Feed abonnieren

Thema F&E

  1. Seite 2 von 3
  2. Die Siegerkür für den Crystal Cabin Award erfolgt wie immer im Rahmen der Aircraft Interiors Expo.

    Bewerbungsphase für nächsten "Flugzeugkabinen-Oscar" gestartet

    Kurzmeldung Die Bewerbungsphase für die nächsten Crystal Cabin Awards ist jetzt gestartet worden. Bereits zum elften Mal sucht der Crystal Cabin Award e.V. die innovativsten Ideen für die Flugzeugkabine, teilten die Ausrichter mit. Bewerbungen können bis zum 4. November auf www.crystal-cabin-award.com eingereicht werden. Die Sieger werden wieder während der Aircraft Interiors Expo (4. bis 6. April 2017) in Hamburg geehrt.

    Vom 10.10.2016
  1. Eine Drohne fliegt zu Testzwecken für die Lufthansa am Flughafen Frankfurt.

    Lufthansa Aerial Services kooperiert nun mit Drohnenhersteller

    Kurzmeldung Lufthansa Aerial Services ist jetzt mit dem Drohnentechnologie-Anbieter DJI eine Partnerschaft eingegangen. Gemeinsam sollen kommerzielle Drohnen-Anwendungen für Großkunden entwickelt werden, teilte die Lufthansa Group mit.

    Vom 26.01.2016
  2. Strömungssimulation des Brennkammertestfalls

    DLR gehen Entstehung von Triebwerkslärm auf den Grund

    Forschern des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) haben jetzt untersucht, wo in Flugzeugtriebwerken der Lärm entsteht. Die Ergebnisse sollen nun in die Entwicklung leiserer Antriebe einfließen.

    Vom 22.01.2016
  3. Anzeige schalten »
  4. Das Elektroflugzeug "e-genius" beim Flug über über die Alpen in der Schweiz.

    Elektroflugzeug überquert Alpen

    Stuttgarter Forscher sind jetzt mit einem batteriegetriebenen Flugzeug über die Alpen geflogen. In rund zwei Stunden legten sie etwa 320 Kilometer zurück. Airbus plant mit seinem E-Fan ebenfalls einen besonderen Flug.

    Vom 08.07.2015
  5. So könnte eine Flugzeuginspektion per Drohne bei Easyjet aussehen.

    Easyjet plant Drohneneinsatz binnen Jahresfrist

    Innerhalb der nächsten zwölf Monate will Easyjet den Einsatz von Drohnen bei Flugzeuginspektionen starten. Tests dazu sind erfolgreich verlaufen. Zudem sollen jetzt 3D-Drucker getestet werden.

    Vom 05.06.2015
  6. Das "Aeromobil" bei einem Testflug.

    Futuristisches Flugauto ist in der Slowakei abgestürzt

    Ein Flugauto ist in der Slowakei abgestürzt. Der Pilot des "Aeromobils" konnte sich per Fallschirm retten und kam verletzt ins Krankenhaus. Bei dem Verletzten soll es sich um den Konstrukteur des Flugautos handeln.

    Vom 11.05.2015
  7. Anzeige schalten »
  8. Ein Firmenschild der Deutschen Flugsicherung vor der Unternehmenszentrale im hessischen Langen.

    Fluglotsen wollen Maschinen notfalls aus der Ferne lenken

    Welche Lehren werden aus dem Germanwings-Absturz gezogen? Wenn an Bord niemand mehr das Flugzeug lenken kann oder will, scheint eine Fernsteuerung vom Boden sinnvoll. Die DFS will entsprechende Forschungen wieder aufnehmen.

    Vom 15.04.2015
  9. Mitsubishi Regional Jet (MRJ)

    Mitsubishi verschiebt MRJ-Testflüge in den Herbst

    Kurzmeldung Der Mitsubishi Regionaljet (MRJ) soll nach einem Medienbericht erst im September oder Oktober zu Testflügen abheben. Zuletzt war dies für das zweite Quartal 2015 geplant. Bei der Erstauslieferung hält das Unternehmen am Jahr 2017 fest. Im vergangenen Oktober war der neue MRJ bei einer Rollout-Zeremonie der Öffentlichkeit vorgestellt worden.

    Vom 13.04.2015
  10. Dieser Security Scanner der Zukunft wird derzeit am Flughafen Oslo getestet.

    Körperscanner der Zukunft werden bereits getestet

    An Nachfolgelösungen für die aktuellen Körperscanner an Flughäfen wird bereits intensiv gearbeitet. Sich mit erhobenen Armen in eine Kabine zu stellen, könnte einmal der Vergangenheit angehören.

    Vom 11.02.2015
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  12. Lufthansa Technik hat die Designstudie "Falcon Master" entwickelt.

    Lufthansa präsentiert Mitreisemöglichkeit für Falken

    Lufthansa Technik hat eine Designstudie entwickelt, die Falken einen sicheren Mitflug an Bord ermöglicht. Der spezielle Stand wird auf den Standard-Sitzschienen installiert. Zielgruppe sind vor allem Kunden aus dem Nahen Osten.

    Vom 08.12.2014
  13. Das Boeing-787-Flugtest-Flugzeug wird mit einer Mischung aus 15 Prozent "Green Diesel" und 85 Prozent Treibstoff auf Erdölbasis betankt.

    Boeing testet umweltschonenden Treibstoff

    Kurzmeldung Der US-Flugzeugbauer Boeing hat erstmals eine Maschine mit einem neuen umweltschonenden Treibstoff fliegen lassen. Eine Boeing 787 absolvierte einen Testflug mit einem Gemisch aus 85 Prozent herkömmlichem Kerosin und 15 Prozent "grünem Diesel". Der Ökodiesel wurde aus pflanzlichen Ölen, Speiseölresten und Resten von tierischen Fetten gewonnen.

    Vom 04.12.2014
  14. Eine Boeing 787 «Dreamliner» wird mit nachhaltigem Biokraftstoff betankt.

    Neue Anlage verwandelt gebrauchtes Speiseöl in Bio-Treibstoff

    Boeing und der chinesische Flugzeughersteller Comac haben jetzt in China eine Vorführanlage für die Umwandlung von gebrauchtem Speiseöl in Bio-Flugzeugtreibstoff in Betrieb genommen. Schätzungen der beiden Unternehmen gehen davon aus, dass in China jährlich rund 1,8 Milliarden Liter Biotreibstoff aus gebrauchtem Speiseöl hergestellt werden könnten.

    Vom 23.10.2014
  15. Rollout-Zeremonie für den Mitsubishi Regionaljet (MRJ).

    Mitsubishi Aircraft präsentiert neuen Regionaljet

    Der neue Mitsubishi Regionaljet ist jetzt bei einer Rollout-Zeremonie der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Testflüge sind für das zweite Quartal 2015 angesetzt worden. Ausgeliefert werden sollen die ersten Jets 2017.

    Vom 20.10.2014
  16. Fachkräfte arbeiten im Airbuswerk Finkenwerder in Hamburg an Flugzeugen der A320-Familie.

    Hamburger Luftfahrtnetzwerk setzt auf Innovationen

    Mit einer neuen Strategie will die Luftfahrtbranche in der Metropolregion Hamburg in die Zukunft gehen. Für mehr Innovationen sollen Wirtschaft, Forchung und Politik noch enger vernetzt werden.

    Vom 17.10.2014
Seite: