Fluggesellschaften

Alle airliners.de-Nachrichten zu Fluggesellschaften. Wir berichten tagesaktuell über Fluggesellschaften aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie die großen europäischen Airlines.

Feed abonnieren
Verwandte Themen
  1. Kay Kratky

    Lufthansa benennt neuen Chef für Austrian Airlines

    Vom 05.05.2015

    Für den scheidenden Chef von Austrian Airlines hat die Muttergesellschaft Lufthansa einen internen Nachfolger gefunden. Kay Kratky soll den Posten übernehmen. Über die Personalie soll demnächst der Austrian-Aufsichtsrat befinden.

  2. Luftfahrt-Stellenmarkt Stellenanzeige schalten Aktuelle Jobs aus unserem Stellenmarkt
  3. Anzeige schalten »
  4. Cockpit einer ATR 72

    Vereinigung Cockpit prangert Ausbeutung von jungen Piloten an

    Vom 28.04.2015

    Manche Piloten bezahlen, um zu fliegen: Mit "pay-to-fly" werden laut Vereinigung Cockpit vor allem junge Verkehrsflugzeugführer ausgebeutet. Die Gewerkschaft reagiert damit auf eine Studie, die atypische Beschäftigungsverhältnisse bei Piloten untersucht hatte.

  5. Der Firmenschriftzug von Air Berlin an einem Messestand.

    Air Berlin holt neue Manager an Bord

    Vom 24.04.2015

    Neue Personalien bei Air Berlin: Die finanziell angeschlagene Airline baut das Management um und holt unter anderem den Vertriebschef von Vueling. Damit treibt die Fluggesellschaft ihren Umbau weiter voran.

  6. Christina Hackl, neue Geschäftsführerin bei Niki

    Air-Berlin-Tochter Niki baut Geschäftsführung um

    Vom 24.04.2015

    Bei Niki wird es künftig zwei Geschäftsführer geben: Thomas Suritsch ist neuer Sprecher, Christina Hackl rückt ebenfalls in die Geschäftsführung auf. Sie übernimmt jedoch andere Aufgaben.

  7. Anzeige schalten »
  8. Das Logo der Lufthansa, aufgenommen mit Zoom-Effekt am Flughafen Frankfurt.

    Lufthansa droht Abstieg aus dem Dax

    Vom 24.04.2015

    Sie verlieren immer mehr an Wert: Die Aktien der Lufthansa. Das könnte im September Konsequenzen haben - vor allem für das Image der Airline.

  9. Flugzeuge zeichnen mit Kondensstreifen ein Muster am Berliner Himmel.

    Studie: Emissionshandel im Luftverkehr sollte weltweit geregelt werden

    Vom 23.04.2015

    Bei jedem Flug werden Klimagase freigesetzt - und dazu gehört nicht nur Kohlenstoffdioxid (CO2). Der Emissionshandel im Luftverkehr sollte alle klimarelevanten Stoffe berücksichtigen und weltweit geregelt werden, so das Ergebnis einer Studie vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt.

  10. Easyjet-Flugzeuge am Flughafen Berlin-Schönefeld

    Easyjet-Flotte soll bis 2019 auf 300 Maschinen wachsen

    Vom 23.04.2015

    Easyjet will weiter wachsen: Die Flotte der Billig-Airline soll bis 2019 aus 300 Flugzeugen bestehen. Konkurrent Ryanair hat noch größere Pläne. Davon ist Lufthansa mit Germanwings/Eurowings noch weit entfernt.

  11. Patrick Zeuner (Airline Marketing FBB, 3.v.l.), Tine Vandermeersch (Visitflanders 4.v.l.), Hans Vanhaelemeesch (Chief Communication Officer TUI Travel Belgium, 5.v.l.) und Yves Panneels (Antwerp Airport, 6.v.l.) mit Crew freuen sich über die neue Verbindung zwischen Berlin und Antwerpen.

    VLM Airlines, Swiss und mehr: Aktuelle Streckenmeldungen

    Vom 22.04.2015

    Zahlreiche Meldungen zu neuen oder neu angekündigten Verbindungen haben die Redaktion in den vergangenen Tagen erreicht. Unter anderem hat Jetairfly eine neue Berlin-Strecke aufgenommen und Malaysia Airlines stellt eine Frankfurt-Verbindung ein.

  12. Eine Boeing 737 fliegt in den Sonnenuntergang.

    Ermittlungen gegen mexikanische Fluggesellschaften eingeleitet

    Vom 22.04.2015

    Das mexikanische Kartellamt hat Ermittlungen gegen mehrere Fluglinien des Landes eingeleitet. Es werde geprüft, ob die Airlines Absprachen zu Preisen, Marktsegmenten oder Ausschreibungen getroffen hätten, teilte die Behörde mit. Sollte gegen das Wettbewerbsrecht verstoßen worden sein, drohen den Airlines Geldstrafen von bis zu zehn Prozent ihrer Einkünfte.

  13. Stefan Pichler, Chef bei Air Berlin

    Air Berlin plant höhere Ticketpreise zu Spitzenzeiten

    Vom 20.04.2015

    Höhere Ticketpreise sollen Air Berlin auf dem Weg in die Gewinnzone helfen. Früher seien "zu früh zu viele Plätze zu günstig" verkauft worden, sagt Airline-Chef Pichler. Generelle Preiserhöhungen soll es aber nicht geben.

Seite: