Feed abonnieren

Thema Exklusiv

  1. Seite 3 von 7
  2. Exklusiv Die D-ASPC in den Farben von Small Planet Airlines.

    LBA setzt Small Planet Frist bis Sonntag

    Das Luftfahrt-Bundesamt macht der insolventen Small Planet Deutschland Druck. Diese arbeitet weiter an einer Übernahme durch einen niederländischen Investor - und skizziert bereits zwei Szenarien für die kommende Woche.

    Vom 29.10.2018
  3. Exklusiv Viele verschiedene Airlines waren in diesem Sommer am Himmel zu sehen - hier 15 von ihnen plus die verschwundene Air Berlin.

    So performten die Airlines im Sommer

    Bilanz 30 Prozent mehr Flüge als im Sommer 2017 haben die 15 wichtigsten Airlines auf dem deutschen Markt in diesem Sommer angeboten. Gleichzeitig wuchsen auch die Probleme massiv. Mit schweren Folgen.

    Vom 26.10.2018
  1. Exklusiv Mitarbeiter von Lufthansa Technik.

    Lufthansa dementiert Technik-Verkauf

    Das "Handelsblatt" berichtet von einem möglichen Verkauf der Lufthansa Technik. Auf Nachfrage dementiert der Konzern die Gerüchte. Ungewöhnlich, denn der Kranich äußert sich sehr selten zu Spekulationen.

    Vom 26.10.2018
  2. Exklusiv Arbeiten bei Lufthansa Technik in Hamburg.

    Lufthansa strukturiert Wartungsgeschäft um

    Bislang übernimmt Lufthansa Technik die Checks für die Group-Airlines in Eigenregie. In Zukunft soll die Line-Maintenance an den Deutschland-Hubs wieder an die Lufthansa Passage angeschlossen werden.

    Vom 24.10.2018
  3. Exklusiv Im Inneren einer Airbus-Maschine von Small Planet Airlines.

    Deutsche Small Planet hat wohl Käufer gefunden

    Small Planet Deutschland sucht einen Investoren - und ist nun nach airliners.de-Informationen fündig geworden. Noch in dieser Woche soll der Verkauf abgewickelt sein. Die Zeit drängt.

    Vom 22.10.2018
  4. Anzeige schalten »
  5. Exklusiv Der Flughafen Berlin-Tegel.

    So entwickelten sich die Berliner Airports im September

    Konträres Bild an Berlins Flughäfen: Während in Tegel die Passagierzahlen im September zweistellig wachsen, gehen diese in Schönefeld zurück. Dafür punktet der kleinere Airport beim Frachtwachstum.

    Vom 15.10.2018
  6. Exklusiv Maschine von Condor.

    So bereitet sich Condor auf den Brexit vor

    In 170 Tagen tritt Großbritannien aus der EU aus - bislang fehlt ein Brexit-Abkommen. Easyjet und Ryanair haben sich bereits auf das Schlimmste vorbereitet. Auch Condor plant nach airliners.de-Informationen für die "No Deal"-Zeit.

    Vom 15.10.2018
  7. Exklusiv CRJ-900 der Lufthansa Cityline.

    Neue Verhandlungen bei Cityline nötig

    Die Tarifverhandlungen bei Lufthansa Cityline stocken - sowohl fürs Cockpit- als auch fürs Kabinenpersonal. Dabei geht es vor allem um eine langfristige Perspektive für die Airline. Denn in der Vergangenheit war sie Hebel eines anderen Konflikts im Konzern.

    Vom 11.10.2018
  8. Anzeige schalten »
  9. Exklusiv Boeing 737 von Ryanair.

    Ryanair gründet Wartungstochter in Deutschland

    Ryanair will den eigenen Maintenance-Bereich massiv ausbauen: Allein in Deutschland sollen es 2019 doppelt so viele Techniker an mehreren neuen Standorten sein. Das hat einen einfachen Grund.

    Vom 08.10.2018
  10. Exklusiv Flugzeug der litauischen Small Planet: Gerangel um die deutsche Partner-Airline.

    Zeitfracht bietet für deutsche Small Planet

    Vor fast drei Wochen rutschte die deutsche Small Planet in die Insolvenz. Nach airliners.de-Informationen bietet die Berliner Zeitfracht für den Carrier. Bis Ende der Woche muss eine Entscheidung getroffen sein.

    Vom 08.10.2018
  11. Exklusiv Nicoley Baublies

    Baublies ist wieder Ufo-Chef

    Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo arbeitet an der Erneuerung. Nach airliners.de-Informationen ist nun übergangsweise eine neue Spitze benannt: Ex-Chef Baublies ersetzt seinen Nachfolger.

    Vom 04.10.2018
  12. Exklusiv A320 von Condor.

    Condor stimmt über Flottenplanung ab

    Neben Thomas Cook Airlines Balearics fliegt auch die ehemalige Air-Berlin-Tochter Aviation für Condor. Die Kernflotte der Airline soll sich 2019 auf vier Airports konzentrieren. Die Mitarbeiter haben drei Möglichkeiten, über die sie nun abstimmen.

    Vom 02.10.2018
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  14. Exklusiv Boeing 737 von Ryanair.

    Ryanair streicht weitere Flüge in Deutschland

    Insgesamt 140 Verbindungen: Der Riesen-Streik in sechs Ländern belastet Ryanair nach airliners.de-Recherchen bis zum Mittag stärker als angenommen. Indes regt sich unter den deutschen Flughäfen Unmut über die Streithähne.

    Vom 28.09.2018
  15. Exklusiv A319 von Easyjet.

    Easyjet wechselt innereuropäisch den Flugcode

    Vorbereitungen für den Brexit: Innereuropäische Flüge wird Easyjet ab dem kommenden Jahr unter einem anderen Flugcode durchführen. Indes skizziert die britische Regierung die konkreten Folgen eines unkontrollierten EU-Ausstiegs für den Luftverkehr.

    Vom 25.09.2018
  16. Exklusiv Flughafen Berlin-Tegel bei Nacht.

    Airport Tegel wächst wieder deutlich

    Das Sorgenkind unter den Berliner Flughäfen heißt nicht mehr Tegel: Der Cityairport legt im August deutlich zu. Schönefeld hingegen muss ein Minus hinnehmen. Die Details.

    Vom 14.09.2018
  17. Exklusiv Flugzeug der Azur Air Germany.

    Verwirrung bei deutscher Azur Air

    Wohin steuert die deutsche Azur Air? Vorübergehend fliegen nach airliners.de-Informationen Subcharter das Programm - das Management beschwichtigt. Zudem kritisieren Mitarbeiter: "Mit uns spricht keiner."

    Vom 14.09.2018
  18. Exklusiv Eine Flugbegleiterin der Ufo.

    Tiefe Risse in der Kabine

    Hintergrund Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo steht vor einer richtungsweisenden Mitgliederversammlung. airliners.de zeichnet den Weg in die jetzige Krise der Kabinenvertreter nach und skizziert die Möglichkeit eines Neuanfangs.

    Vom 12.09.2018
  19. Exklusiv Brussels betreibt unter anderem die A340-Jets von Eurowings.

    Ufo will Brussels in Düsseldorf tarifieren

    Ab Düsseldorf bedient Brussels Airlines einen Teil der Eurowings-Langstrecke. Die Gewerkschaft Ufo setzt sich nach airliners.de-Informationen nun dafür ein, dass die 200 Flugbegleiter einen Tarifvertrag bekommen.

    Vom 07.09.2018
Seite: