und durch Amazons Public Cloud ersetzen. Das berichtet das Portal "networksasia.net" unter Berufung auf den irischen Billigflieger. Die Iren nutzen bereits einige Amazon-Web-Service-Lösungen.

    Vom 16.05.2018
  14. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  15. Fahnen der Fluggesellschaft Turkish Airlines.

    Studie: Prämiensitzplätze im Sommer und auf der Langstrecke knapper

    In den Treueprogrammen der Airlines sind zusätzliche Flugreisen die beliebteste Prämie. Im Sommer und auf Langstrecken sind sie aber seltener verfügbar als auf kurzen Strecken und außerhalb des Sommers, wie eine Studie im Auftrag des Touristik-Dienstleisters Cartrawler zeigt.

    Vom 16.05.2018
  16. Flugzeuge von Swiss und Lufthansa.

    Lufthansa-Teilerfolg im Rechtsstreit gegen EU

    Lufthansa hat Swiss 2005 unter Auflagen übernommen und danach beantragt, diese zu streichen. Ein EU-Gericht stimmt dem Kranich jetzt in Teilen zu. Im Fokus stehen zwei Zürich-Strecken.

    Vom 16.05.2018
  17. Lufthansa-Airbus "Rosenheim" mit der Kennung D-AISP.

    Fußballer fliegen im "alten" Lufthansa-Blau zur WM

    Kurzmeldung Lufthansa wird die Fußballnationalmannschaft mit einem Airbus A321 in der neuen Lackierung von Februar zur WM nach Russland bringen. Wie ein Konzernsprecher auf airliners.de-Anfrage mitteilte, wird die Maschine mit der Kennung D-AISP noch nicht mit dem angepassten Blauton ausgestattet sein.

    Vom 16.05.2018
  18. Start von Easyjet in Berlin-Tegel.

    Berliner Flughäfen loben Easyjet als "große Bereicherung"

    Kurzmeldung Thomas Kohr, Aviation-Leiter der Flughafen Gesellschaft Berlin-Brandenburg (FBB), hat anlässlich einer ersten Tegel-Bilanz des Billigfliegers von einer "großen Bereicherung" für Berlin gesprochen. "Diese bedeutende Investition ist ein Beleg für die Bereitschaft von Easyjet, sich langfristig in der Hauptstadtregion zu engagieren." Die Briten sind seit Januar am Cityairport der deutschen Hauptstadt aktiv.

    Vom 16.05.2018
  19. Carsten Spohr (Mitte) mit dem österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz (links) und Verkehrsminister Norbert Hofer.

    Spohr schiebt Austrians Flottenwünsche auf

    Austrian will ihre Langstreckenflotte erneuern, zum 60. Geburtstag sagt Lufthansa-Chef Spohr: Solange die Zahlen nicht stimmen, gibt es keine neuen Maschinen. Austrian sieht in der Diskussion keine Eile geboten.

    Vom 16.05.2018
  20. Airbus-Maschinen der Aegean Airlines.

    Aegean-Vertriebschef: "Unsere Priorität ist Athen"

    Interview Im Jahr eins nach Air Berlin bauen die Ferienflieger ihre Griechenland-Flüge aus - nur die nationale Fluglinie Aegean hält sich zurück. Vertriebschef Roland Jaggi erklärt im Interview mit airliners.de, was die Gründe sind und wie die Airline in Deutschland dennoch wachsen will.

    Vom 16.05.2018
Seite: